das erste mal getankt mit dem RS TDI

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von JET, 23.05.2012.

  1. JET

    JET

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI CR
    So heute habe ich nach 436 Km das erste mal nachgetankt, da der Preis ok war, Ergebnis 6,3 l Aral Ultimate Diesel pro 100 KM, denke für die Einfahrphase ist das ok. Es waren auch etliche Autobahnkilometer dabei mit Geschwindigkeiten zwischen 140 und 170.

    Heute habe ich dann noch einen Pipercross Austauschfilter verbaut. Das Ansprechverhalten ist besser geworden, man kann schaltfauler fahren und früher hochschalten, er kommt einfach früher, kriegt also schneller Luft. Bin bis jetzt sehr zufrieden mit dem Wagen, zumal der Common Rail wirklich flüsterleise läuft.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    im anderen Forum glaubt dir keiner dass der Filter das Ansprechverhalten verbessert, ich auch nicht, mal schauen obs dir hier Jemand abnimmt :P

    ansonsten ruckelfreie Fahrt ;)
     
  4. #3 Richter86, 24.05.2012
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.503
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Liegt doch nicht am Filter! Ganz klar am Ultimate ;)

    Sorry ;)

    Gute Fahrt. Könnte auch mein nächster sein!
     
  5. JET

    JET

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI CR
    na wie wärs denn mal mit selbst ausprobieren? Gibt in anderen Foren genug Leute, die das gleiche berichten, ist ja auch irgendwie logisch. Ultimate war auch vorher im Tank.
     
  6. #5 Quax 1978, 24.05.2012
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Was ist logisch, dass ein anderer Luftfilter bessere Fahrleistungen bringt? Absolut lächerlich. Ich sag nur sehen, lesen, verstehen. Klick Subjektive Einschätzungen sind da nicht ganz so hilfreich. Weil Du hoffst ja insgeheim auch, dass es besser ist.
     
  7. #6 PJM2880, 24.05.2012
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    110000
    Was ich mich jetzt mal einfach so frage,
    seit wann gibt's den Fabia 2 RS als Diesel???
     
  8. #7 Richter86, 24.05.2012
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.503
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Er hat mittlerweile einen Octavia.

    Ich meinte eher das Ultimate. Ich weis nicht wieso man sowas tankt, gerade bei einem Diesel.
     
  9. #8 Black Fabia RS, 24.05.2012
    Black Fabia RS

    Black Fabia RS

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Recklinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia Monte Carlo 1,2 tsi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Habinghorst in Castrop-Rauxel
    Hallo,

    er fährt kein Fabia mehr. Hat ihn abgegeben und dafür einen Octavia RS Tdi geholt.


    Gruß
     
  10. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Im Thread zum Thema Winter und Ausflockung haben diverse Fahrer berichtet, dass das Ultimate erst bei niedrigeren Temperaturen so stark ausflockt, dass der Motor Probleme bekommt. Warum man das im Sommer tankt, weis ich auch nicht. Manche sagen, er wäre komplett "Bio" frei :)
     
  11. #10 PJM2880, 24.05.2012
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    110000
    Sorry,
    hatte übrsehen das hier das Octi Forum ist.... :whistling:
     
  12. JET

    JET

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI CR
    Es steht ja jedem frei, den Filter nicht zu kaufen und aufs Ultimate zu verzichten. Auf octavia-rs.com wurde auf einem RS TSI eine Logfahrt gemacht im Vergleich Serie-Pipercross. Ergebnis war mit dem Pipercross eine geringfügig erhöhte Luftmasse und 4 Nm Drehmomentgewinn. Viele Leute berichten mit dem Pipercross und vom Ultimate ein besseres und schnelleres Ansprechverhalten. Ich probiere sowas eben gerne selbst aus und bilde mir meine eigene Meinung, anstatt irgend etwas nachzuplappern.

    Der Filtertest auf Dieselschrauber ist nicht aussagekräftig in diesem Fall, da ein ölgetränkter Baumwollfilter verglichen wurde. Wenn man im Net in diversen Foren sucht, findet man Beiträge, die dem Pipercross sowohl von der Reinigungswirkung als auch von der "Leistung" ein besseres Ergebnis ausstellen. Von K&N etc. war ich selbst nie begeistert und würde diese öligen Baumwollfilter auch nicht mehr verwenden. Volkswagen Motorsport verwendet Filter von ITG, die sind vom Aufbau mit dem Pipercross gleich.

    Also selbst ausprobieren, erst dann kann man sich ein Urteil bilden. Außerdem gibt es sensible Menschen, denen auch kleinere Unterschiede auffallen und Holzklötze, die noch nicht einmal merken, wenn Ihnen jemand mit dem Hammer auf den Kopf haut.
     
  13. #12 Richter86, 24.05.2012
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.503
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Ich hatte auch mal so eine Phase. Mit meinem Ibiza FR habe ich auch Ultimate Diesel getankt und meinte auch da hätte sich was verändert. Die ernüchterung kam als ich wieder normal getankt habe und es keinen Unterschied gab.
    Die Diesel sind sowieso launisch. Je nach Wetter gehen die mal so mal so.
     
  14. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    Das nervige ruckeln (Verbrennungsaussetzer, siehe Thema "Konstantfahrruckeln") beim TDI könnte durch Ultimate eventuell vermieden werden, jedoch traue ich mich das Zeug nicht zu tanken, weil die Schmierwirkung laut Sterndoc nur den gesetzlichen minimal Werten entspricht.
     
