Darf der Facelift Yeti nur noch min. 17 Zoll Felgen Fahren?

Dieses Thema im Forum "Skoda Yeti Forum" wurde erstellt von Robi818, 28.12.2013.

  1. #1 Robi818, 28.12.2013
    Robi818

    Robi818

    Dabei seit:
    28.12.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Saarbrücken
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1,4 TSI GreenTec
    Werkstatt/Händler:
    Rittersbacher / Saarbrücken
    Hallo,

    mein Name ist Robert, bin 37 Jahre jung und seit 2 Tagen ein Yeti Besitzer (am 6 Januar 2014 ist Abholtermin).

    Yeti 1,4 TSI GreenTec (vorher 4 Jahre Skoda Octavia II - immer Zufrieden)

    Frage: Kann das sein dass der Facelift Yeti nur min. 17 Zoll Felgen fahren darf ? ?( ?(

    Es sind 17 Zoll Felgen montiert mit 225er Reifen, aber ich bräuchte auch Winterräder.

    Der Verkäufer wollte mir nur die 17 Zoll Felgen verkaufen mit 225er Winterreifen :whistling:

    da der Yeti Facelift angeblich keine 16 Zoll fahren darf. 17 Zoll gibt es nur als Alu, 16 Zoll gibt es auch als Stahlfelgen (für Winter gut genug).

    Zudem sind die 17 Zoll Winterreifen deutlich Teurer. 16 Zoll Winterräder bekommt man auch Gebraucht für gutes Geld.

    Stimmt das, oder ist das nur eine Verkaufsmasche?

    Auf SKODA Konfigurator stehen aber auch 16 Zoll Leichtmetall Winterräder Premium 205/55 R16 für 1120 Euro

    Also müssen auch 16 Zoll Stahlfelgen gehen, oder liege ich da falsch. :?:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    Die Liste ist von Nov. 2013, da durften noch alle Yetis 16" fahren. Dein COC wird es dir zeigen.
     

    Anhänge:

    • 23.JPG
      23.JPG
      Dateigröße:
      109,8 KB
      Aufrufe:
      238
  4. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.120
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    116000
    Hallo Robert,

    ja natürlich müssen die auch gehen! Beim Yeti ist 16 Zoll ja die Standardbereifung. Unter Serienausstattung steht: "16" Stahlfelgen, Reifengröße 215/60 R16 (für 1.6l TDI 77kW 6-Gang-DSG 205/55 R16)"

    Soll doch dein Händler mal erklären, was er mit einem Yeti macht, der auf den Standard-16"-Felgen geliefert wird, wenn der Yeti die angeblich nicht fahren darf?
     
  5. #4 2.0 TDI 4X4, 29.12.2013
    2.0 TDI 4X4

    2.0 TDI 4X4

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    90
    Würde dem VK ganz klar sagen das er dir für diesen dreisten Versuch gleich mal einen Satz 16" zum EK besorgen soll.
     
  6. #5 Goose_0815, 29.12.2013
    Goose_0815

    Goose_0815

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Autohaus Vögler Bad König / Zell; Händler: Fleischhauer Autozentrum Bad Kreuznach
    Schau ins CoC-Dokument und nehme die kleinste angegebene Größe... Die muss passen (ohne Tachoangleichung) und die müssen sie Dir auch verkaufen wenn du sie willst. Kann aber auch sein, dass die einen bestimmten Typ im Angebot haben oder die 16er bei den Reifen eine exotische Traglast haben und die Reifen so teurer werden. Bei meinem Roomster waren die 15" kein Thema, nur die Frage ob 185/60 oder 185/55, beide sind laut CoC ok, nur letztere wesentlich teurer und nur nötig, wenn man Schneeketten fahren will.
    Was auch sein kann: bei Zubehöralus kann es eng werden mit den Bremssätteln wenn innen Wuchtgewichte aufgeklebt werden. Dann passen die kleinsten nur mit Skodafelgen, die teurer sind oder halt aufn Stahl.
     
  7. #6 Robi818, 29.12.2013
    Robi818

    Robi818

    Dabei seit:
    28.12.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Saarbrücken
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1,4 TSI GreenTec
    Werkstatt/Händler:
    Rittersbacher / Saarbrücken
    Ich warte zuerst bis 06 Januar.

