Coming und Leaving Home beim Fabia II

Diskutiere Coming und Leaving Home beim Fabia II im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, da ich mir LED-TFL wahrscheinlich von inpro verbauen möchte habe ich mir gedacht ob man nicht die TFL`s auch für die Coming und Leaving...

  1. #1 SiRo-CoOl, 07.04.2009
    SiRo-CoOl

    SiRo-CoOl

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.6 Sport 77 KW | EZ: 05/2008
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragspartner
    Kilometerstand:
    55000
    Hallo,

    da ich mir LED-TFL wahrscheinlich von inpro verbauen möchte habe ich mir gedacht ob man nicht die TFL`s auch für die Coming und Leaving Home Funktion benutzen könnte?!

    Also ich hatte vor das die TFL und die Rückleuchten brennen wenn man die FFB betätigt.

    Man könnte ja die Schaltung von der Innenraumleuchten anzapfen oder geht das noch einfacher? Weil einen Nachteil hätte diese Version wenn man zuschließt wär das ganze halt gleich aus.

    Würde mich über Vorschläge und Anmerkungen sehr freuen.

    Mit freundlichen Grüßen
    SiRo
     
  2. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Und jedesmal wenn Du im Auto z.B. auf nem Parkplatz die Innenraumbeleuchtung anmachst, gehen auch die Scheinwerfer an.
    Bei Daylightrunning wird LeavingHome z.B. über die Blinkerbestätigung beim aufschliessen geschaltet.
    O-Ton des Anbieters:
    Um die LeavingHomefunktion zu nutzen, benötigen Sie einen Plusimpuls z.B. von der Zentralverriegelung oder Blinkleuchte.
     
  3. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Nun ja, auch bei dem von Dir genannten Modul geht immer dann das Licht an, wenn Du das Fahrzeug aufschließt ! Also auch wenn es hell ist ! Lediglich das Comimg Home kann man über den Lichtschalter händisch einschalten, wenn ich mich recht entsinne. Nichts desto trotz brennt das Leaving Home immer, wenn man das Fahrzeug per FFB öffnet. Das ist nicht sonderlich professionell; es sollte schon ein Lichtsensor integriert sein. Leider scheint der Anbieter bisweilen noch keine anderweitige Alternative bzw. Verbesserung / Update hierzu herausgebracht zu haben.

    Und dieses Modul hat weder eine CE- will schweige denn eine e-Zulassung. Also Vorsicht ... . :(
    Zugelassene Module mit entspr. Programmiermöglichkeiten bietet u.a. : http://www.carmodule.de/index.php?module=content&b=start&s_ID=2313f500daf6fb76f5be6a9c0daa4f0d
     
  4. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Klar, da hast Du natürlich recht. Aber ich habe hier ja auch nur darauf aufmerksam mahen wollen, dass es andere Impulspunkte als die Innenbeleuchtung gibt. ;)

    Hätte ich allerdings eher Kenntnis von Deiner Seite erhalten, hätte ich wohl das Daylightmodul nicht gekauft, muss ich gestehen. Ist wohl alles ein wenig professioneller dort. ;(
     
  5. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Hallo Wolfgang, die Lieferanten für diverses elektronisches Zubehör sind schier unendlich.
    Leider gibt es hier in unserem Forum viel zu wenig Informationen bzw. oben fest gehaltene Therats mit entsprechenden Hinweisen ! Wir sollten so eine Art "best of" - Kategorie einführen, in der sämtliche wichtigen und interessanten Zubehörlieferanten aufgeführt werden, damit jeder Interessent auch gleich die passenden Kontaktdaten findet und nicht tausende Threats erst mühsam durchlesen muss ... .

    Ein Hinweis in eigener Sache; gerade angesichts immer komplizierterer und verschachtelter Verknüpfungen / Programmierungen im Fahrzeug (man denke nur an CAN-Bus und sonst. Steuergeräte), sollte man sehr vorsichtig sein, was man sich da in die vorhandene Elektrik einbaut und wie sich dies ggf. auf die restliche Elektronik auswirken kann ! Die Betonung liegt natürlich auf einer möglichen, nicht auf einer definitiven Auswirkung. In unserem VAG Betrieb hatte man mir - auf meine Wunsch hin - eine Veränderung im Bordnetzsteuergerät vorgenommen, worauf hin insgesamt 9 Mal die beiden hinteren, serienmäßigen LED Rückleuchten zerschossen wurden. Erst nach intensivem Suchen erkannte man einen fehler in einem Bit, der diese Störung verursachte. Selbst VW, also das Werk selbst, konnte sich keinen Reim darauf machen ... denn nicht alle Dinge die möglich sind, werden auch porgrammiert ... .
     
