Cordis A4 B6 - Das kleine Schwarze

Diskutiere Cordis A4 B6 - Das kleine Schwarze im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Bin so bisschen hin und her gerissen. Wenn man wüsste, dass die Rückrüstung nen halben Liter bringt, wäre das ja eine ernsthafte Überlegung wert....

  1. Cordi

    Cordi Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    9.284
    Zustimmungen:
    1.750
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Bin so bisschen hin und her gerissen. Wenn man wüsste, dass die Rückrüstung nen halben Liter bringt, wäre das ja eine ernsthafte Überlegung wert.
    Wenn sich rechtlich die letzten Jahre nichts geändert hat, wäre die „Austragung“ möglich, da der Wagen ja dann wieder die Abgasnorm erfüllt, mit der er ursprünglich in Betrieb genommen wurde.
     
  2. #62 Octavia20V, 27.11.2019
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.013
    Zustimmungen:
    652
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Wenn es ein nachgerüsteter DPF ist,ist da auch ein Differenzdrucksensor mit dran?Wenn es nur ein DPF ist,rausbauen,innenleben raus,einbauen und gut:D nicht die feine Art,aber naja.
     
  3. #63 mrbabble2004, 27.11.2019
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    6.411
    Zustimmungen:
    1.820
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Bei den nachgerüsteten dürfte kein Sensor dran sein...
     
  4. Cordi

    Cordi Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    9.284
    Zustimmungen:
    1.750
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Gute Frage was da alles dabei ist. Habe ich mir tatsächlich nicht näher angesehen.
    Stumpf ausbauen und leer machen wird vermutlich nichtmal bei der AU auffallen. Aber sofern damit eine Veränderung der KFZ-Steuer bei der Nachrüstung einher ging, so wäre es eine Steuerhinterziehung. Da bin ich persönlich dann vorsichtig. „Nur“ das Erlöschen der BE ist in der Praxis ja wenn man ehrlich ist, wenig relevant. Die Bußgelder sind marginal und der Versicherungsschutz bleibt praktisch auch bestehen, auch wenn er theoretisch erlischt.
    Aber alles unnötig: Wenn eine Rückrüstung erfolgen sollte, dann nur, wenn das auch entsprechend Sprit spart. Und dann kann ich das auch ganz offiziell für paar Taler umtragen lassen.

    Aber noch was anderes: Den ersten Defekt gibt es, der aber wohl mitgekauft wurde: Die Sitzheizung am Fahrersitz an der linken Wange (die SH ist tatsächlich nicht nur auf der Sitzfläche!) wird selbst auf „1“ knalle heiß, dass man es fast nicht mehr berühren kann.
     
  5. #65 Octavia20V, 28.11.2019
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.013
    Zustimmungen:
    652
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Naja wer will das nachweisen,das in dem Top nichts drinnen ist?:D Ich sehe das jetzt nicht so eng und bei einer Polizeikontrolle kann dies ja auch niemand nachvollziehen,eine Downpipe beispielsweise fällt da schon eher auf.
     
  6. Cordi

    Cordi Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    9.284
    Zustimmungen:
    1.750
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Ja das meine ich ja. Verboten ist es trotzdem. Und wie erwähnt: Wenn es sich dabei dann um Steuerhinterziehung handelt, kann das im Einzelfall auch berufliche Konsequenzen haben und obendrein richtig teuer werden.
     
  7. #67 Octavia20V, 29.11.2019
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.013
    Zustimmungen:
    652
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Ja das steht fest,aber wenn du es rausnimmst und eine Schadstoffklasse abrutscht und dadurch mehr Steuern zahlst,lohnt sich das dann unbedingt?Denke doch mal das der A4 auch etwas schwerer ist und evtl noch andere Faktoren gegenüber dem Octavia geschuldet sind sich einen halben Liter mehr zu gönnen?
     
  8. #68 mrbabble2004, 29.11.2019
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    6.411
    Zustimmungen:
    1.820
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Ich würde das Ding drin lassen... Aufwand und Nutzen wird sich nicht lohnen. Glaube kaum, dass es einen halben Liter ausmachen wird...

    Mit freundlichen Grüßen
     
    cs90 gefällt das.
  9. Cordi

    Cordi Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    9.284
    Zustimmungen:
    1.750
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Ja eben. Wirklich verlässlich/ eindeutig konnte ich nicht rausfinden, wie sehr der nachgerüstete DPF ins Gewicht fällt.

    Heute kam der Bluetooth-Adapter an. Mal gucken ob ich da am WE dazu komme den einzubauen.

    Anbei dann noch das unabdingbare #blackfriday Foto.
     

    Anhänge:

    dom_p, rabbit, tdipower89 und 3 anderen gefällt das.
  10. Cordi

    Cordi Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    9.284
    Zustimmungen:
    1.750
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Gestern habe ich um 13:52 meine AHK bestellt. Geliefert heute um 13:09. Das ist schon echt krass schnell.
     
    TheSmurf, Lutzsch, rabbit und einer weiteren Person gefällt das.
  11. #71 Gast54203, 30.11.2019
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    Welche Marke?
     
  12. Cordi

    Cordi Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    9.284
    Zustimmungen:
    1.750
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Ist eine Westfalia geworden.
    Hab vorhin damit angefangen. Die Anleitung die dabei ist, müsste man dem Ersteller von Westfalia links und rechts um die Ohren hauen. Es soll nochmal einer über IKEA meckern - deren Anleitungen sind aber idiotensicher.
     

