darf es auch etwas mehr sein? mein kommender SuperB, nur welcher?

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von TomWax, 25.11.2012.

  1. TomWax

    TomWax

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    ich werde in den aller nächsten Zeit nach England übersiedeln. Dort werde
    ich ein neues Diesel Auto brauchen, meine Wahl fiel bis dato auf einen
    Skoda SuperB so um BJ 2007. Ich schwanke noch zwischen einem

    Skoda
    SuperB 2.5 V6 160PS Elegance
    http://www.autotrader.co.uk/classif...page/1/radius/1500/postcode/ab210dr?logcode=p

    oder einem
    Skoda
    SuperB 2.0 140PS Elegance
    http://www.autotrader.co.uk/classif...page/3/radius/1500/postcode/ab210dr?logcode=p

    Was ich in den UK feststellen konnte ist das die Versicherung zwischen den 2.5 & 2.0 so gut wie keinen Unterschied macht.
    Die Abgas Norm in den UK machen keinen allzu großen Unterschied zwischen dem 2.5 & 2.0 Motor, die KFZ Steuer macht auch kaum was aus. Somit kommt an ersterStelle der Verbrauch & die Haltbarkeit der Motoren, 2.5 vs 2.0TDI.



    Da ich aus dem Alter des Heitzen raus bin kommt es mir überwiegend auf Komfort & Sicherheit an. Natürlich machen 1-3 Liter Diesel mehr oder weniger in der Haushalts Kasse bemerkbar. Deshalb meine Frage ist der 2.0 mit 140PS ausreichend für solch ein Fahrzeug? Oder doch besser ein 2.5 der mehr Durchzugskraft und eventuell Laufruhe mit bringt.

    Habe schon einige Beiträge über den 2.5 gelesen ist ja ein alter Bekanter Motor der eher zurückhaltend ist und keine rennmaschiene darstellt. Vielleicht fällt euch noch das eine oder ander eine das ich beachten sollte.

    grüße

    PS ich würde mich für einen mit Automatik entscheiden, schon wegen dem Stress mit dem links Fahren.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    keinen von beiden, den V6 wegen der Nockenwellen und den 2.0 wegen dem DPF
     
  4. #3 jonborno, 25.11.2012
    jonborno

    jonborno Guest

    Was soll den mit dem DPF sein? Ich hab jetzt knapp 170tKM drauf und immer noch den ersten DPF drinne... eher sorgen würde ich mir beim Sechskant-Bolzen der Ölpumpe machen beim 2.0TdI ( läuft gerne Rund -> Motorschaden), aber so ein Grund solides Auto ( die Parksensoren ausgeschlossen :D )! Hab immer noch alles ab Werk drinnen, außer Bremsen, die sind jetzt jeweils die 2.
     
  5. #4 SKODA DOC, 25.11.2012
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Auf keinen Fall den 2.5er. Nimm einen 1.9er Superb 1. Oder den 140 PS Superb 2. Egal ob PD oder CR. Die Preise in UK sind schon genial. Nach wohin ziehst du denn? Hab schon 12 Autos dort gekauft/geholt. Weihnachten is es wieder soweit. Kleiner Trip nach London....:-)

    Das mit dem Linksfahren ist easy. Was gut hilft ist ein deutsches Auto in UK zu fahren. Ist deutlich angenehmer weil man dann nur eine Sache hat worauf man sich umstellen muss. Daher fahre ich hier auch gerne Rechtslenker. Aber im Prinzip is es mir total egal wo das Lenkrad oder die Strasse ist. Heizen kann man bei den schlechten Strassen da eh nur begrenzt.
    Wollte auch mal nach UK auswandern aber die Arbeiten mir zuviel und haben viel zuwenig Urlaub. 6 Tage Woche und nur 20 Tage ist nicht das was ich mir unter Auswanderertraum vorstelle obwohl man als Deutscher Mechaniker da gut verdienen kann.
     
  6. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Nicht nur die Parksensoren.
    Auch Gammel an der Heckklappe. Und wie Marc schon schrieb, V6er TDI sind eine Fehlkonstruktion an sich, auch die mit gehärteten Nockenwellen, den die sind nicht das einzigste Problem und der 2.0er ist auch nicht so das Wahre und erst Recht nicht das Gelbe vom Ei.
    Schau mal nach den 1.9er'n. Einen besseren (und problemloseren) Motor hat VAG nie im Programm gehabt. Und der 131PS'er geht auch ganz gut. Ob das aber mit deinen Wunsch bezüglich des Baujahres hinkommt, kann ich dir nicht auf Anhieb sagen.
     
  7. #6 SKODA DOC, 25.11.2012
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Ah so die Engländer sind echte Wildschweine was Wartung und Pflege der Autos angeht. "In good condition for its Age" bedeutet es fährt aus eigener Kraft vom Hof nur wie lange kann man nicht sagen. MOT ist der Englische Tüv und wird zugeteilt wenn eine gewisse Anzahl an Lichtern funktioniert und alle Räder optisch im gleichen Winkel zueinander stehen und die Ölspur auf dem Testgelände nicht länger als die Hofeinfahrt ist.

    Reifen wird da nur das allerbilligste gefahren. Sowas traut sich hier keiner zu verkaufen was da als normal angesehen wird.

    Der Superb 1 hat die schei..... Aluachse die wird bei den Strassen im Zeitraffer kaputt gehen.
     
  8. #7 Bernd64, 25.11.2012
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Dem stimme ich auch zu :thumbup:

    Gruß Bernd
     
  9. TomWax

    TomWax

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    @ SKODA DOC
    mich verschlägt es nach Aberdeen so wie es ausschaut.

    Ich fasse kurz zusammen, einen SuperB II mit einem 1,9L Motor, demnach solch einer
    http://www.autotrader.co.uk/classif...postcode/ab210dr/page/2/radius/1500?logcode=p

    nur das das dann doch zuviele Pfund sind für das Auto, übersteigt mein Buget.
    Wie schaut es denn bei dem Modell aus? SuperB I mit 1.9L
    http://www.autotrader.co.uk/classif...radius/1500/postcode/ab210dr/page/1?logcode=p

    bessere Ausstattung, gefällt mir besser als der SuperB II, Automatik & eben der 1.9L Motor
    btw Diesel kostet soviel wie das Super in Aberdeen. KFZ Steuer fast gleich, Versicherung muss ich eben noch Testen.

    PS der 2005, 1.9L soll bei ca. 360-460 Pfund liegen. Falls ich mein Auto mit nehmen würde müsste ich zuviel Umrüsten & die Versicherung ist auch deutlich teurer laut Aussage einiger die das schon gemacht haben.
     
  10. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Ich meinte auch den Superb 1, tut mir Leid, wenn ich mich undeutlich ausgedrückt habe. Der 1.9er im Superb 2 hat ja schon wieder DPF...


    Sent from my iPhone 4S using Tapatalk
     
  11. TomWax

    TomWax

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ok, der SuperB I mit 1.9L diesen dann z.B.
    http://www.autotrader.co.uk/classif...radius/1500/postcode/ab210dr/page/1?logcode=p

    Hat so um die 140tkm runter, soll Scheckheft sein sowie der Zahnriehmen ist bei ca. 108tkm gemacht worden. Ergo habe ich voraussichtlich erst einmal ruhe. Sicher das bei einem Kilometer Stand von 140tkm immer mal was kommen kann ist mir bewusst. Sollte ich bei der Probefahrt bzw beim Fahrzeug Check auf etwas besonderes achten? Ich habe im Forum nicht viel zu den üblichen Schwachstellen gefunden.

    grüße

    PS
    Hmm ich habe noch etwas im Netz gestöbert & diesen Wagen gefunden, Skoda Octavia 1.9L BJ 2005, Kombi mit ca. 108tKm, der hat laut dem Verkäufer 105PS ist das so richtig?

    http://www.autotrader.co.uk/classif...page/1/radius/1500/postcode/ab210dr?logcode=p

    Habe auch eben einen Octavia 1.9L BJ 2007 mit etwas mehr an KM gefunden, sind das alternativen zum SuperB I ? Ich meine in hinsicht Qually & Austattung? Auf den Bildern schaut das doch recht karg aus mit der Ausstattung bei dem Octavia (Lenkrad, Sitze usw). Ich nutze das Fahrzeug alleine brauche deshalb keinen großen. Es ist eben praktisch einen Kombi zu Fahren, mache ich in Germany ja auch (407 HDI 135). Ist der Oktavia das modernere Auto? Sowie ich das hier im Forum schon öfters gelesen habe?

    http://www.autotrader.co.uk/classif...page/1/radius/1500/postcode/ab210dr?logcode=p

    Hmm alles nicht so einfach 8)
     
  12. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
  13. TomWax

    TomWax

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    @ Marc
    Die Fehlerliste von dem Passat 3B-3BG trifft auch auf den SuperB I zu, habe ich das so richtig verstanden? Wundert mich etwas habe von den Fehlern die dort beschrieben sind einige noch nicht hier im SuperB I Forum gefunden. Mache mich aber gleich wieder auf die Suche, PDC ist mir bekannt.

    Gruß & Danke für die Info
     
  14. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Beim Superb I ist darauf zu achten, ob die Rückbank umklappbar ist, falls du darauf Wert legen solltest.
    Von Octi I habe ich leider keine Ahnung weiter. Den 1.9er gab es mit 101, 105, und 130 PS, und noch paar Stufen unter 100PS.


    Sent from my iPhone 4S using Tapatalk
     
  15. TomWax

    TomWax

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    @cikey

    Die umklappbar Rückbank war ab BJ 2006 sowie ich das verstanden habe. Die SuperB I die ich im Auge habe sind durch die Bank weg max BJ 2005. Auf diese Art von Rückbank kann ich verzichten, denke ich.
    Ich habe nach einem Link im Forum gesucht in dem aufgezählt wird was die Unterschiede zwischen Elegance und Comfort sind. Vielleicht hat ja einer eine Quelle für mich.

    Gruß
     
  16. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    gleiche Technik, gleiche Fehler
     
  17. TomWax

    TomWax

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Info hier aus dem Forum.
    Habe soeben mitbekommen das ich im Januar nach Aberdeen übersiedle. Ergo habe ich noch etwas Zeit
    mir den richtigen Gefährten auszusuchen.
    Auf jeden Fall werde ich nach einem SuperB I mit 1.9L Motor und Automatik schauen.

    Merci @all
     
  18. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    wenn die Automatik ruckt, ist dort auch ein Ölwechsel fällig !!!
     
  19. Viktor

    Viktor

    Dabei seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeug:
    Superb 2.5 TDI Elegance
    Kostenpunkt ca. 500EUR +/- 100EUR (je nach Region und Werkstatt)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. TomWax

    TomWax

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    @marc
    Hier bei uns in Deutschland würde ich auf jedenfall einen Öl Wechsel des Automatik Getriebes vornehmen habe ich bis dato immer gemacht.

    @victor
    500€ für den Öl Wechsel? Oder meinst du Victor ein Austausch Getriebe?
    Wenn ich mich recht entsinne habe ich für mein Getriebe ÖL im W463 sicher nicht mehr als 150€-200€ bezahlt. Was es in Schottland mich kosten wird
    das kann ich noch nicht sagen.

    gruß
     
  22. Viktor

    Viktor

    Dabei seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeug:
    Superb 2.5 TDI Elegance
    ich meinte, wenn du es in einer werkstatt wechseln lassen würdest....ich habe da angebote von 380EUR bis knapp über 600EUR erhalten (alles skoda-vertragswerkstätten in meiner umgebung) 8|
     
Thema:

darf es auch etwas mehr sein? mein kommender SuperB, nur welcher?

Die Seite wird geladen...

darf es auch etwas mehr sein? mein kommender SuperB, nur welcher? - Ähnliche Themen

  1. Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi

    Suche Winterräder für einen Superb 2.0tdi: Hallo ich bin auf der Suche nach Felgen oder Kompletträder für den Winter in 18 oder 19 Zoll. Wer was hat bitte melden
  2. Octavia II Bolero aus Superb

    Bolero aus Superb: hallo! Kann mir jemand weiter helfen und mir sagen ob dieses Radio auch in meinen 2010er 1Z passt? Vielen Dank im voraus. Mit freundlichen Grüßen
  3. Frage: Leuchtmittel Superb SL

    Frage: Leuchtmittel Superb SL: Hallo, wer weiss welche Leuchmittel im Superb SL verbaut sind. Nebellampen vorne = H8 ? Nebelschlussleuchte = ? Blinker vorne = ? Blinker hinten =...
  4. Superb erhält Auszeichnung "Autoflotte TopPerformer"

    Superb erhält Auszeichnung "Autoflotte TopPerformer": Der Superb belegt ersten Platz unter allen Mittelklassemodellen beim Award des Fachmagazins ,Autoflotte' - Das Flaggschiff der Marke ist stärkster...
  5. Suche Laderaumabdeckung für Superb II

    Laderaumabdeckung für Superb II: Leider hat mein Vater bei der Rückgabe seines Leasingfahrzeuges MEINE Laderaumabdeckung mit zurück gegeben. Von daher bin ich auf der Suche nach...