Columbus II - Verkehrsmeldungen unvollständig

Diskutiere Columbus II - Verkehrsmeldungen unvollständig im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, ich habe jetzt schon mehrfach festgestellt, dass die Verkehrsmeldungen bei meinem Columbus II im Octavia III nicht vollständig sind. Ich...

  1. #1 the_smarti, 30.01.2014
    the_smarti

    the_smarti

    Dabei seit:
    13.02.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 2.0 TDI 110kW DSG Elegance
    Hi,

    ich habe jetzt schon mehrfach festgestellt, dass die Verkehrsmeldungen bei meinem Columbus II im Octavia III nicht vollständig sind. Ich pendle jeden Tag über die A40, auf der es an Staus nicht mangelt, aber die Staus werden entweder erst sehr spät vollständig aufgelistet (das kann bis zu 30 min dauern) oder Staus fehlen oder verschwinden wieder. Und zwar im Vergleich zu den Ansagen von WDR2 und den automatisierten Ansagen auf der MW bzw. auf DAB VERA. Dabei ist es egal, ob Radiosender bzw. Verkehrsmeldungen über FM oder DAB laufen.

    Ich hatte sogar mehrfach den Effekt, dass der fehlende Stau kurzzeitig in der Liste war, dann aber wieder verschwand, obwohl die Meldung aktuell blieb. Da das jetzt schon mehrere Monate so geht und mit dem Amundsen I in meinem vorherigen Superb nicht auftrat, glaube ich nicht, dass der Fehler im TMC oder in der Verkehrsredaktion liegt. Beim Amundsen dauerte es max. 5 Minuten bis die Liste vollständig war.

    Auch die Anzeige der Meldungen im Columbus II finde ich sehr unglücklich, weil man der Meldungsübersicht nicht ansieht, für welche Fahrtrichtung die Meldung gilt. Auch das war im Amundsen vorher besser.

    Kann diese Beobachtungen jemand bestätigen? Hilft ein Software-Update falls verfügbar? (Meine SW-Version muss ich mal nachschauen).

    Viele Grüße, Martin
     
  2. uwe28

    uwe28

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Martin,

    ich habe Deinen Eintrag gefunden, als ich mit dem gleichen Problem nach einer Lösung gesucht. Fahrzeug: Octavia III, Baujahr 02/2015. Columbus.
    Die Skoda Werkstatt konnte das nicht nachvollziehen. (kurzer test).

    Wie ist der aktuelle Stand? Hast Du Antworten erhalten ?

    Viele Grüße
    Uwe
     
  3. ag75

    ag75

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Witten
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 2.0 TDI DSG Green tec L&K
    Werkstatt/Händler:
    MoxMoritz, Hagen
    Hallo Freunde!

    Ich hole diesen Beitrag mal wieder hoch, weil ich ebenfalls dieses Problem habe.

    Gibt es da einen neuen Stand?

    Grüße
     
  4. #4 afx, 13.09.2017
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2017
    afx

    afx

    Dabei seit:
    12.09.2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    M
    Das hat doch mit den Infotainment Systemen nix zu tun.
    Das ist das generelle TMC Problem.
    Für zeitnahe Verkehrsmeldungen braucht es eine Online Verbindung.

    cheers
    afx
     
  5. #5 Toto0815, 18.09.2017
    Toto0815

    Toto0815

    Dabei seit:
    29.09.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia RS Tsi 5e
    Kilometerstand:
    11232
    Ich hatte letzten auch das Problem, das der Stau nicht erkannt wurde. Bzw er angezeigt wurde im Navi, mich aber nicht drumherum leitete. Wie geht das mit der Online Anbindung um die Daten aktuelle zu bekommen?

    Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk
     
  6. afx

    afx

    Dabei seit:
    12.09.2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    M
    Dazu brauchst Du ein Fahrzeug/Infotainment das die Funktion unterstützt und einen Skoda Connect Vertrag. Beim Superb erst ab Mitte Mai diesen Jahres, keine Ahnung wie da die Verfügbarkeit beim Octavia ausschaut.

    Alternative:
    Ein Infotainment das via Android Auto oder Apple Carplay es erlaubt die Handynavigation über den Fahrzeugbildschirm zu bedienen. Ich nutze Waze mittels Android Auto in meinem Superb (er wurde in der ersten Maihälfte gefertigt...).

    cheers
    afx
     
  7. #7 Octiman, 01.10.2017
    Octiman

    Octiman

    Dabei seit:
    19.08.2014
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    72
    Ort:
    VorpommernGreifswald
    Fahrzeug:
    Octavia III FL Style 1,4 DSG, Octavia III Elegance 1.4 DSG
    octavia FL kann es, sofern es mitgekauft wurde und man dann eine internetverbindung mit carconnect herstellt.
    zu hause per wlan oder ansonsten surfstick, sim-karte beim columbus
     
  8. #8 klaus40, 01.10.2017
    klaus40

    klaus40

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Petershausen
    Fahrzeug:
    neu: OIII FL RS, und: FII Combi 1.4 . Rapid SB 1.2TSI, Yeti Outdoor 1.2TSI
    Ich kann ja direkt zwischen OIII vFL mit Columbus und TMC und jetzt OIII FL mit Columbus und Car Connect System vergleichen.
    Unterschied wie Tag und Nacht.

    Columbus
    Bei vFL mit TMC hat er ja erst aktualisiert, wenn auch im Verkehrsfunk Infos übertragen hat (wird über den Datenkanal übertragen). Das kann durchaus 15 Min ab Losfahren dauern. Ich hatte außerdem den EIndruck, dass es politisch nicht immer gewollt ist, dass man die Autobahn verläßt, also wurde zwar der Stau angezeigt . aber keine Umleitungsempfehlung.

    Bei FL mit RealTime StauInfo werfe ich den Motor an, das Hochfahren des Columbus dauert eh etwas, und dann sind schon die ganzen Strecken mit grün/gelb/rot zu sehen. Ich habe ne SIM Karte im Columbus stecken (Data only) und noch nie Probleme wegen schlechter Verbindung für Stauumfahrung und -Anzeige. (und zwar quer durch Deutschland. Provider: Vodafone ).
    Ich habe mir in den wenigen Monaten, in denen ich jetzt den OIII FL habe, mindestens schon 8 Stunden Stau gespart. ( Rostock - Berlin: ab Müritz alles Landstraße gefahren, hier alleine 2* 1h Stau , wir wurden planmäßig an der Ausfahrt vor dem Stau ausgeleitet )
    Umgekehrt quakt das Radio noch von Stau , wenn keiner mehr ist und ich bequem weiterfahren kann.


    Vielleicht stelle ich hier mal nen Vergleich Columbus neu / Android Auto mit optional Waze / Appple Carplay für ne schöne Strecke rein . A99 ist ja aktuell ein gutes Beispiel :)
     
  9. #9 haardbiker, 14.12.2017
    haardbiker

    haardbiker

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Octavia III Scout
    Kilometerstand:
    70000
    Und eine andere Lösung gibt es nicht?

    Ich hatte gestern den Fall, dass die der Übergang von der A3 auf die A1 auf Grund eines Unfalls komplett gesperrt war. In sämtlichen Radiosendern wurde das gemeldet, auch die 80km Stau auf der A3, die dann als "Umleitung" fungieren sollte. Wo schickt mich dieses verfluchte Navi lang? Auf die gesperrte Autobahn. Das kann doch echt nicht wahr sein...
    Auch mit dem Suchlauf der TMC-Quelle habe ich gespielt, auf meiner Route sei laut Navi "keine Meldung"...
     
  10. #10 Ehle-Stromer, 14.12.2017
    Ehle-Stromer

    Ehle-Stromer

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    335
    Ort:
    Kressow
    Fahrzeug:
    S3, TDI, 5T, AT, 4x4
    Wie lange fährst du denn schon Auto bzw. beschäftigst dich mit dem Thema Navigation?
    Außerdem, du fährst einen Skoda und keinen modernen BMW, da solltest du wissen, dass Skoda nicht immer up to date ist. 8)

    Leider stammt das TMC-System noch aus der "Steinzeit" und ist somit den heutigen Datenmengen nicht mehr gewachsen. Ähnlich wie die Autos auf der Autobahn im Stau stehen, müssen die Daten bei TMC Schlange stehen und kommen deshalb häufig etwas zu spät. :thumbdown:
     
  11. #11 haardbiker, 15.12.2017
    haardbiker

    haardbiker

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Octavia III Scout
    Kilometerstand:
    70000
    Autofahren tue ich schon recht häufig, allerdings ist das Kfz bei mir eher Mittel zum Zweck (Arbeiten). Deswegen bin ich der Meinung, dass ein Gerät für 1800€ auch mal funktionieren darf...
    Naja, muss ich mich beim nächsten Autokauf doch etwas mehr über das Thema Navi inforimieren. Das Columbus II ist zwar besser als sein Vorgänger, richtig vom Hocker haut mich das Gerät aber nicht :(
     
  12. #12 Ehle-Stromer, 15.12.2017
    Ehle-Stromer

    Ehle-Stromer

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    335
    Ort:
    Kressow
    Fahrzeug:
    S3, TDI, 5T, AT, 4x4
    Das Geräte funktioniert bestens, der Dienst den das Geräte empfängt ist das Problem und das ist nicht zwingend ein SKODA-Problem. Wenn dir Live-Traffic so wichtig ist, dann nutze Car-Play oder Android-Auto, die haben zumindest nicht das Problem, das TMC-Pro immer noch haben muss.
     
Thema:

Columbus II - Verkehrsmeldungen unvollständig

Die Seite wird geladen...

Columbus II - Verkehrsmeldungen unvollständig - Ähnliche Themen

  1. Apple Watch Columbus 2017

    Apple Watch Columbus 2017: Hallo zusammen, Bei meinem Fahrzeug wird die Apple Watch nicht erkannt. Ich kann die Uhr leider auch nicht über das Columbus adden, die Apple...
  2. Columbus und Iphone 8 mit iOS 11.2.2 Probleme mit dem USB Anschluss

    Columbus und Iphone 8 mit iOS 11.2.2 Probleme mit dem USB Anschluss: Hallo Forum, seit einigen Tagen habe ich ein Iphone 8 mit dem neuesten Betriebssystem und ich möchte, wie mit meinem alten sechser Modell, dass...
  3. Wert Superb II Combi

    Wert Superb II Combi: Mein Onkel ist jetzt dabei seinen S2 Combi loswerden zu wollen, hat auch schon einen S3 Combi reserviert. ist allerdings ein EU Händler der im...
  4. Columbus neu oder alt ?

    Columbus neu oder alt ?: Servus Miteinander ! Ich bekomme Ende Jänner meinen Superb Style TDI. Bei der Bestellung (August 2017) wurde das Technikpaket mit Columbus aber...
  5. Modellübergreifend Videos in Amundsen II - so gehts!

    Videos in Amundsen II - so gehts!: Wer mit dem neuen Amundsen II unbedingt Videos schauen will, kann das nun über eine neue App tun:...