Octavia III Columbus will auf der BAB links abbiegen

Diskutiere Columbus will auf der BAB links abbiegen im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, war am Wochenende auf der BAB , A61/A3/A7 unterwegs das Ziel hatte ich eingegeben. Plötzlich sagt die Navistimme, "Bitte links...

  1. #1 Clemens1, 08.11.2017
    Clemens1

    Clemens1

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 5E FL 150 PS, Columbus,Panoramadach u.a
    Werkstatt/Händler:
    Fa. Vögler, Bad König
    Kilometerstand:
    550
    Hallo,
    war am Wochenende auf der BAB , A61/A3/A7 unterwegs das Ziel
    hatte ich eingegeben. Plötzlich sagt die Navistimme, "Bitte links abbiegen", ES war eine lange Gerade und weit und Breit, keine An und keine Auffahrt. Auch keine Tankstelle oder Rettungsweg, oder Zugang von einer Straßenmeisterei, Nach ca 10weiter meldete sich die Stimme erneut, Gleiche Ansage, und dann später noch einmal. Die Umleitungen wegen Stau waren alle Korrekt. Programierfehler oder was anderes. Hatte das schon jemand, wurde es behoben, und wie?
     
  2. #2 Hayamann, 08.11.2017
    Hayamann

    Hayamann

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    17
    Fahre jedes Jahr 2x nach Italien , könnte ein Buch schreiben darüber wo mich " Mausi " schon überall hinführen oder abbiegen lassen wollte [emoji23]
     
  3. #3 Clemens1, 08.11.2017
    Clemens1

    Clemens1

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 5E FL 150 PS, Columbus,Panoramadach u.a
    Werkstatt/Händler:
    Fa. Vögler, Bad König
    Kilometerstand:
    550
    Das kann doch nicht sein, was macht da VW (skoda) mit seinen Kunden. Ja das kann schon mal sein, dass das Navi falsch anzeigt, aber doch nicht auf der BAB.
     
  4. #4 ottensener, 08.11.2017
    ottensener

    ottensener

    Dabei seit:
    22.02.2016
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    756
    Fahrzeug:
    Fabia II - 1,4
    Kilometerstand:
    130.000+
    Kolumbus wollte ja auch links rum nach Indien...
     
    TPursch, fips4u, Fireheart und einer weiteren Person gefällt das.
  5. #5 Octavinius, 09.11.2017
    Octavinius

    Octavinius

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    2.362
    Zustimmungen:
    876
    Fahrzeug:
    SuperbIII, 2.0TDI
    War da vielleicht neben der AB eine andere Straße?
    Könnte sein, daß er "dachte", Du fährst auf dieser.
    Was hat denn die Zielführung im Display angezeigt. Wie sollte es denn nach dem Linksabbiegen weiter gehen?

    Nee ... gerade nicht. Um Portugal links ab und um Afrika rum (auch wieder links) geht's ja nach Indien.
    Er wollte geradeaus - aber da waren die Amis im Weg. ;)
     
  6. #6 Optisan, 09.11.2017
    Optisan

    Optisan

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    O3FL Drive - 2,0 TDI 6-DSG
    Kannst von Glück reden, dass er nicht zwangsweise eine "Bitte sofort wenden" Manöver angesagt und durchgeführt hat. :D

    Aber mal im Ernst. Skoda oder alle Anderen machen da herzlich wenig dran. Es sind spezielle Firmen (bekannteste ist Go***le), die auf Basis von Karten die damit verbundenen möglichen Anweisungen erfassen. Und das haben Menschen eben irgendwann erfasst. Und wenn so ein Mensch dann z.B. kurz vor Feierabend nicht 100% konzentriert ist, macht er halt einen Fehler. Und genau so einen Fehler scheinst Du jetzt gefunden zu haben. ;-)
     
  7. #7 irixfan, 09.11.2017
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2017
    irixfan

    irixfan

    Dabei seit:
    17.03.2012
    Beiträge:
    3.006
    Zustimmungen:
    1.137
    Ort:
    Stralsund
    Fahrzeug:
    Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
    Kilometerstand:
    53252
    Ich hatte schonmal eine Streckenführung etwas 15km neben der eigentlichen Straße. Die ging da durch Wasser!! Auch nicht schlecht ... Beim nächsten erreichbaren :) half nur ein stromlos setzen des Fahrzeugs. Das ganze auf einer Urlaubsfahrt. Weiterhin oft genug Anweisungen "jetzt links halten" obwohl es rechtsrum geht etc. Wer sich blind auf sein Navi verlässt, dem ist nicht zu helfen!
     
  8. #8 SuperBee_LE, 09.11.2017
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    9.778
    Zustimmungen:
    2.073
    Ort:
    LEipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Ich glaube nicht, dass Anweisungen je nach Straße erfasst werden.
     
