computervebrauchsanzeige tfsi

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Muzmuz, 21.10.2006.

  1. Muzmuz

    Muzmuz Guest

    hallo,

    geht die momentanverbrauchsanzeige eures o2 rs tfsi im letzten gang bei vollgas auch mal über 20 liter rauf ?

    lg,
    Muzmuz
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Ja, das ist normal. Bei mir geht's z.B. bis 18. Selbst bei einem 1.6er Golf 4 geht es auf über 16. Bei Vollgas hat man nun einmal immer einen Strudel im Tank. Kraft kommt von Kraftstoff ;-)
     
  4. Muzmuz

    Muzmuz Guest

    hallo,

    zunächst einmal danke für die antwort

    ja, das ist mir klar....es ist auch nicht so, dass ich einen hätte und mir über diese anzeige sorgen machte
    ich habe einen 2.8er superb und da gehts in der 5. bei vollgar auf etwa 26 liter rauf (macht bei vmax etwa 70-75 sekunden pro liter sprit!)

    vorher hatte ich einen megane dci (102 PS), und dort warens bei 12 liter, aber sehr langsame, unruhige und mitunter auch falsche anzeige, die immer zwischen 11.5 und 13.2 liter herumsprang
    falsch, weil ein angezeigter durchscnittsverbrauch von 5 liter an der tankstelle immer etwa 6 liter ausmachten; und knapp 20% fehler sind schon etwas viel

    davor einen calibra 16v (150 PS), dort gings in der 5. nie über 20 liter rauf, maximum waren etwa 19.5

    weiter davor einen renault 21 txi (137 PS), dort warens maximal ~22

    bei der laufend steigenden energieausbeute der neuen motoren, müsste der 200 PS tfsi auch auf etwa 20 liter hinkommen

    als hinweis, wenn jemand ausprobieren will:
    das maximum tritt nicht bei vmax auf, sondern im bereich des höchsten drehmomentes, da hab ihr RSler ja massig spielraum ;)

    lg,
    Muzmuz
     
  5. #4 jens_w., 21.10.2006
    jens_w.

    jens_w.

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    101
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi TSI
    Yep, stimmt.

    Bei einem sattem Ampelsprint können es schonmal weit über 30 Liter sein.
    Ist für den Moment echt erschreckend :wow:

    Trotzdem bin ich jetzt nach 9000 km im Schnitt mit 8,7-8,8 Liter unterwegs.
    Des passt scho :]

    Gruß

    Jens
     
  6. Muzmuz

    Muzmuz Guest

    hallo,

    ja, ampelsprints gehen mitunter weit darüber hinaus (kalter motor, schrittgeschwindigkeit, am beginn der beschleunigung, 1.gang, da kam ich schon mal über 100 liter, aber die anzeige macht bei 99.9 schluss)
    daher meinte ich im letzten gang (o2 rs hat 6 vorwärtsgänge, richtig?) und natürlich nur, wenn der motor betriebstemperatur hat ;)

    lg,
    Muzmuz
     
  7. #6 jens_w., 21.10.2006
    jens_w.

    jens_w.

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    101
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi TSI
    Jawoll, 6 Gänge.

    Ich muss gestehen das ich noch nie bei Vollgas im 6. auf den Momentanverbrauch geschaut hab. :keineahnung:
    Werde ich bei nächster Gelegenheit mal machen, das kann aber dauern, jetzt wo die Sauwettersaison anfängt ist man eher selten mit 240 unterwegs.

    Gruß

    Jens
     
  8. Muzmuz

    Muzmuz Guest

    hallo,

    das ist auch nicht notwendig, es reicht vollgas von unten heraus; nach 2-3 sekunden sollte sich die anzeige halbwegs eingependelt haben

    bei vmax hat der motor weniger drehmoment, und der verbrauch pro strecke (nicht pro zeit!) geht wieder runter
    daher nicht notwendig, sogar kontraproduktiv, durch vmax die eigene sicherheit und jene dritter aufs spiel zu setzen :)

    lg,
    Muzmuz
     
  9. #8 jens_w., 21.10.2006
    jens_w.

    jens_w.

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    101
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi TSI
    Ja, die Sache mit dem V-Max,

    das ist so selten, das dieses technische Datum eigentlich nur für die Optik im Prospekt ist. Aber schön zu wissen, das er es kann, auch wenns fast nie gebraucht wird.

    So, werde jetzt schön auf die Rolle gehen und später mit nem beigen Mercedes nach Hause fahren (fahren lassen) :party:

    Gruß

    Jens
     
  10. Muzmuz

    Muzmuz Guest

    dann viel spaß, und lass dich nicht auf die rolle nehmen ;)

    lg,
    Muzmuz
     
  11. EAGLE

    EAGLE Guest

    Naja, ist es nicht sogar so, dass egal in welchem Gang bei Vollgas immer so rund der gleiche Momentanverbrauchswert angezeigt wird?

    Ob ich im zweiten oder im fünften bei Vollgas bin zeigt der BC immer so ein Wert um die 32 l - 35 l an (Octi I RS). Soweit ich eben dabei noch den BC im Auge hatte... :hmmm:
     
  12. Muzmuz

    Muzmuz Guest

    hallo,

    nein, ganz und gar nicht; und wenn er das tut, geht er falsch oder ist ungeeignet

    alte verbrauchsanzeiger, wie beispielsweise bei BMW in den 80ern, holten sich die daten nicht aus der einspritzanlage, sondern aus einem manometer im ansaugtrakt, ganz ähnlich der ladedruckanzeigen, die in manchen turbos eingebaut war
    damit kam man im 1. gang fast nie auf einen hohen verbrauch, und der angezeigte wert stimmte nur für den höchsten gang

    moderne verbrauchsanzeiger über den bordcomputer errechnen über den treibstoffdurchfluss in der einspritzanlage und der momentanen geschwindigkeit den momentanverbrauch
    da bei vollgas pro arbeitstakt weitgehend die annähernd gleiche spritmenge verbrannt, aber pro arbeitstakt in den verschiedenen gängen verschiedene strekcen zurückgelegt werden, verhalten sich die verbrauche bei vollast ziemlich genau so wie die getriebeabstufungen

    daher: je hoher der gang, desto niedriger der verbrauch pro strecke bei volllast
    weder ein o1 rs noch ein o2 rs sollte im höchsten gang bei betriebswarmem motor auf 30 liter kommen..etwa 20 halte ich für wahrscheinlich

    dass sich bei manchen turbos der volllastverbrauch in der zweiten nur wenig von der in der dritten unterscheidet, kann aber durchaus sein
    es muss sich ja zuerst der ladedruck aufbauen, und vor allem in der zweiten ändert sich bei vollgas die drehzahl derart schnell, dass der ladedruckaufbau vielleicht gar nicht mitkommt und der maximale ladedruck gar nicht erreicht wird, bevor man schon in die dritte schalten muss
    in der dritten kann er das viel besser, wodurch sich die angezeigten verbräuche annähern können
    vor allem im höchsten gang ist das aber kein thema mehr, da sollte der ladedruck nach 1 oder 2 sekunden am maximum sein und konstant gehalten werden

    lg,
    Muzmuz
     
  13. #12 Octi RS, 23.10.2006
    Octi RS

    Octi RS

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TFSI race blue
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus an der B 13 Brautlach
    Kilometerstand:
    22000
    Kann schon sein, daß der Momentanverbrauch so hoch ist. Ist vielleicht etwas erschreckend :graus:, aber wichtig ist doch der Durchschnittsverbrauch. Der liegt bei meinem RS so um die 9 Liter. :klatschen:
     
  14. Muzmuz

    Muzmuz Guest

    ja, natürlich

    aber vielleicht hat noch jemand die info, nach der ich fragte :)

    lg,
    Muzmuz
     
  15. dave77

    dave77 Guest

    27,2 Liter...
     
  16. #15 superb-fan, 25.10.2006
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Superb 1,9TDI 19L MOmentanverbrauch bei Volllast :-( .
    Aber macht man ya nicht so oft :beifall:.
     
  17. Muzmuz

    Muzmuz Guest

    uiuiui, das ist heftig
     
  18. #17 hannes015, 25.10.2006
    hannes015

    hannes015 Guest

    ... also ich hab jetzt 11.000 km runter und bin meistens so bei 9,5 im durchschnitt! vor zwei wochen bin ich von stuttgart nach ingolstadt gefahren dawren es dann 12,7 allerdings stand die nadel auch nicht oft unter 200 und einmal (laut tacho) sogar bei 260 !!!
     
  19. Muzmuz

    Muzmuz Guest

    hallo,

    ja, der durchschnittsverbrauch liegt bei dem auto meistens bei 9+-1
    die frage bezieht sich aber auf den momentanverbrauch in der 6. bei durchgetretenem gaspedal und mittleren geschwindigkeiten (~90-180km/h)

    lg,
    Muzmuz
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 SKODA DOC, 27.10.2006
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Nur mal so am Rande ganz unverbindlich: Wofür ist das wichtig was da angezeigt wird?
     
  22. Muzmuz

    Muzmuz Guest

    um effizienzen in verschiedenen lastbereichen abschätze zu können

    lg,
    Muzmuz
     
Thema:

computervebrauchsanzeige tfsi

Die Seite wird geladen...

computervebrauchsanzeige tfsi - Ähnliche Themen

  1. Octavia 2,0 TFSI Motorkontrolle

    Octavia 2,0 TFSI Motorkontrolle: Hallo Leute, Ich habe folgendes Problem. Ich habe einen Octavia 1Z RS MKB: BWA, dieser hatte unter Volllast manchmal Weiß gequalmt, darauf hin...
  2. 2.0 tfsi bwa. Tankentlüftungsventil bekannte Probleme

    2.0 tfsi bwa. Tankentlüftungsventil bekannte Probleme: Habe immer wieder den Fehler mit dem tankentlüftungsventil. Das der Durchsatz zu gering ist. Habe aber schon alles getauscht wie...
  3. V6 260 PS vs 2.0 TFSI 280 PS

    V6 260 PS vs 2.0 TFSI 280 PS: Eine Frage in die Gemeinde, ist schon ein ehemaliger V6 Fahrer mit dem neuen 280PS Vierzylinder unterwegs und kann mal ein paar Erfahrungen posten?
  4. Auspuffdurchmesser VRS, 2.0 TFSI BWA fragwürdig

    Auspuffdurchmesser VRS, 2.0 TFSI BWA fragwürdig: Hallo zusammen, nach langer Recherche hier meine Frage zum Thema Auspuff-Rohrdurchmesser beim Skoda Octavia RS 2.0 TFSI mit BWA , 200 PS....