Cool Blue Standlicht

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von Štefan, 27.05.2003.

  1. #1 Štefan, 27.05.2003
    Štefan

    Štefan

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Konstanz/Bodensee
    Fahrzeug:
    Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
    Werkstatt/Händler:
    Gohm + Graf Hardenberg Aach
    Kilometerstand:
    499
    Nachdem ein Abblendlicht den Geist aufgegeben hat, habe ich nun 2x Philips VisionPlus eingesetzt - bin gespannt auf die Veränderung.

    Nun überlege ich noch, das Standlicht auf CoolBlue von Philips umzustellen. Sieht man einen Unterschied, wird das Licht wirklich bläulich mit diesen Lampen, ich meine Standlicht ist ja nicht so helle, dass es auffällt, oder?

    Muß ich etwas beachten, gibt es verschiedene Sockelgrößen?

    Ich weiß, es gibt schon Threads zum Thema, aber ich habe noch keine wirklich hilfriechen Antworten gefunden.
    Wäre super, wenn jemand helfen könnte!
    Gruß Stefan :wink:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Xelasim, 27.05.2003
    Xelasim

    Xelasim Guest

    Also ich hoffe mal. dass du da nicht so arg viel erwartest, wenn du nachher dein Licht anknipst!
    Ich denke blaues Standlich macht schon noch einen Unterschied, da das Standard sehr gelb ist, und so auch deine Neuen Lichter beeinflusst...
    Ich hab mir ne Kombination (mit blauem Gas befüllte Abblendlichter+ blau gefärbte Standlichter) über ebay ersteigert, und kann jetzt behaupten, dass das ausgeworfene Licht richtig weiß ist, und die Scheinwerfer leicht bläulich schimmern, man sieht richtig nen Unterschied, wenn ein Auto mit Standard H7 daneben steht.
    Richtig blau geht nicht, da da die StvZo nicht mitmacht, und ich will auch nix illegales an meinem Auto.
    Insgesamt ist die Beleuchtung wirklich heller geworden, durch den Blauanteil sind auch die ganzen SChilder, speziell auf der Autobahn erheblich besser und kontrastreicher beleuchtet!
    Bin insofern supi zufrieden, da ich für alle 4 Lampen €14 bezahlt hab :)
    Zum Thema Sockel am Standlicht: Wenn du einen Fabi fährst, dann brauchst du nur die ganz normalen Glassockel, die aktuell Standard sind! Denke, dass das generell für alle "neueren" Autos gilt...

    MFG Simon
     
  4. ?

    ? Guest

    Zum Thema cool Blue gibt es schon ein paar Topics, geh mal in die Suche und tip dort "cool AND blue" ein, da findest du unter anderem diesen Beitrag (2 Seite lesen) Xenonähnliches Standlicht .

    Gruß
    Mic
     
  5. #4 Štefan, 27.05.2003
    Štefan

    Štefan

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Konstanz/Bodensee
    Fahrzeug:
    Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
    Werkstatt/Händler:
    Gohm + Graf Hardenberg Aach
    Kilometerstand:
    499
    Vielen Dank für die Hilfe. Hatte den Beitrag schon gelesen, aber irgendwie die 2. Seite übersehen *peinlich*
    Werde noch überlegen, ob ich die 8€ für das Standlicht investieren soll.
    Gruß Stefan :wink:
     
  6. #5 alexjay77, 27.05.2003
    alexjay77

    alexjay77 Guest

    das hellste standlicht bringen die COOL BLUE VON OSRAM!!! das sind halogenlämpchen, etwas teuerer aber halten dafür doppelt so lange. hab die auch schon in kofferraumlicht und innenlicht eingebaut. ins standlicht muß ich sie erst noch einbauen, da ich xenon hab und ich noch keine lust hatte die batterie auszubauen:-) anders ist es ja nicht möglich was an den scheinwerfern zu wechseln.
     
  7. #6 Andre H., 28.05.2003
    Andre H.

    Andre H.

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeug:
    BMW 120d Cabrio
    Kilometerstand:
    114000
    @ alexjay77

    Es passen die Standlichtlampen in den Innenraum? Ist das richtig? Du meinst die Leselampen unter der Decke?
    Bringt das wirklich was?

    Grüße
    André
     
  8. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    ja da passen sie rein, zumindest in die äußeren fassungen. in der mitte ist ne andere fassung nötig.
    Ich find die Osram Halogen cool blue Dinger bringen defakto gar nix mehr, als die orginalen standlichter im Fabia.
     
  9. #8 Štefan, 29.05.2003
    Štefan

    Štefan

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Konstanz/Bodensee
    Fahrzeug:
    Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
    Werkstatt/Händler:
    Gohm + Graf Hardenberg Aach
    Kilometerstand:
    499
    Habe seit gestern nun auch noch die blauen Standlichter von Philips drin. Muß aber schon sagen, dass es ein deutlicher Unterschied ist zu vorher. Viel kälteres Licht mit bläulichem Schimmer. Und die Vision Plus im Abbelndlicht sind brutal hell, hätte ich nicht gedacht.
    Bei ATU meinte man, man müsse das Licht nicht neu einstellen, das würde sich beim Lampenwechsel nicht verstellen. Stimmt das so?
    Gruß Stefan :wink:
     
  10. #9 Pillefuss, 29.05.2003
    Pillefuss

    Pillefuss Guest

    hi


    wenn du nur die birnen auswechselst verstellt sich auch nichts an deiner einstellung der lampen.



    bye andreas
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Power Feli, 29.05.2003
    Power Feli

    Power Feli Guest

    halloa

    es wird zwar empfolen in der WS die Scheinwerfereinstellung Kontrollieren zu lassen. aber verstellen kann sich das beim Lampenwechsel nicht.
    anders iss wenn due den Scheinwerfer ausbaust dann must du in die WS und die Scheinwerfereinstellung Kontrollieren lassen.

    gruß power feli
     
  13. #11 Štefan, 29.05.2003
    Štefan

    Štefan

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Konstanz/Bodensee
    Fahrzeug:
    Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
    Werkstatt/Händler:
    Gohm + Graf Hardenberg Aach
    Kilometerstand:
    499
    Vielen Dank für die schnellen Antworten!
    Dann kann ich ja weiterfahren, ohne den Gegenverkehr zu blenden. Und im Herbst, zur dunklen Jahreszeit, geh ich sowieso wieder zum Lichttest.
    Gruß Stefan :wink:
     
Thema:

Cool Blue Standlicht

Die Seite wird geladen...

Cool Blue Standlicht - Ähnliche Themen

  1. Tagfahrlicht und standlicht zussammen geht das?

    Tagfahrlicht und standlicht zussammen geht das?: Kann man das Standlicht und Tagfahrlicht zusammen leuchten lassen beim o2 facelift? geht beim VW T6 auch mein Arbeitsauto
  2. Privatverkauf Erledigt: Fabia² Kombi Cool Edition 1,6 TDi 2011 mit Wildschaden

    Erledigt: Fabia² Kombi Cool Edition 1,6 TDi 2011 mit Wildschaden: Durch ein Zusammentreffen mit einem Reh hat der Soda Fabia Kombi meiner Tochter Schaden genommen. Nur überlegen wir, ob wir ihn in der Werkstatt...
  3. Standlicht - alternativevin "kaltweiß"

    Standlicht - alternativevin "kaltweiß": Hi. Hat schon jemand das Standlicht am Projektorscheinwerfer mit LED Tagfahrlicht egen eines in Farbe " kaltweiß" getauscht? LED oder ? Danke.
  4. Standlicht LED

    Standlicht LED: Hi. Kann man das Standlicht brunchen durch LED ersetzen? Welches passt? Danke
  5. fabia cool edition Folie grau&rot nachrüsten

    fabia cool edition Folie grau&rot nachrüsten: Wir sind evtl. dran einen weissen fabia zu kaufen - Preis/Ausstattung etc. stimmt. Nur die Farbe ist etwas dröge und das Design des Cool edition...