D-A-CH: wo würdet ihr am Liebsten wohnen und arbeiten, und warum?

Diskutiere D-A-CH: wo würdet ihr am Liebsten wohnen und arbeiten, und warum? im Off-Topic Forum im Bereich Skoda Community; Mal angenommen, ihr könntet euch aussuchen, ob ihr in Deutschland, Österreich oder in der Schweiz leben und arbeiten wollt. Welches Land (Stadt,...

  1. Niqo

    Niqo

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    2.032
    Zustimmungen:
    471
    Ort:
    NW, CH
    Fahrzeug:
    5E VRS TDI Combi
    Kilometerstand:
    65000
    Mal angenommen, ihr könntet euch aussuchen, ob ihr in Deutschland, Österreich oder in der Schweiz leben und arbeiten wollt. Welches Land (Stadt, Region, Kanton, Bundesland) wäre euer Favorit und warum?
     
  2. mirsal

    mirsal

    Dabei seit:
    05.12.2016
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    180
    Wieso angenommen ? Die Schweiz mal außen vor aber ansonsten kann ich innerhalb der EU arbeiten und wohnen wo ich will, so lebte ich 10 Jahre lang in Stockholm und noch kurz in Estland bevor es zurück nach Deutschland ging. Im Sommer 2015 wollte ich dann eigentlich nach Oslo aber aus privaten Gründen ist es München geworden :thumbsup:
     
  3. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.755
    Zustimmungen:
    2.351
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    60000
    Ich habe über vier Jahre lang im Hinterland der Côte d'Azur gelebt und gearbeitet. Das war eine sehr interessante Erfahrung. Dieses Jahr geht es im Urlaub wieder dort hin. :D
     
  4. Niqo

    Niqo

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    2.032
    Zustimmungen:
    471
    Ort:
    NW, CH
    Fahrzeug:
    5E VRS TDI Combi
    Kilometerstand:
    65000
    Angenommen aus dem Grund, dass die meisten ja einen Beruf mit festem Arbeitsplatz haben und in einem privaten Gefüge verankert sind. Ich bin ja auch Deutscher Expat in AT. Mir geht es aber speziell um D-A-CH. D und A kann ich schon ganz gut einschätzen, CH nicht. Ich weiß aber das die Schweizer da nochmal spezieller sind, nicht nur wg. der EU.
     
  5. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    9.573
    Zustimmungen:
    2.714
    Ort:
    Emmental
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016
    Kilometerstand:
    50 000 ++
    Das kannst du in der Schweiz genauso mein lieber.... Wir sind Schengen auch angehängt...

    Nun... da Gibt es natürlich verschiedene Ansichten...
    ich für mich möchte meinen Wohnort (kt Bern) nicht wirklich ändern, über Graubünden könnte man noch sprechen...

    Arbeitstechnisch ist Zürich das wo es am meisten Lohn gibt... aber diese Reise möchte ich mir nicht antun....

    Gearbeitet habe ich schon in Solothurn dort gibts zwar mehr Feiertage, dafür meist weniger Urlaub und auch weniger Lohn und längere Arbeitszeiten.


    Gearbeitet habe ich auch ein Jahr in Hamm, ich war dort Zulieferer für einen Automobilzulieferer... Dort würde ich auf keinen Fall arbeiten/Wohnen wollen.
     
  6. #6 Lutz 91, 29.04.2017
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    14.898
    Zustimmungen:
    3.900
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Ich finde D gut, wenn man nix anderes kennt, will man auch nicht weg ... aus dem Osten.
     
  7. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.755
    Zustimmungen:
    2.351
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    60000
    Darf man als Deutscher denn einfach so in die Schweiz ziehen und dort arbeiten? Braucht man dort keine Erlaubnis dafür?
     
  8. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    9.573
    Zustimmungen:
    2.714
    Ort:
    Emmental
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016
    Kilometerstand:
    50 000 ++
    Nö seit 200 irgendwas nicht mehr, du brauchst keine "green card" in dem Sinne..
    Für 3 monate brauchst du als EU bürger nichts, arbeitest du länger wie 3 Monate brauchst du ne Arbeitsbestätigung oder wie das professionell heisst, musst das irgendwo zeigen gehen und gut ist...
     
  9. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    9.573
    Zustimmungen:
    2.714
    Ort:
    Emmental
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016
    Kilometerstand:
    50 000 ++
    Ich hab häuffiger mal mit personen aus hamm darüber diskutiert...
    Die Verdienen weniger in "Geld"
    Der eine Anlagenfügrer hatte ein SLK und eine 120qm wohnung...

    Ich hab ihm rein dafür die Preise bei uns gezeigt und sagen müssen obwohl ich das 4 fache verdiene, kann ich mir weder den slk noch eine 120qm wohnung leisten.... geschweige denn beides!

    Achja und ein kilo Fleisch kostet hier gerne zwischen 30 und 40 chf..... das gibt in D fast eine Monatsration :thumbup:
     
  10. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.755
    Zustimmungen:
    2.351
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    60000
    Und wohnen darf man dort unbeschränkt?
     
