Columbus - Empfindlichkeit Display

Diskutiere Columbus - Empfindlichkeit Display im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Abend Forum, ich besitze nun seit einigen Wochen meinen Octavia mit Columbus Navi nun ist mir aufgefallen das wenn man das Display berührt...

  1. #1 paddy_89, 08.02.2015
    paddy_89

    paddy_89

    Dabei seit:
    25.07.2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda, Octavia 3, 1,4 TSI-DSG Elegance
    Guten Abend Forum,

    ich besitze nun seit einigen Wochen meinen Octavia mit Columbus Navi nun ist mir aufgefallen das wenn man das Display berührt kann es sein das an der Fingerkuppe das Display wie ein weißer schimmer sich bildet um den Berührungspunkt, kenne dieses von einem Smartphone nicht, Nun meine frage an euch ist das normal oder doch eher mal ein Grund zum Freundlichen aufsuchen?

    Vielen Dank
     
  2. Joflo

    Joflo

    Dabei seit:
    01.11.2014
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Bietigheim-Bissingen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Elegance 103 kw TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter W&B Ellwangen/Jagst
    Ist normal.... Anderes display verbaut als im smartfone...
     
  3. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    5.551
    Zustimmungen:
    944
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    VW/Audi Schlagheck Münster-Roxel; Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    100000
    falsch, das is halt die art wie das touch arbeitet. nicht auf wärme/elektro reagierend sondern auf druck, und wenn man zu stark drückt, trifft man halt direkt das display. beim handy ist ja auch meist glas drüber, drück mal stärker rauf, dann verfärbt sich das display auch unter glas. nicht zu empfehlen.

    Beim Radio immer sanft mit fingernagel drücken, keine mega kraft benutzen
     
  4. #4 paddy_89, 08.02.2015
    paddy_89

    paddy_89

    Dabei seit:
    25.07.2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda, Octavia 3, 1,4 TSI-DSG Elegance
    Dann bin ich ja schon mal beruhigt


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  5. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    5.551
    Zustimmungen:
    944
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    VW/Audi Schlagheck Münster-Roxel; Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    100000
    es gibt auch leute die nen extra stylus (Touch-Stift) fürs Radio benutzen, sowas find ich irgendwie übertrieben. aber mir würde es auch nicht gefallen auf nem radio rumzudrücken...falls ich mir jemals nen doppeldin radio zulegen sollte, kommt ne schutzfolie rauf, sollte es bestimmt in der bucht zu finden geben. verkehrt ist es jedenfalls nicht, kratzer sind nämlich unschön. vielleicht haben matte folien noch den effekt das man das display bei sonneneinstrahlung gut lesen kann, weiß ja nicht wie das ab werk so aussieht. bei meinem stinknormalen sony radio sieht man bei sonneneinstrahlung nix mehr auf der anzeige.
     
  6. #6 PaulderPON, 09.02.2015
    PaulderPON

    PaulderPON

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    42553
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi E5 2.0 TDI 110 KW
    Werkstatt/Händler:
    Hülpert
    Kilometerstand:
    104258
    Das neue Columbus im O³ ist gut ablesbar auch bei Sonneneinstrahlung.
    Es hat einen matten Schimmer auf dem Display.
    Das was du beschreibst, ist mir noch garnicht aufgefallen.
    Werde ich mal drauf achten.

    LG
     
  7. #7 Lamensis, 09.02.2015
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    173
    Ort:
    Fuldabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Superb² 10/2008
    Kilometerstand:
    193000
    Na das musst du mir erstmal zeigen...

    Kurzfassung: Columbus: resistiver Touch
    Smartphone: Projiziert-kapazitiver Touch

    Für resistiveTouchscreens braucht man keinen speziellen stylus, der reagiert nur auf Druck, ein Kugelschreiber (ohne Mine natürlich) tut's auch. Allgemein sollte man den Touch immer vorsichtig bedienen,weil verschleiß und so...
     
  8. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    5.551
    Zustimmungen:
    944
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    VW/Audi Schlagheck Münster-Roxel; Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    100000
    Ja das mein ich doch, stylus im sinne von stift zum bedienen, kann einer mit ner platikspitze sein oder etwas weicher. Ob ich jetzt nen kugelschreiber nehmen würde js fraglich bezüglich der "schärferen" kante
     
Thema: Columbus - Empfindlichkeit Display
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia 3 touch display reagiert nicht

Die Seite wird geladen...

Columbus - Empfindlichkeit Display - Ähnliche Themen

  1. Superb II Columbus

    Columbus: Guten Abend Habe mir einen Superb zugelegt, und wollte mal fragen ob man bei dem Radio ( der ja eine Phone Taste hat) das Handy verbinden...
  2. Sprachsteuerung Columbus schaltet immer wieder automatisch ein

    Sprachsteuerung Columbus schaltet immer wieder automatisch ein: Hallo Leute hab da ein riesiges Problem, meine Sprachsteuerung vom Navi bzw von der Freisprecheinrichtung schaltet sich während der Fahrt immer...
  3. Superb III Koppeln von 2 Mobiltelefone an Columbus

    Koppeln von 2 Mobiltelefone an Columbus: Hallo, ich habe wegen DAB Problemen beim Columbus einen Softwareupdate erhalten von Version 0318 auf Version 1027. Nebst dem, dass nun genau...
  4. Superb III Superb Columbus Q1/17 - Online Dienste?

    Superb Columbus Q1/17 - Online Dienste?: Hallo, besteht prinzipiell die Möglichkeit mit dem Columbus des Superb BJ Q1/17 ohne Sim-Schacht Online Dienste, oder Apps wie Skoda Media...
  5. Amundsen gegen Columbus tauschen - Ocatvia III

    Amundsen gegen Columbus tauschen - Ocatvia III: Hallo zusammen, kann man das Amundsen Radio gegen das Columbus tauschen ? Wenn ja, was benötige ich dafür? Und ist es sehr aufwändig ? Danke...