CRASH auf der BAB

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von Kletti, 23.02.2007.

  1. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sgt.Paula, 23.02.2007
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    HI,

    sieht echt scheiße aus, und was soll das jetzt so kosten.
     
  4. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    Aus rechtlichen Gründen nur soviel - es ist ein Haftpflichtschaden. JEMAND war der Meinung §5 StVO Abs. 2, Abs. 3 Satz 1, Abs. 4 Satz 1, Abs. 4a und Abs. 6 Satz 1 beziehen sich nicht auf seine Person. :-(

    Gott sei Dank hatte ich einen Zeugen - er hatte genau das Gleiche gesehen wie ich wie es zum Unfall kam. Die Polizei war ebenfalls nach Sichtung der Lage davon überzeugt das JEMAND gepennt hatte. Ich überlege gerade noch ob ich Anzeige wegen Nötigung und vorsätzlicher Körperverletzung mache. Wegen fahrlässiger KV ist die Anzeige schon automatisch durch die Polizei erfolgt - ich mußte ins KH wegen Brustkorbschmerzen und Schienbeinschmerzen. Ich sage nur Gurt und Tunnel.

    Jetzt habe ich einen Mietwagen (MB C180 T-Modell) und einen Gutachter - alles von der JEMAND-Versicherung beauftragt.

    Gutachterurteil - ohne Motorwechsel (falls sich nach Zahnriemenwechsel nichts Negatives herausstellt) - ca. 8000,-€. Und Wertverlust zusätzlich.
     
  5. #4 fabia12, 23.02.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    das schöne auto. wird doch bestimmt auf Totalschaden geschrieben und du kannst dir einen neuen aussuchen.
    sag mal bitte bescheid was rausgekommen ist


    Mfg Fabia12
     
  6. Rene21

    Rene21

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Greiz / Vogtland
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS Combi EZ 11/2006
    Werkstatt/Händler:
    Kein Skoda Vertragshändler mehr, seit 5 Jahren glücklich!
    Kilometerstand:
    327500
    Na dann mal gute Heilung.
    Steffen war sicherlich nicht ganz erfreut Dein Auto so wieder zu sehen.

    Bist auf jeden Fall nicht in der falschen Werkstatt! (Um noch mal ein wenig Werbung für das AH zu machen, die haben das wirklich verdient!!!)

    Ist aber immer Ärgerlich, weil Du die Rennerreihen hast. Viel Spass mit'n Benz vorrübergehend...
     
  7. #6 superb-fan, 23.02.2007
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Ach bei 8000€ kein Totalschaden, ich selbst hatte nen Schaden von 11T€ und des war noch zu retten :freuhuepf: .
     
  8. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    ich sage nur BINGO - Zeitwert für Händler derzeit 23.000€... da ist noch ein wenig Spielraum!

    @Rene21 - Steffen und Rainer freuen sich aber tierisch auf die Instandsetzung! :prost:
     
  9. #8 fabia12, 24.02.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    na gut dann wird das wohl kein totalschaden. must ihn wohl doch reparieren lassen. :troesten:
     
  10. #9 PimpMyHeart, 24.02.2007
    PimpMyHeart

    PimpMyHeart

    Dabei seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pampow b. Schwerin Pampow Deutschland
    Fahrzeug:
    KIA Picanto 1.1 COOL ESP
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Damm GmbH - Nienburg/Weser
    Kilometerstand:
    21000
    Wenigstens kriegen wir so auch mal Bilder von Klettis Wagen zu sehen. Die hat er ja immer strengstens Geheim gehalten. :hihi:

    Mein Beileid und das meines Octis habt ihr zwei auf jeden Fall. :knuddel:
    Mal schauen wann du uns mehr von dem Vorfall verrätst. :frage:
    Die C-Klasse, mit dem 180er Kompressor, ist auf alle Fälle schon mal ein typisches Modell aus der SIXT-Flotte. Und oftmals mit dem nachgerüsteten Medion-Navi ausgestattet. :kotzwuerg:

    Fährt sich ja net schlecht. Den Superb würde ich trotzdem arg vermissen. ;-(

    Alles Liebe...
    der Octi-:knuddel:
     
  11. #10 tdi-power, 24.02.2007
    tdi-power

    tdi-power Guest

    hmmm....je nach Geschwindigkeit (du schreibst von der BAB) könnte sogar der Rahmen verzogen sein :rolleyes:

    @Octi-Knuddl:

    Kletti schreibt: "MB C180 T-Modell", d.h. C-Klasse-Kombi (T=Kombi), also ohne Aufladung. Naja, ist trotzdem ein super Auto ;-)
     
  12. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    Es ist ein Kompressor mit 1,8l und 143PS... aber der Fondplatz ist wie im Fabia bei einem 1,93m- Fahrer - also nix für eine Familie mit großem Vater. Und sehr sehr durstig das Teil trotz C-Einstellung des Automatikgetriebes. Aber SPass macht er! Fast wie mein Dicker. :roller:

    PS: tdi-Power - Rahmen hatten doch der Trabi und der Wartburg - die Autos heute haben doch selbsttragende Karosse! Aber ich weiß was du meinst - er wird natürlich vermessen - sogar 2x laut Gutachten (habe ich heute zugestellt bekommen) - einmal auf Richtbank und dann nach der Reparatur. Die Aufprallgeschwindigkeit schätze ich auf 5-10 km/h. Dadurch das ich bremste ging der Wagen in die Knie und das Heck des JEMAND-Autos ging über die Stoßstange in die "Weichteile" meines Dickschiffs. :unschuldig:

    Was mich wundert ist der Wertminderungspreis von 400,-€. Hat da jemand Erfahrung damit? (km-Stand: 15.177, Alter: 2,25 Jahre)
     
  13. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    Heute war wieder der Gutachter da.

    Zu dem Schaden von 8000,- € kommen nochmal 2000,- € hinzu weil zum Beispiel die Getriebeaufhängung abgerissen ist. Der Motor wurde angelassen nach dem Wechsel aller Teile vorn beim Zahnriemen - also wie ein Zahnriemenwechsel. Er hat nur Wasser rausgedrückt bei irgend einem Ventil... aber fragt mich nicht wie das hieß - waren 3 Buchstaben... EGR? Was weiß ich. :keineahnung:

    Derweil hat die Versicherung des JEMAND die 100% Übernahme schriftlich bestätigt.
     
  14. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.573
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Oh OH, herzliches Beileid!!

    Hoffentlich geht das alles so problemlos über die Bühne, wie Du Dir das vorstellst, ich es kenne aus eigener Erfahrung, daß im Nachhinein dann (trotz eigentlich eindeutiger Beweislage) gern versucht wird, alles etwas anders darzustellen und die Sache jahrelang durch Instanzen geht.....und sich die Gerichte sogar noch darauf einlassen (müssen)...

    Schlimmstenfalls bekommst Du eine prozentuale Mitschuld, gerade bei solchen Überholgeschichten wird das sehr oft so "gehandhabt"...

    Ich persönlich muß sagen, daß ich in diesem Fall das Auto abstoßen würde, und wenn es noch so gut wieder instand gesetzt ist, ich würd mich da nie wieder drin wohlfühlen...


    Viel Erfolg für die gesamte Abwicklung!


    Michal
     
  15. #14 MH-Magic, 02.03.2007
    MH-Magic

    MH-Magic

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schöneck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    175500
    Kenne da auch jemand, der 2mal auf der Autobahn "zusammengeschoben" wurde am Stauende. Dann hat er das Auto verkauft. Fühlte sich auch nicht mehr sicher in seiner Kutsche.

    Aber wenn man sich einmal an sein Auto gewöhnt hat, gerade nen schöner Superb, isses sicher sehr schwer sich davon zu trennen.
     
  16. BanFai

    BanFai

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Wieso den Lebensretter gleich verkaufen, schlieslich hat ihm das
    Heck vonm Dickschiff den Arsch gerettet. Stell Dir mal vor, er wäre
    Smart gefahren.

    Etwas dankbar sollte man schon sein :smoke:
     
  17. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    - ich gestehe ich hatte in keinster Weise daran gedacht das Dickschiff wegzugeben. Warum auch? Es ist so schön sicher... und für den Unfall kann es ja auch nichts. Und es setzt sich mit seinem Bug-Leben für das Leben des Fahrers ein. Nee, nee - das DS bleibt mein! :fingerheb:

    Mulmiger ist es mir gerade bei meinen täglichen BAB-Fahrten zur Arbeit beim Überholen. Wenn man noch intensiver die Verhaltensweisen der Fahrer beobachtet fällt einem immer mehr auf das gerade das Ausscheren vor einem gerade Überholenden auf Autobahnen überhand nimmt, im schlimmsten Falle ohne Benutzung der FRA und mit einem riesigen Unterschied zwischen Schleich und Überholenden. Da wird mit 3km/h Unterschied ein Auto überholt und der gerade Überholende genötigt in die Eisen zu steigen. :polizei:
    Womit wir wieder bei der "Rechtssprechung in D" wären die bei Auffahrunfällen ohne Zeugen den Anscheinsbeweis heranzieht das der Auffahrende erstmal schuld ist - bis er das Gegenteil beweist. Hier wird die StVO mit Füssen getreten und höchstrichterlich werden Verstöße gegen die StVO (§5 und §7) noch belohnt. X( Wohl dem der einen Zeugen hat!
     
  18. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.573
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    ...und alles was bei über 130km/h passiert, ist soweit ich weiß fast immer mit Mitschuld verbunden....
     
  19. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    ... habe ich auch gehört. Es gibt aber auch Urteile wo sowas vom Gericht nicht so gesehen wurde. Jaja - es kommt immer auf den Richter an.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. JensF

    JensF

    Dabei seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeug:
    Superb 1.9 TDI Elegance
    Kilometerstand:
    60000
    Nur dann, wenn der unfall bei 130km/h nicht passiert wäre...

    Gruß, Jens
     
  22. #20 PikesPeak, 02.03.2007
    PikesPeak

    PikesPeak

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhausen 99734
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    211000
    Oder wenn er weniger schwer gewesen wäre, wovon eigentlich immer auszugehen ist.
     
Thema:

CRASH auf der BAB

Die Seite wird geladen...

CRASH auf der BAB - Ähnliche Themen

  1. Superb III Anzeige von Parkplatz/Raststätte und Tankstelle auf BAB im Columbus

    Anzeige von Parkplatz/Raststätte und Tankstelle auf BAB im Columbus: Hallo zusammen, nach 6 Monaten sehr glücklichem Besitz meines Style 1,8 TSI DSG habe ich doch eine kleine Sache gefunden die mich etwas stört. Jn...
  2. Bolero Steuergerät Crash

    Bolero Steuergerät Crash: Hallo zusammen, mir ist richtige Sche**** passiert :pinch: Bitte keine Kommentare wie "never change a running system"... der Fehler ist mir...
  3. Unterfahrschutz des Motorraum verabschiedet sich bei 180km/h auf der BAB...

    Unterfahrschutz des Motorraum verabschiedet sich bei 180km/h auf der BAB...: Habe heute während der Fahrt in den Urlaub bei etwa 180km/h den Unterfahrschutz vom Motorraum verloren, es hat tierisch laut geschäppert und dann...
  4. Spurassi auf der BAB in einer Baustelle.

    Spurassi auf der BAB in einer Baustelle.: Hallo, z.b. Ich fahre auf der Autobahn, Spurassis eingeschaltet. Jetzt kommt eine Baustelle mit verengten Fahrstreifen. 2,00 bis 2,50m breite....
  5. Was bringt Windschattenfahren auf der BAB hinter einem LKW?

    Was bringt Windschattenfahren auf der BAB hinter einem LKW?: Sportmoderatoren behaupten ja gerne das es bis zu 30% Energie sparen kann im Windschatten zu fahren. Da ich aber meinen Führerschein gerne...