Coronavirus-Pandemie und ihre Auswirkungen

Diskutiere Coronavirus-Pandemie und ihre Auswirkungen im Off-Topic Forum im Bereich Skoda Community; Die jetzigen Maßnahmen verstärken den Eindruck der Konfusion noch beträchtlich. und das ist nur ganz verharmlosend ausgedrückt. Nach nun elendig...

  1. Duffy

    Duffy

    Dabei seit:
    29.09.2016
    Beiträge:
    1.452
    Zustimmungen:
    606
    und das ist nur ganz verharmlosend ausgedrückt.
    Nach nun elendig langen Diskussionen, soll es ja nun doch eine "großzügige" Einmalzahlung für unser medizinisches Personal geben. Der Hammer ist nur, das gilt nur für städtisches Personal. Geiles Beispiel. Potsdam. Seit 01.04. ist dort das städtische Krankenhaus geschlossen, seit dem haben die beiden kirchlichen Häuser Potsdams, natürlich ein erhebliches Mehr an Patienten, weil sie logischerweise die Patienten des städtisches Hauses übernehmen mussten. Wie auch andere Häuser. Trotzdem bekommt das "kirchliche" Personal (in Anführungszeichen weil dort ja nicht nur Nonnen arbeiten ;)), nichts, während das städtische Personal, trotz der Schließung, diese Zahlung bekommt. Da fällt einem nichts mehr zu ein.
     
    Pompom, Octavian62 und Tuba gefällt das.
  2. Erzi

    Erzi

    Dabei seit:
    24.09.2017
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    344
    Stimmt, da fällt einem wirklich nix mehr ein. In der DDR hätte es das nicht gegeben. :D
     
  3. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    9.681
    Zustimmungen:
    1.609
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
  4. #1704 Octavian62, 21.05.2020
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    1.011
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Apple hat gestern iOS 13.5 freigegeben und das Update beinhaltet auch ein "nettes Feature" das mich zumindest dazu veranlasst, erstmalig kein Update zu installieren: " ... Für COVID-19-Kontaktverfolgungs-Apps von Gesundheitsbehörden wird die Exposure Notification API (API für Kontaktübermittlungen) zur Verfügung gestellt ..."
     
  5. A.M.

    A.M.

    Dabei seit:
    18.09.2017
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    313
    Fahrzeug:
    Octavia 3- Kombi, Sondermodell clever, 1.0l
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Service Center Fürstenwalde
    Kilometerstand:
    Steigend
    Google hat aber auch sowas programmiert.
     
  6. Longo

    Longo

    Dabei seit:
    27.05.2014
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    323
    Siehe #1703

    Longo
     
  7. #1707 Octavian62, 21.05.2020
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    1.011
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Ja natürlich, dazu haben Apple (iOS) und Google (Android) ja auch zusammengearbeitet.
     
  8. A.M.

    A.M.

    Dabei seit:
    18.09.2017
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    313
    Fahrzeug:
    Octavia 3- Kombi, Sondermodell clever, 1.0l
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Service Center Fürstenwalde
    Kilometerstand:
    Steigend
    Stimmt, englische Texte lese ich in meiner Freizeit kaum, da habe ich es nicht für voll genommen.
     
  9. #1709 Octavian62, 21.05.2020
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    1.011
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Hier wird gut erklärt, wie diese Schnittstelle bei iOS arbeitet.

     
  10. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    9.681
    Zustimmungen:
    1.609
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Ab 2:50 Interessant, falls nicht jemand das ganze ansehen möchte
     
    Sparti gefällt das.
  11. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    13.600
    Zustimmungen:
    1.668
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
  12. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    23.684
    Zustimmungen:
    12.647
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    30300
    Nichts gelernt ... :thumbdown:
     
  13. Longo

    Longo

    Dabei seit:
    27.05.2014
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    323
    Jep, die gestern bekanntgewordenen Ereignisse in Moormerland und Frankfurt unterstreichen das.

    Longo
     
  14. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    9.681
    Zustimmungen:
    1.609
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
  15. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    9.681
    Zustimmungen:
    1.609
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
  16. #1717 JuppiDupp, 24.05.2020
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    4.952
    Zustimmungen:
    1.798
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    Gelesen in der Rheinzeitung.

    Mainz, 21.05.2020, 18:45 Uhr
    Ohne Masken und Abstand: Polizisten feiern ausgelassen in Mainzer Altstadt-Kneipe
    Es war gegen 22.15 Uhr, und aus der Kneipe in der Mainzer Altstadt schallte fröhlicher Feierlärm. „Da ist ja die Hölle los“, berichtet eine Nachbarin, völlig konsterniert – wie das denn sein könnte in Corona-Zeiten? Mindestens 40 Personen hätten sich in der engen Eckkneipe gedrängt, berichteten gleich mehrere Augenzeugen dieser Zeitung – von Abstand oder Mundschutz keine Spur. Das Pikante dabei: Bei den Feiernden handelte es sich zumindest teilweise um Polizeibeamte aus Mainz und Umgebung. Die Mainzer Polizei bestätigte: Es habe eine Feier von Polizeibeamten an dem Abend in der Kneipe gegeben.

    24.05.2020, 17:19 Uhr
    Streife brauchte 50 Minuten: Polizei verwickelt sich nach Mainzer Kneipenparty in Widersprüche
    Im Zusammenhang mit der Party von Polizisten in einer Mainzer Altstadtkneipe gibt es weitere Ungereimtheiten. So brauchte die Polizeistreife an dem Abend tatsächlich gut 50 Minuten vom ersten Anruf bis zum Eintreffen, obwohl das Lokal nur 180 Meter von dem Altstadtrevier der Polizei entfernt ist. Das bestätigte die Polizei auf Nachfrage unserer Zeitung. Allerdings: Auch das Eintreffen der Streife beendete die muntere Feier keineswegs.


    Es ist schon sehr Traurig, sowas lesen zu müssen! :thumbdown:
     
  17. #1718 Octavian62, 24.05.2020
    Octavian62

    Octavian62

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    1.011
    Fahrzeug:
    KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
    Das deckt sich mit meinen Beobachtungen über Ostern, als in Meck-Pomm die Autobahnausfahrten kontrolliert wurden. 5 - 6 Polizisten standen dicht beieinander, kein Mundschutz, kein Mindestabstand. Meine Frage, ob sie alle in einer WG leben würden, wollten sie nicht verstehen.
    Sind die von der Polizei etwa alle immun gegen das Virus?
     
  18. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    13.600
    Zustimmungen:
    1.668
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Grundsätzlich gilt Abstand und Maskenpflicht auch für die Polizei und sie sollte Vorbild sein. Manchmal macht Mindestabstand im Polizeidienst aber wenig Sinn. Da darf jeder Beamte selbst entscheiden. Sie sind auch weniger gefährdet sich untereinander anzustecken, weil oft besser getestet als unsereiner und die Infektionsketten lassen sich gut verfolgen.
    Außerhalb des Dienstes gibt es sicher aber auch den einen oder anderen, der die Maßnahmen überzogen findet und sich dann so verhält wie die aus der Kneipenstory.
     
    Erzi gefällt das.
  19. #1720 JuppiDupp, 25.05.2020
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    4.952
    Zustimmungen:
    1.798
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    @saVoy, ...... So einem Verhalten ist für mich ein Zeugnis geistiger unreife! Es geht mir in erster Linie bei sowas um die Außenwirkung. Wie kommt dieses Verhalten bei dem "Normalbürger" in der jetzigen Situation herüber, und ist es nicht Wasser auf die Mühlen derjenigen, die da lauthals protestieren?

    Ich kann da nur den Kopf schütteln!
     
    Octavian62 gefällt das.
Thema:

Coronavirus-Pandemie und ihre Auswirkungen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden