Dach Roomster selbst folieren...

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von papaeffo, 13.07.2013.

  1. #1 papaeffo, 13.07.2013
    papaeffo

    papaeffo

    Dabei seit:
    27.06.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. Uch möchte das dach meines Roomsters selbst folieren. Habe eine folie in schwarz hochglanz Im auge. Diese besitzt mikroluftkanäle für eine einfache montage. Ich möchte nur die.dachfläche bekleben. Hat das jemand schonmal gemacht? Ist ja relativ gerade ohne grosse wölbungen...


    Gesendet von meinem LG-P720 mit Tapatalk 2
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 13.07.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.227
    Zustimmungen:
    716
    Kilometerstand:
    114500
    Das ganze Dach ist eine Wölbung...und wie willst Du das mit der Antenne machen?
     
  4. #3 Scanner, 13.07.2013
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    da kommt Freude auf.
    Die "Mikrokanalluftentblasungsfolie" ist nicht ganz so ohne mit der Verklebung. (zumindest ich mag sie gar nicht)
    An Deiner Stelle hätte ich eine ganz normale glatte Folie genommen und nass auf die Dachfläche aufgeklebt.
    Denn mit der Nassverklebung kannst du die Folie aufs Blech legen.
    Weil aber prilhaltuges Wasser als Gleitmittel dazwischen ist,
    kannst du das hinschieben, wo du es gern haben willst.
    Auch bist du da bei der Dachwölbung besser dran.
    Musst nur für die Antenne ein passendes Loch vorher aus der Folie ausschneiden (ein wenig kleiner natürlich)
    und über das Teil drüberstülpen und bis an die Kante fest rakeln.
    Der überstehende Rest gehört dann mit einem gekonnten Schnitt entfernt.
    Auch an den Übergängen zu den Holmen musst du nach getaner Verklebung passgenau abschneiden.
     
  5. #4 papaeffo, 13.07.2013
    papaeffo

    papaeffo

    Dabei seit:
    27.06.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Es ist eine folie, welche trotz luftkanälen nass geklebt werden darf... also ich bin auch der meinung, dass nass einfacher ist. Muss ich die folie aufgtund der wölbung des daches mit nen fön erwärmen oder lwgt sie sich von alleine an? Kann mann die antenne von innen abbauen, wenn ich die konsole am dachhimmel entferne?

    Gesendet von meinem LG-P720 mit Tapatalk 2
     
  6. Tyri

    Tyri

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    17
    Eine Erwärmung ist sicherlich hilfreich, da sich die Folie so besser der Kontur des Daches anschmiegt. Das Dach dann, wie schon oben beschrieben, mit einer Seifenlösung benetzen und die Folie auflegen und die Lage korriegieren. Dann die Folie auch von oben nochmal benetzen, damit der Filz(!!!)rakel besser gleitet und es keine Kratzer oder Beschädigungen gibt. Ggf. kann man die Folie aber auch nochmal kurz anheben, wenn man nur ein kleines Stück gerakelt hat.

    Wichtiger Tipp: Bei der Folierung auch passende Kleidung achten!!! Eine normale Jeans kann aufgrund vorhandener Nieten an den Taschen böse Kratzer an den Seitenflächen ergeben.
     
  7. #6 Phonekillaz, 16.07.2013
    Phonekillaz

    Phonekillaz

    Dabei seit:
    29.05.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hast du schonmal mit Folie gearbeitet? Selbst an den Scheiben ist das keine einfache Arbeit. Zudem muss man beim schneiden der Kanten aufpassen, oft wird direkt auf dem Lack geschnitten, was unschöne Beschädigungen des Lacks zur Folge hat. Solang die Fläche nicht zu zerklüftet ist (was beim Dach ja nicht der Fall ist), berecht da auch ein Profi keine Unsummen.
     
  8. #7 TT Nürnberg, 16.07.2013
    TT Nürnberg

    TT Nürnberg

    Dabei seit:
    14.11.2011
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Schwabach
    Fahrzeug:
    Octavia³ Ambition 1.6 TDI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Auto Schreiber- Erlangen
  9. #8 heldtforceone, 16.07.2013
    heldtforceone

    heldtforceone

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Roomster 1.9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    201000
    na dann mal viel Spass und zeig uns das Ergebnis.... ich jedenfalls mag selbst folieren nicht....
     
  10. #9 Shogun Frank, 18.07.2013
    Shogun Frank

    Shogun Frank

    Dabei seit:
    09.05.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Autoplanet
    Kilometerstand:
    93200
    Also so wild ist das gar nicht meiner Meinung nach. Ich hab bei meinem Roomster das Dach und die Motorhaube mit schwarzer Karbonfolie foliert, die genau diese Luftkanäle hat. Also wir haben als erstes die Folie nur aufs Dach gelegt und sie grob zugeschnitten. Danach Dach reinigen. Im Innenraum die Abdeckung der Innenbeleuchtung entfernen, die ist nur gesteckt. Dann sind dort 2 Schrauben zum Öffnen und dann geht die Innenbeleuchtung raus. Dahinter ist der Antennenfuss mit Antennenkabel. Das Antennenkabel abklemmen und den Antennenfuss einfach abschrauben. Weiter geht's außen. Reeling ab. Ich hab nicht diese echte Reeling sondern nur die Vorbereitung. Die ist nur in den Dachkanal gesteckt und vorne an der Scheibe mit Scheibenkleber verklebt. Nachdem alles ab war, haben wir ein Trennmittel aufgetragen. Das ist dann so ähnlich wie nass verkleben, nur ebend trocken. Durch das Trennmittel lässt sich die Folie leicht wieder vom Dach lösen. Und dann gings los! 4 Mann - 4 Ecken, straff ziehen und der 5te rackelt sich dann von innen nach außen. Danach haben wir das ganze gefönt, das aktiviert den Kleber in der Folie. Dann ein kleines Loch für die Antenne gemacht, die muss ja auch wieder ran. Die "Reelingvorbereitung" wieder eingesteckt und vorne an der Scheibe wieder eingeklebt.
    Dann den Roomi in die Sonne gestellt, damit der Kleber richtig klebt und das wars. Das Kleben ansich hat nicht so lange gedauert. Die Arbeiten davor haben Zeit beansprucht. Sauberkeit ist das wichtigste, weil auf Dreck klebt die beste Folie nicht. Ich stell dann mal paar Bilder ein. Hoffe dir geholfen zu haben. Lack kann jeder :P

     
  11. #10 dathobi, 18.07.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.227
    Zustimmungen:
    716
    Kilometerstand:
    114500
    Mit der Antenne gebe ich Dir Recht aber was für eine Reling-Vorbereitung willst Du da haben???
    Du meinst doch wohl nicht die schwarzen Leisten, links und rechts???
    Das ist keine Reling Vorbereitung, sondern einfache Abdeckleisten, mehr nicht! Die Reling wird an den schmalen Blechteilen angebracht und hat nichts mit diesen Leisten zu tun!
     
  12. #11 Shogun Frank, 18.07.2013
    Shogun Frank

    Shogun Frank

    Dabei seit:
    09.05.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Autoplanet
    Kilometerstand:
    93200
    Ja diese schwarzen Leisten :P Wusste nicht genau wie ich die Dinger beschreiben sollte ;)
     
  13. #12 dathobi, 18.07.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.227
    Zustimmungen:
    716
    Kilometerstand:
    114500
    Einfach nur Dachleiste, mehr nicht...
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Broomi

    Broomi

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Schwabenlandmitte
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 TSI-63 mitternachtsdunkelschwarz
    Kilometerstand:
    42000
    genau: "Dachdecker bleib bei Deinen Leisten" SO heißts doch glaub 8)


    PS: saubere Arbeit, MannMannMann. Ich glaub ich würd verrückt werden mit dem perfekten Schnitt auf der Haube mit der Sickenkante und dem Übergang zur Frontschürze. PERFEKT gemacht!
     
  16. #14 Shogun Frank, 20.07.2013
    Shogun Frank

    Shogun Frank

    Dabei seit:
    09.05.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Autoplanet
    Kilometerstand:
    93200
    danke danke Broomi. Auch dazu muss ich sagen, dass das größte Problem der Abbau der ganzen Komponenten war. Hoffentlich ist das der richtige Ausdruck oder der korrekte Fachterminus. :D
    Der Schnitt auf der Haube ist kein Schnitt. Wir haben die Folie über die ganze Haube gemacht. ABER! Vorher haben wir die Sickenlinien mit einer Sache namens "Wrap to cut" abgeklebt. Das ist ne Art Klebeband in dem ein Metallfaden eingearbeitet ist. Bedeutet, du schneidest nicht auf der Motorhaube rum und zerkratzt den Lack darunter. Du klebst die Sicken mit wrap to cut ab, klebst die Folie auf und zwar ÜBER die Sicken die bereits abgeklebt sind. Danach haben wir die Folie wieder erwärmt und den Metallfaden dazu. Bedeutet, der Metallfaden ist dann ausreichend warm um die Folie entlang der Sicken, ohne einreißen, zu schneiden. Du ziehst den Faden aus dem Klebeband und hast die Konturen sauber geschnitten. Anschließend kannst du die restlich Folie einfach wieder abziehen und entsorgen.
    Die Frontschürze war auch nicht so schwer wie gedacht. Wenn du die Folie ordentlich erwärmst passt sie sich fast jeder Form an und ist dank der Luftkanäle, MEINER Meinung nach, absolut Top zu verarbeiten. Wir haben damit auch schon nen Honda und nen Opel gemacht mit solchem Schnickschnack wie Außenspiegel. Hatten vorher ne andere Folie ohne Luftkanäle... das ging um längen schlechter...
     

    Anhänge:

Thema: Dach Roomster selbst folieren...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dachreinigen nurnberg

    ,
  2. roomster folieren

    ,
  3. roomster dach folieren

    ,
  4. skoda roomster aufkleber
Die Seite wird geladen...

Dach Roomster selbst folieren... - Ähnliche Themen

  1. Der Roomster als Gebrauchter

    Der Roomster als Gebrauchter: Viel Raum und Variabilität zeichnen den Roomster von Skoda aus. Dennoch gibt es einige Probleme bei Achsen und Lenkung. Als Gebrauchter ist der...
  2. Privatverkauf Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster

    Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster: Hallo ich verkaufe hier einen original STARLINER Kofferraumschutz von der Firma KLEINMETALL...
  3. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia

    Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia: Hallo ich verkaufe hier 4 Winterreifen auf Stahlfelge. Goodyear Ultra Grip 7 Felgengröße 5Jx14H2 5x100er Lochkreis ET35 KBA 43736 Passend für...
  4. Motoröl Roomster

    Motoröl Roomster: Moin. Habe einen 1.4er 16v Motorcode Bxw. Ich steige bei dem öl nicht durch. Unter den vw normen 502 und 504 gibt es ja alles an öl. Nu weiß ich...
  5. Ammundsen+ im Roomster nachrüsten

    Ammundsen+ im Roomster nachrüsten: Hallo, da ich viel Musik über Bluetooth in meinem Roomster höre, stört mich die eingeschränkte Funktion am Swing doch schon sehr. Ich überlege...