Dachgepäckträger (Thule)

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von , 30.04.2002.

  1. ¶

    Guest

    Hallo,
    Demnächst steht bei mir der Kauf eines Dachgepäckträgers an. Die Originalteile von Skoda, laut Aussage meines Händlers alle von Thule, scheinen mir jedoch arg überteuert zu sein im Vergleich zu einigen anderen Händlern, die auch Thule anbieten. Mein Problem: Thule bietet eine ganze Latte verschiedener Befestigungssysteme an, obendrein verwendet Skoda offenbar eigene Artikelbezeichnungen, so dass ein direkter Vergleich zu anderen Anbietern erschwert wird. So gibt es z.B. von Skoda eine 350 Liter Gepäckbox mit der Bezeichnung LBT 071031B, die nach Volumen und Darstellung eigentlich nur die Thule Polar 100 sein kann. Bei Skoda kostet sie 326,25 ¤, bei einem Online-Anbieter 219,- ¤. So gesehen ist das Versteckspiel mit den Artikelnummern natürlich verständlich... *g*

    Alles, was ich nun bräuchte, würde ich wahrscheinlich auf www.thule.de unter Kaufhilfe finden. Leider ist ausgerechnet der Link defekt. Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen? Ich habe einen Fabia 1,9 TDI Limo Baujahr 2001. Auf dem Dach befinden sich 2 eingelassene Kunststoffschienen, in denen sich rechteckige Laschen befinden. Ich möchte die Laschen jetzt nicht auf Verdacht raushebeln, bevor ich nicht genaueres darüber weiss.
    Sind diese Schienen zur Montage einer Reling gedacht und / oder auch zur Befestigung des Lastenträgers? Wenn letzteres zutrifft: Welches von den 5 Systemen, die Thule anbietet, kommt für mich in Frage? Das für Fahrzeuge mit Regenrinne fällt schon mal weg (hab ich nicht), das für Reling wahrscheinlich auch (hab ich _noch_ nicht). Dann gibt es das System 4700 für Fahrzeuge mit angebauten Nutenschienen. Handelt es sich bei den Schienen auf meinem Dach evtl. um solche Nutenschienen?

    Wenn ich einige Abbildungen richtig interpretiere, dann funktionieren zumindest einige dieser Systeme so, dass eine Kralle in den Spalt zwischen Tür und Dach greift. Ich hätte da bedenken, dass dadurch die Türdichtung verformt wird und so nicht mehr richtig dichten könnte. Das möchte ich nach Möglichkeit vermeiden. Wenn eine saubere Lösung nur über eine Dachreling hinausläuft: Was kostet die (Stückpreis / Montage)?

    Grüsse und Dank voraus,
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ?

    ? Guest

  4. ¶

    Guest

    Danke, Mic, dass Du 'nem alten Opa über die Strasse helfen willst, nur:
    Wusstest Du nicht, dass ich leidenschaftlicher SuFu- Benutzer bin? ;-)
    Nein, im Ernst: Die beiden Topics hatte ich schon vorher gelesen. Sie haben aber meine Fragen nicht nur nicht beantwortet sondern sogar neue aufgeworfen, vor allem das hier von Smiley:

    "Es gibt Grundträger von Thule, aber davon kan ich Dir nur dringend abraten, weil der nicht in die dafür vorgesehenden Halterungen bestimmt ist. Man muß teilweise die Türdichtungen abmachen (evtl. Wassereinbruch) und eine monströse Metallhalterung packt von unten (Metall auf Metall und sind schon viele korodiert) zwischen Tür und Dach.
    Besser Du kaufst Dir (lohnt sich wirklich) den original Grundträger beim Skodahändler (leider ca. 100,-DM teurer) aus dem Zubehörkatalog."

    Das verwirrt mich besonders, denn laut meinem Skoda Händler soll "der original Grundträger" von Thule sein!? Das mit den ca. 100,-DM teurer könnte allerdings gut hinkommen. Ausserdem geht daraus überhaupt nicht hervor, welcher denn nun der richtige für meinen Fabia ist.
    Einer der dort genannten Links führt übrigens zu www.automechanik.de, die zwar Grundträger für Felicia und Octavia, nicht aber für Fabia anbieten. Vielleicht ist ja der für den Octavia auch für den Fabia geeignet, aber woher soll ich das wissen?

    Also: Es geht nicht darum wo ich was kaufen werde (das find ich schon alleine raus), sondern einzig und allein um die Frage, welchen Grundträger ich brauche!
    Und ausserdem: Reling oder nicht Reling? Das ist hier die Frage! (frei nach Sokrates) ;-)

     
  5. Smiley

    Smiley Guest

    Schuldigung, hab nicht alles gelesen. Hab die von Thule, und die Original von Skoda kann nicht von Thule sein. Weil diese ja in die dafür vorgesehene Halterung passt. Dies würd ich mir vom Händler bestätigen lassen.

    Die Türdichtung übrigens kannst Du danach vergessen. Die hält nicht mehr (bei mit ist das ganz einfach so !)

    8) Smiley
     
  6. ¶

    Guest

    Aaaah, jetzt hellt es sich so langsam auf! :-)
    Dann ist also das, was ich für die Aufnahme für eine Dachreling gehalten hatte, in Wirklichkeit die Halterung für den Original Skoda Träger, richtig?
    Dann mal tausend Dank, auch (und vor allem) für Dein älteres Posting, das ich über die SuFu gefunden hatte. Da hätte ich ja beinahe einen grossen Fehler gemacht...
    Meinem Skoda Händler muss ich dann allerdings mal den Kopf waschen (es sei denn, der höchst unwahrscheinliche Fall liegt vor, dass der Original Träger von Skoda doch von Thule ist, aber halt eine Exclusiv Anfertigung oder sowas)

    Btw: Du weisst, dass Thule mindestens 5 verschiedene Systeme anbietet?
    Und Du bist ganz sicher, dass keines davon mit denen von Skoda identisch ist?
    Ich frag nur, weil "ich hab _die_ von Thule" sich so anhört, als gäbe es nur ein System...

     
  7. Smiley

    Smiley Guest

    Hab zwar nicht die Teile-Nr. im Moment parat, aber auf dem freien Mart in BRD gibt es nur eine für Fabia Limo von Thule. Hab meine von Autoteile Wolf gekauft. Das Thule ein Exklusivmodell für Skoda hat, kann ich mir nicht vorstellen. Warum auch, und verkaufen als eigene Marke so eine schlechte Version ???

    Edit @Smiley: Teile-Nr. 4307 1041-115-968 (max. load 75kg)
    [Skoda Fabia, 5-dr hb, 00- Fabia, 5-dr Estate, 01-]
    Stand: 10/2001
     
  8. ¶

    Guest

    Konnte ich mir auch nicht vorstellen, ein Anruf bei meinem Skoda Händler hat mich allerdings eines Besseren belehrt: Das sei gar nicht so unüblich, im Falle des Grundträgers von Thule müsste er sich zwar erst schlau machen. Bei einem bestimmten Fahrradhalter aber sei genau das der Fall. Mit entwaffnender Ehrlichkeit gab er auch zu, dass er vom Grundträger für den Fabia (mangels Nachfrage bisher) keine Ahnung hat. Um das zu ändern, bestellt er jetzt einen, natürlich ohne Kaufverpflichtung für mich. Anfang nächster Woche werde ich dann wohl mehr dazu sagen können.

     
  9. Smiley

    Smiley Guest

    Fahrradhalter sind doch universell und kann doch auf jeden Grundträger unterschiedlicher Hersteller geschraubt werden. Die Trägerstangen des Grundträgers sind doch immer rechteckig evtl. mit anderen querschnitten, aber das ist doch mit jeder Erweiterung (wie Fahradträger, Skibox oder Surfträger) einstellbar. Nur die Grundträgerbefestigung alleine ist doch auf das Automodell abgestimmt. Oder täusche ich mich jetzt ?

    Gruß 8) Smiley
     
  10. Smiley

    Smiley Guest

    Auf diesem Bild kann man doch ganz deutlich sehen, das die Befestigung auf dem Dach des Originalträgers anders (besser) ist

    [​IMG]

    als die von Thule,

    [​IMG]

    die zwischen die Türdichtung greift.
     
  11. ¶

    Guest

    Gerade nochmal mit meinem Skodahändler gesprochen: Der "Originalträger" ist tatsächlich von Thule, aber, laut seiner Aussage, mit dieser Bestellnummer nirgendwo anders erhältlich. Da er sich das Teil inzwischen genauer ansehen konnte, konnte er mir auch genaueres über die Befestigungsart sagen: Genauso, wie in der oberen Abbildung zu sehen, also *ohne* Kralle, die in den Türschlitz greift.
    Mit anderen Worten: Es handelt sich offensichtlich um eine Spezialanfertigung von Thule für Skoda.
    Es wäre jetzt natürlich schön, wenn jemand es trotzdem besser wüsste (und auch belegen kann), denn so muss ich wohl in den sauren Apfel beissen und das teuerere Teil nehmen.

     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. drben

    drben Guest

    Was kostet eigentlich der Originalträger von Skoda, der nun nicht in die Türdichtung greift ?
     
  14. drben

    drben Guest

    Nun nachdem mir niemand hier im Forum die Frage beantworten konnte, hab ich mich mal in die Spur begeben und folgenden Preise herausbekommen.

    Beim Skoda-Händler kostet der Original Skoda Dachgrundträger welcher auch oben in einem Beitrag auf dem Bild zu sehen ist und welcher direkt in den Vertiefungen auf dem Dach des Fabia/Octavia 5 Türer ab Bj. 2000 befestigt wird 141 EUR.

    Bei ATU (Autoteile Unger) kostet genau das gleiche Ding (Fa. Mont Blanc) mit genauer der gleichen Ausstattung abschließbar 122 EUR.

    Hoffe es hilft euch bei Kaufinteresse. :rolleyes:
     
Thema: Dachgepäckträger (Thule)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Skoda Dachgrundträger Limo Befestigung Thule

    ,
  2. dachgepäckträger kralle

    ,
  3. thule dachträger 4307

Die Seite wird geladen...

Dachgepäckträger (Thule) - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen Thule Dachboxen ??

    Erfahrungen Thule Dachboxen ??: Wir fahren dieses Jahr in den Winterurlaub, müssen deshalb 4 Skier mitnehmen. Suche deshalb eine große Dachbox. Die Thule Dachboxen sind generell...
  2. Privatverkauf Thule Schneeketten

    Thule Schneeketten: Verkaufe Schneeketten der Marke Thule. Sind noch nie verwendet worden Preisvorstellung: €50.-
  3. Privatverkauf Thule Dachträger für alle Superbs/Octavias Limo: Wingbar 961

    Thule Dachträger für alle Superbs/Octavias Limo: Wingbar 961: Hallo, verkaufe meinen Dachträger für S3 Limo bestehend aus Streben Wingbar 961 (eben nicht 961, sondern 962) und den abschließbaren Trägern Rapid...
  4. Dachgepäckträger Yeti

    Dachgepäckträger Yeti: Hallo in die Runde, seit gut einem Monat bin ich nun Besitzer eines neuen Yeti und damit bisher sehr glücklich. Nun möchte ich gern Dachträger...
  5. Original Querträger + Thule ProRide 591 - Unmöglich?

    Original Querträger + Thule ProRide 591 - Unmöglich?: Hallo, ich habe mir Originale Querträger für meinen OIII gekauft. Dazu Thule ProRide 591. Jetzt kriege ich die allerdings nciht drauf gebaut....