Darf Versicherung Rechnung um MwSt kürzen?

Diskutiere Darf Versicherung Rechnung um MwSt kürzen? im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Ein Nachbar hat mir ne Delle und Kratzer in mein Auto gefahren und ich habe der gegnerischen Versicherung den Kostenvoranschlag des Autohauses zur...

  1. Tydal

    Tydal

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ein Nachbar hat mir ne Delle und Kratzer in mein Auto gefahren und ich habe der gegnerischen Versicherung den Kostenvoranschlag des Autohauses zur Erstattung eingereicht.

    Leider übernehmen die die Mehrwertsteuer nicht ( immerhin über 250 € ), wenn man sich den Betrag auszahlen lässt, ohne den Schaden durchs Autohaus beheben zu lassen. Sie berufen sich dabei auf ein relativ neues Gesetz von 2003.

    Weiß jemand, ob das korrekt ist?
     
  2. flo

    flo

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Stahl und Gras Mülheim
    Kilometerstand:
    60000
    Hallo,
    das ist korrekt so.
    Der entstandene Schaden entspricht dem Betrag ohne Mehrwertsteuer. Die Mehrwertsteuer fällt ja nur an, wenn du den Schaden reparieren lässt.
    Ob diese Änderung wirklich von 2003 ist kann ich dir nicht sagen, aber es gibt sie.

    Cu
    Flo
     
  3. gijan

    gijan

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt 06112 Halle
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.6
    Kilometerstand:
    68000
    Ich habe zumindest von der (Neu)Regelung gehört. Kam mir damals komisch und nicht sehr gerecht vor.

    Ob es auch "rechtens" ist, müsste mal ein Gericht entscheiden.
     
  4. Dobby

    Dobby

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    Sagen wir es mal so: Rein buchhalterisch kann ich dieses Vorgehen der Versicherung schon nachvollziehen. Eine Firma kann gezahlte MwSt. beim Finanzamt geltend machen, allerdings nur, wenn sie auch eine Rechnung mit entsprechend ausgewiesener MwSt. vorlegen kann. Zahlt eine Versicherung nun nach Gutachten oder Kostenvoranschlag aus, hat sie ja keine Rechnung, um die MwSt. geltend machen zu können. Du als Privatmann darfst keine MwSt. ausweisen. Insofern kriegst Du sie auch nicht.

    Ob das gerecht ist oder nicht, sei dahingestellt. Die Versicherung ist dazu verpflichtet, Dir Deinen entstandenen Schaden zu ersetzen. Wenn Du das Auto nicht reparieren läßt, ist Dir so gesehen in dem Moment auch kein finanzieller Schaden entstanden....
    Ergo: Laß das Auto reparieren und Du kriegst die volle Summer erstattet, so einfach ist das.
     
  5. flo

    flo

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Stahl und Gras Mülheim
    Kilometerstand:
    60000
    Hallo,
    nunja ob es gerecht ist, ist diskutabel.
    Rechtens ist es zur Zeit, ich weiss nicht ob eine Klage da Erfolg hätte.

    BTW: Die Versicherungen überprüfen auch, ob man den Schaden reparieren lässt.
    Nach meinem Unfall(der erst letzte Woche komplett von der gegnerischen Versicherun anerkannt wurde) hat die Versicherung nun eine Kopie des KFZ Scheins des neuen Fabias verlangt.

    Cu
    Flo
     
  6. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    Das ist definitiv korrekt und imho nicht anfechtbar - Dobby hat die richtige Antwort gegeben. Und da deutelt auch kein Gericht daran rum! :whistling:
     
  7. Fraker

    Fraker

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    S/A
    Fahrzeug:
    Ibiza SC FR 2,0 TDI 143 PS
    Kilometerstand:
    27000
    Hier nochmal zum nachlesen....



