DAB Erfahrung

Diskutiere DAB Erfahrung im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, da ja nun schon seit KW 45 das Amundsen und Columbus mit DAB+ verbaut wird, wohl einige hier im Forum auch schon einen Dicken mit...

  1. rosine

    rosine

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Freiberg/Sa
    Fahrzeug:
    Superb II Combi 2.0TDI 170PS, DSG, Elegance + Citigo 1.0 Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH Franke, Freiberg
    Hallo zusammen,

    da ja nun schon seit KW 45 das Amundsen und Columbus mit DAB+ verbaut wird, wohl einige hier im Forum auch schon einen Dicken mit DAB+ haben, wollte ich mal so in die runde fragen wie so eure Erfahrungen sind. Wie ist der Empfang, logischerweise Regionsabhängig unterschiedlich, wie ist die Soundqualität, die ausgegeben wird? Vielen Dank schon mal für euer Feedback :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TheSmurf, 14.12.2012
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    329
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Moin!

    Ich gehöre zu den glücklichen mit DAB. Da ich hier sehr ländlich jenseits jeder Zivilisation lebe, dachte ich eigentlich es würde mir nicht viel nutzen. Laut der DAB-Karte bin ich auch im grauen Niemandsland. Doch auch ich habe hier zumendest das DAB Programm des NDR. Manchmal schaltet das Radio auf FM um(mit dem Ergebnis, daß der Empfang noch schlechter wird), doch meist bleibt es auf DAB. Bei kurzen Empfangsproblemen gibt es manchmal Aussätzer mit anschließender zeitversetzter Wiederholung. Da ich viel Inforadio höre empfinde ich das als sehr angenehm, man verpasst nichts durch schlechen Empfang. Bei Musik könnte es nerven...


    Ich find es alles in Allem Gut.
     
  4. #3 DonRobodroid, 15.12.2012
    DonRobodroid

    DonRobodroid

    Dabei seit:
    04.10.2012
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südl. Mittelfranken
    Fahrzeug:
    SC Exclusive 2.0 TDI 125 kW 4x4
    Ich wohne auch mitten in der Pampa, und trotz öfteren Hin- und Herschaltens zwischen DAB und FM mit erwähntem ca. 3-Sekunden Zeitversatz (DAB hinkt nach) finde ich es toll. DAB bietet einfach den souvereräneren, völlig rauschfreien Empfang mit deutlich besserem Klangbild (zumindest mit SoundSystem). Ich möchte es nicht mehr missen! :)

    Viele Grüße,
    - Don [:-]
     
  5. rosine

    rosine

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Freiberg/Sa
    Fahrzeug:
    Superb II Combi 2.0TDI 170PS, DSG, Elegance + Citigo 1.0 Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH Franke, Freiberg
    Na das klingt doch schon mal nicht schlecht :). Bin sehr gespannt drauf, wenn ich dann auch meinen Sender wechseln muß weil der derzeit nicht in DAB ausgestrahlt wird :(.
     
  6. CLUX

    CLUX

    Dabei seit:
    27.06.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich fahre mittlerweile seit 1,5 Jahren mit einem Amundsen+ mit DAB Modul durch Deutschland.
    (Bevor es nun gleich Rückfragen gibt... ich oute mich als einer derjeningen die den Superb in Dänemark abgeholt haben und damit andere Ausstattungsmöglichkeiten hatten).

    Ich kann mich nur anschließen, bisher hatte ich immer DAB+ Empfang (in Dtl. unterwegs - natürlich unterschiedliche Sender) und dieser ist im Vergleich zu UKW soundmäßig erheblich besser. In den ersten Monaten gab es nur eine handvoll Sender, dies ist mittlerweile erheblich besser geworden.

    Mich persönlich stört bei mir (Amundsen+), daß der Empfang (scheinbar falls das Signal schwach wird) ab und zu ausfällt und eben nicht auf UKW zurückspringt oder auf einen anderen Sender, sondern das Radio einfach schweigt bis man am Lenkrad oder am Radio den Sender erneut auswählt - Dies kann aber an meinem Gerät, Region oder Softwareversion liegen...

    Leider sagt der Freundliche bisher, daß es laut seinem "Tester" keine Firmwareupdates für mein Amundsen+ mit DAB gibt :-(

    Kennt sich da jemand aus und/oder arbeitet bei Technisat?

    Viele Grüße
     
Thema: DAB Erfahrung
Die Seite wird geladen...

DAB Erfahrung - Ähnliche Themen

  1. Octavia III DAB-Nachrüstung scheitert am Klang :-(

    DAB-Nachrüstung scheitert am Klang :-(: Hallo, mein Octi stammt aus Ö und hat das Amundsen MIB2 leider ohne DAB verbaut. Nun habe ich mir eine gebrauchte Headunit mit DAB (5Q0035874A)...
  2. Erfahrung mit Skoda Leasing Anbietern

    Erfahrung mit Skoda Leasing Anbietern: Hallo, bei uns steht bald die Anschaffung eines Leasing-Fahrzeugs an. Die Wahl fiel dabei auf einen Skoda Octavia RS. Beim Stöbern im Netz ist...
  3. Octavia III MIB1 Columbus bei DAB keine (info) Bilder mehr

    MIB1 Columbus bei DAB keine (info) Bilder mehr: Ich hatte bei meinem MIB 1 Columbus mit Firmware 111 bei DAB Sendern rechts immer (Info) Bilder je nach Sender mit zb Wetter im Sendegebiet,...
  4. Milotec Griffmuscheln, Erfahrungen?

    Milotec Griffmuscheln, Erfahrungen?: Hat einer der Roomster-Fahrer unter uns, vielleicht aber auch Citigo oder auch Fabia2, Erfahrung mit den Griffmuschel von Milotec?...
  5. Fabia II DAB+ Radio in Fabia 2 verbauen ???

    DAB+ Radio in Fabia 2 verbauen ???: Hallo, das Radio im Fabia 2 meiner Frau Bj. 08/2009 D Modell, geht nicht mehr richtig. Es handelt sich hier um ein altes 1 DIN Pioneer Radio. Ich...