    Bekommt man das COC-Dokument automatisch mit?
     
  8. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    Nein, kannst Du aber auf der HP von Škoda Deutschland herunterladen KLICK

    PS: Glückwunsch zum Yeti :thumbsup:
    Falls Du tiefer in die Materie Yeti einsteigen möchtest, kann ich Dir DIESES FORUM empfehlen.

    Zum Thema 16" Winterreifen auf dem Yeti möchte ich Dir diesen Thread im Nachbarforum gerne ans Herz legen, gerade wenn Du mit der 205er Bereifung liebäugelst ... :whistling: Hatte diese Bereifung letzten Winter auch auf meinem Yeti und bin diesen Winter auf 17" Winterreifen umgestiegen.
     
  9. #8 Goose_0815, 29.12.2013
    Goose_0815

    Goose_0815

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Autohaus Vögler Bad König / Zell; Händler: Fleischhauer Autozentrum Bad Kreuznach
    Moment, bei einem Neuwagen kommt das mit, brauchste für die Zulassung. Ohne geht da nix... Sieht aus wie ene billige Kopie, ist aber auf Wasserzeichen-Papier. Und wenn der Händler das Auto zulässt: er muss es aushändigen, denn mit runterladen bei Skoda ist nix, das kostet als Nachdruck Geld.
    Bei Skoda gibt's aber wie im Link angegeben den Setienreifenkatalog, da findest Du unter Typgenehmigungsnummer und Motorkennbuchstaben auch die freigegebenen Reifen - und da gibt's bei allen Motoren mindestens eine Option mit 16".
     
  10. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    @ Goose: da habe ich wieder was dazu gelernt ... :thumbsup:
     
  11. #10 Goose_0815, 29.12.2013
    Goose_0815

    Goose_0815

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Autohaus Vögler Bad König / Zell; Händler: Fleischhauer Autozentrum Bad Kreuznach
    Ja, das Dokument gehört zum Auto wie die Geburtsurkunde, auch wenn es einige Händler wohl gerne zu ihren Akten legen, wenn sie das Auto für den Kunden zulassen. Leider stehen in den neuen Zulassungsbescheinigungen nicht alle Rad-Reifen-Kombis, die man fahren darf. Bei meinem Roomster stehen z.B. die Serienreifen auf 17" nicht drin (nur die 185/60er auf 15", die ich im Winter fahre). Dafür sollte man zumindest eine Kopie des CoC-Dokuments mitführen falls es zu einer Kontrolle kommt und Zweifel bestehen. Sollte ich mal einen neuen Schein brauchen, dann lasse ich mir alle Reifengrößen eintragen, bei der Onlinesuche bei Reifenhändlern steht's in dem Demo-Schein auch drin...
    Aber wenn hier schon Yeti-Fahrer auf 17" gewechselt sind und es nicht rein optische Gründe sind, dann wird der Händler vielleicht aus Erfahrung direkt zu 17" raten.
     
  12. #11 Robi818, 29.12.2013
    Robi818

    Robi818

    Dabei seit:
    28.12.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Saarbrücken
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1,4 TSI GreenTec
    Werkstatt/Händler:
    Rittersbacher / Saarbrücken
    Habe grade nachgesehen, das COC-Dokument kostet fast 70 Euro als Kopie.

    Und bei allen Yeti Modellen sind auch 16 Zoll Felgen drin.

    Ihr habt mir sehr geholfen, freue mich schon auf mein Yeti, auch wenn ich meine Octavia nicht gerne hergebe. :S
     
  13. rfr03

    rfr03

    Dabei seit:
    01.10.2008
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    österreich
    Fahrzeug:
    Yeti Experice A 4x4 DSG 140PS
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Pragerstrasse
    Kilometerstand:
    81000
    Hallo

    Also 17 Zoll Winterreifen mit 225 Reifen machen nur maximal auf einem 4x4 Sinn, denn auf die 225 Reifen darfst nur Ketten auf der Hinterachse Montieren, da du ja einen mit Vorderradantrieb hast, macht das wenig Sinn. Was machen dann alle in Bergen lebenden die auf Ketten trotz Winterreifen nicht verzichten wollen.

    Zum Preis. Alufelgen sind nicht viel teurer als Stahl samt Zierkappen, würde mir die 17 Zoll mit 205 Reifen nehmen.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Yeeto

    Yeeto

    Dabei seit:
    21.08.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti
    Dein Schätzchen hast du ja seit gestern oder?
    Was war jetzt bei der Abholhung?

    Würde mich über ein kurzes Update freuen.
     
  16. #14 Robi818, 09.01.2014
    Robi818

    Robi818

    Dabei seit:
    28.12.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Saarbrücken
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1,4 TSI GreenTec
    Werkstatt/Händler:
    Rittersbacher / Saarbrücken
    Ja, mein Schätzchen ist jetzt bei mir. :D

    Wie schon vermutet, das mit den "nur 17 Zoll Felgen" ist Blödsinn. ?(

    Der "neue" Yeti darf alle Reifenkombinationen fahren wie der "alte" auch. ;) Ändert sich nichts.

    Angeblich hat der Verkäufer falsche Info bekommen. :thumbdown: :cursing: :thumbdown:

    Egal, habe mir jetzt super schöne Alufelgen gekauft in 16 Zoll, 205 Winterreifen draufgezogen

    und mir das ganze noch von TÜV absegnen gelassen. ( kostenlos, da keine Abnahme ) :thumbsup:
     
Thema: Darf der Facelift Yeti nur noch min. 17 Zoll Felgen Fahren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda yeti alufelgen 17 zoll

    ,
  2. winterreifen skoda yeti 1.2 tsi

    ,
  3. Skoda yeti fahren

    ,
  4. reifen 17 zoo skoda yeti,
  5. bereifung 17 zoll felgen skoda yeti,
  6. winterreifen für skoda yeti 1.2 tsi,
  7. zoll größe felge yeti,
  8. winterreifen für skoda yeti 1.4 tsi,
  9. skoda yeti 15 zoll reifen,
  10. alufelgen 215 16 zoll skoda yeti,
  11. welche reifen größe darf ich auf ein skoda yeti fahren,
  12. welche reifen darf man beim skoda yeti fahren,
  13. stahlfelgen 17 zoll skoda yeti,
  14. yeti dsg felgen,
  15. Original Felgen Zoll Skoda Yeti 2016 5L 2.0 TDI 4x4,
  16. größere reifen auf skoda yeti montieren,
  17. Skoda Yeti 2013 Felgengroesse,
  18. coc papier skoda fabia,
  19. darf ich für meinen skoda rapid green tec 1.4 tdi dsg auch größere Felgen nehmen,
  20. skoda yeti welche felgengröße,
  21. reifen skoda yeti 17,
  22. sommerreifen für skoda - yeti 17``,
  23. welche reifen für yeti facelift ,
  24. 17 Zoll Bereifung Yeti,
  25. skoda yeti felgen 17
Die Seite wird geladen...

Darf der Facelift Yeti nur noch min. 17 Zoll Felgen Fahren? - Ähnliche Themen

  1. Ladeschale MJ 17 wird heiss

    Ladeschale MJ 17 wird heiss: Moin zusammen, Wie sieht es bei den Leuten aus die auch das induktive Laden an Bord haben. Das Fach wird, selbst wenn das Handy nicht drin liegt...
  2. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  3. Privatverkauf 3 Rial Como 17" auf Michelin Alpin 4

    3 Rial Como 17" auf Michelin Alpin 4: Hi, biete hier 3 (in Worten drei !!!) schwarze Alufelgen von Rial in 17" ET45 an. Waren auf einen Superb II montiert. Gebrauchsspuren an den...
  4. Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3

    Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3: Hallo zusammen, hat jemand hier einen O3 und die Neprune Felgen vom O2 montiert? Soll ohne Abnahme passen da von den Daten identisch mit den...
  5. Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?

    Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?: Hab heute meine Felgen gereinigt, um sie danach zu imprägnieren. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Rand voll so schwarzem Schmierkram war -...