  11. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.755
    Zustimmungen:
    2.351
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    60000
    Nichts anderes zu kennen ist immer ein Fehler. Wenn man mal eine Zeit lang wo anders den Alltag erlebt hat, sieht man vieles mit anderes Augen. Ich habe das Glück, dass mein Arbeitgeber mich schon weit herum geschickt hat.
     
  12. mirsal

    mirsal

    Dabei seit:
    05.12.2016
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    180
    Ich hoffe nicht das ihr das für " Discounter Qualität " berappen müsst :D
     
  13. #13 Lutz 91, 29.04.2017
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    14.898
    Zustimmungen:
    3.900
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Stimmt gebe ich dir recht.
    Mache in A gerne Urlaub, aber direkt wohnen will ich im Moment eher nicht.
    Ich kenne welche die gut 10 Jahre in A oder CH waren, und jetzt wieder hier in der Heimat sind.

    Ist alles ne Ansichtssache.
     
  14. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.755
    Zustimmungen:
    2.351
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    60000
    Zwischen Urlaub machen und arbeiten ist natürlich auch noch ein großer Unterschied. Beim Arbeiten ist man viel näher an den Einheimischen dran und bekommt so einen guten Einblick in das Leben.
     
    MrMaus gefällt das.
  15. #15 Christian_R, 29.04.2017
    Christian_R

    Christian_R

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Vorarlberg / Austria
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback 105 PS Benziner
    hat wohl damit zu tun das du uns nicht verstehst wenn wir Dialekt reden :-)
     
  16. #16 Lutz 91, 29.04.2017
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    14.898
    Zustimmungen:
    3.900
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Könnte ich genauso sagen ... wenn hier noch einer richtig "rullt" verstehen es viele andere auch nicht. ;)
     
  17. #17 Christian_R, 29.04.2017
    Christian_R

    Christian_R

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Vorarlberg / Austria
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback 105 PS Benziner
    wir Vorarlberger verstehen so ziemlich alle
    wenn ich aber mit einem Bekannten wirklich Dialekt spreche und mein Kumpel aus dem Schwabenländle steht daneben,
    dann versteht der nur noch Bahnhof, auf gut deutsch NICHTS

    war bis jetzt einmal im Osten, Raum Meissen - Dresden
    zum wohnen sofort, beim arbeiten wird's doch etwas schwieriger
     
  18. #18 Lutz 91, 29.04.2017
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    14.898
    Zustimmungen:
    3.900
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Da musst du noch weiter gen Osten ... die Oberlausitz ist da ne Zacke besser, mit Dialekt.
     
  19. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    9.573
    Zustimmungen:
    2.714
    Ort:
    Emmental
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016
    Kilometerstand:
    50 000 ++
    Mit dem Wisch den ich oben beschrieben hab; soweit ich weiss: ja...

    Aber da kenne ich mich nicht wirklich aus....
     
  20. mirsal

    mirsal

    Dabei seit:
    05.12.2016
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    180
    gen Osten, gen Westen, gen Süden oder gen Norden ... egal wo ... Fakt ist 70 Millionen Deutsche ..... :thumbsup:

     
Thema: D-A-CH: wo würdet ihr am Liebsten wohnen und arbeiten, und warum?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ungarn auswandern forum

    ,
  2. Wo würde ich gerne Arbeiten

Die Seite wird geladen...

D-A-CH: wo würdet ihr am Liebsten wohnen und arbeiten, und warum? - Ähnliche Themen

  1. Ölwechsel zu früh - Warum?

    Ölwechsel zu früh - Warum?: Hallo Zusammen, wir sind seit kurzem Besitzer eines Skoda Fabia 1,4 TDI (105 PS) und nun auch gleich die erste Unklarheit hinsichtlich des...
  2. Wischer schlägt an A Säule

    Wischer schlägt an A Säule: Moin Nach dem Getriebetausch tuen sich erneut komische Sachen auf! Urplötzlich schlägt der Scheibenwischer an die A Säule an. Bin mir 100% sicher...
  3. A-Säulenverkleidung demontieren

    A-Säulenverkleidung demontieren: Mir ist leider der Parktickethalter für die Windschutzscheibe abgebrochen, um den neuen zu montieren muss die A-Säulenverkleidung ausgebaut...
  4. Warum werden Schrauben am Kennzeichenhalter gefettet?

    Warum werden Schrauben am Kennzeichenhalter gefettet?: Servus, kam grad aus der Waschstraße und sah, dass der Werbeaufkleber vom Autohaus an meinem Superb Schaden genommen hatte. Da ich die Werbung...
  5. unterschiedliche Öltemperatur zwischen DSG D und S

    unterschiedliche Öltemperatur zwischen DSG D und S: Hallo, übers WE durfte ich mal wieder längere Strecken mit Tempomat fahren und dabei ist mir aufgefallen das mein 1.6TDI DSG 88kW bei ACC auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden