Dachgepäckträger

Diskutiere Dachgepäckträger im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Liebe Gemeinde, nach 2 Jahren mit unserem Fabia 3 Combi und damaligen Nachfragen, komme ich mal wieder mit einer Frage. Wir haben die Dachreling...

  1. #1 Nordpaar24235, 27.07.2017
    Nordpaar24235

    Nordpaar24235

    Dabei seit:
    23.03.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Gemeinde, nach 2 Jahren mit unserem Fabia 3 Combi und damaligen Nachfragen, komme ich mal wieder mit einer Frage. Wir haben die Dachreling damals mitgenommen und nun sagte uns ein Atu Geschäft, das Sie für diese Dachreling nur Querstreben haben Dir über 180 Euro kosten sollen da angeblich die Luft zwischen der Reling sehr eng ist. Hatte den Verdacht, dir wollten mir Ihre Hausmarke verkaufen. Weiss jemand von Euch Experten, was ich für Querstreben nehmen kann die etwas günstiger sind oder auf was ich achten muss vielen lieben Dank von der Ostsee.
     
  2. #2 JuppiDupp, 28.07.2017
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    1.861
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    Warum nicht mal Googeln, da kommen bestimmt Alternativ Angebote, sowohl was den Preis als auch die Qualität angeht. :)
     
    Ralf_139 gefällt das.
  3. #3 Nordpaar24235, 28.07.2017
    Nordpaar24235

    Nordpaar24235

    Dabei seit:
    23.03.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Also es geht darum, was kann ich nutzen. Wenn ich google bringt er mir welche aber welche kann ich für einen Skoda Fabia 3 Kombi TDI nutzen
     
  4. #4 JuppiDupp, 28.07.2017
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    1.861
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    Hm, ..... also ich hab mir mal den Spaß gemacht und Tante Google bemüht, es werden etliche Alternative Angebote angezeigt zu deinem von ATU.

    Ich verstehe jetzt nicht ganz wo dein Problem liegt, :whistling: es sei den Du hast die Anfrage allgemein und nicht nach Fabia 3 Kombi gestellt, ob deiner nun ein TDI ist, ist dabei unerheblich.
     
    Ralf_139 gefällt das.
  5. #5 Egbert2, 28.07.2017
    Egbert2

    Egbert2

    Dabei seit:
    12.04.2017
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    12
    @JuppiDupp: Wenn du dem Threadersteller keine Auskunft geben kannst warum postest du dann hier?

    Das Forum ist dazu da, Fabia III -Besitzern zu helfen. Ich kann die Frage des TE verstehen. Er möchte von den Erfahrungen anderer "Querstrebenverwender" profitieren, um bei Kauf nicht die gleichen Fehler zu machen, die andere schon erlebt haben.
    Natürlich kann jeder googeln. Die Erfahrung der Forenuser kann man damit aber nicht ersetzen!

    Gruß
    Egbert
     
    nordwind und Krümel68 gefällt das.
  6. #6 JuppiDupp, 28.07.2017
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2017
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    1.861
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    Egbert2,

    Ich gebe dir Recht, das das Forum dazu da ist Fragen zu stellen und auf Antwort zu hoffen.
    Leider ist es aber in Letzter Zeit immer Häufiger der Fall, dass eine Frage in den Raum geworfen wird, nach dem Motto "nun macht mal".
    Ich wollte dem TE nur einen Weg aufzeigen und Ihn nicht maßregeln.

    Hätte er im Vorfeld selbst Recherchiert, und dann seine Auswahl zur Diskussion gestellt mit der Bitte um Erfahrungsaustauch, dann wäre dein Einwand bezüglich meines post gerechtfertigt.


    mfg JuppiDupp
     
    Tuba, Wastel83 und Ralf_139 gefällt das.
  7. fabco

    fabco

    Dabei seit:
    23.11.2015
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    137
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi 03/2015
    Kilometerstand:
    114000 tkm
    Also ich benutze den Signo von Atera Nr.042122 (die Dinger gibt es schon lange). Neu kosten sie ab 99€ (hol dir gebrauchte dann sparst du eine Menge Geld).
    Es mußja nicht immer neu sein.
    LG
     
    benthetank gefällt das.
  8. #8 benthetank, 28.07.2017
    benthetank

    benthetank

    Dabei seit:
    29.06.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Rhein-Sieg-kreis
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi III 1.0 TSI 70KW / Skoda Citigo 1.0 MPI 44kW Active facelift
    Kilometerstand:
    3500
    Hallo,

    da mich dieses Thema momentan auch sehr interessiert habe ich etwas gestöbert und kam ich auf die Seite traegerspezialist.de - sehr Interessant!

    - persönlich werde ich wohl eher auch auf gebrauchte zurückgreifen, für 30€ - 50€ findet man schon recht ordentliche :thumbup:
     
    fabco gefällt das.
  9. #9 nordwind, 29.07.2017
    nordwind

    nordwind

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    312
    Lass´ mal Deine Forumswächter- und Oberlehrerattitüde. Das ist letztlich nur destruktiv.
    Ob jemand vorher googelt oder aus gutem Grunde das Forum direkt befragt, sollte jedem selbst überlassen sein.
     
  10. #10 JuppiDupp, 29.07.2017
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    1.861
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    nordwind, ....

    Ich bin weder ein Forumswächter noch ein Oberlehrer, sondern habe nur auf einen Beitrag geantwortet, wie Du es übrigens jetzt auch tust. Ich habe keinen gemaßregelt, noch irgendetwas verboten, sondern auf einen Einwand in einem Beitrag geantwortet.

    Und damit ich nicht noch destruktiv werde, ist das Thema für mich jetzt aber auch abgefrühstückt.
     
  11. #11 jonas15, 29.07.2017
    jonas15

    jonas15

    Dabei seit:
    14.07.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    12
    Hi,
    Danke für deine Erfahrung! Ich stehe momentan vor selbiger Kaufentscheidung und hätte zu dem Träger noch zwei Fragen:
    1. Hört man Pfeif/Windgeräusche bei höheren Geschwindigkeiten 130-160 km/h ? (mir wurde gesagt, das sei so einer der Haupt-Pluspunkte von z.Bsp. den Thule-Trägern, da die eben speziell für den Fabia gemacht sind)
    2. Hast du auch Fahrradträger? Wenn ja von welchem Hersteller?

    Vielen Dank und beste Grüße!
     
  12. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.645
    Zustimmungen:
    13.382
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    38800
    Da hat Dir einer einen ausgewachsenen Grizzlybären aufgebunden. Thule macht keine Träger "speziell für Fabia III". Die stellen die Querstreben in verschiedenen Längen her (als Rechteckprofil, als Wingbar im Flügelquerschnitt und so weiter) und bauen verschiedene Füße, die auf unterschiedliche Relingprofile und/oder Dachrinnen passen.

    Thule ist einer der renommiertesten Hersteller (ich habe auch das Thulesystem auf'm Dach ;) ), Du machst gar nichts falsch, wenn Du auf deren Produkte zurückgreifst. Klickst Du hier und suchst Dir Dein Auto aus den Listen links. Ob Du etwas gebrauchtes haben willst, überlasse ich Dir. Ich persönlich halte das für Sparen an der fchslaen Stellen.

    Im übrigen bin ich mit JuppiDupp völlig einer Meinung - das "ich habe eine Frage und keinen Bock selbst zu suchen"-Syndrom greift hier immer mehr um sich. Damit ist nicht explizit der TE gemeint, sondern Juppis Posting unterstützt.
     
    Hurzius und Maxpower76 gefällt das.
  13. fabco

    fabco

    Dabei seit:
    23.11.2015
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    137
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi 03/2015
    Kilometerstand:
    114000 tkm
    @jonas15 Da ich immer mit vollen Trägern unterwegs bin ( wenn sie drauf sind) fahre ich nie schneller als 100. Also mit Rädern habe ich natürlich immer Geräusche. Fahrradträger sind vom Baumarkt ( unitec) Die sind auch für dicke Rahmen gut geeignet.
     
  14. Aboxy

    Aboxy

    Dabei seit:
    08.03.2017
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    391
    Ort:
    Wetteraukreis, Hessen
    Fahrzeug:
    SIII SL Combi 2.0TSI 280PS 4x4 6-DSG 2017 Quarzgrau
    Werkstatt/Händler:
    MTS Mobile
    Kilometerstand:
    zwischen 0 und 200000
    Ich würde auch auf Thule zurückgreifen. Qualitativ einfach TOP-Produkte. Der Preis ist durchaus gerechtfertigt. Lieber mal ein paar Euro mehr ausgegeben. Ist an dieser Stelle mit Sicherheit gut investiert.

    Übrigens kann man rein theoretisch alles googlen und wird früher oder später fündig. Dann bräuchte man aber auch dieses Forum nicht mehr. Die Fragestellung nach vergleichbaren günstigeren Trägern und auf was man achten muss finde Ich voll OK und genau dafür ist u.a. meiner Meinung nach dieses Forum da. Es haben halt nicht alle Zeit und Lust, das ganze WEB zu durchsuchen. Hier gehts halt deutlich schneller und vor allen DIngen spezifischer.
     
    migg49 gefällt das.
  15. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.645
    Zustimmungen:
    13.382
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    38800
    Zeit? Okay. Keine Lust??? No-Go! Ich teile mein Wissen gern, aber die ich-hab-keinen-Bock-macht-ihr-mal-User werden leider immer mehr.
     
    migg49 gefällt das.
  16. Aboxy

    Aboxy

    Dabei seit:
    08.03.2017
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    391
    Ort:
    Wetteraukreis, Hessen
    Fahrzeug:
    SIII SL Combi 2.0TSI 280PS 4x4 6-DSG 2017 Quarzgrau
    Werkstatt/Händler:
    MTS Mobile
    Kilometerstand:
    zwischen 0 und 200000
    Natürlich "keine Lust" in Verbindung mit Zeit bzw. zu vieler unübersichtlicher oder ungenauer Treffer. Du weisst schon was Ich meine. Hier kann man einfach Fahrzeugspezifisch fragen und erhält in der Regel auch eine befriedigende Antwort. Gegen diese allgemeinen, einfachen Fragen habe Ich auch etwas. Ein bisschen Mühe kann man sich beim suchen ruhig geben.
     
    migg49 und Tuba gefällt das.
  17. #17 jonas15, 30.07.2017
    jonas15

    jonas15

    Dabei seit:
    14.07.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    12
    Vielen Dank Euch drein für Eure Tipps und Eure Erfahrungswerte!

    Zu der Diskussion zwecks "Google ist dein Freund" - ich habe durchaus schon recherchiert und bin dadurch auf den großen Unterschied zwischen Billig- und Markenware gestoßen. Daraufhin habe in einem Shop angefragt, was denn aus deren Sicht der Unterschied sei und hier habe ich den "ausgewachsenen Grizzlybären" aufgebunden bekommen - daher umso besser doch, dass dieses Thema hier noch einmal thematisiert wurde, so konnte sich diese falsche Annahme schnell & einfach klären. Zudem schätze ich die persönliche Erfahrung/ den persönlichen Tipp umso mehr als vieles was im Internet steht! :)

    ... in dem Sinne, einen schönen Sonntag noch!
     
    Tuba und migg49 gefällt das.
  18. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.645
    Zustimmungen:
    13.382
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    38800
    Alles ist gut :)
     
  19. #19 phiomet, 31.07.2017
    phiomet

    phiomet

    Dabei seit:
    13.08.2015
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    283
    Ort:
    1210, Wien, Floridsdorf, Neu-Donaufeld
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi Style 1,2 TSI 110 PS Race blau metallic
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Donaustadt
    Kilometerstand:
    65000
    Ich würde dir auch nur zu Thule oder Atera raten, die billigeren sind meist bei weitem nicht so gut und machen eher Probleme. Ich habe mir von Thule die 775 gekauft und die Wingbar sind super, weil geräuscharm. Da hast z.B. ein Set: https://www.autoteile-immler.com/thule-dachtraeger-wingbar-775-961?c=136
     
  20. fabco

    fabco

    Dabei seit:
    23.11.2015
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    137
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi 03/2015
    Kilometerstand:
    114000 tkm
    Hab noch Fotos von den Atera gemacht. Obwohl die Reling unten diese Kante hat, greifen die Träger noch ausreichend drunter.
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      275,8 KB
      Aufrufe:
      118
    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      303,5 KB
      Aufrufe:
      116
Thema: Dachgepäckträger
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. querstreben fuer dachreling skoda

Die Seite wird geladen...

Dachgepäckträger - Ähnliche Themen

  1. Dachgepäckträger für Limousine

    Dachgepäckträger für Limousine: Hallo zusammen, seit einer Woche fahre ich nun meine neue Limousine L&K. Super Auto... :D Vorher hatte ich einen O3 als Kombi. Daher benötige ich...
  2. Suche Suche Dachgepäckträger Octavia 5E

    Suche Dachgepäckträger Octavia 5E: Hallo, falls jemand einen gebrauchten Dachgepäckträger für einen Octavia 3 Combi 5E abzugeben hat soll er sich bitte beim mir melden. Es sollte...
  3. Hersteller Skoda Dachgepäckträger?

    Hersteller Skoda Dachgepäckträger?: Hallo Ich brauche einen neuen Schlüssel für Original Skoda Superb 3T Dachgepäckträger. Weiß jemand, ob der Träger von Thule ist? Auf meinem...
  4. Dachgepäckträger Yeti

    Dachgepäckträger Yeti: Hallo in die Runde, seit gut einem Monat bin ich nun Besitzer eines neuen Yeti und damit bisher sehr glücklich. Nun möchte ich gern Dachträger...
  5. Dachreling, Dachträger, Dachgepäckträger

    Dachreling, Dachträger, Dachgepäckträger: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Dachträgersystem für meinen Skoda Octavia Bj. 2005, es müsste ein U1 facelift sein und ganz wichtig, es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden