Comfort Plus versus Style Plus Edition

Diskutiere Comfort Plus versus Style Plus Edition im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo bei nun über 3 Monaten Wartezeit auf meinen Comfort Plus habe ich festgestellt das diese Variante wohl relativ selten geordert wird. In...

roomster2

Dabei seit
17.03.2011
Beiträge
61
Zustimmungen
0
Ort
Sankt Augustin
Fahrzeug
Yeti Ambition 1,2 DSG
Werkstatt/Händler
Fleischhauer / Bonn
Hallo
bei nun über 3 Monaten Wartezeit auf meinen Comfort Plus habe ich festgestellt das diese Variante wohl relativ selten geordert wird.
In keinem Autohaus in der Bonner Gegend als Aussteller oder Vorführwagen verfügbar.
Mein " Freundlicher " hat in den 3 Mon. wohl auch keinen ausgeliefert, wo ich gerne mal einen Blick auf Panoramadach und Sitzbezüge geworfen hätte.
Style Plus stehen überall in Mengen zum Verkauf, selten mal ein Scout Plus.
Hier im Forum werden einige Style mit Nebelscheinw., Kurvenlicht, Tempomat und besonders Panoramadach aufgepeppt, sodaß der Preisvorteil letztendlich " gering " ist.
Wo liegt der Grund für die "gefühlte" Zurückhaltung beim Comfort Plus, oder das das nur z.Z. hier in der Region so ? ?(
Danke für Antworten
 

mck

Dabei seit
30.12.2003
Beiträge
4.163
Zustimmungen
657
Ort
Eckernförde
Fahrzeug
Fabia III Combi Soleil 1.0 TSI 81 kW
Kilometerstand
19000
Fahrzeug
Hyundai i20 1.2 55 kW
Kilometerstand
61000
Die "gefühlte" Zurückhaltung könnte daran liegen, dass der Comfort Plus auch ungefühlt 1650 € mehr kostet als der Style Plus. Selbst wenn ich das Panoramadach für 640 € beim Style Plus dazu bestelle komme ich dabei günstiger weg. Und wer mehr Wert legt auf Parksensoren, Sunset, Gepäcknetztrennwand (beim Comfort Plus nicht zu haben) und Dachreling (bei Comfort Plus nur mit Aufpreis), der ist mit dem Style Plus besser beraten. Gleiches gilt auch im Vergleich zum Scout Edition.

Außerdem gibt es ja seit Jahresanfang noch den Family, der für viele Familien sicherlich noch attraktiver ist, als die Plus Editionen.
 
Franky1801

Franky1801

Dabei seit
07.08.2010
Beiträge
57
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Roomster Comfort Plus 1.6 TDI
Kilometerstand
29000
Keine Ahnung, mich hat Comfort Plus überzeugt...
 
keineahnung1972

keineahnung1972

Dabei seit
23.03.2011
Beiträge
28
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Roomster Style Plus Edition 1.2TDI mit Panoramadach :-), NSW,GRA und MDI-Anschluß + Renault Clio BeBop 1.2 54PS in blau mit Glasdach
Werkstatt/Händler
Skoda Pabst, Bad Camberg
Kilometerstand
46000
Ich hab´mich für den Style Plus entschieden, weil er für mich wichtige Austattungsdetails wie Parksensoren, Dachreling, Sunset schon an Bord hatte, die ich beim Comfort Plus hätte extra bestellen müssen. Und dann hätte ich Extra´s gehabt, die ich nicht wollte, wie Kurvenlicht und nicht so schöne Alu´s. Außerderdem waren da auch noch 800 Euronen Preisunterschied (UVP).In meinen Augen familienfeundlicheres Gesamtpaket.
 
patentlich edition+

patentlich edition+

Dabei seit
12.09.2009
Beiträge
143
Zustimmungen
0
Ort
Pulheim Deutschland
Fahrzeug
1.6 16V Roomy comf ed+
Werkstatt/Händler
Graf Hardenberg/Offenburg
Kilometerstand
27087
Also uns hat der Comf-Plus als Vorführer überzeugt...
Hab zwar länger gesucht, dafür aber neben Panoramadach auch PDC und Sunset und Dachreling an Bord.
Ausserdem hat er hinten statt der anfälligen elektrischen FH Kurbeln welche erhöhte Aufmerksamkeit vor Waschstrassenbesuch erfordern...
Also mit Muße findet jeder Pott sein Deckel ;) und falls VorFL-Comf-Plus zur Besichtigung reicht einfach mal per PN melden sind ja nicht so weit auseinander...

so long
pat
 

Roomidriver1706

Guest
mck schrieb:
Und wer mehr Wert legt auf Parksensoren, Sunset, Gepäcknetztrennwand (beim Comfort Plus nicht zu haben)
warum sollte es das nicht bein comfort plus geben???? das einzige waas es nicht gibt ist die gepäcknetztrennwand aber auch nur wegen dem panoramadach.

ich hatte drei jahre einen style und fahre jetzt den comfort plus TSI mit fast allen extras.
kann nur sagen das sich die mehrausgaben absolut gelohnt haben. es ist ein ganz anderes auto im vergleich zum style (siehe Galerie)
:thumbsup:
 

quakks72

Guest
Hallo,

kann mich meinem Vorredner nur anschließen...
Habe auch die Comfort Plus Ausstattung (jedoch kein FL) und bis heute nicht bereut :thumbsup: .

René
 

andi62

Dabei seit
23.11.2003
Beiträge
10.820
Zustimmungen
3.544
Ort
Niedersachsen
Die Ausgangsfrage war ja, warum der Style Plus offenbar mehr Käufer findet - und mck hat m.E. eine mehr als überzeugende Antwort gegeben: Die Mehrzahl (!) der Roomster-Käufer dürfte Wert auf ein preisgünstiges, alltagstaugliches Familienauto legen. Und wer einen Roomster aus diesem Grund kauft, für den dürfte ggf. auch der Preis eine Rolle spielen. Denn sonst wäre es ggf. auch ein Touran o.ä. geworden.

Um nicht missverstanden zu werden: Selbstverständlich gibt es auch genügend Käufer, für die der Preis eine weniger zentrale Rolle spielt, die mehr Autobegeisterung mitbringen oder was auch immer. Und die finden sich wohl auch vermehrt in einem Forum und erfreuen sich vielleicht auch verstärkt an den Ausstattungsmerkmalen des Comfort Plus.

Also alles Geschmackssache und vermutlich auch eine Geldfrage. Aber Roomster bleibt nun dennoch Roomster...
 
Papamia

Papamia

Dabei seit
06.03.2008
Beiträge
766
Zustimmungen
112
Ort
Görlitz
Fahrzeug
Skoda Kodiaq Style 1.4 TSI DSG 4x4
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus Henkel
Kilometerstand
25600
Hallo zusammen,

vorab ich habe auch einen Comfort Plus, ich finde aber auch, dass der Style Plus im Grunde alle wichtigen Dinge bereits inklusive hat und dementsprechend wohl eher die breitere Masse anspricht. Für mich war damals das Panoramadach, das Kurvenlicht und die Alus wichtig, so dass die Wahl automatisch auf die Comfort Plus Edition fiel. Aber ich würde auch mal denken, dass ein Händler auch einen Roomster mit Panoramadach auf dem Hof stehen hat, selbst wenn es nur ein Gebrauchter ist. Den Eindruck des Daches sollte man einfach mal genießen. Dann kann man immer noch entscheiden, ob einem der Style mit Panoramadach reicht, oder man doch auf die Comfort Variante setzt.
 

mck

Dabei seit
30.12.2003
Beiträge
4.163
Zustimmungen
657
Ort
Eckernförde
Fahrzeug
Fabia III Combi Soleil 1.0 TSI 81 kW
Kilometerstand
19000
Fahrzeug
Hyundai i20 1.2 55 kW
Kilometerstand
61000
Roomidriver1706 schrieb:
mck schrieb:
Und wer mehr Wert legt auf Parksensoren, Sunset, Gepäcknetztrennwand (beim Comfort Plus nicht zu haben)
warum sollte es das nicht bein comfort plus geben???? das einzige waas es nicht gibt ist die gepäcknetztrennwand aber auch nur wegen dem panoramadach.
Ok, was falsch verstanden werden kann, wird auch falsch verstanden. Das von mir in Klammern gesetzte "(beim Comfort Plus nicht zu haben)" sollte sich nur auf die Gepäcknetztrennwand beziehen und nicht auf die gesamte Aufzählung!

Ich formuliere neu: Wer eine Gepäcknetztrennwand benötigt und Parksensoren und Sunset ohne Aufpreis bevorzugt, greift nicht zum Comfort Plus, sondern eher zum Style Plus.
 
Thema:

Comfort Plus versus Style Plus Edition

Comfort Plus versus Style Plus Edition - Ähnliche Themen

Mein NEUER - Fabia Combi mit Style Plus Paket ....: Hallo Fabia-Freunde, nach langen 4 Monaten und 2 Wochen ist er endlich da .... unser neuer Fabia Combi. Und ... ich bin FROH, das nicht die...
Angebot Roomster 1,2 TSI Comfort Plus Edition - Vorführwagen: Hallo liebe Roomy-Gemeinde, erstmal möchte ich mich bei Euch vorstellen. Mein Name ist Andrea, bin 30 Jahre jung, komme aus dem schönen...

Sucheingaben

skoda roomster comfort plus edition 2011

Oben