Superb II Columbus gegen Andriod-Radio getauscht. (KEIN TON)

Diskutiere Columbus gegen Andriod-Radio getauscht. (KEIN TON) im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo wie im Thema schon geschrieben, habe ich mein Columbus gegen ein Android-Radio getauscht. Nun habe ich keinen TON mehr. Ich lese schon...

baloo1986

Dabei seit
12.01.2016
Beiträge
107
Zustimmungen
15
Ort
Wien
Fahrzeug
Škoda Superb II 103kw CFFB
Kilometerstand
234000
Hallo wie im Thema schon geschrieben, habe ich mein Columbus gegen ein Android-Radio getauscht. Nun habe ich keinen TON mehr.

Ich lese schon seit Stunden ..... ich bin drauf gekommen das man den vom Werk aus verbauten Verstärker (SoundSystem) zum laufen kriegen muss.

Ist das leicht? Kann ich das einfach mit dem "Remote AMP" vom neuem Radio machen? Oder bin ich jetzt richtig auf die Nase gefallen? Da ich mein Columbus schon verkauft habe??? Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich bin am Verzweifeln.
 

phantomias2501

Dabei seit
28.06.2017
Beiträge
140
Zustimmungen
9
Das Problem ist, das dein Columbus die Endstufe unterm Fahrersitz per Signal aktiviert.
Das geht mit Radios von Drittherstellern nicht ohne weiteres, da es über den CAN Bus läuft.
Allerdings gibt es dafür Adapter, die aber auch wieder besser oder weniger gut funktionieren.

Entweder kaufst du dir so einen, oder nimmst die Endstufe raus und klemmst die Lautsprecher direkt ans Radio.
 

baloo1986

Dabei seit
12.01.2016
Beiträge
107
Zustimmungen
15
Ort
Wien
Fahrzeug
Škoda Superb II 103kw CFFB
Kilometerstand
234000
hmmm was ja komisch ist, es gibt ja lautsprecherkabel im Radioschacht.
Die verlaufen wohin? Zur ensdstufe? Und dann von der Endstufe zu den einzelnen Boxen?
Man könnte doch die Endstufe abhängen und da brücken von dem Kabel was vom Radio kommt zu den Boxen machen oder sehe ich da was Falsch? Kann man mal eine Pinbelegung von der Endstufen von wo bekommen?
 

phantomias2501

Dabei seit
28.06.2017
Beiträge
140
Zustimmungen
9
Das kann ich dir im Detail nicht sagen.
Ich höre immer nur, das man überbrücken kann.
Ob und wie das tatsächlich geht, kann ich nicht sagen.

Ich denke, wenn du nach der Teilenummer und der Pinbelegung googlest, wirst du fündig
 
Thema:

Columbus gegen Andriod-Radio getauscht. (KEIN TON)

Columbus gegen Andriod-Radio getauscht. (KEIN TON) - Ähnliche Themen

Superb II Nach dem Tausch auf Columbus kein Ton mehr: Hallo zusammen, Ich habe heute mein Radio von Amundsen auf Columbus getauscht. Es funktioniert alles, außer der Ton. Folgendes habe ich schon...
Columbus II rauscht: Hallo zusammen, ich hoffe, Ihr könnte mir weiter helfen. Habe schon gesucht, bin jedoch nicht wirklich fündig geworden. Sollte das Thema...
Rapid Klang trotz Lautsprecherumbau nicht ausreichend - neues Radio?: Hallo :) ich bin neu hier und habe ein Problem welches mich nun seit Monaten beschäftigt. Viele andere Fragen konnte ich mir dank des Forums hier...
Superb I Navi DX mit China-Radio oder etwaigen 2DIN-Radio ersetzen: Hallo zusammen, habe leider zu diesem Thema keine Anleitung gefunden, daher poste ich mal meine Erfahrungen und einen kleinen Wissenstransfer...
Fabia II Brauche Hilfe beim Codieren, Radiotausch Columbus statt Swing: Hallo zusammen, ich habe bei meinem Skoda Fabia 5J, Bj. 05.2010 (facelift) das Radio Swing gegen ein Navi-Radio Columbus (3T0 035 686C)...

Sucheingaben

octavia rs android radio kein sound

,

android radio kein ton

,

superb 2 radio kein Ton soundpaket

,
skoda octavia verstärker canbus überbrücken
, skoda superb soundsystem kein ton
Oben