Coronavirus-Pandemie und ihre Auswirkungen

Diskutiere Coronavirus-Pandemie und ihre Auswirkungen im Off-Topic Forum im Bereich Skoda Community; Aber Kretschmer anzuklagen, um ihn aus dem Amt zu jagen, hätte für blau-braun ja bedeutet, zugeben müssen, dass die Maßnahmen unzureichend waren...

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
10.788
Zustimmungen
3.335
Ort
Niedersachsen
Aber Kretschmer anzuklagen, um ihn aus dem Amt zu jagen, hätte für blau-braun ja bedeutet, zugeben müssen, dass die Maßnahmen unzureichend waren und unnötig viele Menschen an Corona gestorben sind.
Das passt noch viel weniger ins ideologische Weltbild als ein Kretschmer.
 
Zuletzt bearbeitet:

Erzi

Dabei seit
24.09.2017
Beiträge
1.814
Zustimmungen
542
Egal. Die reden sich schon alles schön zurecht und das Vertrauen der Anhänger ist ja auch unerschütterlich. Da können die noch so crude Ideen in die Welt setzen.
 

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
10.788
Zustimmungen
3.335
Ort
Niedersachsen
Das Vertrauen ist deshalb bei vielen Unerschütterlich, weil es vor allem darum geht, "dagegen" zu sein. Gegen die Corona-Maßnahmen, gegen den Euro, gegen die EU, gegen Gleichstellung, gegen die eine oder andere Religionsgruppe, gegen Ausländer.

Manches davon findet sich offen - wie z.B. der Vorschlag zum "Dexit", eine dümmliche Idee, die von einem geopolitischen Bild ausgeht, wie es vor 70 Jahren zu finden war. Aber hochemotionalisiert über die sozialen Medien aufgebauscht. So hat Cummings in England den Brexit inszeniert.

Das gleiche Rattenfängertum findet sich nach meinem Empfinden auch dort...


Den Verharmlosern, die das Problem COVID nur an der Zahl der Todesfälle bemessen wollen, möchte man u.a. einmal nachfolgende - kurze - Beiträge empfehlen:


Und die ganz kurze Version des ohnehin knappen Beitrags:
"Neurologische und psychiatrische Symptome wurden in den sechs Monaten nach einer Covid-19-Diagnose bei insgesamt 33,6 Prozent festgestellt, bei 12,8 Prozent zum ersten Mal. Für Patienten, die aufgrund ihrer Covid-19-Erkrankung klinisch behandelt werden mussten, betrug der Prozentsatz 38,7 Prozent. Mussten die Patienten intensiv behandelt werden, litten 46,4 Prozent an solchen Spätfolgen. Am häufigsten traten Angststörungen (17 Prozent), Störungen des Gemütszustands (14 Prozent), Substanzmissbrauch (7 Prozent) und Schlaflosigkeit (5 Prozent) auf. Unter den schwer an Covid-19-Erkrankten kam es im Nachgang auch häufiger zu Schlaganfällen (7 Prozent) oder Demenz (2 Prozent). Einen klaren Zusammenhang zu Parkinson-ähnlichen Symptomen oder einem Guillain-Barré-Syndrom fanden die Forscher hingegen nicht."


"Das Risiko, nach Covid-19 neurologische und psychiatrische Probleme zu bekommen, war im Vergleich zu einer Grippe oder einer anderen Atemwegserkrankung um 78 Prozent beziehungsweise um 32 Prozent erhöht. Ob die neurologischen und psychiatrischen Folgen noch länger als sechs Monate anhalten, muss noch untersucht werden."


 
Zuletzt bearbeitet:

Erzi

Dabei seit
24.09.2017
Beiträge
1.814
Zustimmungen
542
Langzeitfolgen bei Leuten die nicht einmal in klinischer Behandlung waren? Aha. Das ist ja mal interessant. Das hättest du uns aber auch schon mal eher erklären können. Davon hab ich ja noch nie etwas gehört. Dachte Corona gibts nur mit Intensivstation und tödlichem Ausgang. Und alle anderen bilden sich das Virus nur ein.

Sind wahrscheinlich alles Hypochonder.
 

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
10.788
Zustimmungen
3.335
Ort
Niedersachsen
Das selbe kann man aber auch über die Merkel Jünger sagen. :whistling:

Glücklicherweise hat Frau Merkel keine Jünger...
Und davon abgesehen gibt sich nicht ein so krudes, rückwärtsgewandtes und teilweise verächtliches Zeug von sich.

Die einen vertrauen Fakten, die anderen glauben auch den größten Unsinn. Da liegt der Unterschied.
 

Pompom

Dabei seit
01.06.2017
Beiträge
4.457
Zustimmungen
183
Fahrzeug
Octavia 3 FL 1.4 DSG
Kilometerstand
25000
bild.jpg

Panikmache bei der Tagesschau! Die Karten zeigen fast gleiche Werte.
 

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
10.788
Zustimmungen
3.335
Ort
Niedersachsen
@TheSmurf: Wie kannst Du einen solchen unglaublichen Skandal nur so kleinreden? Es ist doch völlig richtig, dass die AfD fordert, den Rundfunkbeitrag abzuschaffen und damit den Staatsmedien die Basis zu entziehen?

Wie sonst wollen sie es denn auch sonst schaffen, zur Verblödung der Bevölkerung beizutragen, wenn sie nicht alles selbst kontrollieren?


Schon die Bildunterschrift zeigt doch alles, was unser der Schreiber hier sagen will: "Panikmache bei der Tagesschau!" Im Grunde müsste es doch heißen: "Skandal!!! Tagesschau manipuliert die Darstellung!!!!"
 

TheSmurf

Dabei seit
25.04.2005
Beiträge
5.051
Zustimmungen
4.419
Ort
Wittingen /NdS
Fahrzeug
Tesla Model 3 LR AWD & VW e-up! (1. Gen)
@Pompom Ernsthaft jetzt, hat es dich so "Angry" gemacht, daß ich 33% höhere Werte als nicht "fast gleich" ansehe? Hast du auch noch fundierte Kritik an meinen Ausführungen oder war es das?
 

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
10.788
Zustimmungen
3.335
Ort
Niedersachsen
Diese "angry"-Smilies gibt er doch allen, die nicht bedingungslos und ohne Kommentar dem zustimmen, was aus seiner Sicht richtig ist - und bitte schon gar nicht mit Fakten argumentieren...
Insofern: Es geht doch ganz offenkundig nicht darum etwas zu diskutieren - es ist viel einfacher, alles andere per se als "einen wütend machend" zu klassifizieren.
 

Pompom

Dabei seit
01.06.2017
Beiträge
4.457
Zustimmungen
183
Fahrzeug
Octavia 3 FL 1.4 DSG
Kilometerstand
25000
Da wir hier in einem Autoforum sind, ist das mit den Karten genau so, als ob der Hersteller gelbe Warnlampen gegen rote tauschen würde. :P
 

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
10.788
Zustimmungen
3.335
Ort
Niedersachsen
als ob der Hersteller gelbe Warnlampen gegen rote tauschen würde. :P

Ernsthaft? Wissenschaftlich gesehen kann man alle Farben nehmen, um solche Heatmaps zu erstellen.

Und die rechte, von Dir ja scheinbar als skandalös angesehene Variante, entspricht im Wesentlichen der Abstufung, die schon seit langem allgemein üblich ist, wenn die lokalen Corona-Inzidenzen visualisiert werden.

Vielleicht erklärst Du uns doch, wo das Problem liegt?

Wenn Leute nicht in der Lage sind, Farben zu abstrahieren, dann werden sie die Darstellung als solche nicht verstehen. Unabhängig davon, ob grün, gelb, rot, grau, blau oder braun.
 
Zuletzt bearbeitet:

hellwi

Dabei seit
04.01.2010
Beiträge
144
Zustimmungen
154
Fahrzeug
Skoda Karoq Drive 125 DSG 1.5 TSI
Anhang anzeigen 192728
Panikmache bei der Tagesschau! Die Karten zeigen fast gleiche Werte.

Die gleiche Methode hat man bei der Wetterkarte bei der Darstellung der Temperaturen angewendet um die Klimahysterie am Leben zu halten. Die Tipps dazu stehen vermutlich im Framing-Manual der ÖR.
Bekanntermaßen sind bildliche Darstellungen einprägsamer für den oberflächlichen Zuhörer. An der Darstellung an sich ist ja nichts falsch, aber die Bedeutung der Signalfarbe "Rot" sollte jedem bekannt sein. So gesehen passen die farblichen Anpassungen zur allgemeinen Agenda der ÖR, nämlich das Bedrohungsszenario aufrechtzuerhalten. Der Begriff Panikmache ist daher für mich nicht unbedingt falsch, aber jeder darf das natürlich gerne anders beurteilen.
 

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
10.788
Zustimmungen
3.335
Ort
Niedersachsen
Die gleiche Methode hat man bei der Wetterkarte bei der Darstellung der Temperaturen angewendet um die Klimahysterie am Leben zu halten. Die Tipps dazu stehen vermutlich im Framing-Manual der ÖR.

So gesehen passen die farblichen Anpassungen zur allgemeinen Agenda der ÖR, nämlich das Bedrohungsszenario aufrechtzuerhalten.

Glaubst Du das wirklich noch, was Du hier so erzählst...

Du willst uns sicher sagen, dass es den Klimawandel nicht gibt und Corona nur eine kleine Grippe ist, an der ja fast kein stirbt? Oder wolltest Du etwas anderes kundtun?
 

Pompom

Dabei seit
01.06.2017
Beiträge
4.457
Zustimmungen
183
Fahrzeug
Octavia 3 FL 1.4 DSG
Kilometerstand
25000
@andi62 @TheSmurf ich glaube ihr geht blind durchs Leben, glaubt ihr wirklich den Schwachsinn den ihr hier schreibt?
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Olaf-Octavius

Dabei seit
25.09.2013
Beiträge
74
Zustimmungen
68
Ort
Wien
Fahrzeug
Octavia Combi Style Limited SportLine, 110/150 KW/PS TDI, 7 Gang DSG, Mj 2020
Werkstatt/Händler
Porsche Wien Liesing
Kilometerstand
20.000
glaubt ihr wirklich den Schwachsinn den ihr hier schreibt?
Ich bin der Meinung,:
Mit Fakten hinterlegte und hinterfragte Meinungen sind kein Schwachsinn.
Sich weltfremd und ignorant gegenüber bestehende und erwiesene Argumente zu positionieren, ist im Sinn sehr schwach.
 

TheSmurf

Dabei seit
25.04.2005
Beiträge
5.051
Zustimmungen
4.419
Ort
Wittingen /NdS
Fahrzeug
Tesla Model 3 LR AWD & VW e-up! (1. Gen)
Thema:

Coronavirus-Pandemie und ihre Auswirkungen

Coronavirus-Pandemie und ihre Auswirkungen - Ähnliche Themen

Funkfernbedienung Anlernen .Altes AUTO! Neues Problem: Weiß einer Wie man Die Fernbedienung anlernt? Ich habe Hier drei wege gefunden. Nur nix Funktioniert. Leider . Meschanisch alles Gut. Auch der...
Unterbodenverkleidung abgerissen....: Hi Leute, mir is heut n kleines Malör passiert. Der Superb, den ich vor 2 Monaten gekauft hab, hat n Gewindefahrwerk drin, und is n Stückl runter...
Drehzahlverhalten untypisch?: Freundlichen Gruß in die Runde. Hab schon in einem Nachbarforum vor einer Weile gepostet, aber keine schlüssigen Antworten bekommen. Versuche ich...
Tank leeren? 1.8 TSI: Hi Leute. Ich wollte mal Fragen, welche Möglichkeit ich bei meinem 1.8er TSI habe, den Tank zu entleeren. Schlauch in die Tanköffnung geht dank...
Eure Erfahrungen mit ZV: Hallo Leute, kurze Frage zur ZV 1U5 Fahrertür. Das Schloss verriegelt/entriegelt nicht immer. Egal ob mit FB, oder Taste in der Tür. Licht geht...

Sucheingaben

coronanamaske pinoccio

,

corona herkunft weltmilitärspiele

Oben