Dashcam für O4

Diskutiere Dashcam für O4 im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Bist du sicher, dass das während Garantie unproblematisch ist. Meine neulich was gelesen zu haben im Forum, dass jemand auf Reparaturkosten hängen...
  • Dashcam für O4 Beitrag #121

Medito

Dabei seit
30.07.2021
Beiträge
126
Zustimmungen
14
Was ist so schwer daran, anstatt das Kabel zur Steckdose zu ziehen, in den Sicherungskasten zu führen? Dort an Zündungsplus und gut. Installation dauert nur minimal länger und das entsprechende Material mit Sicherungsstecker wird doch mitgeliefert bzw. kauft man nur eine Cam, wo das Zeug dazu ist.
Bist du sicher, dass das während Garantie unproblematisch ist. Meine neulich was gelesen zu haben im Forum, dass jemand auf Reparaturkosten hängen geblieben ist, weil eine Werkstatt ein Einbauteil gefunden hat.
 
#
schau mal hier: Dashcam für O4. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Dashcam für O4 Beitrag #123

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
5.799
Zustimmungen
2.925
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 (vFL/MJ19 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4 (FL/MJ23)
Bist du sicher, dass das während Garantie unproblematisch ist. Meine neulich was gelesen zu haben im Forum, dass jemand auf Reparaturkosten hängen geblieben ist, weil eine Werkstatt ein Einbauteil gefunden hat.
Vielleicht wäre es in so einem Fall geschickt einfach den Stromabgriff vor der Fahrt zur Werkstatt ab zustöpseln. Werkstätten sehen eh nicht so gerne, wenn ihre Mitarbeiter ungefragt überwacht/gefilmt werden.
 
  • Dashcam für O4 Beitrag #124
BlackViper

BlackViper

Dabei seit
23.11.2021
Beiträge
110
Zustimmungen
74
Ort
Ruhrgebiet / Köln
Fahrzeug
Octavia Combi IV (Ambition) 1.5l TSI 110kW
Fahrzeug
Kawasaki Z900 Bj. 2018
Wenn man die Dashcam (nur Front) nur an den Zigarettenanzünder anschließt zieht die einem bei Parkraumüberwachung die Batterie leer?
PS wäre eine Dashcam mit Akku dann eine Lösung um das Entladen zu verhindern?
Dashcam-Akkus sind extrem schnell hinüber. Das liegt besonders an dem Wetter. Meine muss aktuell Minusgrade aushalten, in ein paar Monaten steht sie dann wieder in der prallen Sonne mit Innenraumtemperaturen weit über 40°C. Beides mögen die Akkus überhaupt nicht gerne. Der Akku meiner iTracker GS600-A12 hat keine 3 Jahre gehalten, da war er schon hinüber (d.h. er hat keine 10 Sekunden mehr überbrückt und vermutlich hat er auch immer wieder zu den Aufhängern geführt, weil der O4 z.B. beim Öffnen vom Kofferraum Strom gibt und dann wieder nicht, dann wieder...).

Deswegen ist das mit der Parküberwachung schwierig. Ich hab ihn bei meiner aktuell deaktiviert. Wenn ich aber z.B. an einem BlackFriday (wo es komplett überfüllt ist) im Parkhaus stehe, dann habe ich immer eine kleine Powerbank im Handschuhfach, die permanent aufzeichnet (Achtung: Die Aufnahme ist so rechtlich schon wieder verboten).

Die eigentlich beste Lösung wäre wohl die Verkabelung mit der Batterie.
 
  • Dashcam für O4 Beitrag #125

Medito

Dabei seit
30.07.2021
Beiträge
126
Zustimmungen
14
Dashcam-Akkus sind extrem schnell hinüber. Das liegt besonders an dem Wetter. Meine muss aktuell Minusgrade aushalten, in ein paar Monaten steht sie dann wieder in der prallen Sonne mit Innenraumtemperaturen weit über 40°C. Beides mögen die Akkus überhaupt nicht gerne. Der Akku meiner iTracker GS600-A12 hat keine 3 Jahre gehalten, da war er schon hinüber (d.h. er hat keine 10 Sekunden mehr überbrückt und vermutlich hat er auch immer wieder zu den Aufhängern geführt, weil der O4 z.B. beim Öffnen vom Kofferraum Strom gibt und dann wieder nicht, dann wieder...).

Deswegen ist das mit der Parküberwachung schwierig. Ich hab ihn bei meiner aktuell deaktiviert. Wenn ich aber z.B. an einem BlackFriday (wo es komplett überfüllt ist) im Parkhaus stehe, dann habe ich immer eine kleine Powerbank im Handschuhfach, die permanent aufzeichnet (Achtung: Die Aufnahme ist so rechtlich schon wieder verboten).

Die eigentlich beste Lösung wäre wohl die Verkabelung mit der Batterie.
Ich werde mir wohl auch eine Dashcam nur für die Fahrt zulegen und dann wieviele hier ueber den 12V des Zigarettenanzuenders betreiben. Beim Aussteigen bzw. ueber Nacht muss man halt daran denken das Ding wieder auszustecken.

Kennt einer die, taugt die was?

iZEEKER Dashcam Bewertungen bei Amazon sind ziemlich gut.​

 
  • Dashcam für O4 Beitrag #127

Medito

Dabei seit
30.07.2021
Beiträge
126
Zustimmungen
14
  • Dashcam für O4 Beitrag #128
Zaskar

Zaskar

Dabei seit
04.12.2022
Beiträge
55
Zustimmungen
23
Ort
Oberbayern
Fahrzeug
Octavia RS Tdi (Nx)
Deswegen ist das mit der Parküberwachung schwierig. Ich hab ihn bei meiner aktuell deaktiviert. Wenn ich aber z.B. an einem BlackFriday (wo es komplett überfüllt ist) im Parkhaus stehe,

da park ich immer auf den Mutter-Kind-Parkplätzen
:D
 
  • Dashcam für O4 Beitrag #129
BlackViper

BlackViper

Dabei seit
23.11.2021
Beiträge
110
Zustimmungen
74
Ort
Ruhrgebiet / Köln
Fahrzeug
Octavia Combi IV (Ambition) 1.5l TSI 110kW
Fahrzeug
Kawasaki Z900 Bj. 2018
da park ich immer auf den Mutter-Kind-Parkplätzen
:D
Ich parke zum Ärger meiner Freundin sowieso immer da, wo die wenigsten parken. Ich fahre direkt in einen der höheren Stockwerke oder am Ende des Parkplatzes. Das verringert die Gefahr schon einmal deutlich. Vergangenen Black Friday war oben alles frei (vielleicht 2 Fahrzeuge im CentrO Oberhausen), aber unten komplette Staus, Hupkonzerte etc.
 
  • Dashcam für O4 Beitrag #130

yellist

Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
948
Zustimmungen
369
Wenn man denn problemlos gleich hochfahren kann, ist nicht in jedem Parkhaus möglich. Bei vielen gibt es keine Extra-Fahrspur und man muss sich genauso anstellen. Und die generelle Anfahrt bis zur Schranke hat man ja sowieso gleich.
 
Thema:

Dashcam für O4

Oben