Cordis T5 Business - Transporter de luxe

Diskutiere Cordis T5 Business - Transporter de luxe im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Oder HR auch ne 21/5W rein dann wĂ€ren beide hell 😎😅
Cordi

Cordi

Moderator
Dabei seit
10.11.2001
BeitrÀge
9.934
Zustimmungen
2.287
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
Heute wurde der Transporter mal wieder 40km bewegt. Laufleistung aktuell knapp 203tkm.

Vergangene Woche hat eine fast dreijĂ€hrige Suche ein Ende gefunden: KotflĂŒgelembleme vom T4 Business.
Es war jetzt das zweite Inserat in der Zeit, beim ersten war ich nicht bereit, 100,- Euro zu zahlen (neu ca. 200,-).

Mal gucken wann ich diese dann verbauen werde. Ggf. schon nÀchstes Wochenende.
 

AnhÀnge

  • BA2E9566-D0AB-42D1-86AB-E55518A8A50D.jpeg
    BA2E9566-D0AB-42D1-86AB-E55518A8A50D.jpeg
    325,2 KB · Aufrufe: 30
Cordi

Cordi

Moderator
Dabei seit
10.11.2001
BeitrÀge
9.934
Zustimmungen
2.287
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
Wie ich auf dem anderen Kanal ja bereits erwÀhnt hatte, habe ich der/die/das/dem Multicar spontan verkauft.
Nachfolger ist Heute eine 2008er T5 Pritsche geworden. 2,5er BNZ mit 131PS, 1. Hand, 176tkm lĂŒckenlos bei VW. Der lange Radstand ist auf dem Trailer dann fast zu einem Problem geworden 🙈

Der Business hat das Ganze gut gepackt, knapp 12l. Regen und gut 2,5t am Haken sorgen dann aber doch fĂŒr etwas Traktionsprobleme.
 

AnhÀnge

  • A6F2B709-8394-47D8-92AB-B9C5B0DA9F01.jpeg
    A6F2B709-8394-47D8-92AB-B9C5B0DA9F01.jpeg
    337,4 KB · Aufrufe: 89
  • C8DF3787-6114-4344-976D-6CF49D7BE750.jpeg
    C8DF3787-6114-4344-976D-6CF49D7BE750.jpeg
    318,9 KB · Aufrufe: 88
Lutzsch

Lutzsch

Tesla FlĂŒsterer
Moderator
Dabei seit
22.03.2008
BeitrÀge
8.630
Zustimmungen
2.259
Ort
Dem Dresdner Umland - Landkreis SĂ€chsische Schweiz
Fahrzeug
TESLA MODEL 3 LR AWD GOLF V GTI EDITION 30
Fahrzeug
Mercedes Benz E350 S211
Coole Sache und ein mega Gespann! Die Wahl wieder auf einen 2.5er fallen zu lassen ist natĂŒrlich phĂ€nomenal. Auch das Baufahrzeug benötigt Stil und Klasse.
Wann kommt die Pritsche tiefer?:whistling:
 
felicianer

felicianer

Moderator
Dabei seit
16.05.2005
BeitrÀge
15.667
Zustimmungen
3.792
Ort
In the middle of NĂŒscht.
Fahrzeug
Ć koda Octavia 1Z5 2.0 TDI Simson KR51/1K Bj. 1979 BMW R 1150 R Bj. 2003 MZ TS 150 Bj. 1984
Kilometerstand
288500
Fahrzeug
Mazda 2 DE 1.3
Kilometerstand
86000
Vor allem, dass das beide Enden der Aufpreisliste in einem Bild sind đŸ€ŁđŸ€ŁđŸ€Ł

Einmal „mit alles“ und einmal ohne scharf.
 
Octavia20V

Octavia20V

Dabei seit
13.01.2010
BeitrÀge
4.277
Zustimmungen
723
Ort
Freyburg/Unstrut
Fahrzeug
Skoda Octavia RS VW Caddy Maxi
Werkstatt/HĂ€ndler
bin meine eigene Werkstatt
Kilometerstand
128900
Da fehlt dann das 4Motion😅
 
mrbabble2004

mrbabble2004

Dabei seit
10.08.2010
BeitrÀge
7.386
Zustimmungen
2.372
Ort
Bad Lobenstein
Fahrzeug
Polo AW GTI
Werkstatt/HĂ€ndler
Autohaus RĂ€thel
Kilometerstand
17t
GlĂŒckwunsch zum Neuerwerb :)

Die SchĂŒrze lackiert und die Felgen vom Business drauf und schon sieht der gut aus 8)
 
Cordi

Cordi

Moderator
Dabei seit
10.11.2001
BeitrÀge
9.934
Zustimmungen
2.287
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
Coole Sache und ein mega Gespann! Die Wahl wieder auf einen 2.5er fallen zu lassen ist natĂŒrlich phĂ€nomenal. Auch das Baufahrzeug benötigt Stil und Klasse.
Wann kommt die Pritsche tiefer?:whistling:
Irgendwie bin ich echt froh, dass es ein 2,5er ist. Pro: Kein Zahnriemen. Con: Wenn was ist, wirds teuer. Aber hoffen wir mal das es keine Probleme gibt.

