Coming Home - Leaving Home...ist diese Funktion auf Dauer schlecht für Xenon?

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von stepge, 24.02.2010.

  1. stepge

    stepge

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich wollte euch mal fragen, ob die Coming Home - Leaving Home auf Dauer (nicht 2 Jahre sondern länger) schlecht für die Lebensdauer der Xenonleuchten ist?
    Ich habe dieses Feature genossen, als ich mein Auto letzten Sommer bekommen habe, mit der Zeit aber aus Angst deaktiviert.

    Grund ist, ich schließe das Auto auf, die Xenonlichter gehen an -> Leaving home.. Dann steig ich ein..Xenon geht aus. Ich starte den Motor und das Xenonlicht geht wieder an.
    Umgekehrt beim "Coming Home" Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein ständiges "An" und "Aus" des Xenons auf Dauer gut sein kann, oder Irre ich? Ich habe jetzt noch (inklusive Anschlußgarantie) 3,5 Jahre Garantie. Wie lange halten Xenonlampen? Habe gelesen, dass eher das Steuergerät oder der Brenner kaputt gehen.
    Wie handhabt Ihr diese Coming Home- Leaving Home Funktion?

    Danke und Gruß, Stephan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heartland, 24.02.2010
    Heartland

    Heartland

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Generell ist eine automatische Lichtsteuerung für Xenons wegen der Zündvorgänge, beispielsweise die zeitlich begrenzte Fahrt unter einer Brücke, nicht gerade erste Sahne.
     
  4. 6502

    6502

    Dabei seit:
    23.11.2009
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Hm, schade daß Skoda Leaving / Coming Home so realisiert hat ... bei Audi (zumindest beim aktuellen A6) gehen dazu die Nebelscheinwerfer an. Das schont die Xenons und reicht völlig aus, die Pfützen und den Weg auszuleuchten.


    Da heutzutage vieles Software ist und die Steuergeräte per CAN-Bus vernetzt sein, sollte auch Skoda vielleicht in der Lage sein, so eine Funktion derart anzubieten ... und vielleicht auch nachträglich per Steuergeräte-Update "nachzuliefern".

    Vielleicht liest ja jemand von SAD mit .....

    (vielleicht aber will man dort ja lieber Xenon-Brenner als Ersatzteile verkaufen *g*)


    6502
     
  5. #4 Quax 1978, 24.02.2010
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Sollte jemand wissen wie das evtl. als Umprogrammierung realisert werden könnte, wäre ich erfreut von dem Wissensschatz auch profitieren zu können. ;) Wäre schön wenn jemand helfen kann. :huh:
     
  6. #5 Rammstein112, 24.02.2010
    Rammstein112

    Rammstein112 Guest

    dito ;)
     
  7. #6 first_mark, 24.02.2010
    first_mark

    first_mark

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bernau bei Berlin 16321
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II (3T) 1.8 TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Europa
    Kilometerstand:
    98000
    Ich auch ;-) Denn auch ich habe diese Funktionen deaktiviert... um die Xenons zu schonen...
     
  8. #7 SuperbElegance, 24.02.2010
    SuperbElegance

    SuperbElegance

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07743 Jena
    Fahrzeug:
    SuperbII 1.8 TFSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Fischer Jena
    Kilometerstand:
    85
    Ich hab zumindest die LeavingHome Funktion angelassen.
    Zu Hause parke ich noch auf einem kleinen "Schlamplatz" und unten in München auf einem Großraumparkplatz - da ist es manchmal gut zu wissen wo sein Auto steht :D

    Ist aber das gleiche wie die Tunnellichtfunktion - Xenons gehen kurz an und gleich wieder aus.

    Freilich geht es auf die Lebensdauer, hab bis jetzt aber noch nichts über defekte Xenons oder Steuergeräte gelesen, weshalb ich guter Hoffnung bin ^^


    ComingHome konnte ich aufgrund meines LED-TFL abstellen.
    Die LED´s sind (warum / wie auch immer) so angeschlossen, das sie Anfangen mit leuchten, wenn ich den Zündschlüssel ziehe.
    Je nach Fahrtdauer leuchten sie dann von 1min bis hin zu 10min - k.a. wieso, sie bekommen aber jedenfalls Strom von irgendwoher.
    Macht aber nichts - immer noch besser und Stromsparender als die Xenons :thumbup:



    Decodieren auf die Nebelscheinwerfer halte ich für problematisch.
    Jeder Versuch da was zu ändern geht doch gleich auf die Garantie.


    Falls aber einer ne Idee hat warum meine LED´s leuchten beim Abstellen, hat vielleicht auch ne Idee wie man das beim Einschalten bewerkstelligen kann. ;)
     
  9. Ivo

    Ivo

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz AG
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Elegance
    Kilometerstand:
    29000
    Ich nutzte Coming Home / Leaving Home in meinem Octavia (den ich am Montag durch den Superb Combi ersetzte!). Die Verzögerungszeiten sind auf jeweils 20 Sek. eingestellt. Ich kaufte den Octi im Mai 2005 neu, habe jetzt über 170'000 km und hatte nie ein Problem mit den Xenon deswegen.

    Also ich werde diese Funktion sicherlich (bedenkenlos) auch im SC nutzen.

    Gruss Ivo
     
  10. #9 holger_155, 24.02.2010
    holger_155

    holger_155

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gifhorn
    Fahrzeug:
    Superb Kombi Elegance, 125 KW, DSG, schwarz, Leder beige; Skoda Roomster Style Plus, 1,6 77KW
    Kilometerstand:
    3000
    kann man die Verzögerungszeiten einstellen?
     
  11. Tafkar

    Tafkar

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    S3 L&K 150PS CR DSG
    Tach,

    ich fahr zwar "noch" einen Altea xl aber es sieht nach einem Wechsel zum Superb aus.... :D .

    Nur mal so : Am Tag ca. 20x Auf- und Abschließen + Xenon immer an = keine Birne defekt bisher (130.000km in 2,5 Jahren)

    = bin im Außendienst und besuche jeden Tag viele Kunden.....

    Hoffe das dieses der Meinungsbildung beiträgt....



    CU

    Tafkar
     
  12. #11 Crosser, 24.02.2010
    Crosser

    Crosser

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    also wegen der Haltbarkeit von Xenon-Birnen (nicht der Brenner oder Steuereinheit) kann ich nur sagen, das sie meiner Meinung nach schneller defekt sind bei ewigem an und aus. Bei meinem Octavia (der auch im Juni gegen Superb Combi getauscht wird) ist gerade eine Birne nach ca. 2 3/4 Jahren defekt gewesen und bei meinem 3 er BMW davor genau das selbe! Und ich habe das Coming/Leaving Home system auch gleich deaktiviert. Ich fahre nur immer mit Licht, also ohne Licht-Automatik. Gefahrene Km jeweils ca. 80000. Mein Händler meinte auch sie hätten beim Octavia keine Probleme mit dem Xenon-Licht. Außerdem glaube ich nicht das es etwas bringt mit der Garantieverlängerung bis auf 4 Jahre, denn Garantie habe ich auch, aber die Birnen sind ein Verschleißartikel.

    VG Ralf
     
  13. #12 SuperbElegance, 24.02.2010
    SuperbElegance

    SuperbElegance

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07743 Jena
    Fahrzeug:
    SuperbII 1.8 TFSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Fischer Jena
    Kilometerstand:
    85

    Ja im Informationsdisplay kann man das unter Einstellungen - Licht - Coming Home / Leaving Home in 10sec. Schritten einstellen.
     
  14. #13 Bernd64, 24.02.2010
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo

    Ich kenne so ca. 6 Leute aus dem Verwandten- und Bekanntenkreis,
    die seit Jahren diese Funktionen mit ihren Xenons nutzen. Auch mehrmals am Tag.
    Aber ich hab noch von keinem gehört, daß einer einen Brenner tauschen mußte.

    Ich weiß nicht, ob das mir nur so geht, aber diesen Winter konnte man massenhaft
    einäugige "Halogenautos" sehen. Dagegen habe ich aber noch keinen einzigen einäugigen Xenonfahrer gesehen.

    Gruß Bernd
     
  15. #14 SuperbElegance, 24.02.2010
    SuperbElegance

    SuperbElegance

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07743 Jena
    Fahrzeug:
    SuperbII 1.8 TFSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Fischer Jena
    Kilometerstand:
    85
    Stimme Bernd64 zu

    Musste erst letzte Woche die 2te Halogenbirne bei meiner Freundin wechseln - die Andere ging eine Woche vorher kaputt ^^

    Sofern man es aber nicht braucht, oder anderweitig bewerkstelligen kann ist es für die Xenons bestimmt gesünder, wenn man es nicht so oft macht.
    Ich persönlich vergleiche das mit neuen Li-Akkus. Wenn man die die ganze Zeit am Strom hat, oder immer wieder kurz auflädt gehen sie auch nen bissel schneller kaputt, halten aber immer noch "ewig"
     
  16. #15 Superb*Pilot, 24.02.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    denn wenn der Lichtschalter auf "AUS" steht, geht auch nichts an. Steht der Schalter hingegen auf "AUTO" sind die Funktionen aktiv.
     
  17. pewe

    pewe

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    München Deutschland
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi 2.0 TDI SCR DSG 4x4 L&K, 140 kW, Dschungel-Grün Metallic
    In drei Jahren und 90.000km war der Lichtschalter fast ausschließlich auf "immer an". Coming und Leaving Home aktiviert. Keine Probleme. :thumbup:
     
  18. #17 Christgurt, 24.02.2010
    Christgurt

    Christgurt

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi
    @alle

    Das ist hier fast unerträglich. Das X-Licht ist heute für ein "Autoleben lang" konstruiert.
    Ich muss mich "Superb II" anschliessen. Stellt den Lichtschalter auf "AUS" und Ende.
    Geht ins Comfort Menue und schaltet die Coming- / Leaving Home Funktion auf aus, fertig.
    Es hat hier den Anschein das die meisten für die nächsten 20 Jahre eine "Lichtfunktionsplanung" benötigen.
    Ich glaube auf TM3 gibt es Hellsehersendungen und die Erstberatung ist kostenlos.
    Ich würde mir eher Gedanken machen über die Haltbarkeit der AFS- und Kurvenlichtsteuerung.
    Meine Empfehlen auf BILUX Lampen umstellen oder gleich Karbidlampen einsetzen lassen.
    Nein viel besser jetzt hab ich´s ab Dämmerung einfach zu Hause bleiben. Das würde allen helfen.

    grüße an alle "Erleuchteten"

    PS: 4 Jahre 530D, 140.000km, mit X-Licht immer an,
    jetzt 4 Jahre GTI, bis jetzt 100.000km, mit X-Licht (incl. Coming- / Leaving Home mit X-Licht Zugriff) und auch hier immer Licht an.
    Ab 08/2010 SC wir auch immer mit X-Licht fahren

    PPS: Kaputt gehen kann immer etwas!!!
     
  19. #18 onkelrene581, 24.02.2010
    onkelrene581

    onkelrene581

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    F-Town nähe Chemnitz 09669 F-Town Germany
    Fahrzeug:
    VW Passat Variant Rline edition+ 2.0TDI 125KW DSG alles ausser leder,schiebedach und standheizung
    hallo,
    mal als erstes was zum thema xenon und garantie! hatte nen xenon ausfall beim golf V und brauchte nichts zahlen,grund birne war vom brenner oder zünder nicht zu trennen,dieses teil gehört zur garantie,bei vw auch anschluss grarantie ! also man muss nicht immer für ne kaputte birne zahlen :thumbsup:
    die leuchtdauer war immer so 2 jahre dauer eingeschalten inkl come+leave home sowie 40.000km im jahr!
    hatte aber in 4 jahren auch nur einen richtigen ausfall und einmal einen wackelkontakt!
    würde mir über sowas keine gedanken machen,wozu hat man den tolles licht ? ums auszuschalten ??? gewiss nicht ^^
    sehen und gesehen werden 8|
    hab jetzt im O2 auch xenon,bis auf die fehlende bi-xenon funktion,bin ich voll zufrieden und das brennt auch IMMER !
    lg rene
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 fullAck, 24.02.2010
    fullAck

    fullAck

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS / TDI Mod. 2010 (DSG)
    Kilometerstand:
    15000
    vielleicht kapieren auch "manche" einfach nicht das ab Mod 2010 das Coming Leaving Home einfach HIRNLOS codiert ist
    bei älteren Modellen ist das C/L home völlig ok.
     
  22. pewe

    pewe

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    München Deutschland
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi 2.0 TDI SCR DSG 4x4 L&K, 140 kW, Dschungel-Grün Metallic
    Muß noch 5 Tage auf den SC warten. ;(
    Wo ist der Unterschied zwischen Coming Leaving Home beim 2006er O2 und beim 2010er SC? :S :?:
     
Thema: Coming Home - Leaving Home...ist diese Funktion auf Dauer schlecht für Xenon?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. xenon coming home

    ,
  2. Forum coming home xenon

    ,
  3. golf 5 coming home aktivieren

    ,
  4. superb leaving home scheinwerfer aus,
  5. audi a6 coming home funktion,
  6. leaving home funktion golf 5 deaktivieren,
  7. Coming home xenon,
  8. leaving home skoda superb 3u nachrüsten,
  9. golf 5 leaving home einstellen,
  10. coming home leaving home schädlich,
  11. golf 5 coming home einstellen,
  12. coming home funktion schlecht für batterie,
  13. leaving home funktion schädlich,
  14. coming home schlecht für xenon,
  15. vw coming home modul xenon,
  16. coming home modul direkt an der batterie,
  17. coming home funktion bi xenon,
  18. skoda unterschied living home coming home,
  19. comming home leaving home xenon,
  20. haltbarkeit xenon licht vw,
  21. coming home leaving home xenon,
  22. golf 6 coming home aktivieren,
  23. coming home octavia 3 ohne xenon,
  24. xenon brenner golf v,
  25. skoda superb 3t coming home einstellen
Die Seite wird geladen...

Coming Home - Leaving Home...ist diese Funktion auf Dauer schlecht für Xenon? - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  2. Laderollo wickelt sich schlecht auf

    Laderollo wickelt sich schlecht auf: Habe bei meinem Kombi das Problem , dass das Rollo im Kofferraum sich schlecht aufrollt. Man muss immer bissl nachschieben. Es fehlt etwas Zug....
  3. Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look

    Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look: Hallo, ich fahre den Octavia 5E als Limousine mit Xenon Scheinwerfern. Mir gefällt das gelbliche Licht der Nebelscheinwerfer nicht und würde...
  4. Linsen der Xenon-Scheinwerfer

    Linsen der Xenon-Scheinwerfer: Angeregt durch den Mängellisten-Thread habe ich mir die Linsen meiner Xenon-Scheinwerfer im Betrieb angesehen. Richtig sauber, so wie man es bei...
  5. Coming home und leaving home

    Coming home und leaving home: Hey Ich habe da mal ein Problem ich glaube das mein coming home und leaving home nicht richtig funktioniert .....Wann geht es bei euch an und wie...