Cordis A4 B6 - Das kleine Schwarze

Diskutiere Cordis A4 B6 - Das kleine Schwarze im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; So, heute Nachmittag haben wir mal Bestandsaufnahme auf der Hebebühne gemacht. Es war - im positiven Sinne - ernüchternd. Positiv: Er ist auch...

  1. Cordi

    Cordi Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    9.300
    Zustimmungen:
    1.759
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    So, heute Nachmittag haben wir mal Bestandsaufnahme auf der Hebebühne gemacht. Es war - im positiven Sinne - ernüchternd.
    Positiv: Er ist auch untenrum wirklich schier, Rost ist bis auf an Schraubenköpfen und dem Auspuffrohr nicht vorhanden. Offensichtlich stand der Wagen immer überdacht. Auch Steinschläge waren keine zu finden.
    Bei der vorderen Bremse reicht es, die Steine zu erneuern.

    Das Allerbeste, was mich aber auch endlos aufregt: An der Vorderachse ist nichts, absolut rein gar nichts auch nur im Ansatz verschlissen. Da wollten die bei Audi den Vorbesitzer wohl ordentlich über den Tisch ziehen.

    Negatives gab es natürlich auch. Paar Kratzer, Dellchen und Schrammen hat er auch. Nennenswert aber eigentlich nur an der Tür HL, was ich natürlich schon wusste.
    Und dann ist der Kofferraum etwas feucht, da muss ich mal auf die Suche gehen, Laufspuren waren leider nicht zu sehen.

    @Lutz 91 Eigentlich soll der bleiben wie er ist. Vielleicht andere Winterfelgen, die dazu sind sind nicht hübsch.
    Aber nen Gewinde und 18“ hat mir bisher eigentlich immer ganz gut gefallen:D
     
  2. #22 Octavia20V, 25.10.2019
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.019
    Zustimmungen:
    654
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Wenn Ich mal so fragen darf,auch wenn es jetzt hier nicht dazupasst,du hast ja auch nen A4 B8,mein Kollege hat nen B8 2009er Baujahr,der gammelt untenrum das ist sowas von unnormal finde Ich,wie ist das bei deinem gelben?
     
  3. Cordi

    Cordi Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    9.300
    Zustimmungen:
    1.759
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, war da auch an Anbauteilen schon Flugrost, aber nichts was einem mittelfristig Sorgen machen sollte.

    Was ich noch vergessen habe: Der A4 B6 gilt ja nicht als Raumwunder. Also haben wir das mal empirisch ermittelt und zu zweit hinten Platz genommen und direkt mit meinem O1 verglichen: Im A4 ist auf der Rückbank etwas mehr Platz (!), gefühlt ist es dennoch etwas beengter, da die C-Säule beim A4 im Sichtfeld steht.
     
  4. #24 Octavia20V, 26.10.2019
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.019
    Zustimmungen:
    654
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Naja bei Ihm wurden jetzt beide Kotflügel lackiert,am Domlager sind rechts und links 2 Löcher für,sieht aus wie Kabelbinder,da gammelts und am Hinterachsträger wo er an die Karosse geschraubt ist.
     
  5. rabbit

    rabbit

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    6.620
    Zustimmungen:
    1.090
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Octavia³ Combi "CLEVER" 1.8 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    60002
    Ich habe mir hier wirklich auf die Zunge gebissen und wollte nicht nachfragen .... Es ist ein nicht heilbarer Virus .... 8)
     
    Cordi gefällt das.
  6. #26 Lutz 91, 26.10.2019
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    4.998
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Na also bleibt er doch nicht Serie. :D Solange es Optisch nicht zutief ist, passt es immer zum Auto.
     
  7. Örnie

    Örnie

    Dabei seit:
    04.01.2002
    Beiträge:
    1.278
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Nortorf
    Fahrzeug:
    VW Caddy 1.6 TDI (75 KW) BMT (Reimport DK)
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofschrauber / AH Ihle, Nortorf
    Kilometerstand:
    105123
    Und bei 300 km täglich will man ja auch etwas Fahrkomfort :whistling:
     
  8. Cordi

    Cordi Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    9.300
    Zustimmungen:
    1.759
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Komfort hin oder her. Ich mag es tatsächlich gerne etwas straffer. Ich erinnere mich da an nen Poolfahrzeug (Astra), der war nicht komfortabler als mein Octavia. Von daher...

    Entschieden ist aber dahingehend noch nichts.
     
  9. #29 mrbabble2004, 27.10.2019
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    6.428
    Zustimmungen:
    1.828
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Ist der Octavia eigentlich schon weg?
     
  10. Cordi

    Cordi Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    9.300
    Zustimmungen:
    1.759
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Nein, den fahre ich aktuell ja noch. Der A4 ist ja noch nicht zugelassen. Erstmal Zahnriemen, Bremse und TÜV machen. Mal gucken wann ich das schaffe, da mich nichts hetzt, ists halb so wild. Wenn das soweit ist, wird der L&K zum Verkauf vorbereitet und inseriert.
     
    Octavia20V gefällt das.
  11. Cordi

    Cordi Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    9.300
    Zustimmungen:
    1.759
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    So, Zahnriemensatz, Bremsbeläge etc. sind bestellt. Dieses lange WE gibts aber leider anderweitige Verpflichtungen.

    Was die AHK angeht, ist die Entscheidung auch gefallen. Die kommt hier an den B6. Der darf 1,8t bis 8% - das langt mir.
    Die AHK bestelle ich aber erst, wenn der Wagen zugelassen ist. Abnehmbar wirds auf jeden Fall. Welcher Hersteller ist vermutlich egal, oder?
     
  12. #32 felicianer, 30.10.2019
    felicianer

    felicianer Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    14.649
    Zustimmungen:
    2.845
    Ort:
    In the middle of Nüscht.
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z5 2.0 TDI Simson KR51/1K 1979 Simson SR4-2/1 1973
    Kilometerstand:
    262000
    Guck dir die verschiedenen mal an, würde eine mit etwas höherem D-Wert nehmen für mehr Reserven. Meine Empfehlung hier ist klar Westfalia. Oris oder Bosal geht auch...
     
  13. Cordi

    Cordi Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    9.300
    Zustimmungen:
    1.759
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Mal eine bescheidene Frage in die Runde.
    Wenn ich den A4 „HU-fertig“ habe, muss ich damit zur örtlichen Prüfstelle.
    Nun hab ich mal bisschen gegoogelt. Fahrzeugpapiere und EVB am Mann hab ich verstanden. Wo ich nun aber drüber stolpere: Die Zulassungsstelle solle mir ein Kennzeichen zuweisen, welches ich ungestempelt anbringen dürfe.
    Ich will ja aber mein EY1 fahren. Das kann mir die Behörde aber natürlich nicht zuweisen, da darauf ja noch ein Auto angemeldet ist.
    Hat da einer eine Lösung für mich? Oder übersehe ich was?
     
  14. #34 felicianer, 05.11.2019
    felicianer

    felicianer Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    14.649
    Zustimmungen:
    2.845
    Ort:
    In the middle of Nüscht.
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z5 2.0 TDI Simson KR51/1K 1979 Simson SR4-2/1 1973
    Kilometerstand:
    262000
    Es gibt die Möglichkeit ein Kurzzeitkennzeichen für die Fahrt zur Prüfstelle zu beantragen. Das gilt dann nur im Zulassungsbezirk und ist an strenge Auflagen gebunden. Am besten mal direkt bei der Zulassungstelle nachfragen.

    Ansonsten EY1 abmelden und entsiegeln und mit den Kennzeichen zur Prüfstelle...

    Es soll wohl auch ohne Zulassung gehen, jedoch muss das deine Versicherung explizit einschließen.
     
  15. #35 mrbabble2004, 05.11.2019
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    6.428
    Zustimmungen:
    1.828
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Meines Wissens kannst du nur mit dem Kennzeichen, was auf das Fahrzeug schon mal vergeben war, zur HU fahren. Aber nicht einfach ein x-beliebiges (oder deine ey 1) dran machen. Das geht schnell in Richtung Urkundenfälschung/ Kennzeichenmissbrauch da gibt es aber auch wieder in jedem Bundesland eigene/abweichende Regelungen...
     
  16. Cordi

    Cordi Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    9.300
    Zustimmungen:
    1.759
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Kurzzeitkennzeichen geht mangels HU nicht. Würde dann aber auch über die Kreisgrenze hinaus gehen.
    Abmeldung und Anmeldung ist keine Option. Und mit meinem jetzigen EY1 geht natürlich auch nicht, keine Frage. Schleppen ist auch nicht zulässig. Und Trailern ist eigentlich auch keine Option.
     
  17. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    496
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    89000
    Hast du einfach mal beim TÜV oder bei der Zulassungsstelle nachgefragt, was die vorschlagen? Und wenn du doch dein aktuelles Kennzeichen eh übernehmen willst, warum kannst du dann dein aktuelles Auto dann nicht abmelden? Musst du doch irgendwann sowieso machen.
     
  18. #38 2fast4u, 07.11.2019
    2fast4u

    2fast4u

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    1.463
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    nähe Rostock
    Wie weit denn über die Kreisgrenze? 16a (7) FZV erlaubt Fahrten mit Kurzzeitkennzeichen ohne HU im Zulassungsbezirk und den angrenzenden Bezirken. Das Ganze natürlich zweckgebunden, also nur zur Untersuchung und zurück.
     
    Brooomi gefällt das.
  19. Cordi

    Cordi Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    9.300
    Zustimmungen:
    1.759
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Meines Wissens gab es Kurzzeitkennzeichen nur mit gültiger HU. Aber auch da steht dann Aufwand/ Nutzen für zwei oder drei Kilometer in nem blöden Verhältnis. Nen Urlaubstag für die Beantragung, Schilder prägen etc. Natürlich könnte ich dann auch gleich zum TÜV, aber der Tag ist trotzdem flöten.

    Erst den alten abmelden macht daher keinen Sinn, weil ich auch dann einmal extra zur Zulassungsstelle muss.
    Ist natürlich alles nen Luxusproblem, nervt aber.
    Ja ich werde mal zum Telefonhörer greifen müssen. Telefonieren ist halt 90er, nützt ja aber nix :D
     
  20. #40 2fast4u, 07.11.2019
    2fast4u

    2fast4u

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    1.463
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    nähe Rostock
    Kurzzeitkennzeichen gibt es auch ohne HU. Aber dann eben mit der regionalen Beschränkung.

    Kann niemand, der einen Satz rote Kennzeichen hat, das Auto fix zur HU fahren oder dir die Teile inklusive ausgefülltem rosa Heftchen kurz überlassen? Dann entfällt das Schlangestehen auf dem Amt.
     
Thema:

Cordis A4 B6 - Das kleine Schwarze

Die Seite wird geladen...

Cordis A4 B6 - Das kleine Schwarze - Ähnliche Themen

  1. Cordis T5 Business - Transporter de luxe

    Cordis T5 Business - Transporter de luxe: Unverhofft kommt bekanntlich oft. Nicht ernsthaft suchend - geplant war ein Bus-Kauf für Mitte 2019 - immer mal geguckt, was der Markt so her...
  2. Cordis Postkutsche: A4 B8 Avant

    Cordis Postkutsche: A4 B8 Avant: Hallo zusammen, wie im Thread von meinem SDI bereits zu lesen war, haben wir uns völlig spontan einen A4 Avant 8K gekauft. Ich hatte ja noch...
  3. Cordis Octavia GLX SDI - mit 494.468km verkauft

    Cordis Octavia GLX SDI - mit 494.468km verkauft: Hier nun mal die Vorstellung meines neuen Übergangsautos. Ja, auch dieser wird wohl nicht ewig bei mir bleiben. Aber er sollte diesen und besser...
  4. Cordis Passat VR6

    Cordis Passat VR6: So, am Samstag gab es ganz spontan was neues auf den Hof. Und was ganz anderes als ursprünglich gesucht. Aber erstens kommt es anderes, und...
  5. Cordis Golf 1 Limo

    Cordis Golf 1 Limo: Da hier einige ja auch bisschen auf 1er Gölfe stehen, will ich hier mal meinen zeigen. Es ist ein 5-türiger LX mit EZ 01.09.1983! Automatik, 1,5er...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden