Dämmung Motorhaube

Diskutiere Dämmung Motorhaube im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo alle zusammen Also ich finde mein Fabia ist beim beschleunigen ganz schön laut. Nun bin ich auf die Idee gekommen, man könnte doch eine...

DT64ULI

Dabei seit
06.03.2003
Beiträge
90
Zustimmungen
9
Ort
Halle/Saale
Fahrzeug
Octavia III RS TSI Kombi
Werkstatt/Händler
Ah Liebe AH Ufer
Kilometerstand
3000
Hallo alle zusammen

Also ich finde mein Fabia ist beim beschleunigen ganz schön laut.
Nun bin ich auf die Idee gekommen, man könnte doch eine Dämmmatte von einem TDI in die Motorhaube machen. weil ja der Benziner keine solche Matte hat.
Hat das schon mal jemand gemacht würde gern wissen ob das was bringt und ob es überhaupt passt und evtl. was das kostet

Fragen über Fragen

jetzt schon mal danke für die Antworten

uli
 
#
schau mal hier: Dämmung Motorhaube. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

HarryBo

Dabei seit
28.09.2002
Beiträge
48
Zustimmungen
0
Ort
Siegen
Hallo DT64ULI,

meinst Du wirklich die Dämmatte unter der MOTORHAUBE? Die wird Dir wahrscheinlich in Punkto Geräuschkomfort nix bringen. Habe meinen Skoda-Händler auch schon danach gefragt, weil ich auch keine habe, werde mir die wahrscheinlich trotzdem kaufen. Aber nicht weil er zu laut ist! Übrigens hab ich auch keine Motorabdeckung.

Aber zu Deiner Frage:

Mein Händler hat mir folgende Preise genannt (weiß leider nicht mehr auf den Cent genau)

Dämmatte unter der Motorhaube ca. 20 € mit Clipsen

Motorabdeckung aus Plastik ca 50 € + Befestigungen am Motor kosten extra

Ich denke wenn überhaupt, dann würde ich die Dämmatte vom TDI nehmen (wenn die überhaupt anders ist), die den Fahrgastraum abschirmt.
 

DT64ULI

Dabei seit
06.03.2003
Beiträge
90
Zustimmungen
9
Ort
Halle/Saale
Fahrzeug
Octavia III RS TSI Kombi
Werkstatt/Händler
Ah Liebe AH Ufer
Kilometerstand
3000
@HarryBo
Danke für die Preisangabe für 20 € werde ich mir die mal einbauen. Sie wird ja nur eingeklippst. Also ich meine die Motorhaubenmatte vom TDI.
Eine Motorverkleidung habe ich, also so eine Plaste(komme aus dem Osten)verkleidung über dem Motor oder gibt es da noch eine andere Verkleidung.
Und mehr kann man dann warscheinlich auch nicht machen.(außer Radio lauter)
Aber warum würdest du sie einbauen wenn nicht wegen der Geräuschdämmung? Hat die noch eine andere Funktion?

uli
 

Marccom

Guest
Mein TDI war mir vor ein paar Monaten auch etwas zu laut...so bei Geschwindigkeiten unter 60 km/h.

Bin mit dem Problem zu ATU (bevor wieder jemand fragt...Autoteile Unger) gefahren.

Es gibt für nen Appel und nen Ei Dämmplatten zum Zuschneiden.

Bei ATU haben sie mir sogar angeboten es für einen geringen Aufpreis an wichtigen Stellen einzubauen.

Im Vertrauen hat mir der Meister dort aber gesagt, dass diese Maßnahme zwar nicht die teuerste ist, aber dafür auch nicht den zu hoffenden Erfolg herbeiführt. Er sagte um so ein Problem wirklich der Rede wert in den Griff zu bekommen müsste man die Motoraufhängung ändern und das geht nicht so ohne weiteres und wenn würde es den Wert eines ganzen Motors verschlingen.

Nächste Problem ist die Kühlung, die je nach Motor unter dieser Maßnahme leiden könnte

Gruß

Marc
 

HarryBo

Dabei seit
28.09.2002
Beiträge
48
Zustimmungen
0
Ort
Siegen
@ DT64ULI

Ich will mir die Dämmatte unter der Motorhaube einbauen, weil das dann einfach edler aussieht und die Geräuschdämmung nach AUSSEN besser ist.

Deswegen hab ich auch nach der Motorabdeckung aus Kunststoff gefragt, die ist mir allerdings zu teuer.

Nein, was ich meine, was wahrscheinlich zur Geräuschdämmung im INNENraum beiträgt ist nicht die Matte unter der Haube sondern die Dämmung, die sich hinter dem Motor befindet. Also praktisch an der Wand im Motorraum vor dem Armaturenbrett, unter der Windschutzscheibe. Weißt Du jetzt, was ich meine? Ich weiß allerdings nicht, ob die bei den Dieseln anders ist als bei Benzinern. Vermutlich schon, weil die Diesel ja viel lauter sind.
 

DT64ULI

Dabei seit
06.03.2003
Beiträge
90
Zustimmungen
9
Ort
Halle/Saale
Fahrzeug
Octavia III RS TSI Kombi
Werkstatt/Händler
Ah Liebe AH Ufer
Kilometerstand
3000
Ja jetzt weiß ich was du meinst aber die Dämmung der Spritzwand ist glaub ich enorm aufwendig.da müßte man ja das ganze Auto auseinander bauen.
Ich werde die Motorhaubenvariante mal ausbrobieren vielleicht bringt es ja wenigstens ein bißchen.(manchmal hilft es ja wenn man ganz fest drann glaubt)
Werde morgen mal sone Matte bestellen.

apropo edel aussehen gibt es eigendlich für den Fabia Haubenlifter-also für die Motorhaube?

gruß uli
 

HarryBo

Dabei seit
28.09.2002
Beiträge
48
Zustimmungen
0
Ort
Siegen
Das mit dem Haubenlifter weiß ich nicht, wäre aber nicht schlecht.

Natürlich ist das ein enormer Aufwand, das lässt sich nicht mal so nebenbei einbauen.

Aber mal ein anderer Ansatz:
Du hast geschrieben, dass er beim Beschleunigen zu laut ist. Hast Du mal den Motorraum genauer unter die Lupe genommen? Manchmal sind es nur ganz banale Dinge, die ein vibrierendes Geräusch erzeugen. Vielleicht ist nur eine Schelle/Halterung von irgendeinem Schlauch/Kabel vergessen worden oder sitzt nicht richtig und es liegt am Motor an und vibriert. Vielleicht liegt auch eine herrenlose Schraube im Motorraum rum. Schlimmstenfalls würde ich mal die Motorlager überprüfen lassen. :grübel:

Ciao
 

Favo

Guest
Hi Leute!!

Ja habe über das Thema auch schon nachgedacht!! Aber so richtig ist es mir erst aufgefallen wo ich zwei tage den fabia meines vater hatte( vom Motor her genau der selbe wie ich habe) :cool: aber seiner ist Baujahr 2001.Und seiner ist vom innen einfach leiser als meiner.Also finde ich so eine Motorraummatte die er in seinen fabia hat einfach praktisch.Den diese Matte gibt es seit dem Baujahr 2002 nicht mehr bei Benzinern.. :traurig: schade eigentlich.

Da musste ich natürlich gleich mal bei meinen Autohaus nachfragen Warum wieso weshalb...aber die waren genau so schlau wie ich...hmm...und das nachrüsten sollte mich dann satte 39€ kosten ... :nee: danke...da muss ich mir noch was anders suchen..

Kann mir da vielleicht jemand noch einen guten tipp geben wo ich sowas vielleicht zu einen humanen preis bekomme??

Naja macht schon was aus so ein teil..:headbang:


MFG euer Favo..
 

DT64ULI

Dabei seit
06.03.2003
Beiträge
90
Zustimmungen
9
Ort
Halle/Saale
Fahrzeug
Octavia III RS TSI Kombi
Werkstatt/Händler
Ah Liebe AH Ufer
Kilometerstand
3000
Hey
Also ich hab mir gestern so eine Matte bestellt.Bin mal gespannt obs was bringt.Aber ich glaube schon sonst würden die Diesel ja auch keine haben.

@HarryBo
Also ich hab meinen Fabia erst seit 14 Tagen und er hat erst 300 km runter da ist noch nichts locker.
Ich hatte bis vor 10 Tagen noch einen V6 Passat und der war einfach leiser.
Wenn der Fabia rollt ist er ja eigentlich auch leise nur beim beschleunigen ist er ebend typisch für einen ALU Motor und noch 16V recht laut
Und mit dem Hauben Lifter hast du Falsch verstanden ich meine solche Gasdruckdämpfer wie an der Heckklappe. Die kann man ganz leicht nachrüsten werden bloß in vorhandene Löcher festgeschraubt-sofern es welche für den Fabia gibt und das ist meine Frage
Gibt es Haubenlifter für den Fabia?

Ich hab bis jetzt noch nirgens welche gefunden.

uli
 

Benni

Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.487
Zustimmungen
0
Ort
Deutschland; Braunschweig
Haubenlifter gibt es für den fabia nicht, benutze mal die suche, wurde schon viel darüber geschrieben.
 

