Crystal Face nicht mehr lieferbar

Diskutiere Crystal Face nicht mehr lieferbar im Skoda Enyaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich wollte mir soeben einen Skoda Enyaq mit Crystal Face bestellen. Da kam die Antwort zurück: nicht mehr lieferbar. Sonderbar: nicht mehr...? Ich...

Forti

Dabei seit
06.11.2020
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Ich wollte mir soeben einen Skoda Enyaq mit Crystal Face bestellen. Da kam die Antwort zurück: nicht mehr lieferbar. Sonderbar: nicht mehr...? Ich habe nachgefragt: Es wird nicht mehr produziert. Sonderbar: überall Schweigen. Jetzt steckte mir mein Händler, dass eine Fremdmarke geklagt habe. Ist wohl dann auch klar wer. Wer weiss mehr darüber? Jedenfalls: Schade!
 
TRBN

TRBN

Dabei seit
27.04.2020
Beiträge
564
Zustimmungen
160
Fahrzeug
Skoda Superb iV Combi Sportline
Werkstatt/Händler
Autohaus Ebert Bensheim
Nun, ich habe mich schon länger gewundert, dass das so einfach durchging.

Ein sehr enger Freund von mir ist Entwicklungs-Ingenieur bei BMW und die haben sich schon sehr amüsiert, als sie das Design gesehen haben. Er meinte aber auch, dass das nur eine Frage der Zeit ist, bis da BMW wohl was vorbereitet.
Er findet das Auto optisch ziemlich gelungen, aber halt einfach mal komplett copy and past.
Btw das Heck ist meiner Meinung nach nicht so gelungen.
 

Gast107399

Guest
was man Skoda - und hier vor allem dem früheren Design-Leiter Jozef Kaban - zugute halten muss ist, dass sie mit S3, O3, Kodiaq und Karoq ein ausdrucksstarkes kantiges Design gebracht haben, dass sich wohltuend von dem rundgeleckten Konzerneinheitsbrei abgehoben hat, Grad in unserem Haus, wo selbst Kombi und SUV wie Coupes aussehen und damit Nutzwert verlieren. Letztlich hat mich das zu Skoda getrieben.
Kaban war für mich einer der besten Designer, die im Konzern tätig waren - kein Wunder, dass BMW ihn sich 2018 geholt hat. Es scheint aber so, dass die Gene die Kaban eingebracht hat, bei Skoda langsam verlustig gehen - zumindest spricht mich das aktuelle Design nicht mehr an.
 

Gast136943

Guest
Hmmmh,

BMW_X6.JPG
Crystal_Face.JPG

Die BMW Niere sieht einfach nicht passend aus ...
 

Erzi

Dabei seit
24.09.2017
Beiträge
2.066
Zustimmungen
718
Und jetzt sieht das Kühlergrill von Skoda so aus wie die BMW-Niere? Hab ich was an den Augen?

Meine Güte. Wird bald schwierig überhaupt noch Autos zu designen. Da gibt es so viele Ähnlichkeiten.
 

Gast107399

Guest
Hab ich was an den Augen?
nein, hast du nicht - es ist eine Frage der Perspektive und des Sichtabstandes. Schau dir das verlinkte Bild in #2 an - da wirds deutlicher; da dominiert dann nicht mehr der Aussenrahmen des Grills, sondern die Wirkung der Lamellenfläche/-flächen,
Speziell die Einkerbung durch die Radarsensorfläche begünstigt das dann noch
 

Erzi

Dabei seit
24.09.2017
Beiträge
2.066
Zustimmungen
718
Ja genau eine Einkerbung ?(?(?(

Dann kann man Skoda vielleicht auch vorwerfen die haben bei KIA abgekupfert. Für mich zuviel Interpredationssache.
 
tehr

tehr

Dabei seit
15.12.2015
Beiträge
8.793
Zustimmungen
3.808
Ort
Landkreis DH
Fahrzeug
S3 Style Limo, 110 kW TDI
Kilometerstand
90000
nicht mehr in der Form wie beim Verbrenner, aber Kühlöffnungen für die Leistungselektronik und E-Maschine sind trotzdem notwendig.
Dafür reichen doch die Öffnungen unter der Stoßstange. Selbst der Passat B3 als Verbrenner kam ohne Kühlergrill obehalb der Stoßstange aus. Bei den meisten Fahrzeugen ist der Grill schon zu einen Großteil nicht mehr luftdurchlässig.
 

Nix

Dabei seit
24.01.2014
Beiträge
172
Zustimmungen
101
Fahrzeug
Enyaq iV 80
Werkstatt/Händler
BS
Kilometerstand
250
Ein Kühlergrill bei einem E-Auto ist doch sowieso sinnlos.
Unabhängig von der technischen Notwendigkeit für einen Kühlergrill beim E-Auto finde ich, dass es momentan noch "komisch" aussieht, wenn ein Auto ohne "gesicht" kommt. Siehe auch die Evolution des Tesla Model S, der hatte am Anfang noch einen schwarz lackierten Teil in der Front, der von weitem wie ein Kühlergrill aussah. Inzwischen ist das weg. Ich fand das alte Design schöner.
upload_2020-11-8_13-32-22.png
upload_2020-11-8_13-32-32.png
 
tehr

tehr

Dabei seit
15.12.2015
Beiträge
8.793
Zustimmungen
3.808
Ort
Landkreis DH
Fahrzeug
S3 Style Limo, 110 kW TDI
Kilometerstand
90000
Man gewöhnt sich an fast alles. Ein echter Kühlergrill ist halt aerodynamisch sehr ungünstig. Aber so lange Hersteller wie Audi noch zusätzliche Auspuff-Attrappen verbauen, wird der Kühlergrill nicht aussterben.
 
TheSmurf

TheSmurf

Dabei seit
25.04.2005
Beiträge
5.262
Zustimmungen
4.911
Ort
Wittingen /NdS
Fahrzeug
Tesla Model 3 LR AWD & VW e-up! (1. Gen)
Diese ganze LED-Spielerei. Die finden schon was anderes, was sie beleuchten können. Am besten noch animiert als Lightshow beim Öffnen und Schließen des Fahrzeugs
 

Nix

Dabei seit
24.01.2014
Beiträge
172
Zustimmungen
101
Fahrzeug
Enyaq iV 80
Werkstatt/Händler
BS
Kilometerstand
250
Man gewöhnt sich an fast alles. Ein echter Kühlergrill ist halt aerodynamisch sehr ungünstig. Aber so lange Hersteller wie Audi noch zusätzliche Auspuff-Attrappen verbauen, wird der Kühlergrill nicht aussterben.
Wenn an den Autos nur noch das dran wäre was nötig ist, dann hätten wir nur Einsitzer. 8)
Und wenn ich schreibe "was nötig ist", dann meine ich nicht "was sinnvoll ist".

VG, Nix
 
TheSmurf

TheSmurf

Dabei seit
25.04.2005
Beiträge
5.262
Zustimmungen
4.911
Ort
Wittingen /NdS
Fahrzeug
Tesla Model 3 LR AWD & VW e-up! (1. Gen)
Süks en Spöölkraam...
 
Thema:

Crystal Face nicht mehr lieferbar

Crystal Face nicht mehr lieferbar - Ähnliche Themen

Erster Erfahrungsbericht Combi Sportline 150PS TDI Handschalter: Nach dem ersten Monat mit 5.000km möchte ich gerne meine ersten Erfahrungen mit meinem neuen Superb teilen. Es handelt sich um einen 150PS-Diesel...
1 Jahr und 50.000 km Superb 3 Kombi - Erfahrungsbericht: Hallo allerseits, Ich habe meinen Superb 3 Kombi jetzt 1 Jahr und 51.000 km. Für alle die es Interessiert, hier mal mein Erfahrungsbericht...
Elektroauto Aufladen, Wallbox, Ladesäulen und sonstige E-Technik: Hallo zusammen. In diesem Thread soll es "rein" um das Laden eines Elektrofahrzeuges, oder eines Pluginhybrides gehen und den Stand der...
Ehemaliger und (hoffentlich) zukünftiger RS-Fahrer stellt sich vor: Hallo Zusammen, nach dem ich schon ein paar Fragen gestellt habe und auch schon nette Kontakte hier im Forum hatte möchte ich mich vorstellen...
der (schlussendlich gar nicht so schmerzvolle) Umstieg vom A4 in den SC...: Hier meine ganz persoenliche Geschichte zum SC - von der Entscheidung bis zur ersten Ausfahrt letztes Wochenende. Vielleicht hilft es dem Einen...
Oben