Dachträger

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Joiner, 14.02.2012.

  1. Joiner

    Joiner

    Dabei seit:
    12.06.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    ich möchte mir einen Dachträger (Grundträger) zur Aufnahme einer Dachbox für meinen Octavia II Kombi kaufen.
    Da es mein erster Dachträger wird, wollte ich mal nach Erfahrungen/Empfehlungen fragen (ist der Originalträger von Skoda für €159,- empfehlenswert?). Falls jemand eine Alternative kennt, sollte sie möglichst silber sein, leichte Handhabung haben und das natürlich zum günstigen Preis.

    Vielen Dank schonmal für die Antworten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Timeagent, 14.02.2012
    Timeagent

    Timeagent Guest

    Hi,

    den original von Skoda hab ich mir jetzt noch nicht angesehen, aber ich hab mir gerade für den Fabia einen Satz Grundträger von Thule zugelegt. Gekostet hat mich die Wingbar (961) ca. 77€. Die Füße (757) haben auch 67 € gekostet.

    Damit liege ich etwas unter dem Skodapreis. Bei deinem Octavia dürfte das auch nicht wesentlich mehr kosten. Stell dir einfach mal auf der Thule seite dein Set zusammen und such dir die passenden Preise im Netz.

    Das hatte ich noch vergessen. Die Fuße zum befestigen an der Reiling sind meistens schwarz. Also da bringt dir die silberne Reiling nix!!! ;(
     
  4. #3 etnies87, 14.02.2012
    etnies87

    etnies87

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bernau 16321 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia II RS, Roomster Style
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kossert
    Ich würde und werde mir thule holen.
    Kannst ja mal gucken ob es bei dir in der nähe ein thule-geschäft gibt, der lässt sie dir gerne anprobieren :-)

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  5. #4 dathobi, 14.02.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.262
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Ihr dürft nicht vergessen das alle Trägersysteme von Thule kommen...
     
  6. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    ALLE? Klingt so nach Monopol :)
     
  7. #6 Robert78, 14.02.2012
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.499
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    4200
    Würde dir auch die Thule empfehlen. Fußsatz 757

    Aufpassen bei der Thule Wingbar...
    Diese ist ausschließlich dazu zugelassen befestigungen in den dafür nötigen T-Nuten durchzuführen.
    Bei einer Dachbox ist das natürlich möglich, auch bei vielen Fahrrad oder Skiträgern.
    Willst du aber mal eine andere Dachbox mit Klemmbefestigung raufmachen oder irgendeine andere Last direkt raufzurren ist das nicht möglich bzw. nicht zugelassen.
    Das war dann für mich das K.O. Kriterium.

    Habe mich deshalb für das Thule Aluschienenprofil 861 entschieden.
    Ist zum einen gute 10 Euro günstiger und man ist flexibler bezüglich der Befestigung. Natürlich sind aber bei der auch die T-Nuten vorhanden, also fast keine Nachteile.
    Der kleine Nachteil ist der theoretisch minimal höhere Spritverbrauch weil diese nicht ganz so Windschnittig sind. Ist aber eine Dachboch drauf spielt das keine Rolle mehr.

    Habe Anfang des Jahres für beide bei Amazon nicht mal 130 Euro bezahlt.
     
  8. #7 Robert78, 14.02.2012
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.499
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    4200
    Ist ganz einfach und logisch.
    Die Thule sind mit Abstand die Besten. Habe mich vor meinem Kauf mal bei Bekannten umgesehen und umgehört was das bei manch anderen für Zeugs ist. Da kommt wirklich keiner den ich angeschaut habe an Thule ran.
     
  9. #8 dathobi, 14.02.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.262
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Ist fast von auszugehen...
     
  10. #9 Timeagent, 14.02.2012
    Timeagent

    Timeagent Guest

    Da war ich mir nicht so sicher, daher hab ich die Zeile des Marktführers noch gelöscht. Es gibt mit sicherheit auch in der Bucht etliche Varianten aus Fernost, aber wenn man einmal die Teile von Thule in der Hand hatte, weiß man, das man dabei keine Angst haben braucht, das die Ladung beim Hintermann auf der Motorhaube landen könnte. Immer vorrausgesetzt, mann schlampt nicht beim verzurren!!!

    Wichtig ist noch zu erwähnen, das man bei den Ladungsbegrenzern aufpassen muss. Nicht jeder Begrenzer passt auf alle Wingbars.

    Wenn du etwas mehr Geld investieren willst, schau dir die Slide Bars von Thule an. Dabei kannst du die Dachbox dann einfach 60cm nach links oder rechts rausziehen und musst dich nicht übers Auto beugen beim beladen. Die kosten aber dann auch Schlappe 100€ mehr als die anderen!! Das war für mich der gelegentlich mal was Transportieren will zu viel des guten.
     
  11. #10 dathobi, 14.02.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.262
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Man darf auch nicht vergessen das die Thule Halter für die Reling ziemlich passgenau sind...anstelle die Billigdinger die man für 39€ bekommt. Ich werde mir bei Gelegenheit welche von Thule kaufen-mit den Billigdingern habe ich mir leider Druckstellen in die Reling gedrückt-ist zwar nur in der Farbe, aber ich bekomme diese Stellen nicht mehr weg.
     
  12. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Ich kenne die Thule Dachbox bisher vom A3 meiner Schwester, die sind ganz zufrieden damit, stimmt :)
     
  13. fNatic

    fNatic

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    39418 Staßfurt
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z-FL RS | 2.0 TDI - DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Helbig - Staßfurt
    Kilometerstand:
    31000
    Ich habe die Atera-Dachträger (habe mir die als neuwertige bei eBay für knapp 40€ inkl. Versand geschossen).

    Bin damit sehr zufrieden, sind schnell montiert oder dank Vierkantprofil können die meisten Dachboxen, Fahrradhalter (Atera Giro AF) montiert werden. Wird über einen speziellen Schlüssel montiert bzw. gegen Diebstahl gesichert. Ein Schlüssel ist dabei, jeder weitere etwa 5€ inkl. Versand von Atera.
     
  14. Joiner

    Joiner

    Dabei seit:
    12.06.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Guten Morgen zusammen,

    vielen Dank für die vielen Antworten und Anregungen. Hab mich mal bei Thule umgeschaut; das Aluschienenprofil 861 gefällt mir sehr gut. Bin allerdings etwas skeptisch, ob ich da problemlos eine ältere Dachbox (z.B. eine Jetbag) draufmachen kann (soll mit U-Bügeln befestigt werden).
    Weiß das jemand? Hab bei Thule natürlich keine Antwort gefunden!
     
  15. #14 Robert78, 15.02.2012
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.499
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    4200
    Beim Aluschienenprofil kannst und darfst du mit U-Bügeln arbeiten. Das würde bei den WingBars nicht gehen, daher ja oben der Hinweis darauf.
     
  16. #15 Timeagent, 15.02.2012
    Timeagent

    Timeagent Guest

    Das hat aber nur was mit der Form der Schienen zu tun. Die Wingbars sind ja Aerodynamisch wie ein Flügel geformt. Die Standardträger sind eher OVAL und damit schmaler. Da passt der Bügel dann drum. Aber auch die Wingbars haben das Thule typische T-Profil. Es gibt auch T-Nut Adapter und damit bekommt man fast alle Boxen auf die Schienen. Man brauch also nicht immer die Bügel um die Schiene zu legen. Z.B. Kannst du bei Kamei, Ergänzungssets bestellen, um die Dachboxen mit den typischen T-Nuten kompatibel zu machen. Man montier die Dachbox eh am Boden. Daher kann man auch die T-Nut nutzen und die Dachbox richtig verschrauben.
     
  17. Joiner

    Joiner

    Dabei seit:
    12.06.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Das hört sich doch super an.
    Dann nochmal vielen Dank für die hilfreichen Informationen.
     
  18. #17 Robert78, 15.02.2012
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.499
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    4200
    Bitte auch Beitrag Nr. 6 lesen Timeagent. Da steht ja drin das Dachboxen mit den WingBars kein Problem sind.

    Die Breite ist da zweitranging.
    Auf die WingBars kann ausschließlich laut Thule Mitarbeiter nur über die T-Nuten oder Thule Klauen System etwas befestigt werden. Mit Bügeln oder auch Lasten direkt mit einem Gurt um das Profil spannen ist bei denen nicht erlaubt. Das Profil ist anders konstruiert und nicht so steif wie z.B. die Aluschienen 86x und die U-Halter würden nicht fest.
    Die Aluschienen sind von der Stabilität und vom Profil so ausgelegt das diese auch mit Klemmbüglen oder Gurten verwendet werden können. Oder eben mit der Nut.

    Diesen gravierenden Unterschied der beiden Versionen sollte man halt kennen bevor man sich die Träger kauft.

    Und da der TE ja eine ältere Dachbox mit U-Büglen befestigen will lautet da ganz klar meine Empfehlung nicht die WingBars zu nehmen.
    Da spart er sich Geld für den Befestigungssatz und auch noch bei den Profilen selbst. Und flexibler für die Zukunft ist er auch.

    Edit: War nicht absolut Narrensicher und Googletauglich formuliert.
     
  19. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    Habe diesen Thread über Google gefunden, sorry fürs hervorkramen.
    Kannst du, Robert78, deine Behauptungen belegen? Ich habe die Wingbar auf meinem A6 mit Rapid-Fußsatz sowie Thule Motion 200 Dachbox (Klemmfüße) im Einsatz. Das System wird so von Thule ausgeliefert und in keiner der vielen Anleitungen ist irgendwo etwas erwähnt, dass diese Kombination nicht zugelassen sei.

    Power-Click = Greifklauen

    Quelle:
    http://www.google.de/url?sa=t&rct=j...2u3oDw&usg=AFQjCNEvnKTpEFB9aST9lEgO4hPHkzkibg
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Robert78, 13.06.2012
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.499
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    4200
    Die Aussage kam von einem Thule Mitarbeiter auf einer Freizeitmesse. Ich habe nur die Information hier weitergegeben.
    Dort war das auch in einem Prospekt so abgebildet. Die Befestigung mit universalen Bügeln oder direkt mit Bändern durchgestrichen. Als ich auf der Suche nach einem Grundträger war bin ich da auch mal im Netzt drübergestolpert.
    Raussuchen (und für dich belegen) werde ich dir das nicht aus dem Netz. Dafür hast du offenbar mehr Zeit. ;)

    Du schreibst ja selber auch schon den entscheidenen Unterschied.
    Ich habe von Bügeln gesprochen. Du sprichst von Power Fix (Klauen). Genau da ist schon einmal ein Unterschied.

    Und sollte das eine Falschaussage des Thule Mitarbeiters gewesen sein kann ich das auch nicht ändern. Ein Forum ist dazu da Erfahrungensberichte weiterzugeben.
     
  22. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    Wo ist abgesehen von der Bezeichnung der Unterschied?
     
Thema: Dachträger
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dachträger skoda octavia

    ,
  2. skoda octavia combi dachträger

    ,
  3. dachgepäckträger skoda octavia

    ,
  4. skoda octavia dachträger,
  5. skoda dachträger,
  6. dachträger octavia 2 kombi,
  7. welcher naturstein passt octavia dachträger,
  8. thule passt octavia combi,
  9. skoda superb limousine reling,
  10. octavia combi 1z dachträger,
  11. fahrradträger dach octavia III combi,
  12. grundträger octavia 2 rs Limousine ,
  13. querträger dachreling skoda superb fußsatz original ,
  14. dachgepäckträger skoda octavia 2 passt beim octavia 3,
  15. skoda octavia rs jetbag welcher,
  16. dachträger länge octavia 2 combi,
  17. dach fahrradträger adapter reling octavia,
  18. dachträger skoda octavia 1z kombi,
  19. füße für thule wingbar octavia 3,
  20. t-nut adapter erfahrungen,
  21. thule dachträger skoda octavia 1z,
  22. thule träger a4 kompatibel zu superb,
  23. dachbox direkt auf wingbar,
  24. original dachträger oktavia 2 ,
  25. SKODA T-Nut Adapter größe
Die Seite wird geladen...

Dachträger - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Octavia II Dachträger

    Octavia II Dachträger: Ich hab von meinem Octavia II FL noch einen originalen, unbenutzten Dachträger rumliegen. Außerdem wäre noch eine Kofferraumwanne von Azuga...
  2. Privatverkauf Dachträger Superb II Combi

    Dachträger Superb II Combi: Hallo und Moin. Ich habe noch einen Dachgrundträger für einen Superb II Combi abzugeben. Er ist original Skoda Zubehör. Abschließbar - Schlüssel...
  3. Dachträger der Firma Green Valley befestigen

    Dachträger der Firma Green Valley befestigen: Hi liebe Foren Gemeinde, habe vorgestern bei einem online Portal diesen Träger bestellt (wie auf dem beigefügten Bild zu sehen) und wollte ihn...
  4. Privatverkauf Thule Dachträger für alle Superbs/Octavias Limo: Wingbar 961

    Thule Dachträger für alle Superbs/Octavias Limo: Wingbar 961: Hallo, verkaufe meinen Dachträger für S3 Limo bestehend aus Streben Wingbar 961 (eben nicht 961, sondern 962) und den abschließbaren Trägern Rapid...
  5. Verkauft Dachträger Octavia 1 Combi

    Dachträger Octavia 1 Combi: Hallo, ich jab noch nen Dachträger-Set für den Octavia 1 Combi, was ich verkaufen möchte. Müsste eigentlich auch beim Fabia 1 Combi passen und...