Das erste Mal...

Diskutiere Das erste Mal... im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; ...beim TÜV! Hallo, wollte mal eine kleine Infosammlung aufziehen. Die ersten Superb (wurde ja ab April 02 gebaut, oder?) dürften ja...

  1. #1 StefanS, 22.08.2005
    StefanS

    StefanS The Riddler

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    63165 Mühlheim
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Best, Offenbach/Main
    Kilometerstand:
    16.000
    ...beim TÜV!

    Hallo,

    wollte mal eine kleine Infosammlung aufziehen.

    Die ersten Superb (wurde ja ab April 02 gebaut, oder?) dürften ja inzwischen in dem Alter sein das die 3-jährige Schonfrist beim TÜV vorüber ist.

    Bei mir wars diesen Monat soweit. TÜV und AU waren fällig. 3 Jahre und problemlose 88.449 km lagen hinter mir.

    Also Samstag morgen mit Frau und Kind mit dem frisch gewaschenen und ausgesaugten Schiff zur Prüfstelle.
    Gleich morgens um 9 Uhr als erstes da und dran gewesen - 20 Minuten Prüfung inkl. AU und beide Plaketten waren geklebt. :hoch: Super! Alles bibbern umsonst! Juchuh!

    Wart Ihr auch schon bei der HU/AU mit Eurem Superb? Und? Irgendwelche Mängel?

    Gruß

    StefanS
     
  2. #2 yoShy6412, 22.08.2005
    yoShy6412

    yoShy6412

    Dabei seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Halle 06128 Deutschland
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS 1.9CDTI
    Werkstatt/Händler:
    AH Vogel Hermsdorf
    Kilometerstand:
    51000
    Salve!

    War ja im März '05 dran, siehe mein Thread >>klick<<

    EDIT: Müsste bei ~ 41500km gewesen sein.
     
  3. #3 superb25tdi, 23.08.2005
    superb25tdi

    superb25tdi

    Dabei seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ein Hamburger in Bayern
    Ich war mit meinem Dickschiff am 1.6. beim TÜV in München.
    Fazit: Geringe Mängel aufgrund eines angeblich ausgeschlagenen Spurstangenkopfes vorne rechts, ASU ohne Probleme.

    Mein Freundlicher hat sich die Sache mal angesehen als der Dicke letzte Woche zum Service abgeholt wurde . . . . . kein Handlungsbedarf da nix ausgeschlagen ist.

    Also . . . nach 3 Jahren und fast 150.000 km . . . keine Probleme.

    Anderes Resultat hätte mich aber auch ehrlich gesagt gewundert, da mein Dicker immer gemäß Herstellervorschrift gewartet und ggf. defekte Teile sofort ausgetauscht werden.
     
  4. #4 24-96 Mastering, 29.08.2005
    24-96 Mastering

    24-96 Mastering Guest

    Morgen ist es bei mir so weit... erster TÜV und AU nach 83000 km.
    Bremsscheiben und Beläge werden gewechselt werden müssen, ansonsten bin ich selbst gespannt, ob noch etwas anfällt.

    Ich melde dann übermorgen, wie es gelaufen ist.
     
  5. #5 24-96 Mastering, 30.08.2005
    24-96 Mastering

    24-96 Mastering Guest

    So, das Auto ist vom TÜV zurück, ohne Beanstandungen.

    Lediglich die Bremsklötze hinten und vorne wurden ausgetauscht.

    Fein Fein...

    (2002er 2,5l TDi, 83000 km)
     
  6. #6 24-96 Mastering, 30.08.2005
    24-96 Mastering

    24-96 Mastering Guest

    Hmm... trotzdem ne Stange Geld.

    Bremsbelag vorn: 95,37
    Bremsbelag hinten: 54,45
    Bremsklötze Einbau vorn: 53,34
    Bremsklötze Einbau hinten: 53,34
    Abweiser: 12,10
    TÜV: 49,20
    AU: 53,34

    inkl Mwst = 430,52

    Autowäsche umsonst, Ersatzwagen dafür mit 49 EURO bemessen...
     
  7. #7 CrackIt, 30.08.2005
    CrackIt

    CrackIt Guest

    :wow: Hast du zu viel Geld ? Schau mal meine Bremsen Rechnung

    umsonst ist wohl die falsche Wortwahl :zwinker:
     
  8. #8 24-96 Mastering, 31.08.2005
    24-96 Mastering

    24-96 Mastering Guest

    Kam mir auch teuer vor.

    Hast Du eine Einzelauflistung der einzelnen Positionen und Arbeitesschritte?
     
  9. #9 CrackIt, 31.08.2005
    CrackIt

    CrackIt Guest

    Bremsscheiben und Beläge vorne erneuern: 53,55
    Bremsscheiben und Beläge hinten erneuern: 77,35
    Bremsscheibe Audi #VPE 2ST: 87,00
    Bremsscheibe Audi,VW #VPE 2ST: 122,00
    SBB PEU,RENA,SEAT,VW WVA.20961/15,2: 44,50
    SBB AUDI WVA.21938/20,4: 85,00

    Summe: 469,40

    ./. 20% Rabatt in Höhe von 93,88

    Summe: 375,52

    + Bremsfluessigk.Wechs.M.Fluid(Verbund): 26,00

    Summe: 401,52

    Alle angegebenen Preise in Euro und inkl. MwSt
     
Thema:

Das erste Mal...

Die Seite wird geladen...

Das erste Mal... - Ähnliche Themen

  1. Das erste mal mit DSG in der Waschanlage

    Das erste mal mit DSG in der Waschanlage: Hallo Forum, 6 Wochen nach Autokauf (Skoda Octavia Kombi Style 1,5 TSI). möchte ich Heute das erste mal in eine Textilwaschanlage fahren. Dort...
  2. Mal generell, welcher ist der erste Zylinder ???

    Mal generell, welcher ist der erste Zylinder ???: Hallo liebe Leute, da ich ja nun verdammt bin auf meine bestellten Teile zu warten, beschäftige ich mich auch schon mal mit den da kommenden...
  3. Skoda Octavia 1.4 TSI Benziner Springt erst beim 5 mal an!

    Skoda Octavia 1.4 TSI Benziner Springt erst beim 5 mal an!: Schönen Guten Tag Ich habe ein Problem, ich habe vor 3 Wochen einen Skoda Octavia 1.4TSI Benziner bj 2009 gekauft, 98000Kilometer . Jeden früh...
  4. Springt erst nach 10 mal kurz starten an Kaltstartproblem

    Springt erst nach 10 mal kurz starten an Kaltstartproblem: Mein Problem ist wenn das Auto über Nacht gestanden hat, es am nächsten Tag nur sehr schwer anspringt. Ich muss dann zehnmal sehr kurz starten bis...
  5. Octavia 1,8 l 125 PS Bj 99 springt erst nach ca 10 mal starten an

    Octavia 1,8 l 125 PS Bj 99 springt erst nach ca 10 mal starten an: Hallo liebe Gemeinde Mein Skoda Octavia bereitet mir viel Schwierigkeiten er springt generell im kalten Zustand immer erst nach 10 mal starten an,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden