Columbus mit FSE: "Rufaufbau fehlgeschlagen"?!

Diskutiere Columbus mit FSE: "Rufaufbau fehlgeschlagen"?! im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Community, ich habe einen Octavia II (BJ2008) mit RNS Columbus und Werksseitig monierter FSE (keine Premium). Um das Problem zu...

  1. pic77

    pic77

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Community,

    ich habe einen Octavia II (BJ2008) mit RNS Columbus und Werksseitig monierter FSE (keine Premium).
    Um das Problem zu beschreiben, muss ich weiter ausholen:

    Bis vor Kurzem hatte ich einen Dreckberry via BT mit der FSE gekoppelt. Bis auf ein paar Kleinigkeiten hat alles funktioniert. Jetzt hab ich von meinem Arbeitgeber ein neues Handy bekommen: Nokia E72 (auch via BT, gibt ja keinen Halter...)
    Seit dem kann ich keine Gespräche aus dem FIS bzw Navi auslösen. Es kommt immer die Meldung "Rufaufbau fehlgeschlagen". Dem Problem bin ich schon auf die Spur gekommen, weiß aber nicht wie ich es lösen kann.

    Der Blackberry sowie auch das neue E72 synchronisieren die Kontakte via Exchange aus meinem Outlook. Das Format in beiden Telefonbüchern ist +49 (Vorwahl) Rufnummer. Der Blackberry hat die Sonderzeichen und Leerzeichen bei der Übertragung ins Telefonbuch der FSE nicht übernommen. Dadurch war die Rufnummer im Format +49VorwahlRufnummer dort hinterlegt und abgehende Anrufe waren problemlos möglich.
    Das Nokia hingegen überträgt das Telefonbuch 1:1 (ist ja eigentlich auch gut so) und die FSE kann die Rufnummer wegen der Sonderzeichen nicht wählen.
    Ich habe mir schon die Arbeit gemacht, alle Kontakte so zu ändern, dass die Rufnummer auch die Vorwahl enthält (daruch waren schon mal die Klammern weg), leider setzt Outlook aber noch immer ein Leerzeichen zwischen Landesvorwahl und Rufnummer. Ich müsste jede Rufnummer im Telefon editieren und das Leerzeichen enfernen. Sobald ich aber in Outlook die Rufnummer ändere bzw. nur anklicke setzt er mir das Leerzeichen wieder ein. --> Ein unendlicher Kreislauf...

    Das lustige ist, im Golf meiner Frau (BJ2008) mit Premium FSE klappt alles problemlos...

    Hat jemand eine Idee, wie man das Problem angreifen kann, oder bleibt mir nur der Weg damit zu leben oder auf Premium upzugraden?!

    Ich bin um jeden Rat dankbar...

    Gruß!
    Stephan
     
Thema: Columbus mit FSE: "Rufaufbau fehlgeschlagen"?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rns510 rufaufbau fehlgeschlagen

    ,
  2. skoda fabia freisprecheinrichtung rufaufbau fehlgeschlagen

Die Seite wird geladen...

Columbus mit FSE: "Rufaufbau fehlgeschlagen"?! - Ähnliche Themen

  1. Superb II Columbus

    Columbus: Guten Abend Habe mir einen Superb zugelegt, und wollte mal fragen ob man bei dem Radio ( der ja eine Phone Taste hat) das Handy verbinden...
  2. Sprachsteuerung Columbus schaltet immer wieder automatisch ein

    Sprachsteuerung Columbus schaltet immer wieder automatisch ein: Hallo Leute hab da ein riesiges Problem, meine Sprachsteuerung vom Navi bzw von der Freisprecheinrichtung schaltet sich während der Fahrt immer...
  3. Superb III Koppeln von 2 Mobiltelefone an Columbus

    Koppeln von 2 Mobiltelefone an Columbus: Hallo, ich habe wegen DAB Problemen beim Columbus einen Softwareupdate erhalten von Version 0318 auf Version 1027. Nebst dem, dass nun genau...
  4. Superb III Superb Columbus Q1/17 - Online Dienste?

    Superb Columbus Q1/17 - Online Dienste?: Hallo, besteht prinzipiell die Möglichkeit mit dem Columbus des Superb BJ Q1/17 ohne Sim-Schacht Online Dienste, oder Apps wie Skoda Media...
  5. Amundsen gegen Columbus tauschen - Ocatvia III

    Amundsen gegen Columbus tauschen - Ocatvia III: Hallo zusammen, kann man das Amundsen Radio gegen das Columbus tauschen ? Wenn ja, was benötige ich dafür? Und ist es sehr aufwändig ? Danke...