Dachträger: Zubehör oder doch besser Original?

Diskutiere Dachträger: Zubehör oder doch besser Original? im Skoda Scala Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin. Mir ist aufgefallen, dass die Auswahl an Dachträgern recht überschaubar ist. Hat wer schon einen und kann etwas darüber sagen (Modell,...

  1. iiXii

    iiXii

    Dabei seit:
    08.01.2020
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Scala Style 1.0
    Werkstatt/Händler:
    DIY
    Moin.

    Mir ist aufgefallen, dass die Auswahl an Dachträgern recht überschaubar ist.

    Hat wer schon einen und kann etwas darüber sagen (Modell, Preis, pro, contra)

    Gruß

    iiXii
     
  2. iiXii

    iiXii

    Dabei seit:
    08.01.2020
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Scala Style 1.0
    Werkstatt/Händler:
    DIY
    Leute. Echt jetzt? Keiner?:wacko:
     
  3. Dane

    Dane

    Dabei seit:
    19.09.2019
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 280 PS TSI 4x4
    Kilometerstand:
    60000
    Ich hatte bei meinem vorherigen Fahrzeug (BMW) den originalen und war froh auf Thule geswitched zu sein.

    gerade die Boxen mit „Klammern“ sind super
     
  4. #4 Gast54203, 18.01.2020
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    Was spricht gegen Zubehör? Glaube Thule ist sicher nicht verkehrt...
     
  5. iiXii

    iiXii

    Dabei seit:
    08.01.2020
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Scala Style 1.0
    Werkstatt/Händler:
    DIY
    Der Thule ist teurer als der von Skoda. :cursing:
     
  6. #6 Gast54203, 18.01.2020
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    Naja dann kauf die originale?

    Komme auf ca 350€ bei Amazon. Wobei das Montage Kit nicht verfügbar ist.
     
  7. iiXii

    iiXii

    Dabei seit:
    08.01.2020
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Scala Style 1.0
    Werkstatt/Händler:
    DIY
    Womit wir wieder bei meine Eingangsfrage wären....:D
     
  8. #8 Gast54203, 18.01.2020
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    Naja, wenn du auf sparen aus bist, Kauf die originalen. Was soll daran schlecht sein?

    Was kosten die originalen?
     
  9. Dane

    Dane

    Dabei seit:
    19.09.2019
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 280 PS TSI 4x4
    Kilometerstand:
    60000
    Thule kostet nicht ohne Grund mehr... seit dem Thule Fahrradanhänger, der Thule Dachbox etc kommt mir nix anderes mehr dran... die originalen sind ja auch nur umgelabelte von Fremdherstellern mit Preisaufschlag...
     
  10. #10 Gast54203, 18.01.2020
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    Es ist die Frage was braucht er? Fährt er täglich damit, oder nur alle heiligen Zeiten?
     
  11. iiXii

    iiXii

    Dabei seit:
    08.01.2020
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Scala Style 1.0
    Werkstatt/Händler:
    DIY
    Nein, täglich fahre ich nicht mit dem Träger. Es sind etwa 4x im Jahr.
    Thule ist schon gut. Auf den Träger würde auch eine Pacific 600 von Thule kommen.

    Ich frage halt nach den Erfahrungen mit den verschiedenen Anbietern, weil der Markt für den Scala mehr als überschaubar ist (etwa 3-4 Hersteller).

    Derzeit tendiere ich zum Original. Wenn bis morgen nix mehr neues kommt, nehme ich den.;)
     
  12. #12 Gast54203, 18.01.2020
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    Es wird sich kein Hersteller was nehmen, den perfekten gibt es nicht.
    Und für 4x im Jahr wäre das mir noch mehr egal...
     
  13. iiXii

    iiXii

    Dabei seit:
    08.01.2020
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Scala Style 1.0
    Werkstatt/Händler:
    DIY
    Es gibt halt auch welche von "Menabo" (nie gehört...) Die kosten bloß die Hälfte eines Thule.
    Mein Bauch sagt "nein", aber wenn jetzt jemand positive Erfahrungen mit diesem Träger gemacht hat, warum nicht...
     
  14. #14 Gast54203, 18.01.2020
    Gast54203

    Gast54203 Guest

  15. iiXii

    iiXii

    Dabei seit:
    08.01.2020
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Scala Style 1.0
    Werkstatt/Händler:
    DIY
    Rund 180€, der Tuhle etwas mehr, der Menabo gute 100€.
     
  16. #16 Gast54203, 18.01.2020
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    Naja original 180€
    Thule 205€

    Glaube nicht, dass der originale Schrott ist...

    Menabo kenne ich auch nicht, würde ich aber persönlich auch nicht nehmen vom Gefühl...
     
  17. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.370
    Zustimmungen:
    13.096
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    36000
    Die 25€ Differenz sind zu vernachlässigen (ja, ich weiß, nicht für jeden). Viel wichtiger ist doch, wie die Verschlüsse und das Handling funktionieren. Was hilft der billigere Träger, wenn das Auf- und Absetzen umständlich/nervig/langwierig/suchdirwasaus ist? Schau Dir beide Träger an und entscheide dann.
     
    chaeller84 gefällt das.
  18. #18 Gast54203, 18.01.2020
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    Naja Skoda wird keine auf Lager haben vor Ort denke ich...
     
  19. #19 badenweisser, 18.01.2020
    badenweisser

    badenweisser

    Dabei seit:
    03.12.2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Eschbach, Markgräflerl (Eschbach)
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Monte Carlo 1.0 TSI 110
    Hab ich für meinen Fabia Combi gekauft und ist auch auf dem Kodiaq im Einsatz (auf dem Bild ist die Box noch nicht ausgerichtet). Viel Träger für ganz wenig Geld. Die Qualität ist sicher nicht vergleichbar mit Thule, aber ich nutze den Träger auch maximal 3x pro Jahr. Hab knapp 25€ für die 120cm Version incl Versand bezahlt.
    20190223_180155.jpg IMG_20190905_155435.jpg
     
  20. iiXii

    iiXii

    Dabei seit:
    08.01.2020
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Scala Style 1.0
    Werkstatt/Händler:
    DIY
    PROBLEM GELÖST! :D

    Ich habe eben den Träger von Atera gefunden. Den habe ich bisher auf dem Octavia gefahren und hatte nie Probleme. Kostet rund 130 Steine. Da schlage ich zu. :thumbup:
     
    Gast54203 gefällt das.
Thema: Dachträger: Zubehör oder doch besser Original?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda scala dachgepäckträger forum

Die Seite wird geladen...

Dachträger: Zubehör oder doch besser Original? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Dachträger Superb 2

    Dachträger Superb 2: Haben wir im Keller gefunden, waren bei unserem Superb 2 Limo dabei. Kann jemand was mit anfangen? Weiss nicht was man dafur verlangen kann?...
  2. Dachträger - Skoda Fabia Kombi BJ 17

    Dachträger - Skoda Fabia Kombi BJ 17: Hallo alle miteinander, ich habe einen Skoda Fabia Kombi 2017 ohne Dachreling oder eingelassene Reling mit Fixpunkten. Bisher konnte mir Skoda...
  3. Suche Dachträger gesucht...

    Dachträger gesucht...: Hallo zusammen✌ suche für meinen Superb Combi ab 15 Dachträger... hat noch jemand etwas liegen was er loswerden will?? VG Sebastian
  4. Dachträger Thule 1061

    Dachträger Thule 1061: Moin zusammen, mir sind heute schon "alte" aber noch sehr gut erhaltene Dachträger von Thule in die Hände gefallen. Es handelt sich um den Typ...
  5. Skoda Yeti Dachträger Original oder Zubehör von Drittanbietern (dringende Hilfe)

    Skoda Yeti Dachträger Original oder Zubehör von Drittanbietern (dringende Hilfe): Hallo, Bin auf der dringenden Suche nach einen Basis-Dachträger für meinen Yeti!! Nun ist die Frage ob Original oder Zubehör von Drittanbietern...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden