Columbus Spracherkennungsproblem sogar tausch hat nichts gebracht

Diskutiere Columbus Spracherkennungsproblem sogar tausch hat nichts gebracht im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Zusammen, seit 20.04.2011 bin ich stolzer Besitzer eines Skoda Superb Combi mit das Columbus Navigationssystem. Das dieses System oft...

  1. #1 Freakycat, 20.03.2012
    Freakycat

    Freakycat

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    seit 20.04.2011 bin ich stolzer Besitzer eines Skoda Superb Combi mit das Columbus Navigationssystem. Das dieses System oft Probleme hat kann man leicht herausfinden in verschiedene Forums. Damit hat ich auch gut leben können bis vor etwa eine Monat das Spracherkennungssystem überhaupt nicht mehr richtig funktioniert. Sobald ich aus den Knopf drucke am Lenkrad und ein Befehl geben möchte (z.B. Navigation, Nach Hause) bricht die Stimme von der liebe Dame mitten im Satz ab. Egal welche Funktion ich auch benutze ab und so schafft Sie es eine vollständige Satz zu sagen und schon gibt es wieder Probleme. Ich hatte zuerst ein relativ altes FW drauf aber sogar dass Upgrade auf 3984 hat nichts gebracht. Mein Skoda Händler hat kontakt aufgenommen mit Skoda Deutschland und die haben vorgeschlagen den Columbus zu tauschen. Nachdem das komplette Navi getauscht wurde hatte ich noch genau die gleiche Probleme. Hat einer von euch hier eine Idee was das Problem sein konnte? Ich liebe die Sprachsteuerung und möchte sie gerne wieder zurück bekommen. Gibt es vielleicht andere Steuermodulen die zuständig sind für die Spracherkennung? Oder würde einen Batterie Reset was bringen vielleicht?



    Für eure Hilfe wäre ich euch dankbar.

    Viele Grüße


    Freakycat
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ampelbremser, 21.03.2012
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Also das der Freundliche schon mal die Batterie abgeklemmt hat bzw. das ganze System resettet hat, davon sollte man doch eigentlich ausgehen können...

    Sonst mach es doch einfach, früher war das auch so ein Allheilmittel gegen Kinderkrankheiten, siehe: Festgestellte Mängel
    Batterie vollständig abklemmen, Pole mal ein paar Sekunden zusammen halten und dann wieder anschließen. Danach musst Du nur diverse Sachen wieder neu anlernen, wie z.B. evtl. die Fensterheber...
     
  4. #3 2fast4u, 21.03.2012
    2fast4u

    2fast4u

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Rostock
    Fahrzeug:
    A6 4G Avant
    wenn es dir zu schwierig erscheint die batterie zu falten, damit du die pole aneinander halten kannst, nimm die gelösten kabel und halte diese aneinander ;)
     
  5. #4 Ampelbremser, 21.03.2012
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Hrhrhr, es war schon spät... , danke Dir! ;-)
     
  6. #5 Andi1978, 21.03.2012
    Andi1978

    Andi1978

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi, 1,8 TSI DSG
    Oder es gibt ein Problem mit dem verbauten Mikrofon.
     
  7. #6 Schnitzel67, 21.03.2012
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Das denke ich auch. Ich kann mir nicht vorstellen, dass der gleiche Fehler bei 2 Geräten auftaucht. Vielleicht ist das Mikrofon hinüber oder ein Kabel hat sich gelockert.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Columbus Spracherkennungsproblem sogar tausch hat nichts gebracht

Die Seite wird geladen...

Columbus Spracherkennungsproblem sogar tausch hat nichts gebracht - Ähnliche Themen

  1. Columbus MIB1 verliert sporadisch die Orientierung

    Columbus MIB1 verliert sporadisch die Orientierung: Hallo Octavia-Experten, ich habe seit einigen Wochen ein Problem mit meinem Columbus. Von Zeit zu Zeit verliert es während der Fahrt die...
  2. Octavia III Columbus 2 MIB 1 Touchscreenprobleme bei Kälte - behoben (?)

    Columbus 2 MIB 1 Touchscreenprobleme bei Kälte - behoben (?): Hallo, seit ca. 3 Monaten fahre ich einen Octavia 5e Combi 2.0 TDI mit dem Columbus 2 MIB 1 drin. Mir ist relativ früh aufgefallen, dass der...
  3. Rapid Bolero: Lautstärkeregler tauschen, ohne "Ein/Aus-Symbol"

    Bolero: Lautstärkeregler tauschen, ohne "Ein/Aus-Symbol": Hallo zusammen, es ist nur eine Kleinigkeit und meinetwegen pingelig - aber mich stört es etwas, dass sich das "Ein/Aus-Symbol" auf dem...
  4. Entertainmentsystem Columbus beim Mietwagen spinnt

    Entertainmentsystem Columbus beim Mietwagen spinnt: Hallo. Ich hab gerade einen Superb von Europcar geholt. Also ich noch schnell das Telefon nachdem Parken einrichten wollte wurde das Display...
  5. Privatverkauf Borbet BLX Concave Felgen 8,5 x 18 Zoll, auch Tausch

    Borbet BLX Concave Felgen 8,5 x 18 Zoll, auch Tausch: Hallo Zusammen, Ich biete hier meine Borbet BLX 8,5X18 ET 45 LK 5x112 Concave in brilliantsilber an. Felgen wurden im November 2016 neu montiert...