Das Skoda Kodiaq Coupe/ Kodiaq GT... nur für China

Diskutiere Das Skoda Kodiaq Coupe/ Kodiaq GT... nur für China im Skoda Kodiaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ach , warum wird denn der Tarraco von Seat auch auf dem Band des Tiguan gefertigt ? Nein hier werden nur Versionen verkauft die dem Konzern nur...

?

Wie gefällt es euch?

  1. flop

    67 Stimme(n)
    48,6%
  2. top

    71 Stimme(n)
    51,4%
  1. #201 Hahnwald, 19.12.2018
    Hahnwald

    Hahnwald

    Dabei seit:
    23.01.2017
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    23
    Ach , warum wird denn der Tarraco von Seat auch auf dem Band des Tiguan gefertigt ? Nein hier werden nur Versionen verkauft die dem Konzern nur mehr Gewinn bringen , denn warum gibt es so viele verschiedene Versionen vom Kodiaq und alles nur durch andere Ausstattungen. Und das mit erheblichen Preissprüngen !
     
  2. #202 kanadische_axt, 20.12.2018
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    393
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    77300
    VW wird ein "neues" Mehrmarkenwerk eröffnen. Entweder ein Greenfield in Bulgarien oder Rumänien, oder ein bestehendes Motorenwerk wird umgebaut. Auf dem Prüfstand stehen Salzgitter und Györ. Zu Ende gedacht ist noch kein Szenario. Wenn ich ein Motorenwerk umbaue, dann kann ich das nur, wenn es weniger Verbrenner geben wird, und die E-Motoren muss ich ja auch bauen können.

    Dass der Allspace in Mexiko gebaut wird, liegt daran, dass er gemeinsam mit dem Atlas (nur in NAFTA erhältlich) gebaut wird. Den Tarraco nach Wolfsburg zu holen ist in der Tat etwas ungewöhnlich, aber dort war halt Platz. In Spanien war keine Kapa frei.

    Der Superb war mal für Emden im Gespräch, weil der Passat schwächelt. Undundund...
     
  3. #203 Gravedigger, 20.12.2018
    Gravedigger

    Gravedigger

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    382
    Ort:
    Ruhrgebiet / NRW
    Fahrzeug:
    ŠKODA-Kodiaq vRS
    Ich glaube, daß es wirklich müßig ist, daß wir uns darüber Gedanken machen! Ich gehe wirklich nicht davon aus, daß SKODA den Kodiaq-GT in Europa bringen wird (nicht in dieser Modell-Periode) und somit sind auch meine Wunsch-Träume auf einen Kodiaq-GT-vRS leider geplatzt ... ;(
     
  4. #204 kanadische_axt, 20.12.2018
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    393
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    77300
    In der Autoindustrie gibt es ja Vorschauen zu neuen Modellen, und der GT-Nachfolger, der 2024 kommen wird, ist Stand heute ebenfalls nur in China geplant. Bis dahin werden aber noch eine Menge Säcke Reis umfallen.
     
  5. #205 Trekkarl, 20.12.2018
    Trekkarl

    Trekkarl

    Dabei seit:
    26.11.2016
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    192
    Fahrzeug:
    alt: 5E RS Combi, gelb, 184PS, neu Superb Combi lavablau, L&K, 190PS, 4x4, BMW 330D Xdrive
    Kilometerstand:
    142.500
    Vielleicht hängt es ja auch mit Produktionsauslastungen zusammen: der Cupra Ateca wird auch in Wolfsburg gebaut....
     
  6. #206 kanadische_axt, 20.12.2018
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    393
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    77300
    Komisch, ich finde den Ateca nur in Kvasiny. Allerdings wird Cupra in meiner Datenbank nicht explizit von Seat getrennt. Noch nicht.

    Der Ateca war mal für Wolfsburg gedacht, kam dort aber nie an.
     
  7. #207 Trekkarl, 20.12.2018
    Trekkarl

    Trekkarl

    Dabei seit:
    26.11.2016
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    192
    Fahrzeug:
    alt: 5E RS Combi, gelb, 184PS, neu Superb Combi lavablau, L&K, 190PS, 4x4, BMW 330D Xdrive
    Kilometerstand:
    142.500
    Der Ateca kommt aus dem Skodawerk, aber der Cupra wird in Wolfsburg montiert.
     