  6. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Das macht mich jetzt nachdenklich.
    Ich habe nämlich das Modul extra von der SKODA Werkstatt einbauen lassen, da ich dachte, so könne nichts schief gehen. Ich hatte auch ausdrücklich beim Vorgespräch gesagt, dass sie es nur einbauen dürfen, wenn ausgeschlossen werden kann, dass nichts an der Elektronik beeinträchtigt, beeinflusst oder zerstört wird.
    Bis jetzt geht aber noch alles.
    Das heisst, die Rücklichtbirnchen habe ich noch nicht kontrolliert. :D

    Hast Du Erfahrung mit "Carmodule" gemacht?
     
  7. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Mit den Modulen von Carmodule hab ich bisweilen nur positive Erfahrungen gemacht. Hier und da habe ich das ein oder andere in Audi und VW verbaut, wenn Freunde und Bekannte ein wenig mehr Gimmicks in ihren Fahrzeugen haben wollten. Die Leistungen und Features sind interessant. Da ich aber erst seit kurzem auf diese Firma aufmerksam geworden bin, halten sich die Erfahrungen in Grenzen.
     
  8. #8 SiRo-CoOl, 07.04.2009
    SiRo-CoOl

    SiRo-CoOl

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.6 Sport 77 KW | EZ: 05/2008
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragspartner
    Kilometerstand:
    55000
    Mal ne doofe Frage was ist denn schlimm dran wen die TFL auch am Tag angehen wenn man aufschließt?

    Die sind ja dann Tags über sowieso an! ;-)

    Ist es eigentlich erlaubt wenn man Taffahrlicht einbaut das dann auch die Rückleuchten leuchten?

    Weil mit dem Relai von Skoda Leuchtet ja auch beides.

    MfG
    SiRo
     
  9. #9 Quax 1978, 07.04.2009
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Normaler Weise sollen sie nicht leuchten. Das Relais bewirkt ja wenn ich mich recht erinnere auch die Tannenbaumbeleuchtung im Amaturenbrett. Somit soll das eine Fahrlichtschaltung darstellen wie in anderen europäischen Ländern üblich. Eine bessere Lösung sind die LED-TFL aus öko-Sicht.
     
  10. #10 SiRo-CoOl, 07.04.2009
    SiRo-CoOl

    SiRo-CoOl

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.6 Sport 77 KW | EZ: 05/2008
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragspartner
    Kilometerstand:
    55000
    Ich spreche ja auch von LED-TFL. ;-)

    MfG
    SiRo
     
  11. #11 Böhser Onkel, 07.04.2009
    Böhser Onkel

    Böhser Onkel

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Haselbachtal 01920
    Fahrzeug:
    VW Golf VI GTI
    Kilometerstand:
    16500
    Na ich hab das Orginal Skoda Relais drin und da brennen abblend und rücklicht sowie der Lautstärkeregler vom Dance
     
  12. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Den kannst Du aber über das Menü des Radios ein und ausschalten.
    Ich denke nicht, dass das SKODA Relais damit was zu tun hat.
     
  13. #13 SiRo-CoOl, 08.04.2009
    SiRo-CoOl

    SiRo-CoOl

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.6 Sport 77 KW | EZ: 05/2008
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragspartner
    Kilometerstand:
    55000
    Wenn man das Tagfahrlicht von Skoda nihmt könnte man da statt das Abblendlicht dann LED-TFL dranhängen?

    Aber dann bräuchte man ja für das Coming Home usw. ne anderen anSchluß noch.

    MfG
    SiRo
     
Thema:

Coming und Leaving Home beim Fabia II

Die Seite wird geladen...

Coming und Leaving Home beim Fabia II - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!

    Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!: Hallo liebe Community, habe ein noch nicht gelöstes Problem mit meinem Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI(3 Zylinder) Combi AMF: Er hat während der...
  2. HILFE! gelbe Motorkontroll-Leuchte Diesel Fabia 2006

    HILFE! gelbe Motorkontroll-Leuchte Diesel Fabia 2006: Bin im Urlaub in Italien gestrandet, die Motorkontroll-Leuchte hat geblinkt, nachdem das Auto recht lange Stop and Go fahren musste und dann in...
  3. Privatverkauf Anhängerkupplung BOSAL Felicia 2 Felicia II

    Anhängerkupplung BOSAL Felicia 2 Felicia II: wie abgebildet. Gebraucht, aber top mit kompletten Elektrosatz 50,00 Euro Versand für 10,00 Euro möglich [ATTACH] [ATTACH]
  4. Privatverkauf original Skoda Grundträger Octavia II Combi

    original Skoda Grundträger Octavia II Combi: Hallo, verkaufe hier die Dachreling-Grundträger vom O2 Combi (Facelift), da diese nicht mehr auf meinen O3 passen. Die Träger sind in einem guten...
  5. Steuerung Schiebedach über FB beim S3 Combi

    Steuerung Schiebedach über FB beim S3 Combi: Hallo, ist jemandem schon negativ aufgefallen, daß das Schiebedach beim S3 nicht mehr mit der FB gesteuert werden kann? Weit aus dümmer ist...