Modellübergreifend DAB+ Antennenstab tauschen

Diskutiere DAB+ Antennenstab tauschen im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hab eine komische Frage: Ich besitze werkseitig das Bolero Soundsystem mit DAB+ DIE UKW-Antenne ist in der Heckscheibe integriert. Auf dem Dach...

  1. #1 beta007, 29.12.2017
    beta007

    beta007

    Dabei seit:
    23.12.2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gotha
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi , 81kW
    hab eine komische Frage:

    Ich besitze werkseitig das Bolero Soundsystem mit DAB+
    DIE UKW-Antenne ist in der Heckscheibe integriert.
    Auf dem Dach ist die DAB+ Antenne. Kann man den Stab gegen einen besseren tauschen - die aber nur für DAB+ ausgelegt ist und NICHT UKW/DAB+
    habe im netz nix gefunden..
     
  2. #2 beta007, 29.12.2017
    beta007

    beta007

    Dabei seit:
    23.12.2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gotha
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi , 81kW
    ich hab noch mal geschaut..DER Antennenstab hat M6, und die DAB ersatzstrahler nur M5 Gewinde
     
  3. #3 fredolf, 29.12.2017
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    988
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    Tauschen kannst du ihn schon, nur wenn er deutlich kürzer wird, ist auch die Empfangsleistung schlechter und wenn er außen, im Gegensatz zum Original, glatt und nicht gewendelt sein sollte, kann es u.U. laut werden.

    Soweit ich von meinem Yeti mit Bolero weiß, ist der Stab aber nur dann in Funktion, wenn es um den Wechsel der Sender während der Fahrt geht, denn normal kann ich den Stab gerne komplett entfernen, ohne eine merkliche Einbuße bei DAB oder FM zu haben.
     
  4. #4 beta007, 29.12.2017
    beta007

    beta007

    Dabei seit:
    23.12.2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gotha
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi , 81kW
    ich wollte ihn länger haben, um auch schwächere DAB Sender zu empfangen - habe jetzt einen bei ebay gefunden und bestellt - mal testen:

    Dachantenne Antenne Antennenstab Stab VW Golf Passat Sharan Bora M6 DAB 28cm

    Sorry, kann noch keinen Link teilen :(
     
  5. #5 beta007, 29.12.2017
    beta007

    beta007

    Dabei seit:
    23.12.2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gotha
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi , 81kW
    Also wenn bei mir der Stab ab ist - ist kein DAB Empfang mehr möglich
     
  6. #6 Lutz 91, 29.12.2017
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    15.122
    Zustimmungen:
    3.993
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Kann man, bei unserem Fabia III, habe ich einen kurzen Alu Stab montiert, den Originalen verspeist der Marder sonst wieder.

    Und ich habe keine verschlechterung beim Empfang, geht genauso wie vorher.
     
  7. #7 fredolf, 29.12.2017
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    988
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    dann ist das Antennen-System beim Yeti anders....

    ich hatte nach der Waschstraße vergessen, den Antennenstab wieder an zu schrauben und es bis zuhause nicht bemerkt, da mein DAB-Sender die ganze Fahrt ohne eine Störung funktionierte.
     
  8. #8 phantomias2501, 29.12.2017
    phantomias2501

    phantomias2501

    Dabei seit:
    28.06.2017
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    9
    Eine längere Antenne bedeutet nicht zwangsläufig besseren Empfang.
    Für idealen Empfang ist für die jeweiligen Bänder eine gewisse Länge notwendig. Kürzer verschlechtert den Empfang. Länger bedeutet nicht, das er Besser wird.
    Denn die Wellenlänge muss eben zur Antenne passen.

    Meines Wissens nach ist an beiden Antennen der DAB Empfang angebaut.
    Was da helfen kann, wäre ein besserer DAB / FM Splitter.
    Zumindest habe ich meinen in der C - Säule getauscht und der Empfang wurde deutlich besser.
     