    LG Frank
     
  8. Tydal

    Tydal

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Das ging ja fix! Vielen Dank! :)
     
  9. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.940
    Zustimmungen:
    173
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Hatte mich vor einigen JAhren auch geärgert das ich die MWSt nicht bekomme. Aber unterm Strich macht man ja eh Plus wenn mans auszahlen lässt;)
     
  10. #10 sniper163, 18.04.2008
    sniper163

    sniper163

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Greenline Combi
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft bei Skoda Scheider in Remscheid, Wartung bei Skoda Festl in Remscheid
    Kilometerstand:
    47000
    Wenn der Schaden aber repariert wird und mann sich vom Gutachter darüber eine Bestätigung holt,daß fachgerechte Reparatur erfolgt ist,wird nach Gutachten mit Mehrwertsteuer abgerechnet.
    Die Mehrwertsteuer darf nur einbehalten werden,wenn keine oder eine laienhafte Instandsetzung erfolgt.Mein Kollege hatte gerade diese Problematik.das war mir so auch neu.
     
  11. KlausK

    KlausK

    Dabei seit:
    02.09.2002
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Braunschweig, Deutschland
    Fahrzeug:
    O3 RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Hammdorf in WF
    Kilometerstand:
    50000
    Hallo,

    bei der laienhaften Reparatur kann man sich nur die MwSt für die Ersatzteile erstatten lassen, gegen Quittung.



    Grüße

    Klaus
     
  12. #12 PommesRotWeiss, 19.04.2008
    PommesRotWeiss

    PommesRotWeiss Guest

    Warum soll denn die Versicherung für eine Leistung (hier MWSt) zahlen, die garnicht erbracht wurde.

    Wenn man so argumentiert, könnte man auch sagen, man müsste theoretisch auch 21% MWSt erhalten müssen, da man
    eventuell vorgehbt hätte, das Auto in Holland reparieren zu lassen. ;)

    Also, Versicherung hat Recht, du (leider) nicht. :P
     
  13. #13 sniper163, 19.04.2008
    sniper163

    sniper163

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Greenline Combi
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft bei Skoda Scheider in Remscheid, Wartung bei Skoda Festl in Remscheid
    Kilometerstand:
    47000
    Nach einem kurzen Gespräch mit meinem oben erwähnten Kollegen nehme ich meine Behauptung zurück und behaupte nunmehr das Gegenteil.Da hab ich wahrscheinlich Scheiße zugehöhrt.Die Versicherungen erstatten also auch wenn man mit Werkstätten unter der Hand abrechnet nicht die Mehrwertsteuer.Diesen Vauxpax bitte ich aufrichtig zu entschuldigen. ;(
     
Thema: Darf Versicherung Rechnung um MwSt kürzen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Darf die gegnerische Autoversicherung die Mehrwertstuer einbehalten?

Die Seite wird geladen...

Darf Versicherung Rechnung um MwSt kürzen? - Ähnliche Themen

  1. Diesel und kurze Strecken

    Diesel und kurze Strecken: Hey zusammen. Ich hätte wieder mal eine Frage: Ich habe einen 150ps TDI und ich fahre kurze Strecken. Ich weiß, dass das für einen Diesel sehr...
  2. Bremspedal knackt kurz

    Bremspedal knackt kurz: Hallo zusammen, seit gestern fällt mir bei meinem Citgo folgendes auf. Wenn ich das Bremspedal trete knackt es kurz. Ich habe das Gefühl, dass es...
  3. Kürzere Federn für Kombi-Heckklappe?

    Kürzere Federn für Kombi-Heckklappe?: Hallo zusammen, leider stößt meine Heckklappe beim öffnen oben immer an das geöffnete Sektionaltor. Ich habe das Tor schon etwas mit Schaumstoff...
  4. Octavia III Amundsen FL - Navigationsansagen kurz/aus nicht vorhanden?

    Amundsen FL - Navigationsansagen kurz/aus nicht vorhanden?: Hi Zusammen, lt. Anleitung kann man beim aktuellen Amundsen die Navigationsansagen verkürzen, oder sogar ausschalten. Siehe Screenshot aus der...
  5. Kurze Frage - Embleme entfernen...

    Kurze Frage - Embleme entfernen...: Hallo zusammen, ich weiß ich habe hier schon gefühlte 100 mal von gewechselten Emblemen im Tausch gegen welche von Superskoda oder selbst...