  9. #9 triumph61, 09.11.2017
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    8.060
    Zustimmungen:
    1.963
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Aber ich finde es gut das du mitgedacht hast und nicht links abgebogen bist.
     
    Robert78 gefällt das.
  10. #10 Ehle-Stromer, 09.11.2017
    Ehle-Stromer

    Ehle-Stromer

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    3.265
    Zustimmungen:
    867
    Ort:
    Jommern
    Fahrzeug:
    S3, TDI, nicht mehr lange
    Letztenendes entscheidest aber immer noch du wo hingefahren wird und nicht die dämliche "Navi-Tante". 8)
    Ich kenne solche Probleme und sollte auch schon auf der A14 abiegen, obwohl das vom Navi verwendete Autobahnkreuz noch nicht existiert, und diese Unzulänglichkeiten sind nicht ganz neu. Klar ist das hier ein Fehler vorliegt der behoben werden sollte. Ob das jemals passieren wird ist jedoch fraglich. :whistling:
    Ich bin Umsteiger von OPEL auf SKODA und ich finde die Präzision des NAVI im Superb, im Vergleich zum OPEL Insignia, als eine Katastrophe.
    Bei der Verarbeitung des Kartenmaterials, beide Hersteller bedienen sich des Kartenmaterials von HERE, müssen bei VAG/ SKODA relativ viele Fehler programmiert worden sein. Binnen eines halben Jahres bin ich vom Columbus schon zig mal in nicht erlaubte Straßen gelotst worden bzw. es wollte mich nicht in Straßen fahren lassen, obwohl ich wusste, dass diese befahrbar sind auch von mir, wider der Ansage des Navis, befahren wurden.
    Ein anschließender Abgleich mit dem Onlinekartenwerk von HERE ergab, dass es Murks ist, was ich bei mir im Navi (MJ 2017) als Kartenmaterial besitze.
     
  11. #11 Lapinkulta, 09.11.2017
    Lapinkulta

    Lapinkulta

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    1.530
    Zustimmungen:
    698
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Kodiay Scout 2.0 TDI 110kw
    Kilometerstand:
    steigend..... :)
    Columbus und BAB hin oder her - wenn dein GPS-Empfang gerade schlecht ist, kann das immer passieren. Hat nichts mit VW oder Skoda zu tun. GPS-Signale kommen schließlich von Satelliten, die in rd. 20.000 km Entfernung die Erde umkreisen - wenn da einen Moment lang der Empfang nicht 100%ig passt, kann es schon sein, daß dein Navi glaubt, auf einer Nebenstrasse zu sein. Und dann kommt es zu solch sinnbefreiten Anweisungen.
     
    Marcel_S_O_C_5E gefällt das.
  12. #12 Ehle-Stromer, 09.11.2017
    Ehle-Stromer

    Ehle-Stromer

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    3.265
    Zustimmungen:
    867
    Ort:
    Jommern
    Fahrzeug:
    S3, TDI, nicht mehr lange
    Die aktuelle Position könnte man dann aber sicherlich gut auf dem Screen erkennen bzw. abgleichen und eine Meldung gäbe es evtl. auch noch.
    In meinem Fall wurde sogar das imaginäre Autobahnkreuz, beim Befahren des entsprechenden Autobahnabschnittes, angezeigt.H
    ier lag der Fehler sicherlich bei HERE, wobei ich nicht weiß in welcher Form die Daten von HERE übernommen werden bzw. wie VW die Daten nachträglich noch weiterverarbeitet bzw. Anpassungen vornimmt..
     
  13. #13 Ehle-Stromer, 09.11.2017
    Ehle-Stromer

    Ehle-Stromer

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    3.265
    Zustimmungen:
    867
    Ort:
    Jommern
    Fahrzeug:
    S3, TDI, nicht mehr lange
    Grüße übrigens rüber an das Insigia-Forum auf Motor-Talk :thumbsup: , die von einem User hierher verlinkt worden sind, weil sie derzeit auch über die Vor- und Nachteile ihres Navis diskutieren. ;)
     
  14. #14 Optisan, 09.11.2017
    Optisan

    Optisan

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    O3FL Drive - 2,0 TDI 6-DSG
    Hi,
    kannst mir glauben. Ich hab die Produktion solcher Informationen schon live gesehen. Da gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder werden die Karten digital um die Informationen wo man wann abbiegen kann am PC ergänzt. Oder es wurde tatsächlich die Strasse abgefahren und der Beifahrer gibt an einem Laptop bei jeder möglichen Kreuzung oder Einmündung die entsprechenden Informationen mittels Buttons am Laptop ein. Dabei wird dann gleich Rücksicht genommen auf die an der Straße stehenden Verkehrsschilder (z.B. es darf nur Rechts und Geradeaus gefahren werden).
     
  15. #15 Ehle-Stromer, 10.11.2017
    Ehle-Stromer

    Ehle-Stromer

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    3.265
    Zustimmungen:
    867
    Ort:
    Jommern
    Fahrzeug:
    S3, TDI, nicht mehr lange
    Beide Verfahren können jedoch nicht ausschließen, dass Menschen mehr oder weniger Fehler machen oder aus Gründen des Zeitdrucks nur oberflächlich arbeiten.
    Bei meinem Kartenfehler auf der BAB 14 wurden die Befehle zu 100% von der Karte entnommen, weil dass zukünftige Autobahnkreuz auf dem Bildschirm bereits dargestellt wurde und somit ein Befahren des Abbiegepunktes noch gar nicht möglich ist.

    P.S. Liebe hier mitlesende MT-User aus dem OPEL-Forum. Auch wenn hier im Forum das SKODA-Navi in bestimmten Dinge kritisiert wird, macht es das IL900 im Insignia nicht besser und dass IL bleibt eine Zumutung für Vielfahrer, auch wegen der primitiven Grafik.
    Das SKODA-Navi ist leider auch nicht fehlerfrei, steht aber im Vergleich beider Systeme über dem IL900, schon wegen der weitaus besseren Grafik, dem kostenfreien Kartenupdate und den Optionsmöglichkeiten bei der Routenwahl..
    Ein Symbiose aus beiden Systemen wäre wahrscheinlich ein optimales Navigationsgerät.
    Wenn ich könnte, würde ich das nebenan auch schreiben, aber eure arroganten Moderatoren konnten sachliche Kritik nicht vom Populismus differenzieren. 8)
     
  16. #16 Lapinkulta, 10.11.2017
    Lapinkulta

    Lapinkulta

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    1.530
    Zustimmungen:
    698
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Kodiay Scout 2.0 TDI 110kw
    Kilometerstand:
    steigend..... :)
    Deine aktuelle Position wird vom Navi meistens berechnet, die Positionsdaten sind meist nicht genau genug.

    Hier gibt es eine gut verständliche Erklärung für die Funktionsweise von satellitengestützter Positionsermittlung.

    Kann ich nur bestätigen - ich hatte im August das zweifelhafte Vergnügen, einen Insignia als Leihwagen zu haben. Das Navi habe ich nach einer Stunde entnervt abgedreht.
     
  17. #17 Robert78, 10.11.2017
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    3.228
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    64000
    Was ja in der Zeit wo die Autos voller Helferlein sind immer wenigere tun....
     
  18. #18 triumph61, 10.11.2017
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    8.060
    Zustimmungen:
    1.963
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    Welches Helferlein hindert mich daran links abzubiegen? Ausser die grauen Zellen die sagen: ich darf nicht durch die Mittelleitplanke fahren
     
  19. #19 Robert78, 10.11.2017
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    3.228
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    64000
    Ich meinte damit das die Leute ohne Hirn rumfahren. Darum habe ich dir zugestimmt und schrieb das es gut ist das der der TE "mitgedacht" hat. ;)
    Zahlreiche Fälle wo jemand im Wasser landet weil das Navi nicht sagte "erstmal schauen ob die Fähre da ist".
    Bei uns in der Gegend ist neulich jemand bei dichtem Nebel in das Stahltor eines Militärflugplatzes gefahren weil das Navi den Weg vorschlug.
     
Thema:

Columbus will auf der BAB links abbiegen

Die Seite wird geladen...

Columbus will auf der BAB links abbiegen - Ähnliche Themen

  1. Kosten Digitales Display und Columbus 9,2 Zoll

    Kosten Digitales Display und Columbus 9,2 Zoll: Hallo, Kann mir einer sagen, was die Komponenten zusammen ca. kosten!? Ohne Einbau oder so.. hab die wildesten Unterschiede gesehen
  2. Privatverkauf Skoda Columbus 3T0 035 686 N mit DAB+

    Skoda Columbus 3T0 035 686 N mit DAB+: Biete hier ein sehr gut erhaltenes Skoda Columbus mit DAB+ an. Neuste Karten sind installiert und der Code wurde bei Skoda ausgelesen und...
  3. Home Bildschirm Columbus ändern?

    Home Bildschirm Columbus ändern?: Hi zusammen, im Standard ist ja der Home Bildschirm in Navi, Telefon und Radio aufgeteilt. Kann man das ändern, wenn ja, wie? Danke.
  4. DAB+ Empfang verbessern? beim Columbus Radio

    DAB+ Empfang verbessern? beim Columbus Radio: Bei meinem neuen Yeti Bj2013 hab ich jetzt ein Columbus mit DAB+ drin. An sich eine schöne Sache, allerdings ist der Empfang recht häufig...
  5. Superb II Columbus Rns5 ersetzen

    Columbus Rns5 ersetzen: Hallo... Ich würde gerne mein Columbus ersetzen durch ein Android etc. Radio das ich wlan, google Maps (Navi) nützen kann. Wie funktioniert das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden