da isser ...

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Tommy86, 27.04.2012.

  1. #1 Tommy86, 27.04.2012
    Tommy86

    Tommy86

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    meistens zuhause
    Fahrzeug:
    Roomster Ambition Plus Edition, 1,2 TSI 77 kW, DSG, Brunello rot
    Werkstatt/Händler:
    mal sehen
    so, endlich ist jetzt auch meiner da. Lange genug hat es ja gedauert ...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zedon

    zedon

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ulm
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Family, 1,2 TSI, 77 kw
    Werkstatt/Händler:
    Held & Ströhle
    Kilometerstand:
    2500
    Gratuliere Tommy.
    Viel Spass mit dem Neuen, den wirst du mit Sicherheit haben :D
     
  4. #3 Tommy86, 27.04.2012
    Tommy86

    Tommy86

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    meistens zuhause
    Fahrzeug:
    Roomster Ambition Plus Edition, 1,2 TSI 77 kW, DSG, Brunello rot
    Werkstatt/Händler:
    mal sehen
    Vielen Dank für die Gratulation.

    Ich muss mich noch ein wenig an die Charakteristik mit dem 105 PS TSI und dem DSG gewöhnen. Der Antritt ist teilweise verblüffend gut.
    Da ist mein bisheriger Mazda 5 mit 145 Benziner-PS und Handschaltung einiges träger. Wiegt allerdings auch einiges mehr ...

    Jetzt muss ich auch mal diese Radzierblenden wirken lassen. Die LM-Felgen aus dem Skoda-Programm haben mir nicht wirklich zugesagt, deshalb habe ich auch keine bestellt.
    Im Zubehörhandel gefallen mir u.a. die Alutec Poison frontpoliert mit am besten, nur war ich mir nicht sicher, ob die schwarzen Felgen mit polierter Front zum Auto passen. Deshalb hatte ich wegen dem optischen Eindruck mal diese Blenden bestellt. Das sieht aber IMHO gar nicht schlecht aus.
    Ansonsten wird es im Laufe des Jahres irgend was in Graphit oder der Art, silber will ich nicht mehr ...

    Dazu kommt noch der Ersatz der Innnenleuchten mit LED-Lampen, da habe ich mich hier im Forum anstecken lassen (sind das vorne und hinten eigentlich die gleichen Leuchtmittel?). Und dann muss ich mir noch überlegen, wo und wie ich nach links vorne eine 12V-Steckdose bekomme. Ich will wie im Mazda wieder eine Brodit-Halterung fürs Navi links neben dem Lenkrad, ist für mich wesentlich praktikabler als in der Mitte.
     
  5. zedon

    zedon

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ulm
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Family, 1,2 TSI, 77 kw
    Werkstatt/Händler:
    Held & Ströhle
    Kilometerstand:
    2500
    Ja an der Lösung fürs mobile Navi überlege ich auch noch.
    Momentan tendiere ich zu einem Schwanenhals den ich rechts an der Mittelkonsole montieren möchte. Das Navi ist dann schön aus dem Sichtfeld und stört nicht.
    Im Renault Modus meiner Freunding sieht das recht gut aus.

    Ich lasse die Greentec Standartfelgen drauf (müssten Antares sein). Gefallen mir ganz gut und ich lege nicht sooooviel Wert auf die Optik.
     
  6. #5 Tommy86, 27.04.2012
    Tommy86

    Tommy86

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    meistens zuhause
    Fahrzeug:
    Roomster Ambition Plus Edition, 1,2 TSI 77 kW, DSG, Brunello rot
    Werkstatt/Händler:
    mal sehen
    ziehe die Frage zurück, hätte die BA wohl doch mal bis zum Kapitel "Sicherungen und Glühlampen" lesen sollen ;)
     
  7. #6 duckhead, 29.04.2012
    duckhead

    duckhead

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    14641
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 1.2 77 kw / DSG
    Kilometerstand:
    37000
    Das kann ich bestätigen, bin nur Wandlerautomatik gewöhnt. Besonders das fahren in der Stadt nervt zuweilen. Bspw. beim abbiegen: man bremst in die Kurve rein, lässt vielleicht noch ein wenig rollen und im Scheitelpunkt der Kurve will man wieder Gas geben - was passiert ? Nichts ! Ich zumindest habe immer so eine Gedenksekunde bis er wieder richtig Gas annimmt. Das DSG behält selbst beim normalen abbiegen in der Stadt meistens immer den 3. o. 4. Gang drin. Instinktiv gibt man dann mehr Gas um von dieser Kreuzung runterzukommen und dann passiert es des öfteren, dass der Turbo einsetzt und die Karre wie angestochen losrennt. Sehr unangenehm. Auch das "Lückenspringen" in der Stadt, d.h. ständiger wechsel Gas-Bremse ist beim DSG nicht so dolle. Es fängt dann häufig an, hektisch zu schalten ... naja ... ansonsten ist es natürlich ein Traum was die Schaltgeschwindigkeit beim hochschalten angeht.
     
  8. #7 mamibott, 29.04.2012
    mamibott

    mamibott

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen /Rh.
    Fahrzeug:
    roomster comfort plus edition 1,2 tsi 105 PS
    Werkstatt/Händler:
    hema Mutterstadt (Lu)
    habe für mein tom tom eine runde glatte kunststoffscheibe genau in die mitte oben aufs armaturenbrett geklebt.

    das ist ideal, das navi ist näher beim fahrer und auch mehr aus der sonne, und das kabel kann mann sauber zur steckdose legen

    und das beste: billig sind die dinger auch noch ( 2 st. unter 10 € ) gibt´s z.b. bei " ich bin doch nicht b....." und ähnlichen.

    gehen übrigens rückstandslos wieder ab
     
  9. #8 Tommy86, 29.04.2012
    Tommy86

    Tommy86

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    meistens zuhause
    Fahrzeug:
    Roomster Ambition Plus Edition, 1,2 TSI 77 kW, DSG, Brunello rot
    Werkstatt/Händler:
    mal sehen
    mag sein, dass es für dich die ideale Lösung ist. Bei mir war die letzten Jahre das Navi auf der linken Seite, und da kommts auch beim Roomster wieder hin. Das hatte zur vorherigen mittigen Installation (bis auf die Stromversorgung) für mich eigentlich nur Vorteile, egal ob Saugnapf oder per Lüftungs-Halterung, und ist damit für mich ideal. Vor allem für mich als Linkshänder. Aber das soll eh jeder so machen, wie er am besten damit klar kommt, Optionen gibts genug.
    Ist auf jeden Fall zur Bedienung näher als irgendwo in der Mitte, und befindet sich vor allem (beinahe) komplett aus dem Sichtfeld durch die Frontscheibe. Trotzdem sieht man die Kartenanzeige IMHO besser als in der Mitte (liegt ja räumlich praktisch direkt neben dem Drehzahlmesser).
    Beinahe deshalb, weil der Brodit-Halter für den Roomster an der A-Säule befestigt wird, beim Mazda war es am linken Lüftergitter. Aber auch mit der Roomster-Version stört es nur die Sicht auf die Motorhaube ... ;-)

    BTW: hat mir hier jemand einen Tipp, wo ich am besten eine 12V-Steckdose anschliesse, die ich unter der Abdeckung des Fahrer-Fußraumes unterbringen will?
    Ob Dauer- oder Zündstrom ist mir eigentlich egal.


    mich hat meiner schon zu einer "ruhigeren" Fahrweise erzogen ... ;-)
    Ich denke mal, das ist reine Gewohnheit. Man wird schnell wissen, wann man etwas mehr Gas gibt oder wann man ihn einfach rollen lässt.
     
  10. #9 Slawenlord, 29.04.2012
    Slawenlord

    Slawenlord

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster TDI Comfort Plus Bj.2010-Modell 2011,Seat Leon 1M Show&Shine Fahrzeug Bj.2003
    da möchte ich jetzt mal eine Zwischenfrage stellen.da ich Linkshänder bin ist für mich eine Bedienung mit der linken Hand einfacher.Außerdem ersprt man sich so das ständige an und abbauen des Navis,da es nicht im Sichtfeld liegt.
    Welche Halterung gedenkst du genau zu benutzen?Eine Universelle?Habe ein altes Navman F20.Tut aber anstandslos seinen Dienst.Eventuell würde ich mir ein TomTom holen zwecks aktuellem Kartenmaterial.
    Ein Link Für die halterung wäre Hilfreich.
     
  11. #10 Tommy86, 29.04.2012
    Tommy86

    Tommy86

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    meistens zuhause
    Fahrzeug:
    Roomster Ambition Plus Edition, 1,2 TSI 77 kW, DSG, Brunello rot
    Werkstatt/Händler:
    mal sehen
    schau einfach mal bei brodit.de. Da kannst du die Grundhalterung ("proclip") für das Fahrzeug und dazu die passende Geräte-Halterung anschauen (unter "Produkte für ihr Fahrzeug") . Oder hier
    Kaufen würde ich aber nicht direkt bei Brodit, da musst du dann mal bei idealo nach dem günstigsten Preis suchen.
    Die Grundhalterung kostet bei brodit ~ 20 Euro, ich habe im amazon marketplace knappe 14 Euro inkl. VK bezahlt (aktuell leider wieder etwas teurer).

    Darauf kommt dann die Geräte-Halterung (brodit-Suche "Produkte für ihr Gerät").

    Für die Verbindung zum Gerät habe ich allerdings erst einen Richter-Adapter auf dieser Grundhalterung (bei der Produkt-Suche Hersteller = "Richter"). Oder hier. Darauf kommt dann je nach Gerät dann die passende Halterung.
    Das war meine erste Lösung für ein Navi von Medion, da dort die Halterung dem Richter entsprachen. Ich nutze es aber weiterhin (obwohl das Medion schon lange den Weg allen Elektro-Schrotts gegangen ist). So muss ich bei Gerätewechsel nicht immer den Geräte-Adapter abschrauben, sondern klicke nur den passenden in den Richter-Adapter ein.

    Brodit kosten zwar, aber ich nutze sie jetzt schon seit etlichen Jahren in bisher 3 verschiedenen Fahrzeugen, und ich finde die Dinger klasse. Sind leicht zu montieren, halten bombenfest und sind auch wieder leicht zu entfernen. Und bei Fahrzeugwechsel reicht dir die Grundhalterung, den Rest schraubst du einfach wieder auf die neue.

    Leider dämmert's gerade. Ich mach morgen mal ein Bild ...

    Nachtrag: das hier ist dann z.B. das Zwischenstück von meinem TomTom auf den Richter-Adapter ...
     
  12. #11 Tommy86, 30.04.2012
    Tommy86

    Tommy86

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    meistens zuhause
    Fahrzeug:
    Roomster Ambition Plus Edition, 1,2 TSI 77 kW, DSG, Brunello rot
    Werkstatt/Händler:
    mal sehen
    Hallo Slawenlord,

    hier jetzt die Bilder.

    Brodit-Halter
    mit Navi
    und von der Seite

    wie gesagt: bei meinem bisherigen Mazda war es noch ein wenig besser platziert (etwas weiter unten und links). Da musste man von außen schon sehr genau hinschauen um zu sehen, dass ein Navi im Auto hängt.

    Das einzige Problem ist hier eben die Stromversorgung. Im Mazda hatte ich eine einfache Verlängerung von der Steckdose unter der Verkleidung nach links gezogen. Da lag die Dose aber auch unter dem Schalthebel mittig vorne, da fiel das nicht weiter auf. Beim Roomster muss man ja aber noch ein Stück nach hinten.
    Vorerst werde ich da ein längeres USB-Kabel verlegen. Vielleicht hat mir noch ein Insider ein Tipp, wo ich am besten eine 12V-Steckdose anschließe. Dann verschwindet alles im Fußraum und die Steckdose in der Mittelkonsole bleibt frei ...
     
  13. zedon

    zedon

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ulm
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Family, 1,2 TSI, 77 kw
    Werkstatt/Händler:
    Held & Ströhle
    Kilometerstand:
    2500
    Der user dathobi hat sich ins Ablagefach unter dem Drehschalter fürs Licht eine zusätzliche Steckdose verbaut.

    Ich probiers mal, ob ich das Bild verlinken kann.


     
  14. #13 Tommy86, 30.04.2012
    Tommy86

    Tommy86

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    meistens zuhause
    Fahrzeug:
    Roomster Ambition Plus Edition, 1,2 TSI 77 kW, DSG, Brunello rot
    Werkstatt/Händler:
    mal sehen
    Danke für den Tipp, PN ist raus
     
  15. #14 Slawenlord, 30.04.2012
    Slawenlord

    Slawenlord

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster TDI Comfort Plus Bj.2010-Modell 2011,Seat Leon 1M Show&Shine Fahrzeug Bj.2003
    danke für die Bilder und Ratschläge.das hat mir sehr weiter geholfen.da werd ich dann mal zuschlagen :)
     
  16. #15 Schnukki79, 30.04.2012
    Schnukki79

    Schnukki79

    Dabei seit:
    17.10.2011
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bünde
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1,2 TSI 63kW Active Plus Edition in Brunello Rot (seit dem 9. Januar 2012)
    Werkstatt/Händler:
    Auto Weller Bielefeld
    Kilometerstand:
    35000
    Kannste davon mal nen Foto machen..würde mich interessieren
     
  17. #16 mamibott, 01.05.2012
    mamibott

    mamibott

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen /Rh.
    Fahrzeug:
    roomster comfort plus edition 1,2 tsi 105 PS
    Werkstatt/Händler:
    hema Mutterstadt (Lu)







    klar gerne, zugegeben für linkshänder nicht unbedingt ideal, aber für alle anderen ein option. :thumbup:

    das kabel lässt sich bestimmt noch eleganter verlegen, aber da ich das navi nur sporadisch verwende reicht das für mich.
     
  18. #17 Schnukki79, 01.05.2012
    Schnukki79

    Schnukki79

    Dabei seit:
    17.10.2011
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bünde
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1,2 TSI 63kW Active Plus Edition in Brunello Rot (seit dem 9. Januar 2012)
    Werkstatt/Händler:
    Auto Weller Bielefeld
    Kilometerstand:
    35000
    Danke...

    Und mit dieser Halterung wo der Saugnapf dran ist wird das Navi dann befetsigt auf der Scheibe??? Und die Rundescheibe hast jetzt mit was aufs Amaturenbrett geklebt???

    Sieht gut aus.....
     
  19. #18 mamibott, 01.05.2012
    mamibott

    mamibott

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen /Rh.
    Fahrzeug:
    roomster comfort plus edition 1,2 tsi 105 PS
    Werkstatt/Händler:
    hema Mutterstadt (Lu)
    richtig, die platte ist ganz glatt, die halterung hält darauf sehr gut, stört auch kaum die optik, da schwarz.

    die platte ist selbstklebend (stelle gut mit reinigungsbenzin säubern ) soll lt. hersteller rückstandslos wieder ab gehen.

    habe ich bei M.M.gekauft, beim navi zubehör, gibt´s aber auch z.b. auf der tom-tom seite im netz.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Tommy86, 01.05.2012
    Tommy86

    Tommy86

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    meistens zuhause
    Fahrzeug:
    Roomster Ambition Plus Edition, 1,2 TSI 77 kW, DSG, Brunello rot
    Werkstatt/Händler:
    mal sehen
    Hallo schnukki79,

    ... gibts auch im Amazon-Marketplace für 6,70. Da brauchst du keinen Sprit.
    und das ohne Versandkosten ...

    @mamibott: hattest du das Teil auch schon bei stärkerer Sonneneinstrahlung bzw. höheren Aussentemperaturen installiert? Teilweise ist bei Amazon von nachlassender Klebewirkung bei höheren Temperaturen die Rede.

    Gruß

    Tommy
     
  22. #20 mamibott, 01.05.2012
    mamibott

    mamibott

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen /Rh.
    Fahrzeug:
    roomster comfort plus edition 1,2 tsi 105 PS
    Werkstatt/Händler:
    hema Mutterstadt (Lu)
    hab das teil jetzt über ein jahr dran, dabei war der wagen öfters in der prallen sonne gestanden, und hat sich natürlich stark aufgeheizt,

    bis jetzt hält das teil anstandslos!

    6.70 € ist super, vorausgesetzt es sind auch zwei stück wie bei meinem kauf für unter 10€ , bei nur einem ist´s dann schon wieder teuer. :(

    wenns 2 - 3 jahre hält ist das ok. für knapp 5€ das stück. :rolleyes:
     
Thema:

da isser ...

Die Seite wird geladen...

da isser ... - Ähnliche Themen

  1. Ja iss denn scho Weihnachten....?

    Ja iss denn scho Weihnachten....?: Letzte Woche habe ich ein Paar Rücklichtgläser bekommen, das ist wie Ostern und Weihnachten an einem Tag! Oder anders gesagt, man fühlt sich als...
  2. Da isser....

    Da isser....: Hallo liebe Community. Wieder mal ein Neuer. Mein Name ist Ralph und ich bin mittlerweile ein alter Sack von fast 50. Ich bin eigentlich immer VW...
  3. ...Nu isser wech...Fazit nach 75.000KM in 1,5 Jahren im Superb II Combi 2,0tdi...

    ...Nu isser wech...Fazit nach 75.000KM in 1,5 Jahren im Superb II Combi 2,0tdi...: Hallo Leute, ich wollte mich mit meinem persönlichen Fazit aus diesem Forum verabschieden da ich meinen Dicken abgegeben habe und zu einer...
  4. Jetz isses passiert - Antenne ab...!

    Jetz isses passiert - Antenne ab...!: Kriege langsam das Heulen. Mein Auto ist grad mal ein gutes Jahr alt und ich kann ihn demnächst bei Stefan Raabs Stock Car Challenge anmelden......