Eine tiefe Pritsche wĂŒrde mir - oh wunder - gefallen. TatsĂ€chlich ist dasDing ja nen Carsharing, daher ist das keine Option. Und auch im Wald kann Bodenfreiheit nicht schaden.
Vor allem, dass das beide Enden der Aufpreisliste in einem Bild sind đŸ€ŁđŸ€ŁđŸ€Ł

Einmal „mit alles“ und einmal ohne scharf.
So hab ich das noch gar nicht gesehen. Viel mehr und viel weniger geht nicht.
Da fehlt dann das 4Motion😅
Stimmt. Bei der Pritsche wĂ€re das beim Brennholz werben gewiss ein Vorteil. Aber dann bliebe ich dort stecken, wo der ADAC nicht hin kommt 😂
GlĂŒckwunsch zum Neuerwerb :)

Die SchĂŒrze lackiert und die Felgen vom Business drauf und schon sieht der gut aus 8)

Der StoßfĂ€nger ist tatsĂ€chlich vermackt. Eigentlich ist das Ding rundum verrammelt. Aber das bleibt alles so.
 
Octavia20V

Octavia20V

Dabei seit
13.01.2010
BeitrÀge
4.277
Zustimmungen
723
Ort
Freyburg/Unstrut
Fahrzeug
Skoda Octavia RS VW Caddy Maxi
Werkstatt/HĂ€ndler
bin meine eigene Werkstatt
Kilometerstand
128900
Meinte fĂŒr den Business 4Motion,aber fĂŒr die Pritsche auch ein Vorteil😅
 
Örnie

Örnie

Dabei seit
04.01.2002
BeitrÀge
1.354
Zustimmungen
194
Ort
Nortorf
Fahrzeug
VW Caddy 1.6 TDI (75 KW) BMT (Reimport DK)
Kilometerstand
115123
Fahrzeug
VW eUp!
Kilometerstand
4000
Macht Ihr so viel dass sich ein gesondertes Fahrzeug fĂŒr Holzarbeiten lohnt? Bei uns hat sich ein solider AnhĂ€nger als ausreichend erwiesen, wobei man dann natĂŒrlich im Wald nur auf den Wegen fahren kann.
 
HeinerDD

HeinerDD

Dabei seit
30.01.2015
BeitrÀge
1.887
Zustimmungen
773
Ort
Dresden
Fahrzeug
FabiaÂł Combi TDi
Kilometerstand
140000
Fahrzeug
VW T5 Multivan Atlantis
Kilometerstand
420000
Schon bezeichnend, dass viele Scheckheft gepflegte BNZ und BPC kurz vor dem Erreichen der 180.000 km und dem dann fÀlligen und sehr teuren Wechsel des Gatekupplungen verkauft werden.

Ansonsten ist so ne Pritsche echt cool und gute Pritschen sind schnell extrem rar, weil die quasi nicht im Privatbesitz genutzt werden.
T3 Syncro Pritsche in top Zustand wÀre mal was...
 
4tz3nhainer

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
BeitrÀge
11.485
Zustimmungen
4.444
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/HĂ€ndler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Ist der Wechsel der Kupplungen mittlerweile so teurer? Ich kenne nur Preise von vor 5 Jahren und da lagen beide bei VW bei um die 800€.
 
Lutzsch

Lutzsch

Tesla FlĂŒsterer
Moderator
Dabei seit
22.03.2008
BeitrÀge
8.630
Zustimmungen
2.259
Ort
Dem Dresdner Umland - Landkreis SĂ€chsische Schweiz
Fahrzeug
TESLA MODEL 3 LR AWD GOLF V GTI EDITION 30
Fahrzeug
Mercedes Benz E350 S211
Schon bezeichnend, dass viele Scheckheft gepflegte BNZ und BPC kurz vor dem Erreichen der 180.000 km und dem dann fÀlligen und sehr teuren Wechsel
Das Autoleben wurde zur Zeit des T5 mit einer Laufleistung von 150.000km angesetzt. :D
Laufleistungen darĂŒber hinaus entsprechen nicht mehr den Befindlichkeiten des A-typischen Fahrzeugbesitzers, eher den von JĂ€gern, Sammlern oder Hobbyisten.;)
So zumindest die Herangehensweise der Automotiv.
 
Octavia20V

Octavia20V

Dabei seit
13.01.2010
BeitrÀge
4.277
Zustimmungen
723
Ort
Freyburg/Unstrut
Fahrzeug
Skoda Octavia RS VW Caddy Maxi
Werkstatt/HĂ€ndler
bin meine eigene Werkstatt
Kilometerstand
128900
Ich war auch immer heiß auf T5,der etwas schlechte Ruf des 2.5er trĂŒbte das ganze dann etwas,1.9er wĂ€r mir zu mĂŒde gewesen,zum schluß wurde es ein Caddy und habe damit etwas huttelein gehabt.Am Ende kann man halt mit allem in die ..... greifen oder eben GlĂŒck haben.Kumpel ĂŒberzieht mit seinem 1.9er Wartungen und Zahnriemenintervalle,aber der Wagen geht nicht hopps,ich hĂ€tte da anderes GlĂŒck😅
 
Lutzsch

Lutzsch

Tesla FlĂŒsterer
Moderator
Dabei seit
22.03.2008
BeitrÀge
8.630
Zustimmungen
2.259
Ort
Dem Dresdner Umland - Landkreis SĂ€chsische Schweiz
Fahrzeug
TESLA MODEL 3 LR AWD GOLF V GTI EDITION 30
Fahrzeug
Mercedes Benz E350 S211
Prinzipiell wird der 1.9er immer hoch gelobt. In der RealitĂ€t sind mir im Umfeld viele FĂ€lle bekannt, in denen diese Aggregate querbeet fĂŒr wiederkehrende Werkstattaufenthalte sorgen.

Wenn ich wĂ€hlen mĂŒsste, wĂ€re meine Wahl direkt auf einen handgeschalteten 2.5er mit 131 Ponys gefallen.
 
felicianer

felicianer

Moderator
Dabei seit
16.05.2005
BeitrÀge
15.667
Zustimmungen
3.792
Ort
In the middle of NĂŒscht.
Fahrzeug
Ć koda Octavia 1Z5 2.0 TDI Simson KR51/1K Bj. 1979 BMW R 1150 R Bj. 2003 MZ TS 150 Bj. 1984
Kilometerstand
288500
Fahrzeug
Mazda 2 DE 1.3
Kilometerstand
86000
Meine Schwester fÀhrt in ihrem 2004er T5 den 1.9 TDI und da ist einmal alles durch.

Neuer Kopf, neue PD-Elemente, neues ZMS, weil durchgeschlagen. Ist bestimmt 5-Stellig in Motor und Teile geflossen.
 
felicianer

felicianer

Moderator
Dabei seit
16.05.2005
BeitrÀge
15.667
Zustimmungen
3.792
Ort
In the middle of NĂŒscht.
Fahrzeug
Ć koda Octavia 1Z5 2.0 TDI Simson KR51/1K Bj. 1979 BMW R 1150 R Bj. 2003 MZ TS 150 Bj. 1984
Kilometerstand
288500
Fahrzeug
Mazda 2 DE 1.3
Kilometerstand
86000
Tja. Meine Rede. Aber sie will sich nicht trennen, auch nicht, wo das jĂŒngste Kind demnĂ€chst volljĂ€hrig wird und eigentlich keinerlei Notwendigkeit fĂŒr ein solches Fahrzeug 
 naja. Gehört hier nicht hin 😅
 

cs90

Dabei seit
24.10.2011
BeitrÀge
606
Zustimmungen
269
Ort
Laatzen
Werkstatt/HĂ€ndler
Rindt & Gaida GmbH
Die Gates FreilĂ€ufe sind nicht gerade gĂŒnstig. In der freien Werkstatt lĂ€uft das aber auch nach meinen Recherchen unter dem Preis von Zahnriemen bzw Ă€hnlich dem Preis eines Zahnriemens ab.
Unser 2,5 TDI ist ein AXE (also noch ohne DPF und mit 174PS) und lÀuft nach neuem Turbolader brav den 290tkm entgegen. Aber ehrlich gesagt wÀre mir ein 1,9 TDI tatsÀchlich lieber. Es gibt einfach mehr Erfahrungen mit dem Motor. Die 5 Zylinder sind einfach recht speziell und dann in der Reparatur auch echt richtig teuer.
Auf der anderen Seite: Ein 3t California mit der Leistung des 1,9er TDI. Da ist der 2,5er schon schöner
 
HeinerDD

HeinerDD

Dabei seit
30.01.2015
BeitrÀge
1.887
Zustimmungen
773
Ort
Dresden
Fahrzeug
FabiaÂł Combi TDi
Kilometerstand
140000
Fahrzeug
VW T5 Multivan Atlantis
Kilometerstand
420000
Der T5 ist schon auf mehr als 150.000 km ausgelegt. Mein BPC hat den zweiten turnusmĂ€ĂŸigen Wechsel der Gateskupplung durch, aktuell 419.400 km. Grad am Wochenende wieder mal 1500 km abgerissen, rollt entspannt mit dem großem Motor.
Aber ja, so ein T5 ist kein billiges Auto. Und die frĂŒhen Modelle haben leider reichlich Probleme gemacht, die spĂ€teren (BNZ, BPC) sind glĂŒcklicherweise besser, aber durchgeschlagene HydrostĂ¶ĂŸel, ausgleierte Pump-DĂŒse Elemente, gebrochene Partikelfilter und ganz speziell die P2099 "Unterschreitung der Regelgrenze" können einen schon Nerven kosten.
 
Thema:

Cordis T5 Business - Transporter de luxe

Sucheingaben

vw t5 forum

Oben