Columbus und iTunes Match

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von scream88, 17.12.2011.

  1. #1 scream88, 17.12.2011
    scream88

    scream88

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    105000
    Hallo zusammen

    Hat jemand schon probiert, ob die Media In mit Columbus und dem neu veröffentlichten iTunes Match funktioniert? Würde mich interessieren, da ja eigentlich zum Teil Songs aus dem Netz nachgeladen werden etc... wie sich das wohl verhält? z.B. wenn Download über das Mobilnetz nicht aktiviert ist, überspringt er diese dann einfach?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fNatic

    fNatic

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    39418 Staßfurt
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z-FL RS | 2.0 TDI - DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Helbig - Staßfurt
    Kilometerstand:
    31000
    Da es sich bei iMatch um AAC-Dateien handelt, wird das Columbus die Musik alleine nicht wiedergeben da bedarf es den MDI-Anschluss.
    Ansonsten ändert sich da nicht viel für dich, wenn die Musik (fertig) geladen auf dem iPhone/iPad ist wird sie wiedergegeben. Wenn der Download via Mobilfunk deaktiviert ist, kann nichts geladen werden ergo kann es auch nicht wiedergegeben werden.
     
  4. CamKey

    CamKey

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    1
    Wie soll das gehen? MDI ist nur eine Schnittstelle, an die z.B. ein iPhone angenschlossen wird. Genausogut kannst Du fragen, ob der iTunes Match mit Deiner Steckdose funktioniert.
     
  5. #4 scream88, 17.12.2011
    scream88

    scream88

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    105000
    Dein Aussage ist einfach nur daneben. Wenn du solche Kommentare von dir geben musst, dann lass es doch gleich sein. Überlege doch Mal, wenn du wüsstest wie iTunes Match funktioniert würdest du vielleicht auch merken, was ich meine!
    Denn mit iTunes Match sind Lieder auf dem iPhone hinterlegt, jedoch muss die Datei zuerst über das Internet bezogen werden. (aslo WiFi oder Mobilnetz). Was passiert also wenn er die Datei nicht herunterladen kann, zB weil ich gerade nicht im WiFi bin?

    Edit: Noch zu deinem Vergleich. Hast aber recht, der Funktionsumfang des völlig überteuerten Columbus ist nahezu identisch mit einer Steckdose!

    Ich habs übrigens in der zwischenzeit ausprobiert. Und es funktioniert nur bedingt! Man kann zwar Lieder vom iPhone abspielen, aber nur, wenn die Lieder vorher !!!AUF DEM IPHONE!!! heruntergeladen wurden. Alle Songs welche nicht vorher extra markiert wurden, werden auf dem Columbus also nicht dargestellt. Man kann also am Columbus nicht gleich den Track auswählen, welcher dann geladen und abgespielt wird.
    Hat jemande ev. andere Erfahrungen gemacht? Weiss jemand ob man irgendwie Einstellen kann, dass ich am Columbus auch ein Download eines Tracks starten kann?
     
  6. CamKey

    CamKey

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    1
    Wenn Du wüßtest wie das MDI funktioniert, würdest Du auch merken, das es absolut keinen Einfluß auf die funktion von iTunes Match hat. Es ist in der Tat nur eine elektrische verbindung zwischen iPhone und Auto und hat mit der Funtion von irgendeiner Apple SW nichts zu tun.

    Work as designt. Wie soll etwas abgespielt werden, was nicht verfügbar ist?
     
  7. #6 scream88, 17.12.2011
    scream88

    scream88

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    105000
    Ich habe irgendwie das Gefühl, dass du nicht wirklich verstehst was gemeint ist?!
    iTunes Match ist eine funktion, dass du die Lieder im deinem iPhone zwar dabei hast, aber nicht alle wirklich auf dem iPhone gespeichert sind, sondern erst Online abgerufen werden, wenn Sie angehört werden.
    Leider ist es jedoch nicht möglich, auf dem Columbus die Lieder anzuwählen, welche Online verfügbar sind, sondern nur diese, die ich Vorher mit dem iPhone schon einmal gehört habe oder zum lokalen Speichern ausgewählt habe.

    Es ist also nicht "nicht verfügbar", der Content wird Live über die Internetverbindung heruntergeladen und abgespielt. Wenn ich mich nicht komplett Irre, hast du Mal die Aussage gemacht, dass das iPhone das ganze abspielt und über MDI nur die Bedienung und Anzeige der Titelnamen stattfindet? Oder hab ich da was falsch im Kopf.
     
  8. CamKey

    CamKey

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    1
    Ganau das gleiche Gefühl habe ich bei Dir.

    Und genau dass ist das Problem: die Lieder sind nicht da - deshalb werden sie nicht an die Angeschlossenen externen Geräte gemeldet. Es st genauso, wenn Du eine Übertragung abbrichst - die Lieder sind im iPhone zwar als Titel vorhanden, da aber der Inhalt nicht übertragen wurde, sind die im iPhone nicht abspielbar und werden extern nicht gemeldet.

    Nö, ist schon richtig.

    Zwei Fragen: koppelst Du über FSE oder Kabel?
    Sind die Lieder nach dem Ankoppeln vom iPhone aus anwählbar?
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 scream88, 17.12.2011
    scream88

    scream88

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    105000
    Eben, und wenn das ja wirklich so ist, dann müsste dies ja - zumindest Theoretisch - auch mit den Download Tracks funktionieren. Ich habe ja die Songinfos drauf, und das AAC File kommt sofort nach dem anwählen des Songs geliefert. Ich denke jedoch, dass ev. das iPhone die Info gar nicht ans Columbus weitergibt... aber schade ist es trotzdem. Da ja mit der iPhone Kompatibilität geworben wird, und die ist zumindest nun nicht mehr gegeben.


    Ich kopple über das Kabel (MDI in der Mittelkonsole). Dann kann ich nur die Tracks auswählen, welche ich schon einmal gehört habe oder eben als lokaler Track heruntergeladen habe. -> Sprich, ich sehe die Songs nicht, welche als Download zur Verfügung stehen.

    Wenn ich über FSE verbinde, ist das was ganz anderes. Da kannst du ja so ziemlich alles abspielen was Ton hat (Sperrton, YouTube Video, Musik...). Da hier ja das iPhone zur Auswahl des Songs verwendet wird. Jedoch wird z.B. bei mir immer der Standard Klingelton über die FSE ausgegeben, statt des von mir gewählten. In einem anderen Fahrzeug klappt dies jedoch ohne Probleme.
     
  11. CamKey

    CamKey

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    1
    Genau das habe ich schon zwei mal geschrieben - da iPhone bietet nur das an, was auch sofort verfügbar ist. Ein File, was nicht da ist wird auch nicht angeboten - macht auch wenig Sinn, der Wagen bewegt sich, es ist nicht gewährleistet, dass es komplett geladen werden kann.

    Da kann das Columbus/MDI aber nichts dafür. Es ist das iOS welches die Information nicht an das Skoda System weitergibt. Wenn Deine Frau/Freundin die Postkarte nicht in den Briefkasten reinwirf, kannst Du Dich nicht über den Postboten beschweren.

    Dort wird aber der ganze Lautsprecher Datenmist direkt an A2DP weitergegeben - die FSE ist dann der iPhone Lautsprecher.
     
Thema:

Columbus und iTunes Match

Die Seite wird geladen...

Columbus und iTunes Match - Ähnliche Themen

  1. RNS Columbus nachgerüstet

    RNS Columbus nachgerüstet: Hallo Leute, Meine bessere Hälfte wollte unbedingt ein neues Radio stats ihrem RNS Nexus da der Bildschirm sich wie aufgelöst hat. Nun habe ich...
  2. Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen

    Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen: Hallo ! Zum MP3 "Problem": Seit einiger Zeit zeigt das Columbus bei MP3 Files die Gesamtlaufzeit nicht mehr an: [ATTACH] Dafür steht da nun VBR -...
  3. Amundsen vs. Columbus

    Amundsen vs. Columbus: Hallo allerseits, bei der Konfiguration des Kodiaq ist die Entscheidung, welches der beiden Systeme man nehmen soll, im Vergleich zu den...
  4. Privatverkauf Superb Display 3V0 Columbus 8"

    Superb Display 3V0 Columbus 8": Verkaufe hier ein sehr gut erhaltenes Columbus Display für den Superb 3V. Man kann es benutzen um beim Amundsen das Display upzugraden, aber auch...
  5. Octavia III Columbus - Sortierung Musik SD-Card / Playlist / Genre - Tipps gesucht

    Columbus - Sortierung Musik SD-Card / Playlist / Genre - Tipps gesucht: Hallo liebe Musik-Experten hier. Seit 3 Monaten habe ich ja endlich meinen O³ mit Columbus Business Paket. Vorher hatte ich 6 Jahre meinen Ford...