Columbus mit SIM im Externen Modul

Diskutiere Columbus mit SIM im Externen Modul im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Foren Gemeinde, ich möchte in meinem neuem Superb mit Infotainment System Columbus mittels SIM-Karte im externen Modul telefonieren. Ich...

  1. Aiko

    Aiko

    Dabei seit:
    02.07.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III 2.0 TFSI
    Hallo Foren Gemeinde,

    ich möchte in meinem neuem Superb mit Infotainment System Columbus mittels SIM-Karte im externen Modul telefonieren. Ich nutze dazu eine MultiSim von O2. Auf der Karte sind keine Kontakte gespeichert. Wenn ich nun mein Smartphone mit dem Fahrzeug kopple werden sämtliche Kontakte in den Telefonspeicher des Autos geladen. Ich kann diese bequem aufrufen und z.B. als Favoriten speichern. Abgehende Anrufe gehen auch über das Telefon des Fahrzeugs.

    Das Problem: Wenn ich nun allerdings die Bluetooth-Verbindung zum Smartphone kappe, ist der Kontaktspeicher leer. Auch die Favoriten sind nicht mehr belegt. Ansonsten funktioniert das Telefon wie es soll.

    Gibt es eine Möglichkeit auf meine Kontakte (die hoffentlich doch irgendwo im Systemspeicher liegen) zuzugreifen ohne ständige Bluetooth-Verbindung zum Smartphone?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gde2011, 10.12.2015
    gde2011

    gde2011

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    1.949
    Zustimmungen:
    442
    Ort:
    Nähe Krems
    Fahrzeug:
    Superb3, 140KW, 4x4, DSG
    Kilometerstand:
    <1000
    Du musst die wie in der Anleitung (Seite 40 bzw 49) beschrieben übertragen. Dann bleiben sie im Speicher des Columbus.
     
  4. Aiko

    Aiko

    Dabei seit:
    02.07.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III 2.0 TFSI
    Gemacht, getan. Aber leider erfolglos. Handy gekoppelt -> Kontakte importieren. Zähler zählt hoch. 150/150 Kontakte importiert. Anrufen, Favoriten alles funktioniert. Dann am Handy Bluetooth aus und sofort ist die Kontaktliste wieder leer (bzw. zeigt nur die Kontakte auf der SIM an). Bluetooth Verbindung wieder hergestellt, und schon werden die Kontakte auch wieder angezeigt.

    Ich vermute stark, dass das auch so gewollt ist. Aus dem Handbuch (S.49): "[...]befindet sich im externen Modul eine SIM mit aktivierten Telefondiensten, dann werden die Telefonkontakte der SIM-Karte angezeigt". Wenn man nun also sowieso ein verbundenes Telefon braucht, um die Kontakte darzustellen, ist die SIM im Modul umsonst, Etwas schade, aber es gibt wohl Schlimmeres ...
     
  5. #4 Schlitzer, 11.12.2015
    Schlitzer

    Schlitzer

    Dabei seit:
    21.04.2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Landau
    Fahrzeug:
    SIII Limo L&K 140KW DSG Quarzgrau
    Kilometerstand:
    12000
    Wie sieht denn da der Usecase bei euch aus?
    Ich hab das auch mal für mich Gedanklich durchgespielt und hab für mich keinen Mehrwert gesehen im Vergleich zum Koppeln des Smartphones per BT + Anbindung an ext. Antenne.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  6. Aiko

    Aiko

    Dabei seit:
    02.07.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III 2.0 TFSI
    Ich wollte lediglich WLAN im Innenraum anbieten und über das Telefon im Auto telefonieren ohne dafür ein Smartphone gekoppelt zu haben. Per MultiSIM wäre das auch preiswert möglich gewesen. Hätte gern BT am Smartphone ausgeschaltet, nun brauch ich es aber um die Kontaktliste zu haben. Damit ist der Mehrwert tatsächlich sehr übersichtlich.
     
