Combi 1.8 TSI (Vor- als auch Nachfacelift) - ggf. DSG

Diskutiere Combi 1.8 TSI (Vor- als auch Nachfacelift) - ggf. DSG im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Irgendwie interessiere ich mich immer mehr dafür. Die Zeit ist langsam reif für einen Fahrzeugwechsel. Der 1.8 TSI ist m.E. eine sehr problemarme...

  1. #1 Windschatten, 16.05.2010
    Windschatten

    Windschatten

    Dabei seit:
    03.02.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    PQ35 Mexiko CAXA
    Werkstatt/Händler:
    keine
    Irgendwie interessiere ich mich immer mehr dafür. Die Zeit ist langsam reif für einen Fahrzeugwechsel.

    Der 1.8 TSI ist m.E. eine sehr problemarme Konstruktion. Sauber implementiert.

    Allerdings ist mir die potentielle Gefahr der Leistung zu hoch. Und auch die Kosten durch Versicherung.

    Sprich das bei Seat vermutlich bald zu kaufende Konzerntriebwerk 1.8 TSI mit limitierten 120 PS kommt mir sehr sehr gelegen. Aber Seat ist nicht meine Marke, das ist ganz deutlich. Audi auch gar nicht. VW aktuell viel weniger als früher.

    Gibt es Möglichkeit, eine Limitierung unveränderlich einzubauen und abzunehmen? Ohne große Aufgabe von Gewährleistung und Garantie wäre mir wichtig.

    1.8 TSI DSG interessiert mich auch sehr. Ob ich es mir leisten kann steht auf einem anderen Blatt. Diesbezüglich würde mich auch eine Drehmomentreduzierung interessieren, weil ich irgendwie nicht glaube dass das 7-Gang TrockenDSG dem Drehmomentverlauf der Maschine auf Dauer (>10 Jahre Fahrzeugalter, > 100tkm, < 200tkm) gewachsen ist.

    Vorfaceliftmodell Octavia II interessiert mich am meisten. Wegen der nahezu rundum Kontrastaußenbeplankung (schwarz) wie Golf IV Variant.

    Wie ist das eigentlich mit dem 7-Gang DSG. Gibt es auffällig viele Berichte außerhalb der Garantiezeit ohne Kulanzgewährung bei pfleglicher und schonender Behandlung?

    Ich lese immer mal wieder was von Ruckeln und Mechatroniktausch, welcher sehr teuer zu stehen kommt. Aber Automatikgetriebe fänd ich schon mal sehr interessant und nimmt mir Arbeit ab, um mich noch mehr aufs Wesentliche zu konzentrieren.

    Gruß
    Windschatten
     
Thema:

Combi 1.8 TSI (Vor- als auch Nachfacelift) - ggf. DSG

Die Seite wird geladen...

Combi 1.8 TSI (Vor- als auch Nachfacelift) - ggf. DSG - Ähnliche Themen

  1. 1.2 TSI S.........

    1.2 TSI S.........: Moinsen, Gruß aus Ostfalen, ca. 50 km nördlich vom Harz. Es hat bei mir nicht ganz zum Skoda gereicht. Aber der SEAT Toledo wird angeblich im...
  2. Turbolader 1,8 tsi ....ein Hilfeschrei?

    Turbolader 1,8 tsi ....ein Hilfeschrei?: Servus Leutz... melde mich nach langem mal wieder. habe folgendes bei meinem 1,8 tsi festgestellt. Wenn ich etwas untertourig zb. bei 55km/h im 5....
  3. Privatverkauf Skoda Superb II Kombi 2.0 TDI Elegance DSG ABT Sound AHK 18"

    Skoda Superb II Kombi 2.0 TDI Elegance DSG ABT Sound AHK 18": Preis: 21.990 Euro VB TÜV NEU bis 01/2019 Bremsen Voren und Hinten NEU (Scheiben und Belege) DSG ÖL gewechselt bei 60.000km Ölwechsel bei 60.000km...
  4. Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!

    Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!: Hallo liebe Community, habe ein noch nicht gelöstes Problem mit meinem Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI(3 Zylinder) Combi AMF: Er hat während der...
  5. Privatverkauf original Skoda Grundträger Octavia II Combi

    original Skoda Grundträger Octavia II Combi: Hallo, verkaufe hier die Dachreling-Grundträger vom O2 Combi (Facelift), da diese nicht mehr auf meinen O3 passen. Die Träger sind in einem guten...