Das Skoda XL-SUV "Kodiaq"...

Diskutiere Das Skoda XL-SUV "Kodiaq"... im Skoda Kodiaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich vermute auch das sind die von der Insel. Die Presse Autos.

  1. MatzeJ

    MatzeJ

    Dabei seit:
    08.02.2015
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    182
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia III RS 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Stahl & Gras
    Kilometerstand:
    20.000
    Ich vermute auch das sind die von der Insel. Die Presse Autos.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2322 Gravedigger, 11.01.2017
    Gravedigger

    Gravedigger

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    167
    Ort:
    Ruhrgebiet / NRW
    Fahrzeug:
    ŠKODA-Octavia vRS-Combi (184 PS-TDI)
    Naaaaaaa Danke auch ... so gerade eben hast Du wieder all meine Träume zerblasen ... X( :cursing: ;(
     
  4. #2323 triumph61, 11.01.2017
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    3.477
    Zustimmungen:
    536
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Kodiaq RS kommt
    http://www.auto.cz/skoda-kodiaq-rs-potvrzena-co-ji-pohanet-102291
    Mittels G-Translator
    Nachricht von der RS Kodiaqu bestätigte die kompetenteste, Leiter Forschung und Entwicklung bei Škoda Auto Christian Strube. Er erzählte auch, wie der Motor unter der Haube erscheint. Wenn Sie schon für einen starken Sechszylinder-Benzin warten enttäuschen Sie, Kodiaq RS von zwei Turbodiesel-Vierzylinder angetrieben werden. Motor bekannt als 2.0 BiTDI verfügt über 176 kW und 500 Nm, die gleichen Parameter wie der Volkswagen Tiguan und Passat zu bieten.
    Skoda RS Kodiaq, wenn es um Marketing geht, wissen wir nicht. Vor dem Ende 2018, aber es wird sicherlich erst dann sein, weil im Falle eines SUV sehr beschäftigt. In diesem Sommer, als Teil einer Modellpflege kommt Kodiaq Scout, die das Auto Offroad-Charakter betont. Ende des Jahres wird von Kodiaqu Line, Sporty Wagon-Cut-Design gekennzeichnet. Mitte 2018, debütieren Kodiaq Luxus-Version Laurin & Klement.
     
    Gravedigger und klauspeter gefällt das.
  5. #2324 klauspeter, 11.01.2017
    klauspeter

    klauspeter Guest

    der Superb RS wird dem Artikel zufolge wohl nicht kommen...aber hey, der Kodiaq RS kütt!
    sehr geil!
     
  6. #2325 Black Amber, 11.01.2017
    Black Amber

    Black Amber

    Dabei seit:
    10.01.2015
    Beiträge:
    2.725
    Zustimmungen:
    1.092
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 2.0 TDI DSG Elegance / Skoda Yeti Monte Carlo 1.4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Es gibt nur einen ;-)
    Kilometerstand:
    50000
    Ende 2018 also frühestens 2019, eher später wie immer...:wacko:
     
  7. nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.816
    Zustimmungen:
    1.518
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    soll der RS dann 4 Nebelscheinwerfer haben ?(
     
  8. JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Golf 6 TSI 160 PS DSG
    Kilometerstand:
    95.000
    Die LED-Ambientebeleuchtung ist jetzt nur noch zusammen mit der 3. Sitzreihe zu konfigurieren! Was soll jetzt der Scheiß? [​IMG]
     
  9. MatzeJ

    MatzeJ

    Dabei seit:
    08.02.2015
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    182
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia III RS 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Stahl & Gras
    Kilometerstand:
    20.000
    Im Konfigurator ?
    Beim Händler sieht es alles anders aus. Die können die Sachen aus dem Konfigurator nichtmal vernünftig übernehmen
     
