Darf keine Stahlfelgen draufmachen!

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von emibig35, 25.10.2007.

  1. #1 emibig35, 25.10.2007
    emibig35

    emibig35

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle hab da eine bitte an euch,

    ich habe da eine Frage und zwar war ich Gestern bei meinem Skoda-Händler wegen Winter-Kompletträder und er hat gesagt ich darf keine Stahlfelgen drauf machen?

    War dann beim ATU und EUROMASTER, da haben beide das selbe gesagt.

    Aber irgendwie konnte keiner den Grund mir genau sagen warum ich das nicht darf?

    Kann mir einer von euch vielleicht sagen warum?

    Wollte eigentlich keine ALU´s im Winter

    DANKE im Vorraus

    Achso ich hab ein Skoda Fabia Combi 2.0 Style Edition EZ Mai 2007

    MfG emibig
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Master-S, 25.10.2007
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    ich kann dir auch nicht sagen aus welchem Grund sie dir das sagen!

    Mein Vater hat ein Fabia Combi 1,9TDI und hat auch 14 Zoll STahlfelgen drauf!
    Kann mir eigentlich vorstellen warum dies nicht gehen sollte,, außer das es den Reifen mann reicher macht...
     
  4. #3 turbo-bastl, 25.10.2007
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Irgendwas müssen sie ja gesagt haben, du wirst ja nicht schweigend vom Betriebsgelände gegangen sein... ;-)

    Vielleicht sind keine Stahlfelgen in der Zul.Besch.II eingetragen? Bzw. es sind solche Spezifikationen eingetragen, die von Stahlfelgen nicht erfüllt werden können.... zugegeben, es klingt unwahrscheinlich.

    Oder du hast die Zul.Besch.I vorgelegt, in der nur die kleinste Rad/Reifen-Kombi eingetragen ist, und die ist halt nicht auf Stahlfelge verfügbar?

    Grundsätzlich kann ich mir aber nicht vorstellen, dass Stahlfelgen bei deinem nicht zugelassen sind... mein alter Fabia Combi rollte im Winter auch auf Stahlfelgen.
     
  5. 2 Face

    2 Face

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schauenburg
    Hallo
    Also ich habe nen Fabia Combi 1,9 Tdi EZ 10.06 hab auch Stahlfelgen für den Winter!! hab sie mir aber selbst geholt und weiß nicht was ein Händler dazu zu sagen hat. War im Januar bei TÜV und hab meine Tieferlegungsfedern eintragen lassen der hat mir wegen denn Stahlfelgen nix gesagt. Fahr doch mal zum TÜV die müsten dir ja sagen können was für felgen du fahren drafst

    MfG
     
  6. #5 octifabi, 25.10.2007
    octifabi

    octifabi

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II 1,2 HTP Cool Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Derno
    Kilometerstand:
    30450
    Servus,
    also das halte ich ja für völligen Blödsinn.Soetwas habe ich ja noch nie gehört. Scheint mir als wollen die dich abzocken und die teuren Alus dir verkaufen.
    Schau mal hier nach:
    http://www.skoda-auto.de/index.php?e=522-13
    Selbst wenn du in der Zulassungsbescheinigung nur die kleinste Rad/Reifenkomb. eingetragen hast müßtest du eine sog. EWG Übereinstellungsbescheinigung haben. Dort sind alle zul.Rad/Reifenkombinationen eingetragen.Falls du diese nicht hast-schnell zum Freundlichen und dies anfordern.
    Mfg Reiko
     
  7. #6 Charleszell, 25.10.2007
    Charleszell

    Charleszell

    Dabei seit:
    03.09.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Crailsheim
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi 1.9 Tdi Style Edition, Flamenco-Rot-Metallic, Umbau auf Pflanzenöl-Betrieb System Wolf
    Werkstatt/Händler:
    Hafengarage Friedrichshafen
    Kilometerstand:
    50000
    Hallo,
    fahre einen Fabia Kombi EZ 04/07 Tdi 1.9 Style Edition und hab mir vor ein paar Tagen bei meinem Skoda-Händler einen Satz Winterreifen auf Stahlfelgen 14" bestellt, alles ganz normal also. Dazu noch Radzierblenden vom Ald... gibts gerade im Angebot. Probiers doch mal bei einem anderen Skoda-Händler. Viel Glück und unfallfreie Kilometer :thumbsup: wünscht
    charleszell
     
  8. #7 stefan br, 25.10.2007
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Die Händler wollen wohl ihre überteuerten Alus loswerden. 3er BMW und so werden ja auch mit Stahlfelgen ausgerüstet, deshalb muss es ja wohl möglich sein das auch der 2,0 mit Stahlfelgen fahren darf.
     
  9. Dobby

    Dobby

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    In den kleineren Ausstattungsvarianten wird der Fabia doch ab Werk mit Stahlfelgen ausgeliefert, warum sollte man denn bitte keine Winterreifen auf Stahl draufmachen dürfen? Die Argumentation würde mich dann allerdings auch mal interessieren... ?-(

    Das Preisargument zieht nicht mehr ganz so, in den letzten Jahren ging die Entwicklung immer mehr dahin, daß man für den Preis einer Stahlfelge auch schon fast eine günstige Alufelge gekriegt hat...
     
