Columbus mit FSE: "Rufaufbau fehlgeschlagen"?!

Diskutiere Columbus mit FSE: "Rufaufbau fehlgeschlagen"?! im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Community, ich habe einen Octavia II (BJ2008) mit RNS Columbus und Werksseitig monierter FSE (keine Premium). Um das Problem zu...

  1. pic77

    pic77

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Community,

    ich habe einen Octavia II (BJ2008) mit RNS Columbus und Werksseitig monierter FSE (keine Premium).
    Um das Problem zu beschreiben, muss ich weiter ausholen:

    Bis vor Kurzem hatte ich einen Dreckberry via BT mit der FSE gekoppelt. Bis auf ein paar Kleinigkeiten hat alles funktioniert. Jetzt hab ich von meinem Arbeitgeber ein neues Handy bekommen: Nokia E72 (auch via BT, gibt ja keinen Halter...)
    Seit dem kann ich keine Gespräche aus dem FIS bzw Navi auslösen. Es kommt immer die Meldung "Rufaufbau fehlgeschlagen". Dem Problem bin ich schon auf die Spur gekommen, weiß aber nicht wie ich es lösen kann.

    Der Blackberry sowie auch das neue E72 synchronisieren die Kontakte via Exchange aus meinem Outlook. Das Format in beiden Telefonbüchern ist +49 (Vorwahl) Rufnummer. Der Blackberry hat die Sonderzeichen und Leerzeichen bei der Übertragung ins Telefonbuch der FSE nicht übernommen. Dadurch war die Rufnummer im Format +49VorwahlRufnummer dort hinterlegt und abgehende Anrufe waren problemlos möglich.
    Das Nokia hingegen überträgt das Telefonbuch 1:1 (ist ja eigentlich auch gut so) und die FSE kann die Rufnummer wegen der Sonderzeichen nicht wählen.
    Ich habe mir schon die Arbeit gemacht, alle Kontakte so zu ändern, dass die Rufnummer auch die Vorwahl enthält (daruch waren schon mal die Klammern weg), leider setzt Outlook aber noch immer ein Leerzeichen zwischen Landesvorwahl und Rufnummer. Ich müsste jede Rufnummer im Telefon editieren und das Leerzeichen enfernen. Sobald ich aber in Outlook die Rufnummer ändere bzw. nur anklicke setzt er mir das Leerzeichen wieder ein. --> Ein unendlicher Kreislauf...

    Das lustige ist, im Golf meiner Frau (BJ2008) mit Premium FSE klappt alles problemlos...

    Hat jemand eine Idee, wie man das Problem angreifen kann, oder bleibt mir nur der Weg damit zu leben oder auf Premium upzugraden?!

    Ich bin um jeden Rat dankbar...

    Gruß!
    Stephan
     
Thema: Columbus mit FSE: "Rufaufbau fehlgeschlagen"?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia telefon rufaufbau

    ,
  2. skoda rufaufbau fehlgeschlagen

    ,
  3. rns510 rufaufbau fehlgeschlagen

    ,
  4. skoda fabia freisprecheinrichtung rufaufbau fehlgeschlagen
Die Seite wird geladen...

Columbus mit FSE: "Rufaufbau fehlgeschlagen"?! - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Verkaufe Radioblende Columbus Superb II

    Verkaufe Radioblende Columbus Superb II: Hallo Ich verkaufe meine Blende für's Columbus Radio. Sie war gerade einmal 14 Tage verbaut. Sie ist neu gekauft gewesen und somit in einem Neu...
  2. Apple Watch Columbus 2017

    Apple Watch Columbus 2017: Hallo zusammen, Bei meinem Fahrzeug wird die Apple Watch nicht erkannt. Ich kann die Uhr leider auch nicht über das Columbus adden, die Apple...
  3. Columbus und Iphone 8 mit iOS 11.2.2 Probleme mit dem USB Anschluss

    Columbus und Iphone 8 mit iOS 11.2.2 Probleme mit dem USB Anschluss: Hallo Forum, seit einigen Tagen habe ich ein Iphone 8 mit dem neuesten Betriebssystem und ich möchte, wie mit meinem alten sechser Modell, dass...
  4. Columbus neu oder alt ?

    Columbus neu oder alt ?: Servus Miteinander ! Ich bekomme Ende Jänner meinen Superb Style TDI. Bei der Bestellung (August 2017) wurde das Technikpaket mit Columbus aber...
  5. Modellübergreifend Erfahrungen mit Dual-SIM Smartphones/Handy am MIB2 (Amundsen. Columbus usw.)

    Erfahrungen mit Dual-SIM Smartphones/Handy am MIB2 (Amundsen. Columbus usw.): Hallo zusammen, an der Stelle wollte ich mal die Erfahrungen bei der Nutzung von Dual-SIM-Handy´s an den MIB2-Multimedia-Geräten von Skoda (VW)...