  15. JET

    JET

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI CR
    Aber das Ultimate soll rückstandsfreier verbrennen, somit würde es den DPF weniger belasten. Es gibt einige Leute, die festgestellt haben, daß deutlich mehr Km bis zur nächsten Regeneration gefahren werden können.
     
  16. #15 Richter86, 24.05.2012
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.503
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Falls das wirklich stimmen sollte bringt das dir persönlich den etwas?
    Auf dem Dingen ist doch Garantie. Wenn also wirklich mal was sein sollte (unser Passat wird fast nur auf Kurzstrecke benutzt und hatte in 3 1/2 Jahren noch die Probleme mit dem Filter) dann zahlt doch die Garantie. Dafür würde ich doch nie die paar Cent mehr bezahlen! (was kostet Ultimate überhaupt mehr?)

    Diese Aussagen sind aber meist persönliche Eindrücke die nie belegt werden. Meist versuchen die Leute auch sich selbst damit zu verteidigen obwohl sie schon selbst gemerkt haben das es nicht wirklich was bringt.

    Aber du machst das schon richtig. Teste selbst und sei dann ehrlich zu dir selbst ob es was gebracht hat.
     
  17. robaer

    robaer

    Dabei seit:
    29.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    O2 2.0Tdi Elegance, BJ 2012 sowie Rapid 1.2TSI BJ2013
    Da freut sich jemand über sein neues Auto, und dann diese Reaktioen. Lasst ihn doch :D

    4Nm Steigerung, das ist weniger 1%, oder? Auf dem Prüstand merkst Du es, aber auf der Straße? Und Ultimate Diesel, nu gut... Wenn Du den Unterschied merkst, und Dir der Unterschied einen knapp 10% teureren Sprit wert ist.. ?( Mir persönlich war der tatsächliche Mehrwert, ausser vllt im Winter, den großen Aufpreis nie wert. Aber wie gesagt, Du musst es wissen, denn Du zahlst die Tankrechnung.

    Jedenfalls herzlichen Glückwunsch zum neuen Auto und eine allzeit gute, unfallfreie Fahrt und weiterhin soviel Spass!
     
  18. JET

    JET

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI CR
    werde das einfach testen, wenn er mit Ultimate leiser läuft, etwas besser gehen sollte und ein wenig genügsamer ist, werde ich es weiter tanken, ansonsten nicht. Ich tanke 2-3 Füllungen Ultimate und steige dann um, dann werden wir weiter sehen.
     
  19. R2D2

    R2D2 Guest

    Der Glaube verstetzt bekanntlich Berge... und selbst wenn der teure Hypersuperduperdiesel tatsächlich etwas beim Verbrauch bringt, dann kannst dir ja anhand Preisdifferenz ausrechenen, wiel viel das Zeug bringen müsste, damit es sich lohnt. ;) Laufruhe etc, mag ja sogar sein, aber das ist i.d.R. auch nur bei kalten Motor ein wirklicher Vorteil, also nur kurz und das mit dem Ruß... na ja... da kann man mit der Fahrweise weit mehr raus holen, genau wie beim Spritverbrauch... Und bevor jetzt: "Selber ausprobieren" kommt... ich hatte schon das Vergnüngen mit dem tollen Hypersprit, weil meine Frau den mal versehentlich getankt hat. Für mich war da kein Unterschied erkennbar und ich kenn meinen Fabia definitiv recht gut, habe den ja schon ne Weile und ein paar km länger. Das einzig Gute an der Sache war, dass meine Liebste in Österreich getankt hat, der Sprit also wenigstens nicht teurer war, als der ganz normale Diesel bei uns. ;)

    :thumbsup:

    Die Logfahrt mit dem Filter ist sicher extem aussagekräftig und insbesonder jederzeit reproduzierbar ;) ; genauso auch wie die Tests bei den Dieselschraubern, nur traue ich den Leuten bei Dieselschrauber weit mehr zu, die Fahrten und Logs wenigstens so gut vergleichbar wie irgend möglich gemacht zu haben. Normal müsste man das auf nem Prüfstand machen und selbst da sind denn so minimale Unterschiede einfach Meßtoleranz, also für die Hasen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Robert78, 25.05.2012
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.486
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    4200
    Du weist aber schon das der DPF wenn er zugesetzt ist kein Garantiefall ist.
     
  22. #20 Richter86, 25.05.2012
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.503
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Das ist klar. Die gehen aber ja auch schonmal so gerne defekt.
    Aber es wird doch angezeigt wenn der DPF freigefahren werden will.
     
Thema:

das erste mal getankt mit dem RS TDI

Die Seite wird geladen...

das erste mal getankt mit dem RS TDI - Ähnliche Themen

  1. 2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen

    2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen: Hallo zusammen, ich benötige einen fachkundigen Rat. DJDüse aus dem Forum war so nett und hat meinen Fehlerspeicher ausgelesen, da die MKL...
  2. Will mich dann auch endlich mal vorstellen

    Will mich dann auch endlich mal vorstellen: Angemeldet habe ich mich zwar schon vor einigen Jahren, nachdem ich mir einen Octi 2 1.8TSI Combi zugelegt hatte, da ich den allerdings relativ...
  3. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  4. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  5. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...