COLUMBUS....hört denn das NIE auf....???

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von joker1007, 05.05.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 joker1007, 05.05.2010
    joker1007

    joker1007

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 1.8 TSI Ambition Brillant Silber
    Werkstatt/Händler:
    Koch Automobile AG
    Hallo @All!

    Wollte gestern um 04.20 Uhr auf Arbeit fahren, Tür hinten aufgemacht, und was erblickte ich dann unten am Boden...???
    Wieso liegt denn dort Glas auf dem Fußboden...???
    Blick nach vorne zur Konsole...vielen Dank auch!!! Beifahrerfenster eingeschlagen, Fenterdichtung beschädigt, Columbus richtig schön sauber rausmontiert.
    Also Polizei gerufen, Kripo war auch vor Ort, tja, nun musste ich nur noch sehen, wo ich das Fahrzeug sicher unterstellen konnte, naja ADAC-Stützpunkt ist ja gleich um die Ecke von mir.
    Fahrzeug habe ich dann gestern zur Werkstatt gebracht, gibt ja nun jede Menge Arbeit am Fahrzeug. Was vernehmen meine Ohren hier in der werkstatt..???
    "Oh, der Nächste, seit ca. 2 Wochen türmen sich hier nun schon Aufträge, jedes mal, Columbus geklaut, überall Fenster eingeschlagen, scheint fast überall das gleiche 'Schema zu sein. Dem letzten Kunden wurde nach dem 1 Diebstahl das Fahrzeug neu hergerichtet und am Freitag ausgehändigt, Montag stand der Kunde dann wieder vor der Türe, wieder das Navi raus, Fenter eingeschlagen....die volle Palette eben,jedes mal ca. 5000€ Schaden. Die Diebe scheine also nur darauf gewartet zu haben, das der Kunde sich Ersatz beschafft, um dann frische Ware zu bekommen, sehr Nett."
    Die Häufigkeit mit der in unserem Kietz diverse Einbrüche dieser Art wieder aufkommen, lässt eignetlich nur auf eine Art von Bande schliessen, die hier wieder am wildern ist.
    Als Besitzer eines solchen Columbus hat man leider auch keine Möglichkeiten das Gerät vor solchen Langfingern zu schützen. Null Chance also für mich, bei mir zieht jetzt was anderes (kleineres) ein ins, Auto, ich werde bestimmt nicht den Langfinger das nächste neue Gerät vor die Nase setzen. So toll das Gerät auch ist (bzw. war), das Risiko eines erneuten Diebstahls sind einfach zu groß, und die Diebe wüssten ja nun wo die begehrte Ware zu finden ist.

    Meine Erfahrungen mit dem Columbus die ich gerne auch mit den Usern hier teilte sind an dieser Stelle also in einer art Sackgasse gelandet, kann diese also auch nicht länger ausbauen und Euch zur Verfügung stellen.

    So richtig werde ich den Verdacht leider auch nicht los, dass diverse kriminelle Energien, auch dieses Forum mit den möglichen Angaben des Wohnortes im Profil eine wunderbare Quelle zu sein scheint, um sich frische Ware zu verschaffen. Kann also den übrigen Usern hier nur raten, die Angaben zum Wohnort nicht zu genau hier anzugeben.

    AN UNSERE LANGFINGER: Die Geschädigten in unserem Kietz sind mehr als nur sensibilisiert, es wäre hier nicht das 1 mal, dass sich die Mitbürger hier selbst helfen müssten, da die Polizei damit überfordert zu sein scheint....beim letzten mal konnten die ertappten Langfinger ganz bestimmt mehrere Wochen nicht mit Messer und Gabel essen, geschweige denn sich selbst den Allerwertesten abwischen. Jede Wette die währen damals besser weg gekommen, wenn sie von der Polizei geschnappt worden wären...mal schauen wer diesmal schneller ist...Polizei oder Kiezbewohner... :evil:

    Gruß @All

    joker1007
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Onte

    Onte

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance; 2,5 V6 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Gohlke in Zedlitz (http://www.autohaus-gohlke.de). Und niemals wieder Hußner in Altenburg!!! (Ich könnte Geschichten erzählen...)
    Kilometerstand:
    106.000
    Gott sei´s gepfiffen habe ich diesbezüglich noch keine Erfahrung machen müssen, aber ich habe auch schon von diesen vermehrten Diebstählen gehört.
    Auch wenn es nicht ganz rechtens ist, kann ich die jetzige Haltung deiner Kiezbewohner nur zu gut verstehen. Ich selber würde so einem Menschen höchstwahrscheinlich mit dem ausgebauten Navi solange auf die Fingerchen klopfen, bis er niemals wieder so ein Dingen ausbauen kann.
     
  4. #3 geronimo, 12.05.2010
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Bei aller verständlichen Verärgerung: Bitte hier keine Anregungen, Aufrufe oder "Beifallskundgebungen" zu Selbstjustiz irgendwelcher Art! Vielen Dank für Euer Verständnis...

    Gruß vom Moderatorenteam
    geronimo 8)
     
  5. Onte

    Onte

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance; 2,5 V6 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Gohlke in Zedlitz (http://www.autohaus-gohlke.de). Und niemals wieder Hußner in Altenburg!!! (Ich könnte Geschichten erzählen...)
    Kilometerstand:
    106.000
  6. #5 joker1007, 30.06.2010
    joker1007

    joker1007

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 1.8 TSI Ambition Brillant Silber
    Werkstatt/Händler:
    Koch Automobile AG
    In Berlin (und leider nicht nur hier) häufen sich die Einbrüche in Fahrzeuge. Sehr gern im Visier, Fahrzeuge mit Navigationssystemen wie z. B. das COLUMBUS. Es werden allerdings auch andere Werksradios gerne mitgenommen. Um es den Langfingern wenigstens etwas schwerer zu machen notiert bitte die Seriennummer eures Gerätes. Leider findet ihr diese nicht mehr in den Fahrzeugunterlagen in Form eines Eintrages oder Ähnlichem. Die Seriennummer kann dann wenigstens dazu dienen um diese Geräte zu Fahndung auszuschreiben. Ohne Seriennummer eures Gerätes lässt sich leider auch nicht gezielt danach fahnden. Eine Möglichkeit diese Seriennummer nach Diebstahl des Gerätes in Erfahrung zu bringen existiert anscheinend leider nicht. Auf Grund des erheblichen finanziellen Wertes gerade bei Navigationsgeräten, solltet ihr wenigstens versuchen durch den evtl. vor Ort befindlichen Streifenwagen und dessen Beamten die Kripo zur Spurensicherung anfordern zu lassen. Das macht natürlich nur dann Sinn, wenn ihr nichts weiter am Fahrzeug verändert bzw. dieses schon betreten habt. Gibt also 3 Möglichkeiten diese Seriennummer in Erfahrung zu bringen:

    1. Gerät ausbauen, Seriennummer ablesen und notieren, Gerät wieder einbauen, fertig.

    2. Hidden-Menü zum auslesen der Seriennummer nutzen.

    3. Auslesen der Seriennummer per V.A.G. bzw. V.C.D.S. Diagnosegeräte.

    Es bleibt dabei:

    AN UNSERE LANGFINGER: Die Geschädigten in unserem Kiez sind mehr als nur sensibilisiert, es wäre hier nicht das 1. mal, dass sich die Mitbürger hier selbst helfen müssten, da die Polizei damit überfordert zu sein scheint....beim letzten Mal konnten die ertappten Langfinger ganz bestimmt mehrere Wochen nicht mit Messer und Gabel essen, geschweige denn sich selbst den Allerwertesten abwischen. Jede Wette die währen damals besser weg gekommen, wenn sie von der Polizei geschnappt worden wären...mal schauen wer diesmal schneller ist...Polizei oder Kiezbewohner...doch haben letztere den Begriff "Gnade " gegenüber solchen Typen aus Ihrem Wortschatz schon längst gestrichen :evil:

    Gruß@All

    Joker1007
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Hifi Mafia, 30.06.2010
    Hifi Mafia

    Hifi Mafia

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    ffm
    Fahrzeug:
    Rapid
    Kilometerstand:
    120
    also ich spreche hier für mich und ich werde so einen im walt vergraben, dann nennt man ihn aka erwurdeniegefunden. und das ist kein gerede der klapspaten liegt im auto!!! da verstehe ich echt kein spass und werde zum tier!!!!

    ein tipp für all die sich sorgen machen, baut euch ein (sogar bei einer serien anlage) alarmanlage ein die nur über die türtaster reagiert und setzt euch ein, zwei sirenen in den innen raum, und eine kleine batt in die reserverad mulde.
    klaubt mir das hilft, selbst meine polnischen freunde meinten das es kein problem wäre mir das radio rauszuholen, ich sagte, ich entriegel dir sogar die tür. er öffnet die tür der alarm legt los und er macht ganz schnell die tür wieder zu. und sagte "bist du krank?" denn es tat mir sogar in 3m abstand die ohren wehe.
    es ist schon irgendwie nicht legal, aber im falle eines fall, kann da ein guter anwalt helfen, denn es ist ja jedem selber überlassen da einzusteigen!!!
    wenn ich mir überlege das so einer mich noch anzeigen kann wenn er einen hörschaden erleidet.............. ein gutes hätte die anzeige :D ich hab seine adresse und meine kollegen was zu tun :D
    in bester hoffnug das es nicht passiert oder den live erwischt.
    jo
     
  9. #7 geronimo, 30.06.2010
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Da hier leider schon wieder über Eigenmaßnahmen gefaselt wird der Thread jetzt geschlossen...
     
Thema:

COLUMBUS....hört denn das NIE auf....???

Die Seite wird geladen...

COLUMBUS....hört denn das NIE auf....??? - Ähnliche Themen

  1. RNS Columbus nachgerüstet

    RNS Columbus nachgerüstet: Hallo Leute, Meine bessere Hälfte wollte unbedingt ein neues Radio stats ihrem RNS Nexus da der Bildschirm sich wie aufgelöst hat. Nun habe ich...
  2. Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen

    Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen: Hallo ! Zum MP3 "Problem": Seit einiger Zeit zeigt das Columbus bei MP3 Files die Gesamtlaufzeit nicht mehr an: [ATTACH] Dafür steht da nun VBR -...
  3. Amundsen vs. Columbus

    Amundsen vs. Columbus: Hallo allerseits, bei der Konfiguration des Kodiaq ist die Entscheidung, welches der beiden Systeme man nehmen soll, im Vergleich zu den...
  4. Privatverkauf Superb Display 3V0 Columbus 8"

    Superb Display 3V0 Columbus 8": Verkaufe hier ein sehr gut erhaltenes Columbus Display für den Superb 3V. Man kann es benutzen um beim Amundsen das Display upzugraden, aber auch...
  5. Octavia III Columbus - Sortierung Musik SD-Card / Playlist / Genre - Tipps gesucht

    Columbus - Sortierung Musik SD-Card / Playlist / Genre - Tipps gesucht: Hallo liebe Musik-Experten hier. Seit 3 Monaten habe ich ja endlich meinen O³ mit Columbus Business Paket. Vorher hatte ich 6 Jahre meinen Ford...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.