  8. #208 kanadische_axt, 20.12.2018
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    393
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    77300
    Also ein SKD Semi Knock Down
     
  9. HHYeti

    HHYeti

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    711
    Fahrzeug:
    Kodiaq Soleil TDI 140kW 01/20 - "Bärchen"
    Werkstatt/Händler:
    Auto Götz / Beilngries
    Kilometerstand:
    noch nicht nennenswert
    scheint so nicht zu sein - hab den GT gestern in freier Wildbahn in natura geparkt gesehen - als Linkslenker mit Braunschweiger Kennzeichen (übrigens ohne E, also wohl kein Hybrid). Alle Beschriftungen am Fahrzeug in westlicher Schrift und ohne zusätzliche chinesische Schriftzeichen, Scheiben mit E-Kennzeichnung, sogar am kleinen Dreiecksfenster hinten li/re. Und auch ansonsten recht europäisch anmutend.
    Möglicherweise noch PV-Serie, da die Türpassung und der Zierleistenübergang Windgeräusche erwarten lässt, so also wohl kaum Serie ist.

    Es ist ein mords-Klotz und die 22-Zöller wirkten stimmig, aber nicht unhübsch. Zwar nichts für mich, da für mich ein SUV immer ein steiles Kombiheck haben muss, aber wer diese SUV-Coupe´s mag, wird da sicher zweimal hinschauen.
     
  10. JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    634
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19 mit DQ381
    Kilometerstand:
    6000-7000 km
    Die Bilder hast du der "BILD" verkauft? :D
     
    Dummerfrank gefällt das.
  11. HHYeti

    HHYeti

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    711
    Fahrzeug:
    Kodiaq Soleil TDI 140kW 01/20 - "Bärchen"
    Werkstatt/Händler:
    Auto Götz / Beilngries
    Kilometerstand:
    noch nicht nennenswert
    Falsches Kennzeichen. Und vom Parkplatz zur Küste war es auch ein Stück weiter
     
  12. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.668
    Zustimmungen:
    871
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham, now Richmond Group
    Kilometerstand:
    91500
    War ja nun lange nichts mehr los hier, aber hier hab ich ein Video gefunden, das in gut verstaendlicher Sprache die Qualitaeten des GT erklaert :D
     
    Gravedigger, irixfan und ShutUpAndDrive gefällt das.
  13. Elliot

    Elliot

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    176
    Ort:
    Norddeutschland
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style 2.0 TSI Mj. 2018 / Kamiq Ambition 1.0 TSI Mj 2020
    Kilometerstand:
    59000 / 3000
    Schön erklärt, nur das wichtigste und nicht viel drum herum gequatscht!!
    Gutes Video!!!
     
  14. #214 Gravedigger, 30.07.2019
    Gravedigger

    Gravedigger

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    382
    Ort:
    Ruhrgebiet / NRW
    Fahrzeug:
    ŠKODA-Kodiaq vRS
    Den Post habe ich irgendwie geringfügig verpaßt ... :pinch:
    So, jetzt noch mal für mich ... Du hast also einen Kodiaq-GT in freier Wildbahn und mit deutschem Nummernschild entdeckt? Ich wundere mich, daß dann davon keiner Fotos geschossen hat und auch nichts davon in den einschlägigen Medien bekannt geworden ist! Besonders dann, wenn keinerlei Tarnung dran war! :wacko:
    Und was ist das mit den 22"-Rädern?!?
     
  15. HHYeti

    HHYeti

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    711
    Fahrzeug:
    Kodiaq Soleil TDI 140kW 01/20 - "Bärchen"
    Werkstatt/Händler:
    Auto Götz / Beilngries
    Kilometerstand:
    noch nicht nennenswert
    so offensichtlich ist der Unterschied zum Kodiaq für Nichteingeweihte nicht - ja, die Heckscheibe liegt ein klein wenig flacher und das Dach hinten fällt ein wenig stärker ab, aber den krassen Unterschied wie X5/X6 hat der GT zum normalen Kodiaq nicht. Ich hätte auch gar nicht hingesehen, wenn mir die großen Felgen nicht aufgefallen wären.

    ja, waren 22" Felgen

    hat dem Bild entsprochen [​IMG]
     
    Gravedigger gefällt das.
  16. #216 Gravedigger, 31.07.2019
    Gravedigger

    Gravedigger

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    382
    Ort:
    Ruhrgebiet / NRW
    Fahrzeug:
    ŠKODA-Kodiaq vRS
    @HHYeti:

    Ja, das stimmt! Für Nicht-Kodiaqianer sind die Unterschiede wirklich nicht so krass und offensichtlich!
    Mhmm ... ein Kodiaq-GT-"Sportline"? Ich wundere mich gerade nur sehr, daß SKODA ein 22"-Rad (OEM) raus gebracht hat und keiner hat etwas mitbekommen. Oder es war Zubehör. Naja, wie dem auch sei ... ich glaube es leider nicht, daß der GT nach DE-Land kommen wird - jedenfalls nicht in diesem Modell-Zyklus. Wobei ich sagen muß, daß mir ein Kodiaq-GT-vRS schon echt gefallen würde ... :love:
     
  17. #217 kanadische_axt, 31.07.2019
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2019
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    393
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    77300
    Der Kodiaq GT ist definitiv nicht für die Bauplanung für Europa vorgesehen. Das Modell wird bis zum Nachfolger nur in China produziert. Ob der Wagen mal von China nach Europa exportiert wird, steht auf einem anderen Blatt. Das ist zwar praktisch nicht vorgesehen, aber theoretisch noch möglich, weil Skoda sein Meinung ändern könnte.

    In 2021 kommt ein Crossover-SUV als reine E-Version nach Europa. Jener SUV wird aber dem B-Segment angehören, Kodiaq und Kodiaq-GT gehören aber zum D-Segment. Warum ich das schreibe? Ich habe erst die Hoffnung gehabt, dass dieser Crossover-SUV doch der Kodiaq-GT sei, dem ist aber nicht so.

    Somit habe ich alle Klarheiten beseitigt ;-)

    Edit: wenn man Tante Google ein bisschen den Bauch streichelt, dann findet man Pressemeldungen aus dem Jahr 2017, in denen der GT von Skoda-Chef Meyer persönlich für Europa angekündigt wird. Beispiel https://www.carsbase.com/news/Skoda-mk49/Skoda-Kodiaq-GT-will-be-sold-in-Europe-nid3105.html

    Edit 2: Googelt nach Bildern "Kodiaq GT Europe" und scrollt ein bisschen runter. Man findet einen GT mit deutschem Kennzeichen DA X .... Die Fotos wurden scheinbar in Südeuropa aufgenommen, und die Schrift auf dem Heck ist zweisprachig.
     
  18. #218 Gravedigger, 31.07.2019
    Gravedigger

    Gravedigger

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    382
    Ort:
    Ruhrgebiet / NRW
    Fahrzeug:
    ŠKODA-Kodiaq vRS
    @kanadische_axt:

    Ich habe gerade mal die GOOGLE-Bilder-Funktion durchlaufen lassen und ich glaube, ich habe Deine besagten Fotos gefunden. Der Sprache auf dem Parkplatz-Schild nach würde ich auf Frankreich tippen. Wahrscheinlich testet SKODA den GT doch hier in Europa - ich stelle mir nur die Frage nach dem Grund! Ehrlicher Weise ...
    Die Frage ist halt auch, ob das chinesische Werk genug Kapazitäten hätte, damit man den GT in China produzieren und dann nach Europa verschiffen könnte! ?(

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  19. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.649
    Zustimmungen:
    13.383
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    38800
    Autos, die die Welt nicht braucht ...

    SCNR 8)
     
    Christian_R gefällt das.
  20. irixfan

    irixfan

    Dabei seit:
    17.03.2012
    Beiträge:
    3.018
    Zustimmungen:
    1.143
    Ort:
    Stralsund
    Fahrzeug:
    Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
    Kilometerstand:
    53252
    Nö. Tschechisch (bzw Tschechisch/Deutsch) Vermutlich in MB oder Kvasny.
    Das "Agave" ist in Prag ...
     
Thema:

Das Skoda Kodiaq Coupe/ Kodiaq GT... nur für China

Die Seite wird geladen...

Das Skoda Kodiaq Coupe/ Kodiaq GT... nur für China - Ähnliche Themen

  1. Spurplatten Skoda Kodiaq RS

    Spurplatten Skoda Kodiaq RS: Hallo an alle.Fahre einen Skoda Kodiaq RS mit der Serienbereifung 235 / 20 Zoll. Nun wollte ich gerne ein paar spurplatten vorne und hinten...
  2. Distanzscheiben Skoda Kodiaq RS

    Distanzscheiben Skoda Kodiaq RS: Hallo bin seid kurzem Besitzer eine Kodiaq RS jetzt möchte ich mit den Sommerräder Distanz Schreiben darauf mach hat mit jemand eine Empfehlung...
  3. Privatverkauf Gewindefahrwerk KWDDC Skoda Kodiaq

    Gewindefahrwerk KWDDC Skoda Kodiaq: Verkaufe oben genanntes Gewindefahrwerk ca 20000 Kilometer gelaufeg aus 08/2018 Vb 1650
  4. Skoda Kodiaq RS aufrüsten

    Skoda Kodiaq RS aufrüsten: Moin zusammen. Ein Verwandter möchte demnächst ein Kodiaq RS kaufen. Da er diesen aber zu Anfang Juni braucht, kommt eine Neuwagenbestellung...
  5. Dieselprämie bei Skoda Kodiaq?

    Dieselprämie bei Skoda Kodiaq?: Hallo zusammen, bei VW ließt man immer wieder von einer Dieselprämie. Bei Skoda nicht. Gibt oder gab es überhaupt eine derartige Prämie für den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden