Columbus + Koordinateneingabe - Format änderbar??

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von Brimmelbinz, 28.01.2015.

  1. #1 Brimmelbinz, 28.01.2015
    Brimmelbinz

    Brimmelbinz

    Dabei seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Middlfranken
    Fahrzeug:
    O3 Combi RS TDI DGS
    Werkstatt/Händler:
    Daffner, NM
    Hallo Freaks / Spezialisten / Freunde & Geocacher!!

    hab da mal eine Frage zum Columbus im aktuellen Octi 5E:

    Man kann statt über eine Adresse ja auch über die Karte ein Navigationsziel eingeben. Dabei kann man sogar die Koordinaten
    "von Hand" eingeben. Jetzt zu meinem "Problem":
    üblicherweise nutzt man beim Geocaching das Format Grad° Bogenminuten' mit Dezimalstellen (Beispiel: N50°25.123' E006°45.000' )
    im Columbus kann man aber nur Grad° Bogenminute' Bogensekunde" mit Dezimalstellen (Beispiel: N50°25' 07.4" E006°45' 00.0" ) eingeben.
    immer umzurechnen ist mir irgendwie zu lästig....

    Hat Jemand eine Idee, ob man das irgendwo umstellen kann?? evtl. auch mit VCDS?? Ich denk da an Märkte ausserhalb Europas, die vielleicht das andere Format nutzen???

    Bin gespannt auf Eure Ideen & Antworten.

    Gruß der Binz ;-)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octiman, 01.02.2015
    Octiman

    Octiman

    Dabei seit:
    19.08.2014
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    VorpommernGreifswald
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance 1.4 TSI DSG
    wer und warum gibt so seine straße oder ort an ?
    sorry, aber das auto fährt auf straßen und dafür gibt man adressen ein.
    wenn du etwas bei otto bestellst, dann verwendest du doch auch deine "normale anschrift"
     
  4. catmax

    catmax

    Dabei seit:
    10.07.2014
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Lüdenscheid
    Fahrzeug:
    O³ Combi 1,4 Elegance
    Hat er doch geschrieben: Geocacher machen sowas.

    Häufig sind die Parkkoordinaten im o.g. Positionsformat angegeben, weil es da eben keine Hausanschrift gibt (Wanderparkplätze, Waldparkplätze, sehr breite Einflugschneisen bei Waldwegen etc.

    Habe das gleiche Problem (und das gleiche Hobby) und rechne jedes Mal vor dem Losfahren um. Beim Columbus kann man doch eigene POIs importieren, oder? Geht das nicht irgendwie?

    Mit dem Amundsen bin ich wohl leider raus und muss weiter rechnen...
     
  5. #4 Octiman, 02.02.2015
    Octiman

    Octiman

    Dabei seit:
    19.08.2014
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    VorpommernGreifswald
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance 1.4 TSI DSG
    ah gut, das ist eine auskunft.
    na dann sollte man noch einen taschenrechner im octi installieren, so als app mit kopierfunktion.
     
  6. #5 partliner, 02.02.2015
    partliner

    partliner

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Bergkamen
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TDI
    Auch wenn es fast unglaublich erscheint, die Notation in Grad, Bogenminute,Bogensekunde ist international (auch ausserhalb der EU) gebräuchlich.
    Das hat den Vorteil, wenn wir einem australischen Freund Koordinaten nennen, ist er in der Lage, den genannten Punkt auf seinem Globus (oder in Google-Maps) zu finden.

    Es macht sicher mehr Sinn, wenn die Geocacher dieses Notationssystem auch verwenden würden.
    Dann fiele die Umrechnerei schon mal weg :thumbsup:
     
  7. #6 Brimmelbinz, 02.02.2015
    Brimmelbinz

    Brimmelbinz

    Dabei seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Middlfranken
    Fahrzeug:
    O3 Combi RS TDI DGS
    Werkstatt/Händler:
    Daffner, NM
    again what learned, wie der Loddar sagen tät´ ;-)

    Danke, schade das es wohl beim Umrechnen bleiben muss....

    denn oft ergeben sich Koordinaten erst vor Ort und können so nicht einfach als POI schon vorab geladen werden.....

    Gruß der Binz
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Columbus + Koordinateneingabe - Format änderbar??

Die Seite wird geladen...

Columbus + Koordinateneingabe - Format änderbar?? - Ähnliche Themen

  1. Octavia II Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei

    Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei: Hallo zusammen, ich habe in meinem Octavia 1Z ein Columbus mit DAB+ verbaut. Freisprechen, Radio etc funktioniert alles einwandfrei, dennoch...
  2. Columbus & Bluetooth - Medienübertragung

    Columbus & Bluetooth - Medienübertragung: Hallo, ich hab einen Superb II aus dem Jahr 2011 mit dem Columbus Navi. Handy ist ein Nexus 5 aus 2013 (mit Bluetooth 4.0 und A2DP). Pairing...
  3. Octavia III Zielspeicher exportieren Columbus 2

    Zielspeicher exportieren Columbus 2: Moin in die Runde, Aktuell fahr ich einen O3 RS BJ 2015 MJ 2014 mit dem Columbus 2. Mein neuer O3 ist bestellt und nun meine Frage, gibt es eine...
  4. Suche Freisprecheinrichtung für Columbus RNS 510

    Freisprecheinrichtung für Columbus RNS 510: Hallo suche für meinen Superb 2011 eine Freisprecheinrichtung
  5. Update Navi Columbus - SD1 oder SD2?

    Update Navi Columbus - SD1 oder SD2?: Hallo zusammen, blöde Frage. Habe meinen (gebrauchten) Octavia erst seit ein paar Wochen und möchte Navi-Update einspielen. Dateien habe ich...