  7. #6 gde2011, 11.12.2015
    gde2011

    gde2011

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    1.949
    Zustimmungen:
    442
    Ort:
    Nähe Krems
    Fahrzeug:
    Superb3, 140KW, 4x4, DSG
    Kilometerstand:
    <1000
    Ich muss nochmal Manual durchforsten. Denke ich habe gelesen das man Kontakte in den internen Speicher kopieren kann. ?(
     
  8. #7 OctiCombi, 11.12.2015
    OctiCombi

    OctiCombi

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    AT
    Fahrzeug:
    Passat Variant B8 Highline
    Geht nicht anders - entweder per BT streamen oder rSAP verwenden (iPhone und mittlerweile die meisten anderen Smartphones nicht möglich)

    Spricht ja auch nichts gegen die BT Synch - Akku wird dabei fast gar nicht beansprucht (Discover pro und iPhone 6)
     
  9. #8 gde2011, 12.12.2015
    gde2011

    gde2011

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    1.949
    Zustimmungen:
    442
    Ort:
    Nähe Krems
    Fahrzeug:
    Superb3, 140KW, 4x4, DSG
    Kilometerstand:
    <1000
    Das Sim Modul ist nicht durchdacht.
    Die sollten doch wissen wie begrenzt die Möglichkeiten der Sim ist. Offenbar echt nur für Daten gedacht, wobei hier ja einiges noch fehlt (RTT usw), und für Telefonienotfälle.
    Schade. Habe lange überlegt die mehr als 400€ zu investieren. Scheint immer mehr gute Bauchentscheidung gewesen zu sein :)
     
  10. clessy

    clessy

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Osterholz-Scharmbeck
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Style; Diesel 190 PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Schmolke, Osterholz-Scharmbeck
    Kilometerstand:
    15.500
    Hallo liebe Gemeinde, muss diesen Thread nochmal hochziehen.

    Habe heute mal eine Zweit SIM in das externe Modul gesteckt. Geheimzahl eingegeben. Aber als Status im Display steht dann "Abgewiesen". Laut Anleitung der Zweit SIM muss ich nicht noch irgendwo anrufen zwecks Freischaltung oder so. Telefonieren funktioniert trotzdem nicht. Anbieter ist Vodafone.

    Hat jemand eine Idee?

    Vielen Dank.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. KaLaeu

    KaLaeu

    Dabei seit:
    17.09.2005
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Luckenwalde
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi S3 2.0 TDI CR
    Kilometerstand:
    1200
    ZweitSim mal zum testen in ein Handy stecken.
     
  13. Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    8.137
    Zustimmungen:
    1.658
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280PS, L&K
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Haben beide Simkarten die selbe Nummer?
     
Thema: Columbus mit SIM im Externen Modul
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. columbus sim telefonieren

    ,
  2. infotainment columbus

    ,
  3. skoda columbus wlan

    ,
  4. Infotainment kolumbus,
  5. columbus 2 kontakte importieren ,
  6. Skoda kontakte nur sim,
  7. columbus 2 skoda kontakte kopieren,
  8. columbos kontakte importieren,
  9. skoda octavia 3 sim karte
Die Seite wird geladen...

Columbus mit SIM im Externen Modul - Ähnliche Themen

  1. Entertainmentsystem Columbus beim Mietwagen spinnt

    Entertainmentsystem Columbus beim Mietwagen spinnt: Hallo. Ich hab gerade einen Superb von Europcar geholt. Also ich noch schnell das Telefon nachdem Parken einrichten wollte wurde das Display...
  2. Columbus: Probleme beim Handy koppeln

    Columbus: Probleme beim Handy koppeln: Guten Abend miteinander Ich bin neu im Forum und habe ein Problem mit meinem Columbus im Superb II Kombi (2010). Natürlich habe ich die...
  3. Superb III Fragen zum Columbus

    Fragen zum Columbus: Ich habe schon gesucht und das Handbuch vom Columbus schon gelesen aber keine Detailinfos dazu gefunden und habe meinen S3 zwar bestellt muss aber...
  4. Email anzeigen bei Columbus

    Email anzeigen bei Columbus: Hallo, bin seit drei Wochen Besitzer eines Skoda Superb 3 mit ziemlich umfangreicher Ausstattung. Darunter auch das System Columbus ... Habe nun...
  5. Octavia II Columbus I - Design Kompass

    Columbus I - Design Kompass: Tag, ich hab in meinem Octavia ein Columbus I mit DAB+ und folgenden Eckdaten: SW: 6276 HW: H26 01/2015 Wenn ich mir das Zusatzfenster...