  9. #9 beta007, 29.12.2017
    beta007

    beta007

    Dabei seit:
    23.12.2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gotha
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi , 81kW
    Muss noch mal schauen,hatte es nur in der Garage getestet
     
  10. #10 Huschteguzel, 29.12.2017
    Huschteguzel

    Huschteguzel

    Dabei seit:
    27.11.2016
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Pfalz
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS - 2.0 TSI - 2015
    Kilometerstand:
    66000
    Moin,

    bei DAB+ Antennen ist die optimale Antennenlänge ca. 32cm bis 43cm. Dies ist die auf 1/4 gekürzte Kurzversion der optimalen Länge im entsprechenden Frequenzband. Deswegen sind die Antennen meist gewendelt um die passende Länge zu erreichen.
    Ob in der "Schwanzflosse" genügend Antennenlänge vorhanden ist, keine Ahnung - meine Ausführung soll nur zur Info dienen, was es mit der passenden Länge auf sich hat.
     
  11. #11 beta007, 29.12.2017
    beta007

    beta007

    Dabei seit:
    23.12.2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gotha
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi , 81kW
    Ok was hast du für einen Skoda ?
     
  12. #12 phantomias2501, 29.12.2017
    phantomias2501

    phantomias2501

    Dabei seit:
    28.06.2017
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    9
    Ich hab nen Octavia
     
  13. #13 fredolf, 30.12.2017
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    988
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    Das stimmt nicht.
    Eine elektronische Verkürzung der Antennenlänge, würde sich im Antennenfuß abspielen, aber garantiert nicht außen, über die gesamte Länge des Stabes.

    Die Stäbe sind gewendelt, um gleichmäßige Luftströmungsablösungen um den Stab und damit letztendlich Geräusche zu vermeiden.
     
  14. #14 fredolf, 30.12.2017
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2017
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    988
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    was für einen Octavia?
    mein ehemaliger Octavia 3 hatte das Bolero mit DAB und trotzdem nur eine Haifischflossen-Antenne ohne zusätzlichen Stab.

    Wenn du eine kurze Stab-Antenne mit elektronischer Anpassung an den Frequenzbereich mit einer längeren Stab-Antenne vergleichst, die ebenfalls genau angepasst ist, wird die längere Antenne i.d.R. den besseren Empfang haben.

    Das doofe ist ja, dass sich die Anpassung meist im Fuß dieser Antennen befindet und wenn da eigentlich ein 38cm Stab drauf gehört, ist es sicherlich nicht optimal, dort einen 10cm-Stab nach zu rüsten, denn für den gibt es dann keine Anpassung.
     
  15. #15 beta007, 30.12.2017
    beta007

    beta007

    Dabei seit:
    23.12.2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gotha
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi , 81kW
    Also bei meinem Bolero mit DAB ist original ein 20cm Stab drauf - hab jetzt einen 28cm langen bestellt - angeblich original,mal testen

    https://www.ebay.de/itm/Dachantenne...ake:VW&hash=item1a23a85ff9:g:EpMAAOSwB3tZpIWn
     
  16. #16 fredolf, 30.12.2017
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    988
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    Wie lang der Stab bei meinem Yeti genau ist, weiß ich nicht mal genau. Schätze mal länger als 20cm. Ganz kurz ist der jedenfalls nicht und wenn ich den durch ein 10cm Nachrüststeil ersetze, wäre eine optimale elektronische Abstimmung mit Sicherheit nicht mehr gegeben.

    Prüfen kann ich unterschiedliche Stablängen (oder ersatzweise M6-Schrauben) nicht, da, wie schon geschildert, soweit ich es jedenfalls direkt feststellen kann, der Empfang bei meinem Yeti selbst ohne den Stab gut funktioniert.
     
  17. #17 MrSmart, 30.12.2017
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    2.701
    Zustimmungen:
    553
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    75000
    Bei Haifischflossen-Antennen gibt es unterschiedliche Versionen.
    1. Mit und ohne Antennenstab
    2. Mit und ohne DAB/NAVI. (Gewinde M6 oder M5)

    Ich habe mich für die 6,5cm Antenne mit M6 vom Sharan entscheiden. DAB (Radio BOB) lief gestern ohne nennenswerte Unterbrechungen 400km quer durch Deutschland. Leider ist diese nicht unter 40€ zu bekommen.
     
  18. #18 fredolf, 30.12.2017
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    988
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    mein O3 hatte eine Haifischflossenantenne ohne Extra-Stab mit DAB und SH ohne Navi

    beim Yeti kann ich mir jeden Nachrüst-Antennenstab dran basteln: Die werden alle gut funktionieren...
     
  19. #19 phantomias2501, 30.12.2017
    phantomias2501

    phantomias2501

    Dabei seit:
    28.06.2017
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    9
    Soweit ich weis, ist in der Flosse auf dem Dach lediglich LTE, GPS verbaut.
    FM und DAB sind in den beiden Scheibenantennen (Heckscheibe und Seitenscheibe hinten rechts) verbaut.
    Zumindest war das beim Octi bis 2014 noch so.
     
  20. #20 Huschteguzel, 30.12.2017
    Huschteguzel

    Huschteguzel

    Dabei seit:
    27.11.2016
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Pfalz
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS - 2.0 TSI - 2015
    Kilometerstand:
    66000
    Moin,

    Ich muss da nochmal kurz drauf eingehen, da ich sonst davon ausgehen müsste das meine Ausbildung Mist war....
    Du hast definitiv Recht, das in den Antennenfüssen fast immer elektronische Abstimmglieder enthalten sind. Aber genauso stimmt es das man Antennen wendelt um eine kürzere Bauweise zu erreichen. Es gibt gerade aus dem Funkbereich genügend Stabantennen, die aussen glatt und innen gewendelt sind.
    Beim Auto sind die äusseren sichtbaren Wendel in der Tat eher für die Widerstandsoptimierung, Windgeräuschoptimierung gedacht....
     
    fredolf gefällt das.
Thema: DAB+ Antennenstab tauschen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autoantennenstab kurz dab m6

    ,
  2. dab antenne citigo marder

    ,
  3. wo sitzt der dab antenne skoda superb 3t c saule

    ,
  4. dab antenne tauschen,
  5. dab autoantennenstab,
  6. antennenstab besserer empfang
Die Seite wird geladen...

DAB+ Antennenstab tauschen - Ähnliche Themen

  1. Lima tauschen

    Lima tauschen: Moin, Hat schon mal jemand an einem Octavia 2 RS Diesel Bj. 2013 die Lima getauscht und funktioniert das ohne Flüssigkeiten ablassen, weil unten...
  2. Elektrische Heckklappe tauschen

    Elektrische Heckklappe tauschen: Hallo, aufgrund eines Haftpflichtschadens an meiner elektrischen Heckklappe musste ich für die Versicherung ein Kostenvoranschlag für eine...
  3. Problem nach Tausch des Kombiinstruments

    Problem nach Tausch des Kombiinstruments: Hallo liebe Gemeinde. Ich bin neu hier und habe ein Problem. Ich habe mein Kombiinstrument ausgebaut, da ich es mit anderen Tachoscheiben...
  4. Skoda 1.8 TSI Steuerkette tauschen, Sets und was noch mitwechseln?

    Skoda 1.8 TSI Steuerkette tauschen, Sets und was noch mitwechseln?: Hallo zusammen, habe seit Kurzem einen Skoda Superb II Combi 1.8 TSI aus 2011 mit rund 116.000 km auf der Uhr. Habe nun viel von den Problemen...
  5. Radio tauschen und GPS nachrüsten

    Radio tauschen und GPS nachrüsten: Hallihallo alle zusammen. Ich habe mir vor kurzem einen Skoda Fabia Kombi (bj 2003) gekauft. Ich möchte das vorhandene Radio rausschmeissen und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden