Dachantenne F2 Combi entfernen? Probleme !!

Diskutiere Dachantenne F2 Combi entfernen? Probleme !! im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich weiß es ist ein im Forum oft diskutiertes Thema, aber ich komme nicht weiter. Ich habe alle hier im Forum genannten Möglichkeiten...

  1. #1 Power Mac, 17.10.2008
    Power Mac

    Power Mac

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Citigo Elegance 75PS schwarz
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Göthling 65719 Hofheim
    Kilometerstand:
    7700
    Hallo,
    ich weiß es ist ein im Forum oft diskutiertes Thema, aber ich komme nicht weiter.
    Ich habe alle hier im Forum genannten Möglichkeiten ausprobiert.
    Die Antenne geht nicht ab.
    Was mache ich falsch.
    Ich kann sie los schrauben und umlegen.
    Rein drücken, ziehen, drehen alles geht, aber sie geht nicht raus!
    Mein F2 ist mittlerweile dreckig wie sonst was, aber mit dem Tipp des Autohauses einfach los schrauben und umlegen, möchte ich nicht in die Waschhalle fahren.
    Zumal bei unserer Waschhalle die Bürsten einmal zurück und einmal vor laufen. Ich denke das wird die Antenne nicht überleben, deshalb muß sie vorher ab.
    Kann mir jemand weiter helfen?

    Gruß
    Jürgen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fechi

    fechi

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Combi fl 2.0 4X4
    Werkstatt/Händler:
    Prenzlau
    muss gehen
     
  4. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Stop.
    Die Antenne des F² ist nur zum umlegen, nicht zum abmachen. Sonst könntest Du dir alle Nase lang ne Neue kaufen.
    Mal in die Gebrauchsanweisung schauen. :thumbsup:

    Gruß,
    Wolfgang :thumbup:
     
  5. #4 FabiaOli, 17.10.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.188
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also die Dachantennen der Skodas, sind diebstahlsichere Antennen.
    Das heißt man kann sie nur abschrauben und umlegen.

    Ich hab meine abgemacht, mit einer Zange und dann einfach im losgeschraubten Zustand kräftig ziehen.
    Aber ob die wieder ran geht kann ich dir nicht genau sagen, hab ja jetzt eh eine andere drauf und die geht einfach abzuschrauben.
     
  6. #5 wusel666, 17.10.2008
    wusel666

    wusel666

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1.4 Ambiente 63kW, 12/2008
    Kilometerstand:
    99000
    Soll das heißen, der Fabia II ist nicht waschanlagentauglich (zumindest bei denen, bei denen die Bürsten vor und zurück laufen)?
     
  7. fechi

    fechi

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Combi fl 2.0 4X4
    Werkstatt/Händler:
    Prenzlau
    das geht meine wahr auch "nur zum umlegen" und hab sie auch abgeschraubt und wieder angeschraubt!da is am ende n Wiederhacken!hatten wa letztens erst beim O2RS sollte ja auch nicht gehen aber hat trotzdem funktioniert!
     
  8. #7 Power Mac, 18.10.2008
    Power Mac

    Power Mac

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Citigo Elegance 75PS schwarz
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Göthling 65719 Hofheim
    Kilometerstand:
    7700
    Hallo,
    war heute mit meinem 7 Wochen alen F2 GL in der Waschstrasse. Der Pächter wollte mich mit der Klappantenne nicht durch lassen. Er meinte die Antenne muß ab.

    Nach mehreren Versuchen die Antenne ab zu bekommen habe ich dann auf gegegeben.
    Gut dann bin ich zum freundlichen Autohaus gefahren und mein Problem geschildert. Das ganze am Samstag! Mir wurde bestätigt was im Handbuch steht: Antenne los schrauben, nach unten klappen und wieder fest schrauben, danach ab in die Waschhalle. Ja, die haben eine Waschhalle und die Wäsche war sogar gratis! Ich kann nur wieder sagen. Autohaus Göthling in Hofheim Top, Note 1.
    Übrigens die Antenne hält die Bürsten aus. Sieht einzwar ein bischen gefährlich aus wenn die Bürsten wieder nach vorne laufen, mir wurde aber von dem Werstattmitarbeiter der die ganze Wäsche beobachtet hat gesagt das hält alles.
    Gruß


     
  9. Kuifje

    Kuifje

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    ...also in meiner Anleitung steht, dass man die Antenne nach dem umklappen nicht wieder festschrauben soll... gibt es da verschiedene Handbücher??? ?(
     
  10. ocken

    ocken

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Elegance 1.9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    18200
    Tja, so kenn ich das auch aus der Betriebsanleitung, losschrauben und runterklappen, mehr nicht.

    Gruß Ocken
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 rotzlöffel, 23.10.2008
    rotzlöffel

    rotzlöffel

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II 1.6 Elegance
    Kilometerstand:
    19500
    Hab' auch bereits nach Anraten von einigen Forenteilnehmern erfolglos versucht, die Dachantenne abzunehmen. Ziehen und dabei drehen... da schraub' ich bis morgen und die ist immer noch dran.
    Und in meiner Betriebsanleitung steht auch: losschrauben, umlegen und nicht festschrauben. Wo da der Sinn liegt kann ich nicht ganz nachvollziehen.
    Werde meinen Fabia zwar von Hand waschen sooft es geht aber wer weiß... irgendwann mal wird er auch eine Waschstraße von innen sehen.

    Gerhard
     
  13. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Antenne beschädigt das Fahrzeug durch zurück federn (wenn sie fest gedreht ist), wenn die Bürste der Waschanlage die Antenne mitnimmt. Wirkt dann wie eine Schleuder auf den Lack.
    Machst Du sie nicht fest. nimmt die Bürste sie mit und legt sie sanft auf die andere Seite. ;)
    Gruß,
    Wolfgang :thumbup:
     
Thema: Dachantenne F2 Combi entfernen? Probleme !!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia dachantenne entfernen

Die Seite wird geladen...

Dachantenne F2 Combi entfernen? Probleme !! - Ähnliche Themen

  1. Feedback Kauf/Lieferzeit/erster Eindruck Combi

    Feedback Kauf/Lieferzeit/erster Eindruck Combi: Hallo zusammen, da ich in den letzten Monaten recht viel von den Einträgen hier profitiert habe und vermutlich auch in Zukunft noch werde, will...
  2. Privatverkauf Skoda Superb 3T Combi 1.4 TSI

    Skoda Superb 3T Combi 1.4 TSI: Hallöchen an alle, biete nun doch endlich meinen Liebling an: Bilder und alles hinter dem link....
  3. MFL Probleme- defekte Lenkradtasten

    MFL Probleme- defekte Lenkradtasten: Hallo erst mal, ich bin bin neu hier und habe im Forum gesucht aber nicht das passende gefunden. Bei meinem ca 5 Jahre alten Superb, setzt bei...
  4. Glühbirnenwechsel Octavia Combi TDI

    Glühbirnenwechsel Octavia Combi TDI: Hallo,wer kann mir helfen, wie ich in meinem Octavia Combi 1,9 TDI 4x4 Elegance eine Glühbirne im Scheinwerfer selbst auswechseln kann. Fotos oder...
  5. Antwort von KW auf meine Anfrage für eine KW gewindefahrwerk Fabia Combi

    Antwort von KW auf meine Anfrage für eine KW gewindefahrwerk Fabia Combi: vielen Dank für Ihre Anfrage und dem damit verbundenen Interesse an unseren Produkten. Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass aufgrund zu...