Columbus + Bolero ??

Diskutiere Columbus + Bolero ?? im Skoda Kodiaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, Ich nutze den Alphabet-Konfigurator (Leasing für Dienstwagen) für den Skoda Kodiaq Ambition. Hier wähle ich das Paket Columbus und lese...
  • Columbus + Bolero ?? Beitrag #1

bpn

Dabei seit
30.11.2014
Beiträge
15
Zustimmungen
2
Hallo,

Ich nutze den Alphabet-Konfigurator (Leasing für Dienstwagen) für den Skoda Kodiaq Ambition.

Hier wähle ich das Paket Columbus und lese in der Beschreibung, dass darin das 9,2"-Display in der Mittelkonsole enthalten ist (natürlich auch weitere Dinge, wie Virt. Cockpit usw).

Nun mein Problem: Bei weiterer Konfiguration kann ich offenbar dennoch Bolero zusätzlich auswählen, dann wird das Auto auch entsprechend teurer.

Ist das plausibel oder ein Fehler im Konfigurator?

Falls plausibel: Was ist der Unterschied zwischen
- Columbus ohne Bolero (also Swing)
- Columbus plus Bolero ?

Danke und Gruß

bpn

Ergänzung: Mit dem Skoda-eigenen Konfigurator kann ich offenbar Bolero nicht dazuwählen, wenn ich das Paket Columbus angekreuzt habe.
Die Frage hat sich damit fast beantwortet. Wäre nur interessant zu erfahren, ob Andere auch den Effekt mit dem Alphabet-Konfigurator hatten.
 
Zuletzt bearbeitet:
#
schau mal hier: Columbus + Bolero ??. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Columbus + Bolero ?? Beitrag #2
AMenge

AMenge

Dabei seit
03.11.2014
Beiträge
822
Zustimmungen
1.352
Fahrzeug
Skoda Kodiaq, 1.5 TSI DSG
Das Bolero ist das Audio-System ohne Navigation. Amundsen und Columbus sind jeweils mit Navi, das Columbus stellt dabei technisch die hochwertigere Variante dar.

Von daher schließen sich Bolero und Columbus gegenseitig aus.
 
  • Columbus + Bolero ?? Beitrag #3

bpn

Dabei seit
30.11.2014
Beiträge
15
Zustimmungen
2
Vielen Dank, nochmal bestätigt!
 
Thema:

Columbus + Bolero ??

Columbus + Bolero ?? - Ähnliche Themen

Erster Erfahrungsbericht Combi Sportline 150PS TDI Handschalter: Nach dem ersten Monat mit 5.000km möchte ich gerne meine ersten Erfahrungen mit meinem neuen Superb teilen. Es handelt sich um einen 150PS-Diesel...
Oben