Dance: Visteon vs Technisat

Diskutiere Dance: Visteon vs Technisat im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, bin an einem gebrauchten Dance interessiert. Nun habe ich einige Threads gefunden zu Mängeln des Dance. Wie immer gibt es recht viel und...

  1. #1 vitesse, 08.02.2010
    vitesse

    vitesse

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Fabia 1,2 44kw/ 60 PS, EZ 2010
    Werkstatt/Händler:
    in und um München, immer noch auf der Suche...
    Kilometerstand:
    9000
    Hallo,

    bin an einem gebrauchten Dance interessiert.
    Nun habe ich einige Threads gefunden zu Mängeln des Dance. Wie immer gibt es recht viel und recht widersprüchliches.

    Die Tendenz geht wohl dahin, dass jüngere Geräte eher weniger Fehler haben.

    Außerdem, dass TechniSat besser zu sein scheint als Visteon.

    Wie kann ich denn beim Gebrauchtkauf erkennen, welcher Hersteller?

    Bisher habe ich nur gefunden, dass es wohl andere Frequenzschritte gibt:

    Das wird man von einem Gebrauchtverkäufer kaum erwarten können, dass er das noch im Kopf hat, da meist die Geräte schon länger ausgebaut sind.

    Gibt es noch andere Kriterien, z.B. Aufkleber, Artikelnummern. Der :) hat mir mal einen Zettel ausgedruckt, mit

    Technisat: >AAO 700 012 oder # AAO 700 012 X; 5J0035161A
    Visteon: >AAO 700 002 oder # AAO 700 002 X; 5J0035161

    Stimmt das und findet sich diese Nummer auf dem Gerät?

    Gruß, vitesse
     
  2. #2 uwe werner, 08.02.2010
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    26000
    Bei meinem Fabia war das Dance mit dabei. Bin voll und ganz damit zufrieden.

    Von welchem Hersteller es ist, kann ich Dir leider nicht sagen.

    Gruß Uwe
     
  3. #3 geronimo, 08.02.2010
    geronimo

    geronimo

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.433
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Auf dem Radio befindet sich ein Aufkleber mit Herstellerbezeichnung und Seriennummer, also lässt es sich in ausgebautem Zustand sehr einfach identifizieren...
     
  4. #4 vitesse, 08.02.2010
    vitesse

    vitesse

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Fabia 1,2 44kw/ 60 PS, EZ 2010
    Werkstatt/Händler:
    in und um München, immer noch auf der Suche...
    Kilometerstand:
    9000
    Warum einfach, wenn's auch kompliziert geht :D
    Ich hatte nur den Eindruck aus den diversen Threads, dass es ziemlich schwierig sei, den Hersteller herauszufinden...
     
  5. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    211
    Fahrzeug:
    Fabia³ Kombi TDI, VW cross up! TSI beats, Audi A6 quattro 3.0 competition, VW Golf Plus TSI
    Nein, nur hatten diejenigen in den Threads sicher keine Lust, das Gerät extra auszubauen ... . In diesem Falle ist die Sache mit den Frequenzschritten eben praktisch.
     
  6. #6 de_tommy, 08.02.2010
    de_tommy

    de_tommy

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia² 1,4 16V Sport
    Werkstatt/Händler:
    Spindler
    Kann auch nur positives über das Dance berichten. Bei mir stammt es aus einem 06/2007er Fabia Sport. Hatte nie irgendwelche Probleme mit einer CD dem AUX oder Ähnlichem.

    Ich kann dir aber auch nicht mehr sagen welcher Herrsteller das war da ich dieses nun gegen ein Amundsen getauscht habe.

    Aber ich gehe mal davon aus das es eines der Ersten war.

    MfG

    Thomas
     
  7. #7 TomHH34, 24.03.2010
    TomHH34

    TomHH34

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeug:
    Yeti Monte Carlo 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: Skoda-Zentrum WOB
    Kilometerstand:
    ca. 63000
    Moin,



    haben seid neuestem Probleme mit unserem Dance, Die Gala-Funktion spinnt ein wenig, wird erst leiser um dann wesentlich lauter zu werden und unsporadisch kommt unmotiviert die CD raus, egal ob Radio gehört wird oder CD...



    Und nun sollen wir ein nues bekommen, kann aber aktuell nicht bestellt werden.....



    Gruß

    Thomas
     
  8. #8 Dreamer, 24.03.2010
    Dreamer

    Dreamer

    Dabei seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III v/RS TSI Combi
    Wir hatten ein Visteon Gerät (5J0 035 161) fast ein Jahr im Roomster und konnten nichts negatives feststellen. Radio-Empfang war in Ordnung Fehlfunktionen hatten wir nicht.
     
Thema: Dance: Visteon vs Technisat
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Visteon Skoda

Die Seite wird geladen...

Dance: Visteon vs Technisat - Ähnliche Themen

  1. Unterschied Normal vs. 4x4 (2,0 TDI)

    Unterschied Normal vs. 4x4 (2,0 TDI): Hallo Freunde der böhmischen Volksmusik, meine Frage bezieht sich auf die Anhängelast beim 2,0 TDI 150 PS Combi. Bei Skoda kann man eine...
  2. Tieferlegungsfedern Eibach vs H&R

    Tieferlegungsfedern Eibach vs H&R: Hi, möchte bei meinem normalem Octavia Combi Facelift Tieferlegungsfedern verbauen. In SC Forum wurde mir die Einbach ProKit Variante empfohlen...
  3. Gleichstromlima VS. DREHStromlima im S100

    Gleichstromlima VS. DREHStromlima im S100: Hallo zusammen, wie sieht es aus mit der DREHstromlima im Gegensatz zur GLeichstromlima im S100?? Habe demnächst einen Motorumbau in einem S100,...
  4. Privatleasing vs. Geschäftsleasing

    Privatleasing vs. Geschäftsleasing: Moin, gerade mal im Konfigurator ein Auto genommen und Leasingkonditionen verglichen. Fahrzeug 32.870 Anzahlung jeweils 10 Prozent 36 Monate...
  5. Alaskaweiß vs. Laserweiß

    Alaskaweiß vs. Laserweiß: Hallo Leute! Ich möchte mir einen Fabia Combi bestellen und bin mir unsicher welches weiß ich nehmen soll? Laserweiß ist ja eher strahlend und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden