Coupe zwischen Fabia und Octavia?

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von saVoy, 03.08.2009.

  1. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 turbo-bastl, 03.08.2009
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Schön wär's (ein Coupé, nicht der abgebildete Scirocco-Verschnitt!)
    Aber das Thema Skoda und Coupé dürfte erledigt sein. Ich verkneife mir das böse "T"-Wort ;)
     
  4. #3 derpfeffi, 04.08.2009
    derpfeffi

    derpfeffi

    Dabei seit:
    28.04.2009
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 1 Combi - 1.6
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Merz
    Kilometerstand:
    968
    Im Gegensatz zum Scirocco gibts bei dem coupe da oben aber 4 Türen .....
     
  5. #4 blauer_wikinger, 04.08.2009
    blauer_wikinger

    blauer_wikinger

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 V6, BMW 750iL (E32), VW Golf VII (1.6 TDI Luftpumpe)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sörgel, Bad Elster
    Kilometerstand:
    160000
    Ich finde diese neue Mode der 4-Türigen Pseudo-Coupés furchtbar ... was haben diese Karren für einen Sinn? Man vereint die Nachteile von zwei Fahrzeugklassen in einer. Bestes Bsp. Passat CC. Man müsste schon ein Zwerg sein um sich im Fond halbwegs wohl zu fühlen. Und wozu hintere Türen? Bei der abfallenden Dachlinie machen die das Einsteigen auch nicht viel leichter. Von der konstruktionsbedingt zwangsläufig schlechten Rundumsicht ganz zu schweigen.
    Meine Meinung: entweder man baut ein richtiges Coupé - sprich flach, breit, 2 Sitze, 2 Türen und ein richtig dicker Motor - oder man läst es einfach bleiben.
     
  6. #5 derpfeffi, 04.08.2009
    derpfeffi

    derpfeffi

    Dabei seit:
    28.04.2009
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 1 Combi - 1.6
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Merz
    Kilometerstand:
    968
    Man, denk doch mal an die sportlichen Väter, die kommen so besser an den Kindersitz ran :-)

    es grüßt
    derpfeffi
     
  7. #6 blauer_wikinger, 04.08.2009
    blauer_wikinger

    blauer_wikinger

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 V6, BMW 750iL (E32), VW Golf VII (1.6 TDI Luftpumpe)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sörgel, Bad Elster
    Kilometerstand:
    160000
    Ja nee, ies klar. Und dabei hauen sie sich dann jedes mal kräftig die Rübe am Dachholm ein :P
    "Sportlich ambitionierte Väter mit einem gewissen Plus an Kleingeld in der Tasche" kaufen sich bestimmt lieber einen (R)S6 :D
     
  8. #7 turbo-bastl, 04.08.2009
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Ein viertüriges Coupé ist schon deshalb sinnvoll, um sein Sacco vors hintere Seitenfenster hängen zu können. Das klingt banal, mich nervt es aber im (3türigen) Swift ganz gewaltig, dass ich meine Jacke nicht ohne Verrenkungen an den dafür vorgesehenen Haken bekomme. Außerdem gehört bei mir die Tasche in den hinteren Fußraum, der Kofferraum wird nur für Einkäufe/Gepäck genutzt ;)
    Ich oute mich einfach mal als Passat CC - Fan. Das ist meines Erachtens eines der elegantesten Fahrzeuge, die im Konzern je im Mittelklasse-Segment gebaut wurden. Er verkörpert die wahre Coupé-Form, diese "abgehackten" Hecks von Scirocco, Megane und anderen passen für meinen Geschmack nicht zum Coupé-Anspruch.
     
  9. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Es soll ja ein fünftüriges Coupe sein.
    Wenn der Octavia III so wie beschrieben an Größe zulegt bleibt Raum für ein Modell dazwischen. Skoda sucht die Nischen und braucht weitere Modelle um wachsen zu können. Die neue Modulstrategie lässt vielfältigere Varianten zu als früher. Und ein Kompaktklassemodell fehlt noch im Potfolio...Obwohl es im aktuellen Octavia innen schon enger zugeht als im Golf VI, rechnet man ihn ja oft genug der nächsthöheren Kategorie zu.
     
  10. #9 pietsprock, 04.08.2009
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    Da hat aber ein Journalist mal wieder schön fantasiert... die deutsche Fachpresse bringt es nicht, weil es einfach (derzeit) gar kein Thema
    bei Skoda ist... nichtmals SAD weiß was davon oder zumindest sagen die nichts (und meine Drähte in die Pressestelle sind ja nicht die
    schlechtesten...)

    Das der Octavia III größer werden soll, entstammt auch aus der fantasievollen Feder des Autors und ist ja auch nicht so schwer zu erdichten,
    da die meisten Modelle von Mal zu Mal größer werden... Jedoch macht ein größerer Octavia für Skoda kaum Sinn, da dieser dann incl. Kombi
    so nah an den Superb rückt, dass eins der beiden Fahrzeuge dann keinen Sinn mehr macht... und ich denke, die werden erstmal den Superb-
    Kombi gut platzieren wollen...

    Also... ab damit in die Klamottenkiste...


    Gruß
    Piet
     
  11. #10 Lucky Supi, 05.08.2009
    Lucky Supi

    Lucky Supi

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Jaja, die Schreiberlinge wissen was 2013 passiert, alles klar ;-)
    Meiner Meinung nach steht Skoda modellpolitisch so ein Fahrzeug nicht zu. Skoda steht im 10Markenhaus für SimplyClever und nicht für Schickimicki.
    Wenn noch etwas kommt, dann ein Van ala Touran und ein Wagen unterhalb des Fabia, aber dann ist Ende im Gelände. Coupe's, Cabrios, Panzerkreuzer, Sportwagen sind von anderen VW Marken besetzt - und das wird auch so bleiben :-(
     
  12. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Wenns danach geht: Die offiziellen Verlautbarungen von SAD kommen immer nachdem in der Presse schon vieles vorgezeichnet wurde, weil es eben Journalisten geben wird, die aucheinen Draht in die Entwicklungsabteilungen haben. Wie dem auch sei.So Coupe kann ja auch aussehen wie der Focus oder Leon und ist damit gar nicht so unpassend.
     
  13. #12 SkodaFan111, 01.04.2010
    SkodaFan111

    SkodaFan111 Guest

    Hallo Skoda Freund!



    Ich habe gerade durch zufall dieses Foto gefunden!



    [​IMG]



    Wie ist eure Meinung dazu?



    Gruß

    SkodaFan111 :)
     
  14. #13 Fleder543, 01.04.2010
    Fleder543

    Fleder543

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia I RS (verkauft) - Audi Coupé GT - jetzt Peugeot 407 SW 3,0 V6
    mir gefällts
     
  15. #14 Haselmausy, 01.04.2010
    Haselmausy

    Haselmausy

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Donaueschingen Güterstrasse 78166 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Sportline
    Werkstatt/Händler:
    Riess Rottweil
    Kilometerstand:
    49
    Naja, ich denke damit würde sich Skoda in eine andere Preisklasse katapultieren als man es jetzt gewohnt ist..
    Mir persönlich gefällt diese Aufmachung nicht, zu futuristisch.... 8|
     
  16. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Sieht mir lediglich nach ner schlechten Design-Idee aus, vermutlich nix halbwegs offizielles.
     
  17. R2D2

    R2D2 Guest

    Mit freundlichen Grüßen vom Ford Focus oder vll. auch noch Toyota FT-86 (letzterer dürfte was für mich werden, wenn ich in drei, vier Jahren vll. nach was neuem Ausschau halte).
     
  18. #17 Hellacopter, 01.04.2010
    Hellacopter

    Hellacopter

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    53545 Nähe Linz am Rhein
    Fahrzeug:
    Yeti 1,8 TSI LPG
    Kilometerstand:
    23000
    Könnte das Elektroauto sein welches ja vlt. 2013 kommt....
     
  19. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    "Sieht mir lediglich nach ner schlechten Design-Idee aus ... "
    Sieht so aus ... :rolleyes:
    Mir ist auch sofort aufgefallen, daß der Reifenquerschnitt viel zu hoch ist (sicher 15 bis 20 %). Bei so einer "Designstudie" dürften die Schlappen höchstens ein paar mm übers Felgenhorn schauen, also eine Dimensoion von vielleicht 295/03 R25. :P ;) :P
    So ein Schmarrn, was die da für Felgen/Reifen draufpappen. 8o
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 SkodaFan111, 03.04.2010
    SkodaFan111

    SkodaFan111 Guest

    Also ich finde das Heck sieht ein bisschen aus wie beim Toyota Prius III oder bei dem Honda Insight.



    Mfg



    SkodaFan111:)
     
  22. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Es würde durchaus Sinn machen, dem geplanten Billig- Stufenheckmodell auch eine Kompaktvariante zur Seite zu stellen.
    Inzwischen scheint dieser Artikel aber wohl eher die Interpretation der englischen Schreiberlinge zum künftigen "Modell zwischen Fabia und Octavia" zu sein.Damals wusste man ja noch nicht viel darüber.
     
Thema:

Coupe zwischen Fabia und Octavia?

Die Seite wird geladen...

Coupe zwischen Fabia und Octavia? - Ähnliche Themen

  1. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...
  2. Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-)

    Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-): Servus Skoda Freunde, nachdem ich mir schon zahlreiche Artikel im Forum durchgelesen habe möchte ich gerne mich und mein Auto vorstellen ^^ Kurz...
  3. KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III

    KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III: es gibt schon KOMPLET LED SCHEINWERFER für FABIA3 6V1941015B + 6V1941016B Für 490 EUR (ausm CZ) was meint Ihr!??
  4. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  5. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...