Columbus Navigation

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von Karl-F, 18.05.2015.

  1. Karl-F

    Karl-F

    Dabei seit:
    18.05.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Liebes Forum,

    leider wurde mir mein Columbus Navi aus meinem Superb (2011) geklaut *sniff* und ich hoffe Nun hoffe ich, das mir hier geholfen werden kann.

    Die Werkstatt soll das gleiche Columbus wieder einbauen. Nur leider ist anscheinend das Problem, das der "Freundliche" mit den Varianten etwas überfordert ist, zumindest wirkt er so und kann keine genauen Informationen geben. Ich hatte ein Columbus mit der Teilenummer (Delivery Part Number) 3T0035680C. Nun sagt mir der eine "Freundliche", dass in meinem ein 3T0035680B eingebaut gewesen wäre (was nachweislich nicht stimmt) und er nur dieses geliefert bekommen und einbauen kann. Dann habe ich bei einem anderen "Freundlichen" gefragt und der konnte mir bestätigen, dass ein "C" bei meinem Superb verbaut war aber nur noch ein "B" lieferbar sei. Es gibt wohl noch eine Variante "E" aber die kostet mehr und den Unterschied kennt er auch nicht.
    Nun zu meinen drei Fragen.
    1: Was ist der Unterschied zwischen B und C
    2: Funktioniert ein B auch mit dem rSAP Freisprechmodul, dem Soundsystem, der Lenkradbedienung, der Sprachsteuerung etc.?
    3: Was ist an E anders und warum ist das teurer. -> würde es überhaupt in mienem Superb funktionieren

    Schon mal vielen Dank im Voraus.
    Gruß
    Karl

    PS: ich habe das Thema in "Skoda allgemein" eingestellt, da das Columbus ja in mehreren Wagen verbaut wird. Hoffe das war so richtig.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fNatic

    fNatic

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    39418 Staßfurt
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z-FL RS | 2.0 TDI - DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Helbig - Staßfurt
    Kilometerstand:
    31000
    E - Dort ist ein DAB+ Empfänger integriert (Dafür musst du bei dir noch die notwendige DAB-Antenne verbauen)

    B und C unterscheiden sich durch andere SW-Stände bzw. andere HW-Revisionen.

    Soundsystem muss nur kodiert werden am Gerät. Den Rest können die Geräte ab Werk. Premium-FSE läuft auch bei beiden.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  4. Karl-F

    Karl-F

    Dabei seit:
    18.05.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo fNatic,
    vielen Dank für die schnelle Info. :thumbsup: Das das mit dem DAB+ die freundlichen nicht wissen... mekrwürdig. Sollte einem, also mir das zu denken geben, was die Wahl der Werkstatt angeht? 8| ;(

    Ist der Unterschied zwischen B und C für mich in irgendeinerweise interessant bzw. wichtig?
    Ich hatte ganz rechts oben, neben der CD-Auswurftaste eine Taste mit einem Mikrofon für die Sprachsteuerung und nicht die Taste mit dem "i". Diese Taste mit dem "i" war bei meinem Columbus im Oktavia RS von 2008 (wurde auch geklaut aber die Versicherung hat nicht 100% übernommen). Von dem habe ich nur keine Teilenummer zum Vergleich...

    Werde ich dort also auch wieder die "Sprachsteuertaste" haben

    Der "zweite Freundliche", der, der wenigstens wusste, dass ich die Version C eingebaut hatte, schrieb mir gerade, dass B sogar jünger als C sein soll. Das würde bei VW & Töchtern schon mal so sein. Es soll wohl die Reihenfolge D/ C / B / A sein und dann geht es mit E weiter aufwärts. Stimmt das?

    Gruß
    Karl
     
  5. fNatic

    fNatic

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    39418 Staßfurt
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z-FL RS | 2.0 TDI - DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Helbig - Staßfurt
    Kilometerstand:
    31000
    Alles können die auch nicht wissen ;)

    Für den Anwender ist das nicht wirklich relevant. Die Teilenummer von deinem Columbus aus dem RS (BJ 2008) war die 1Z0 035 680A (war die aller erste Ausführung vom Columbus, das hatte auch die "i"-Infotaste). Die Gerät mit 3T0 035 680A und neuer hatten dann die Taste für die Sprachsteuerung dort, außerdem steht der Name Columbus oberhalb des CD/DVD-Schacht. Somit wirst du auch wieder ein Gerät bekommen was die Taste für Sprachbedienung hat bekommen.

    Also das B jünger als C sein soll, glaube ich kaum. Buchstaben Reihenfolge ist immer dem Alphabet nach A, B, C, D ... außer die gesamte Teilenummer ändert sich. C-Geräte wurden ab MJ 2011 (KW22-2010) verbaut, wie lange kann ich dir aber nicht sagen.

    Bestehe darauf das du ein Columbus 3T0 035 680 C oder neue bekommst. Jenes Gerät hattest du vorher verbaut, diesen Stand möchtest du ja auch nach den Diebstahl wieder vorfinden.
     
  6. Karl-F

    Karl-F

    Dabei seit:
    18.05.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem dass B jünger als C sein sollte, konnte ich mir auch nicht wirklich vorstellen. Daher ja meine Nachfrage. Worauf die alles kommen um nur irgendetwas zu erzählen...

    Das mit auf C bestehen, ist auch so eine Sache.
    Der erste, eigentliche "Freundliche" sagte, dass er nur B bestellen könnte und mein Wagen also mit B ausgeliefert worden wäre. Mein Bild vom Softwarestand mit der Teilenummer etc. (das hatte ich nach dem letzten Update gemacht) könnte nicht stimmen. Er könne ja nur B für meinen Wagen im Rechner auswählen, also müsse B richtig sein. Der zweite "Freundliche" (deutlich größer als der erste) bestätigte, dass mein Wagen mit C ausgeliefert worden war und er nur B oder E (mit ca. 350€ Aufpreis) bestellen kann.
    Was soll bzw. kann ich da machen? Warten bis C wieder lieferbar ist, wenn überhaupt? Oder hatten die etwas falsch gemacht, dass es einen anderen Weg gibt?
    Jetzt ist guter Rat teuer. Das ist doch zum "Haareraufen", oder nicht?
    Gruß
    Karl
     
  7. #6 Lamensis, 18.05.2015
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    113
    Ort:
    Fuldabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Superb² 10/2008
    Kilometerstand:
    177000
    Dein "C" war vermutlich ein Software "C" und Hardwaremäßig ein "B". Das passiert durch Firmware upgrades (siehe meine Signatur), und darum will er dir auch wieder nur ein "B" einbauen. Mit neuerer Firmware würde es dann auch wieder zum "C" werden ^^ Ganz "High-End" gäbe es dann noch F oder G (Hardwarestand) mit LED Hintergrundbeleuchtung und SSD,kostet dann vermutlich noch mehr ^^. Nimm das,was du bezahlt bekommst / das günstigste ist (solange es kein "A" ist, die waren wirklich schlimm),der Technik-Stand des Columbus I ist sowieso veraltet und die "moderneren" dementsprechend den Aufpreis nicht wert.
    Was der zweite Freundliche damit meinte war: Ein 3T0 ... A ist gleicher Hardwarestand wie ein 1T0 ... B, da die ersten Skoda Columbus nicht 3T0... sondern 1Z0 waren. Ist ein bisschen verwirrend. Im RNS Forum gibts eine komplette Auflistung (Touareg's hatten zb 7L6 oder so,und Seat gibts ja auchnoch ;) )
     
  8. Karl-F

    Karl-F

    Dabei seit:
    18.05.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info. Das Firmwareupdate für "C" spielt die Werkstatt ein? Oder muss man dass selber machen, wenn möglich? Was wäre mit Garantiefragen wenn man es selber macht?
    Gruß
    Karl
     
  9. #8 Lamensis, 20.05.2015
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    113
    Ort:
    Fuldabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Superb² 10/2008
    Kilometerstand:
    177000
    Der offizielle weg wäre über die Werkstatt,wenn man noch Garantie hat unbedingt diesen Weg wählen. Wenn die Garantie dann nicht mehr ist,kann man das,mit ein bisschen Aneignung von Wissen/Können, selber machen (und dann weiter gehen,bei den offiziellen Updates ist nämlich immer schnell vorbei)
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Karl-F

    Karl-F

    Dabei seit:
    18.05.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,
    ich habe jetzt von 2 großen Werkstätten gesagt bekommen, dass mein Wagen werkseitig ein "C" verbaut bekommen hatte. "C" kann aber nicht mehr geliefert werden und daher wurde "C" von "B" abgelöst. (-> Wortlaut von beiden gleich). Nun soll also ein "B" verbaut werden. Ich hoffe, die haben nicht "gelogen" und dass mit der rSAP, der Sprachsteuerung, Lenkradtasten etc. alles funktionieren wird. Das ist meine größte Sorge!

    Aber es kann ja nur besser sein, als das besch... Zenec (E2015), dass wir in unserem Octavia haben eingebaut haben nach dem dort auch das Columbus geklaut wurde. Daher gibt es keine Alternative für das Columbus. Das Zenec hat soviele Fehler.... das ist wirklich unglaublich. Das ist noch nicht einmal eine Alternative für oberflächliche Anwender. Naja aber das ist ein anderes Thema.

    Gruß
    Karl
     
  12. #10 Lamensis, 22.05.2015
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    113
    Ort:
    Fuldabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Superb² 10/2008
    Kilometerstand:
    177000
    and again: Das Columbus hat keine Freisprecheinrichtung/Bluetooth, es zeigt nur auf dem Display das an, was das Telefonsteuergerät unter dem Beifahrersitz vorgibt. Dementsprechend wird rSAP weiterhin genauso gut funktionieren wie vorher auch.
    Sprachsteuerung musst du etwas genauer definieren: Meinst du die Telefonsteuerung oder die Steuerung des gesamten Navis? Zweiteres würde bei einem B schwieriger werden (zumindest mit offizieller Firmware), wobei ich mir nicht sicher bin, ob das C das schon kann. Ersteres geht in jedem Fall, weil-> Telefonsteuergerät. Dieses "B","C" hilft auch nicht wirklich weiter. Genaue Hardwarestände á la "3T0...B" wären hier von Nöten, oder am besten die HW_Vehicle,die ist 100% exakt.
    Lenkradtasten ist ebenfalls Codierung, da wird auch alles weiterhin funktionieren.
     
Thema: Columbus Navigation
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. superb navi geklaut

    ,
  2. 3T0035680C

    ,
  3. columbus skoda unterschiede

Die Seite wird geladen...

Columbus Navigation - Ähnliche Themen

  1. Octavia II Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei

    Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei: Hallo zusammen, ich habe in meinem Octavia 1Z ein Columbus mit DAB+ verbaut. Freisprechen, Radio etc funktioniert alles einwandfrei, dennoch...
  2. Columbus & Bluetooth - Medienübertragung

    Columbus & Bluetooth - Medienübertragung: Hallo, ich hab einen Superb II aus dem Jahr 2011 mit dem Columbus Navi. Handy ist ein Nexus 5 aus 2013 (mit Bluetooth 4.0 und A2DP). Pairing...
  3. Octavia III Zielspeicher exportieren Columbus 2

    Zielspeicher exportieren Columbus 2: Moin in die Runde, Aktuell fahr ich einen O3 RS BJ 2015 MJ 2014 mit dem Columbus 2. Mein neuer O3 ist bestellt und nun meine Frage, gibt es eine...
  4. Suche Freisprecheinrichtung für Columbus RNS 510

    Freisprecheinrichtung für Columbus RNS 510: Hallo suche für meinen Superb 2011 eine Freisprecheinrichtung
  5. Update Navi Columbus - SD1 oder SD2?

    Update Navi Columbus - SD1 oder SD2?: Hallo zusammen, blöde Frage. Habe meinen (gebrauchten) Octavia erst seit ein paar Wochen und möchte Navi-Update einspielen. Dateien habe ich...