HarryBo

Dabei seit
28.09.2002
Beiträge
48
Zustimmungen
0
Ort
Siegen
@ DT64ULI

Das mit dem Haubenlifter hab ich schon verstanden. Der Polo hat ja auch welche.

Wenn Du die Dämmatte eingebaut hast, dann gib mal Bescheid, ob sich was getan hat in Sachen Geräusche.


@ Favo

Vielleich sind die 39€ mit Einbau!? Jedenfalls hat mein Händler mir einen Preis von um die 20€ genannt. Und selber einbauen dürfte kein Problem sein. Frag nochmal nach!
 

DT64ULI

Dabei seit
06.03.2003
Beiträge
90
Zustimmungen
9
Ort
Halle/Saale
Fahrzeug
Octavia III RS TSI Kombi
Werkstatt/Händler
Ah Liebe AH Ufer
Kilometerstand
3000
Kosten sind etwa 26,- € für die Matte und 19 Klipse a 0,62 € kann ich Mittwoch abholen. melde mich dann wenn ich es eingebaut habe

uli
 

DT64ULI

Dabei seit
06.03.2003
Beiträge
90
Zustimmungen
9
Ort
Halle/Saale
Fahrzeug
Octavia III RS TSI Kombi
Werkstatt/Händler
Ah Liebe AH Ufer
Kilometerstand
3000
Hallo

Ich habe gestern diese Motorhaubenmatte eingebaut.
Ich finde das er etwas leiser geworden ist auch beim beschleunigen ist er etwas "gedämpfter".

Die Matte heißt bei Skoda Dämpfung Artnr. 6Y0863831B
kostet 26,45€
Einbau ist kinderleicht dauert ca eine Minute.

ach ja die Klipse sind schon dran brauchen also nicht extra bestellt zu werden

Grüße Uli
 

HarryBo

Dabei seit
28.09.2002
Beiträge
48
Zustimmungen
0
Ort
Siegen
Jo, das mit den Clipsen habe ich mir schon gedacht. Wäre ja auch etwas zu happig geworden: 11,78€ für 19 Clipse!

Aber unter den Umständen werde ich mir auch eine holen.

Danke für die Artikelnummer!

Ciao HarryBo
 

NiteCrow

Dabei seit
20.04.2005
Beiträge
1.482
Zustimmungen
0
Hat noch irgendwer die Dämmung verbaut, wo vorher keine drin war. Ich meine die reine Motorraumdämmung.

Sind die Unterschiede wirklich merkbar? In welchen Situationen am meisten? Ist der Motor von außen im Stand besser gedämmt?

Gibt es außer der schelchteren Kühlung noch mehr Nachteile?

28 Euro sind ja nicht soo die Welt wenn dafür der Wagen nicht mehr so nervt. Ich fahre öfters ohne Musik, deswegen interessiert mich das und ich will irgendwie leise dahincruisen öfters. Das geht nicht mit dem blöden MPI. Vielleicht auch nicht mit Dämmung, aber ich komm dem näher :freuhuepf:

Gruß
NiteCrow
 

Kai

Dabei seit
04.06.2005
Beiträge
39
Zustimmungen
0
Ort
Lohmar
Ich habe bei meinem Dreizylinder die o.a. Motorhaubendämmung nachgerüstet, und möchte sie nicht mehr missen.

Das typische Dreizylinderknurren ist damit doch ein wenig gedämpft, so daß Topspeed-Fahrten wesentlich erträglicher geworden sind, da nunmehr der Motor bei diesem Tempo nicht mehr dominant ist, und eher mit den Windgeräuschen konkurriert. Gegen das ebenfalls typische Heulen um 2000 1/min hilft die Dämmung dagegen nicht. Das Außengeräusch ist ebenfalls erheblich gemindert (Geräusche treten jetzt m.o.w. nur noch über dem Kühler aus).

Auch an den heißesten Sommertagen bleib die Kühlmitteltemperatur immer bei 90°C.

Gruß,
Kai.
 

calibrafan

Guest
Ich hab' mir die Matte bei meinem 1.2 auch nachgeruestet da dann der Motorraum nicht mehr ganz so billig ausschaut und die Matte doch wirklich erstaunlich guenstig ist.
Also vom Geraeuschkomfort wuerd' ich mir nicht zu viel versprechen, der Unterschied ist bei mir nur marginal d.h. Unterschied bemerkbar aber nicht nennennswert.
Ich finde dass der 1.2 aber im Stadtverkehr eh kaum zu hoeren ist.
Fuer den Geraeuschkomfort wuerden wahrscheinlich weitere Daemmatten im Innenraum mehr bringen, der Fabia klingt ja ziemlich blechern wenn man Tueren und Kofferraum zuhaut.
Einbau war kinderleicht, hat zum Teil meine Frau gemacht.
 

NiteCrow

Dabei seit
20.04.2005
Beiträge
1.482
Zustimmungen
0
Original von calibrafan
Einbau war kinderleicht, hat zum Teil meine Frau gemacht.

:weglach:
:weglach:

wenns leicht ist, darfs deine Frau auch mal machen :klatschen: :D


Denke ich werde sie mir mal holen. Gibt ja Leute die sensibel sind und welche die das vielleicht nicht so merken. Und so teuer ist sie ja nicht.

Wär aber trotzdem froh, wenn sich zufällig ein MPIler meldet
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

calibrafan

Guest
@NiteCrow
Das freut mich aber daß Dir mein Beitrag soviel Freude macht :freuhuepf:

Ich habe nicht gesagt dass meine Frau den Einbau machen durfte, sondern daß sie es gemacht hatte -> großer Unterschied :-)
Sie wollte es sogar von sich aus machen und das ist schon was besonderes denn tanken und waschen muss ich immer obwohls doch eigentlich Ihr Auto ist.
Lange Rede kurzer Sinn, der Einbau ist echt einfach und mit 24 Euro echt günstig und es sieht damit zumindest besser aus-
 

NiteCrow

Dabei seit
20.04.2005
Beiträge
1.482
Zustimmungen
0
So, heute habe ich mir beim Ölwechsel gleich eine reinmachen lassen.

Geräusche auf der Autobahn sind extrem leiser. Er klingt nicht mehr so hoch, sondern eher satter und viel ruhiger. Besonders ab 3500 upm, wo man aus den Resonanzschwingungen raus ist, ist er kaum noch zu hören. Auch wenn man vom Gas geht ist er recht leise.

In der Stadt jedoch ist er beim normalen beschleunigen nicht wirklich leiser, er klingt nur nicht mehr ganz so hoch.

Im Stand innen sowie außen sind die Geräusche noch genauso laut.

Trotzdem finde ich, lohnt sich die Matte. Und es sieht auch schicker aus wenn die Motorhaube auf ist, für die Leute für die das auch wichtig ist. Sie ist ganz plan.

Gruß
Marcus
 
Thema:

Dämmung Motorhaube

Dämmung Motorhaube - Ähnliche Themen

Octavia II Wer erklärt es mir? 1Z Columbus - Freisprechen und Co.: Hallo zusammen, nachdem ich schon viele Foreneinträge durchgelesen und gesucht habe (vermutlich mit den falschen Begriffen - ihr dürft gerne...
Octavia IV (2020) Bodennetz/ Kofferraumbodennetz: Hallo zusammen, ich benötige Hilfe bei der Suche nach einem passenen Kofferraum-Bodennetz für einen Octavia IV (Neuwagen, gebaut August 2020)...
Motorkontrollleuchte, Airbagleuchte, Wischwasserschlauch defekt....: Hey zusammen! Ich habe nun schon einiges gesucht, jedoch finde ich zumindest auf eins der im Thema genannten Fragen keine Antwort. Ich habe seit...
AHK nachrüsten: Hallo zusammen, Bitte nicht schlagen wenn die Frage schon öfter mal aufkam. Ich konnte auf die Schnelle nichts finden. Ich würde gerne bei meinen...
Elektrische Heckklappe & Alubitumen Dämmung?: Hallo zusammen Nachdem ich nun Google und Co bemüht habe, muss ich hier eine Frage loswerden. Ich habe letzte Woche die beiden Vordertüren mit...

Sucheingaben

Motor MPI 1 6 Dämmung

,

6Y0 863 831 D

,

skoda motorraum dämmatte

,
skoda octavia rs benzin motorhaube dämmung
, dämmmatte motorhaube skoda yeti5L 0863, motorhaube daemmung skoda octavia, was bringt motorhaubendämmung, skoda octavia motorhaube dämmen, motorhaubendämmung skoda fabia6y, macht sich motorhaubendämmung bemerkbar, motorraumdeckel matte skoda, fabia 6y dämmen, dämmung motorraum skoda fabia combie, skoda fabia 3 dämmen, auto unger daemmung für autos, macht es sinn beim benziner die motorhaube zu dämmen, dämmung motorhaube skoda octavia, skoda octavia 2 motorhaube dämmung, skoda fabia 2003 motorhaubendämung, motorhaube dämmmatte benziner bringt, fabia 3 haubenlift nachrüsten, Verstrebungen in der Motorhaube des Skoda Superb
Oben