  10. #2329 Gravedigger, 12.01.2017
    Gravedigger

    Gravedigger

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    167
    Ort:
    Ruhrgebiet / NRW
    Fahrzeug:
    ŠKODA-Octavia vRS-Combi (184 PS-TDI)
    Dann hoffe ich jetzt mal INSTÄNDIG, daß SKODA den vRS auch als Diesel bringt und nicht nur als Benziner (so, wie es sich AUDI jetzt anscheinend für den SQ5 überlegt hat)! Aber sollte man den Presse-Berichten Glauben schenken können, daß der 240 PS-BiTDI wohl doch im normalen Kodiaq kommt, dann wird der vRS wohl doch nur als Benziner kommen, denn es fehlt ein passender 4-Zylinder-Diesel im VW-Konzern. Denn ein vRS-Modell mit dem gleichen Diesel wie aus der regulären Modellreihe dürfte keinen Sinn für die Jungs machen. Besonders dann, wenn der "Sportline" im März präsentiert wird! Das ist doch Mist! ;(
    Aber ich habe gestern gelesen (ich kann Euch nur nicht mehr sagen wo), daß SKODA das Kodiaq-Coupé wohl 100%ig zu Anfang 2018 in Europa anbieten wird - dann sollte ich noch warten und ein Kodiaq-Coupé als "Sportline" mit dem BiTDI bestellen ... :love:
     
  11. JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Golf 6 TSI 160 PS DSG
    Kilometerstand:
    95.000
    Ja, im deutschen Konfigurator.
     
    MatzeJ gefällt das.
  12. nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.816
    Zustimmungen:
    1.518
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    als RS das wär fein da ja nun für mich Octavia und SIII Sportline raus sind
     
  13. Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    9.409
    Zustimmungen:
    2.131
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Warum der auch?
     
  14. #2333 Black Amber, 12.01.2017
    Black Amber

    Black Amber

    Dabei seit:
    10.01.2015
    Beiträge:
    2.725
    Zustimmungen:
    1.092
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 2.0 TDI DSG Elegance / Skoda Yeti Monte Carlo 1.4 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Es gibt nur einen ;-)
    Kilometerstand:
    50000
    Der wird aber nicht besser sein wie der Superb, ist doch noch größer ?(
     
  15. tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    9.293
    Zustimmungen:
    656
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Genau das hat man doch jetzt schon beim Octavia.
     
  16. #2335 Gravedigger, 12.01.2017
    Gravedigger

    Gravedigger

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    167
    Ort:
    Ruhrgebiet / NRW
    Fahrzeug:
    ŠKODA-Octavia vRS-Combi (184 PS-TDI)
    @tschack:

    Jupp ...! Eigentlich dachte ich ja, daß man dem Facelift-vRS den 190 PS-TDI hätte angedeihen lassen, aber selbst der neue Golf-GTD hat diesen Motor nicht bekommen - warum auch immer und was mich reichlich wundert!
    In der neuen AUTO-BILD stand, daß der der kommende AUDI-A3 einen 2.0l-TDI mit 204 PS bekommen soll. Ich denke mal, daß das dann die neuen vRS- & GTD-Motoren werden (aber erst für die nachfolgenden Modell-Reihen).
    Trotzdem ärgert es mich total, daß es wohl doch keinen vRS-TDI im Kodiaq geben wird ... :thumbdown:
     
  17. #2336 voon, 12.01.2017
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2017
    voon

    voon

    Dabei seit:
    26.06.2008
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    116
    Das stand im tschechischen Text denk ich. Titel: RS. Thema "kein VR6, sondern zwei (?) Turbodiesel... Oder soll das Biturbo heissen, d. h. der angesprochene BiTDI? Und Benziner werden gar nicht erwaehnt.

    Ist das nicht dieser Lenkstangenvibrator TDI, mit altem DSG aus ca. 2009?
     
  18. #2337 Gravedigger, 12.01.2017
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2017
    Gravedigger

    Gravedigger

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    167
    Ort:
    Ruhrgebiet / NRW
    Fahrzeug:
    ŠKODA-Octavia vRS-Combi (184 PS-TDI)
    Ja, das hatte ich zwar gelesen, aber ich glaube nicht so ganz daran. Unsere deutsche Fachpresse erwähnte bereits mehrfach, daß der 240 PS-BiTDI im regulären Kodiaq kommen wird (wohl auch noch bis Ende des Jahres) und somit fehlt ein entsprechender Diesel-Motor für den vRS!
    Und noch einmal "Ja" - das dürfte er sein. Also, der besagte "Lenkstangen-Vibrator"! Aber ehrlicher Weise weiß ich nicht genau, was damit gemeint sein soll. Ein Kollege hat den Motor im neuen Passat-Variant und bei der Probefahrt seines Dienstwagens ist mir das nicht so aufgefallen, daß da störende Vibrationen sein sollen.

    P.S.: Und wenn ich jetzt mal an die Ausbau-Stufen des 2.0l-TFSI-Motors denke (bis 310 PS im AUDI-S3), dann bietet dieser Motor genügend Möglichkeiten für SKODA. Diese Möglichkeiten bietet der 2.0l-TDI nicht - der Octavia-vRS hat die 184 PS-Stufe, dann gibt´s noch die 190 PS-Version im Superb und Kodiaq und dann kommt direkt der 240 PS-BiTDI. Dazwischen gibt´s nichts und einen V6-Diesel wird SKODA nie im Leben bekommen!
     
  19. #2338 Gravedigger, 12.01.2017
    Gravedigger

    Gravedigger

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    167
    Ort:
    Ruhrgebiet / NRW
    Fahrzeug:
    ŠKODA-Octavia vRS-Combi (184 PS-TDI)
    @ ALL:

    Okay, ich weiß jetzt zwar nicht wirklich wer Herr Christian Strube im Konzern ist und wieviel er zu sagen hat, aber der werte Herr Strube hat mich gerade eines Besseren belehrt und den Kodiaq-vRS mit dem 240 PS-BiTDI bestätigt!!! :love:

    LINK: http://www.motor1.com/news/133427/skoda-kodiaq-rs-confirmed/
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Golf 6 TSI 160 PS DSG
    Kilometerstand:
    95.000
    Gravedigger gefällt das.
  22. voon

    voon

    Dabei seit:
    26.06.2008
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    116
    Schade um die V6en ... diese Motoerchen mit 150+ PS pro Liter klingen fuer mich immer nach kapitalem Schaden nach kurzer Zeit. Aber who knows, vielleicht ist das ja ned so.
     
Thema: Das Skoda XL-SUV "Kodiaq"...
Die Seite wird geladen...

Das Skoda XL-SUV "Kodiaq"... - Ähnliche Themen

  1. Skoda elektrische Fensterheber - Hilfe!

    Skoda elektrische Fensterheber - Hilfe!: Guten Tag! Ich habe seit einigen Wochen folgendes Problem. Die elektrischen Fensterheber in meinem Skoda Fabia haben eine Art Wackelkontakt....
  2. Octavia III Skoda Octavia Tuning?

    Skoda Octavia Tuning?: Hallo zusammen! Ich möchte meinen Octavia Baujahr 2016 etwas mehr Leistung verpassen, könnt ihr mir hier ein paar Tuner nennen, die speziell...
  3. Getriebeölwechsel am Skoda Roomster

    Getriebeölwechsel am Skoda Roomster: Hallo zusammen, ich fahre einen 08er Skoda Rommster mit 1,9 TDI Motor (BLS) und 5 Gang Schaltgetriebe (JXZ). Da der Wagen schon über 100000km...
  4. Bester Skoda Händler im Raum Stuttgart/Esslingen/Göppingen

    Bester Skoda Händler im Raum Stuttgart/Esslingen/Göppingen: Welcher Händler ist der Beste? Preis, Service, Codierungen, Terminvergabe, Freundlichkeit... 8)
  5. Skoda zu fett?

    Skoda zu fett?: Hallo leute mein skoda hat volgendes problem beim bereich von 1500 u/min fängt mein skoda an zu stottern vom gas her was ich damit meine, wenn ich...