  10. #9 Geoldoc, 25.10.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    In der Skoda-Liste der Serienbereifung findet sich kein einziger Hinweis zum Felgenmaterial, dürfte also schwer sein, ein Argument für das Stahlfelgenverbot zu finden.

    Wenn man jetzt versucht aus anderen Fabias Rückschlüsse zu ziehen, um den Händler zu überzeugen, sind wohl nur Vergleichen mit anderen 2.0 Combis sinnvoll

    Wenn überhaupt kann ja nur die andere Bremsanlage ein Argument darstellen, alle anderen Motoren werden ja auch aktuell ab Werk auf Stahlfelge ausgeliefert, da stellt sich die Frage gar nicht.

    Den 2.0 gab es übrigens auch mal ab Werk mit Stahlfelge, nämlich beim Sondermodell extra II.

    Guckst Du:
    http://www.motor-talk.de/news/skodafabia-extra-mehr-ps-weniger-euro-t131717.html

    War halt noch vor dem Facelift aber das dürfte auch nichts ändern.

    Klar ist aber, dass nur 15" Felgen gehen.

    Das soll jetzt nicht die seltsame Argumentation der Händler unterstützen, aber nach 4 Jahren Winteralus kann ich das eigentlich nur empfehlen. Sie sind noch absolut neuwertig und das ohne irgendwelche besondere Pflege und mit gut 50 Euro das Stück waren sie auch nicht wirklich teurer als Stahlfelgen und erträgliche Abdeckungen.

    EDIT: Wenn man mal bei www.mobile.de sucht, findet man auch einige Fabia 2.0 Combis mit Stahlfelgen...
     
  11. #10 Der Freundliche, 25.10.2007
    Der Freundliche

    Der Freundliche

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Reutlingen
    [font='&quot']Der Grund das der Hersteller keine Stahlfelge vor sieht liegt bei der Bremse. Ab 2.0 ist das Fahrzeug mit einer größeren Bremse ausgestattet – bei den beschriebenen 1.9 er ist diese etwas kleiner. Es gibt aber eine Lösung in Bezug auf Stahlfelgen. Die lautet 15“. Leider habe ich im Moment keinen Zugriff auf die Teilenummer, gerne kann ich dir bei Bedarf nächste Woche nennen.[/font]
    Kühle rechner greifen oftmals auf ALU zurück. Eine Stahlfelge + Radkappen liegen meist nicht mehr weit weg von ALU-Felgen, und von der Optik brauchen wir gar nicht erst reden.

    [font='&quot']Bis bald......[/font]
     
  12. #11 böhmenpower, 25.10.2007
    böhmenpower

    böhmenpower

    Dabei seit:
    22.06.2007
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.2 TSI 77 KW
    Kilometerstand:
    50000
    naja klingt doch etwas eigen artig das du nur alus drauf ziehen sollst aber was sein könnte,
    hatte mir dieses jahr auch schöne alus gekauft und mußte ne tacho überprüfung machen lassen und die war aber grad so ok, hätte er aber ne justierung machen müßen hätte ich nur die alus weiter fahren dürfen,
    weis na net ob da irgendwas in die richtung war bei dir ? also ich habe eben meine 17 zoll runter und die 14 zoll winter latschen drauf gezogen

    mfg
     
  13. #12 superb-fan, 25.10.2007
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Bei unserm RS haben die auch gesagt es gibt nur Alufelgen für den Winter, Stahl gibts nicht. Nach mehrmaligen gucken gabs dann doch 1e Sorte Stahlfelgen...im Nachhinein ärgerts uns aber das wir nich die 200€ drauf gelegt haben für Alus, sieht nunmal besser aus beim RS.

    LG Basty
     
  14. Limpi

    Limpi

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hagen
    Fahrzeug:
    BMW 520d Touring, F2 Sportline 1.4, BMW E36 Cabrio (zum spielen), Porsche 968 zum richtig spielen.
    @basty

    200 euro für Alufelgen wovon träumst Du.

    Beim RS gehen Alu nur die 17 Zoll 225 er und die kosten ERHEBLICH mehr als die 16 Zoll die explizizt nur auf Stahlfelge zugelassen sind.

    Pegasus mit V reifen 17 Zoll kosten schlappe 344 Euro pro Rad. Natürlich nur mit Spitzen Winterreifen Conti 810 er.

    Ansonsten nur Reifen/Felgen mit extra ABE oder Tüv Abnahme.

    Gruss Limpi
     
  15. #14 emibig35, 25.10.2007
    emibig35

    emibig35

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal danke an alle,



    also soweit ich dich richtig verstanden habe gehen wiklich keine Stahlfelgen, oder hab ich es jetzt falsch verstanden?

    Bei mir im Fahrzeugschein und im ZulassungsbescheinigungTeil II (Übereinstimmungsbescheinigung) steht

    min. Bereifung und Räder : 185/55 R15 81H 6Jx15 H2 ET43

    Komisch ist halt das der Skoda- Händler, der ATU und der EUROMASTER das selbe sagen.

    Vielleicht sollte ich mal den TÜV fragen.
     
  16. Gino

    Gino Guest

    Also mein 1,9 TDI Combi (EZ 06/07) kam mit 16-Zoll Alus (Style Edition/GT-Paket) und ich habe gerade meine alten 14-Zoll Stahlfelgen mit Winterreifen drauf gemacht.
    Mich hat niemand gewarnt und montieren ließen sie sich jedenfalls ohne Probleme :-)
     
  17. #16 Der Freundliche, 25.10.2007
    Der Freundliche

    Der Freundliche

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Reutlingen
    Hallo emibig 35,

    es gibt Stahlfelgen die auf dein Fahrzeug zugelassen sind. :thumbsup:
    Wie bereits erwähnt werde ich Dir auf Wunsch nächste Woche mit der Teilenummer aushelfen können.

    Und nochmals der Hinweis an die 1,9er Fahrer hier. ?-( Die Fabias ab 2,0 haben eine größere Bremsanlage. Deshalb sind nur 15" zugelassen. Es spielt auch keine Rolle was das Fahrzeug ab Werk drauf hat. Beispielsweise sind Sondermodelle oftmals mit größeren Räder ausgerüstet. Gleiche Motorisierung gibt es ev. bei Standardmodellen, aus Preisgründen sind die eher kleiner bereift. Alles klar!

    Na, dann bis dann........
     
  18. #17 Pampersbomber, 25.10.2007
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Vielleicht liegts einfach nur an den Radschrauben. Schrauben für Alufelgen
    können durchaus anders sein als für Stahlfelgen.
    Ich denke dein Händler meinte in Verbindung mit den Aluradschrauben darfst du keine Stahlfelgen
    fahren.

    Schönen Gruß
    Stefan
     
  19. LAGOD

    LAGOD

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01728 Possendorf
    Fahrzeug:
    Skoda ...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Godzik in Possendorf
    Hallo emibig35,

    Stahlfelgen sind natürlich zugelassen für deinen 2.0er Fabia. Allerdings wie schon mehrfach geschrieben sind es min. 15" Felgen wegen der größeren Bremsanlage.
    Habe übrigens selbst 15" Stahlfelgen mit 195/50 R15 82H Reifen. Möglich sind auch die 185/55 R15.

    Die orig. Teilenummer lautet: 6Q0 601 027B 03C

    MfG
    LAGOD
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 crxfreak, 25.10.2007
    crxfreak

    crxfreak

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lupo, plane Oktaviakauf
    Da unser RS TDI schon bestellt ist wäre ich auch sehr daran interessiert zu erfahren welche Stahlfelgen man auf dem Octavia fahren kann/darf.
    Da werd ich mich mal bis nächste Woche gedulden.
     
  22. #20 fabia12, 25.10.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    Skoda Original Stahlfelgen haben die selben Radschrauben wie die originalen Alu Felgen. Daran kann es also nicht liegen sondern das sie dich übers ohr ziehen wollten. Sicherlich kannst du Stahlfelgen nehmen musst nur aufpassen wegen der grösse.


    Mfg Fabia12
     
Thema: Darf keine Stahlfelgen draufmachen!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. warum darf ich keine stahlfelgen fahren

    ,
  2. keine stahlfelgen zugelassen

Die Seite wird geladen...

Darf keine Stahlfelgen draufmachen! - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia

    Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia: Hallo ich verkaufe hier 4 Winterreifen auf Stahlfelge. Goodyear Ultra Grip 7 Felgengröße 5Jx14H2 5x100er Lochkreis ET35 KBA 43736 Passend für...
  2. Radmuttern Alufelge auch für Stahlfelge verwendbar?

    Radmuttern Alufelge auch für Stahlfelge verwendbar?: Hallo zusammen, wir haben für meine Lebensgefährtin vor rund 2 Monaten einen neuen Rapid Spaceback 1,2 TSI 66KW gekauft. War es von den letzten...
  3. Suche Stahlfelgen gesucht

    Stahlfelgen gesucht: Hallo ihr lieben. Ich benötige stahlfelgen für meinen skoda fabia combi 5j 1.6 tdi. Wenn ich das richtig verstanden habe benötige ich folgende...
  4. Verwendung Standard-Radbolzen mit Stahlfelgen

    Verwendung Standard-Radbolzen mit Stahlfelgen: Hallo zusammen, ich habe mir im Internet als Wintersatz Kompletträder mit Stahlfelgen bestellt. Ich habe mir vom Händler bestätigen lassen, dass...
  5. Privatverkauf Skoda Fabia 3 NJ Winterreifen + Stahlfelgen und Gummimatten, Einstiegsaluleisten

    Skoda Fabia 3 NJ Winterreifen + Stahlfelgen und Gummimatten, Einstiegsaluleisten: Hallo, ich verkaufe für den Fabi 3 Schrägheck Limo, Winterkompletträder auf 15 Zoll Stahlfelgen, sie wurden 4 Monate gefahren, liegen leider noch...