    Anhänge:

    Lutzsch und tdipower89 gefällt das.
  13. Cordi

    Cordi Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    9.284
    Zustimmungen:
    1.750
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    So, die AHK ist abschließend montiert. Alles in allem machbar, aber an vielen Stellen mega nervig gewesen. Aber man ist halt zu geizig, 350,- für die Montage zu bezahlen.
    Was etwas Abzug in der B-Note gibt: Das Kabel der Steckdose ist zu sehen, wenn die AHK nicht dran ist.
    Dann habe ich noch einen Bluetooth-Adapter verbaut. Leider war nicht wie ich es kenne der Mini-Iso-Anschluss dreigeteilt, sondern ein Block. Somit konnte ich nur den Adapter verbauen, die anderen beiden Stecker aber nicht.
    Nun gehen weder Senderanzeige im FIS, das MFL, teilweise die Radiobeleuchtung sowie der Subwoofer. Da muss ich also nochmal bei.
     

    Anhänge:

  14. Cordi

    Cordi Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    9.284
    Zustimmungen:
    1.750
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Und die nächste Baustelle: Gestern fiel das Abblendlicht VR aus. Übrigens das erste Mal in meiner Autofahrerkarriere, dass ich es just in dem Moment gesehen habe. Ich stand nämlich an einer Wand.
    Ein neues Leuchtmittel half nicht. Also wohl die Sicherung. Der Defekt trat auf, als ich die LWR betätigte - da das gemeinsam abgesichert ist, ist die Sicherung naheliegend.
    Gesagt, getan. Laut Betriebsanleitung Sicherung Nr. 20 - diese ist aber nicht belegt. Im Aufkleber der Abdeckung ist Abblendlicht gar nicht aufgeführt. Aber der Hinweis „weitere Sicherungen in der E-Box und Zusatzrelaisträger“. Tja, aber wo finde ich die beiden denn? Weder in der Bedienungsanleitung vom Auto als auch im JHIMS ist dazu nichts zu finden...
     
  15. #75 Gast54203, 10.12.2019
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    Naja da ist die Frage welcher nun die größere Baustelle ist/war ;)

    Aber ärgern tut es, das stimmt schon...
     
  16. #76 361Grad, 10.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2019
    361Grad

    361Grad

    Dabei seit:
    22.08.2017
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    56
    Fahrzeug:
    2.0 TSI/DQ381
    Die E Box sitzt beim A4 im Motorraum links oben Fahrrichtung vorn unter der Abdeckung wo das Scheibenwischgestänge drunter ist.

    Ich meine aber die SW laufen über das Bordnetzsteuergerät.
    Durch PWM kann man da auch nicht so einfach Spannung messen wenn eine Lampenerkennung verbaut ist.

    https://www.a4-freunde.com/forum/sh...dunkel-A4-B6&p=2284171&viewfull=1#post2284171

    Da sind sehr kompetente Leute im Forum unterwegs ....
     
  17. Cordi

    Cordi Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    9.284
    Zustimmungen:
    1.750
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Ah okay, unter der Abdeckung links hab ich nicht geguckt, weil die fest verschraubt ist. Das kam mir dann nicht plausibel vor.
    Rechts die Abdeckung hatte ich wie auch rechts im A-Brett ab, beide Male aber keine Sicherungen gefunden.
    Danke für den Link. Da bin ich auch unterwegs (-:
     
  18. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    496
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    89000
    Deine Garage ist einfach mega genial :thumbup: Musste ich mal loswerden.
     
    Cordi gefällt das.
  19. Cordi

    Cordi Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    9.284
    Zustimmungen:
    1.750
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Danke Dom! Aber leider zu klein :D
     
  20. #80 Gast54203, 10.12.2019
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    Besser als keine :thumbsup:
     
Thema:

Cordis A4 B6 - Das kleine Schwarze

Die Seite wird geladen...

Cordis A4 B6 - Das kleine Schwarze - Ähnliche Themen

  1. Cordis T5 Business - Transporter de luxe

    Cordis T5 Business - Transporter de luxe: Unverhofft kommt bekanntlich oft. Nicht ernsthaft suchend - geplant war ein Bus-Kauf für Mitte 2019 - immer mal geguckt, was der Markt so her...
  2. Cordis Postkutsche: A4 B8 Avant

    Cordis Postkutsche: A4 B8 Avant: Hallo zusammen, wie im Thread von meinem SDI bereits zu lesen war, haben wir uns völlig spontan einen A4 Avant 8K gekauft. Ich hatte ja noch...
  3. Cordis Octavia GLX SDI - mit 494.468km verkauft

    Cordis Octavia GLX SDI - mit 494.468km verkauft: Hier nun mal die Vorstellung meines neuen Übergangsautos. Ja, auch dieser wird wohl nicht ewig bei mir bleiben. Aber er sollte diesen und besser...
  4. Cordis Passat VR6

    Cordis Passat VR6: So, am Samstag gab es ganz spontan was neues auf den Hof. Und was ganz anderes als ursprünglich gesucht. Aber erstens kommt es anderes, und...
  5. Cordis Golf 1 Limo

    Cordis Golf 1 Limo: Da hier einige ja auch bisschen auf 1er Gölfe stehen, will ich hier mal meinen zeigen. Es ist ein 5-türiger LX mit EZ 01.09.1983! Automatik, 1,5er...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden