Kodiaq Columbus: Adressbuch und Anruferbilder via Bluetooth

Diskutiere Columbus: Adressbuch und Anruferbilder via Bluetooth im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Unter anderem wegen des vollwertigen Mobiltelefons hatte ich das Infotainmentsystem Columbus bestellt. Nach meiner Erfahrung überragen dessen...
Howy

Howy

Dabei seit
22.11.2016
Beiträge
19
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Skoda Kodiaq 2.0 TDI 4x4 DSG
Kilometerstand
6000
Unter anderem wegen des vollwertigen Mobiltelefons hatte ich das Infotainmentsystem Columbus bestellt. Nach meiner Erfahrung überragen dessen Empfangseigenschaften das in der Phonebox abgelegte iPhone deutlich, obwohl dort das Telefonsignal auch durch die Dachantenne verstärkt werden sollte. Daher verwende ich die im Fahrzeug installierte Multi-SIM mittlerweile auch bevorzugt für die Telefonie.
Beim Ausprobieren der vielfältigen Einstellungen wurde ich auf Bluetooth-PBAP (Phone Book Access Profile) aufmerksam, das die Übertragung der Gerätekontakte von einem gekoppelten Telefon in das Navigationssystem unterstützt. Die Kontakte werden dabei nicht dauerhaft importiert, sondern stehen nur bei gekoppeltem Telefon zur Verfügung. Praktischerweise wird neben den Rufnummern auch die ggf. vermerkte Anschrift übertragen, so dass im Navigationssystem auch Kontakte als Ziele ausgewählt werden können. Seit iOS 11 werden zusätzlich Kontaktbilder angezeigt.
Diese dynamische Synchronisation hat durchaus ihren Reiz, sorgt sie doch für stets aktuelle Daten und erlaubt die sinnvolle Nutzung durch wechselnde Fahrer. Allerdings ist es mir bis heute nicht gelungen, für einen automatischen Abgleich ohne weiteres Zutun bei Fahrtantritt zu sorgen: Das iPhone koppelt sich via Bluetooth-HFP (Hands Free Profile) für das gewöhnliche Freisprechen. Sobald ich im Infotainment auf die Telefonschnittstelle (externes Modul) umschalte, stehen mir nur noch die nutzlosen Kontakte zur Verfügung, die vom Netzbetreiber auf der Multi-SIM abgelegt wurden. Nach Antippen das entsprecheneden Symbols kann ich auswählen, von welchem gekoppelten Telefon die Gerätekontakte übernommen werden sollen, nur leider fehlt gerade mein iPhone in der angezeigten Liste. Aktuell löse ich das Problem, indem ich nach dem Einsteigen am iPhone in der Kommandozentrale kurz Bluetooth aus- und einschalte. Sofort steht nun das iPhone zur Auswahl und nach wenigen Sekunden lächeln mich die Bilder meiner Favoriten an. Ist es jemand gelungen, PBAP mit dem einzigen gekoppelten Telefon als Standard zu nutzen?
 
Oscar18

Oscar18

Dabei seit
01.04.2016
Beiträge
91
Zustimmungen
39
Ort
Wildau
Also bei mir koppelt es automatisch. Kontaktbilder hatte ich bislang jedoch noch keine. Aber schön das es jetzt gehen soll mit iOS 11.
 
Howy

Howy

Dabei seit
22.11.2016
Beiträge
19
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Skoda Kodiaq 2.0 TDI 4x4 DSG
Kilometerstand
6000
Also bei mir koppelt es automatisch. Kontaktbilder hatte ich bislang jedoch noch keine. Aber schön das es jetzt gehen soll mit iOS 11.

Und der Gesprächsaufbau findet definitiv über die Telefonschnittstelle und nicht das iPhone selbst statt? Letzteres klappte bei mir ja auch sofort nach einmaligem Koppeln.
 
Oscar18

Oscar18

Dabei seit
01.04.2016
Beiträge
91
Zustimmungen
39
Ort
Wildau
Öhm, ehrlich gesagt weiß ich nicht was die Verbindung herstellt. Woran lässt sich das erkennen?
 
Howy

Howy

Dabei seit
22.11.2016
Beiträge
19
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Skoda Kodiaq 2.0 TDI 4x4 DSG
Kilometerstand
6000
Öhm, ehrlich gesagt weiß ich nicht was die Verbindung herstellt. Woran lässt sich das erkennen?

Über den Favoriten steht entweder der Name des Mobiltelefons oder „SIM“. Durch Tippen auf ein Symbol lässt sich zwischen den verschiedenen Optionen umschalten. Vermutlich bist Du also mit dem iPhone auf Sendung, worum es hier ja gerade nicht geht.
 
JohnDoe

JohnDoe

Dabei seit
10.01.2014
Beiträge
2.057
Zustimmungen
636
Ort
Dortmund
Fahrzeug
Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19 mit DQ381
Kilometerstand
7000-8000 km
@Howy, du musst nicht jedes mal wenn du direkt auf einen Beitrag antwortest, ein Vollzitat mit posten! Alles doppelt lesen nervt irgendwann und fördert nicht den Lesefluss!

Sorry für OT.
 
Oscar18

Oscar18

Dabei seit
01.04.2016
Beiträge
91
Zustimmungen
39
Ort
Wildau
Also die Favoriten-Bilder habe ich jetzt auch. Dazu musste ich die Favoriten allerdings neu im Infotainmaint abspeichern.
Sobald ich die Bluetoothverbindung trenne verschwinden auch die Bilder. Schlussfolgere daher, dass die Telefonie solange die Bilder angezeigt werden übers Telefon hergestellt wird.
 
Howy

Howy

Dabei seit
22.11.2016
Beiträge
19
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Skoda Kodiaq 2.0 TDI 4x4 DSG
Kilometerstand
6000
@JohnDoe: Sorry, Tapatalk auf dem iPhone fügt nach einem Tipp auf Antworten den betreffenden Beitrag als Zitat ein. Aufgrund der kurzen Beiträge hatte ich die Zitate nicht gelöscht. Ich gelobe Besserung.

@Oscar18: Mir ist auch aufgefallen, dass geänderte Kontaktbilder erst angezeigt werden, wenn man den Favoriten neu abspeichert.
Wie gesagt stehen die Telefonkontakte und damit natürlich auch die Bilder nur bei aktiver Bluetooth-Verbindung zur Verfügung. Über welches Modul telefoniert wird, hat damit aber nichts zu tun. Du kannst auch telefonieren, wenn sich das iPhone im Flugmodus befindet und nur Bluetooth aktiviert ist.
Neben dem verbesserten Empfang überzeugt mich am Telefonmodul, dass während langer Telefonate gleichzeitig mobile Datendienste am iPhone funktionieren und z.B. WhatsApp-Nachrichen verzögerungsfrei ankommen.
 

Dajoga

Dabei seit
07.07.2017
Beiträge
231
Zustimmungen
88
Bei meinem Android Smartphone im Telekomnetz funktioniert die Datenverbindung auch während dem Telefonieren. Abhängig von der Unterstützung der Netzanbieter kann das heute eigentlich jedes Telefon.

Die Verbindung muss dabei über 3G aufgebaut sein, manche Anbieter schalten in unterversorgten Gebieten aber für das Telefonieren von 3G auf 2G um. Wenn du 2G generell deaktivierst funktioniert das dann aber immer.

Du hast die Phonebox im Kodiaq und der Empfang ist trotz der Antennenverstärkung schlechter als das eingebaute Telefonmodul? Wird doch für beides die gleiche Antenne verwendet. Vielleicht muss das Telefon irgendwie gedreht in die Schale gelegt werden, weil die Induktionsspule nicht in der Nähe der Smartphone Antenne liegt? Bei meinem Telefon sitzt diese im unteren Drittel.
 
Howy

Howy

Dabei seit
22.11.2016
Beiträge
19
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Skoda Kodiaq 2.0 TDI 4x4 DSG
Kilometerstand
6000
@Dajoga: Theoretisch sollte parallele Nutzung von Sprache und Daten ab 3G aufwärts funktionieren. Praktisch habe ich aber schon oft erlebt, dass nach einer einstündigen Telefonkonferenz am Gesprächsende eine ganze Flut von Messenger-Nachrichten eintrudelt.Für mich als Landbewohner würde eine Deaktivierung von 2G mit deutlichen Empfangsverlusten einhergehen und ist daher keine Option. Nach mehreren Tests kann ich Dir versichern, dass das Telefonmodul erheblich bessere Empfangseigenschaft als ein Telefon in der Phonebox hat. Die induktive Antennenkopplung sorgt zwar für eine durchaus messbare Verbesserung, kommt aber nicht an die Empfindlichkeit einer kabelgebundenen Antenne heran. Zudem gehe ich davon aus, dass das Telefonmodul im Gegensatz zu Mobiltelefonen die volle Sendeleistung des jeweiligen Mobilfunkstandards ausschöpft. Aufgrund der Größe des iPhone 6S Plus gibt es auch keinen Spielraum in der Anordnung innerhalb der Phonebox.
Nachdem aktuell keine Lösung zu bestehen scheint, werde ich bei längeren Fahrten am Ritual festhalten, für PBAP das Bluetooth am iPhone kurz aus- und einzuschalten. Für Kurzstrecken kann ich gut mit der normalen Bluetooth-Kopplung leben, die in meinen zuvor gefahrenen BMWs jahrelang die einzig mögliche Option darstellte.
 
Thema:

Columbus: Adressbuch und Anruferbilder via Bluetooth

Columbus: Adressbuch und Anruferbilder via Bluetooth - Ähnliche Themen

Bluetooth Verbindung löst sich während Telefonats: Liebe Skoda Gemeinde, ich habe seit ca. 2 Monaten ein Problem mit meinem Dienst-Skoda und durch die Suche im Forum leider noch keine Lösung...
Octavia III Columbus: Seit Service komisches Audioverhalten via Bluetooth: Hallo Community, habe hier schon viel als stiller Leser über meinen Octavia Lernen können, aber jetzt fällt mir nix mehr dazu ein und vllt. haben...
Modellübergreifend Superb II Columbus spielt keine Musik mehr über Bluetooth: Hallo Gemeinde, ich habe seit 2 Monaten einen Skoda Superb II. Das dort verbaute Columbus Radio gefiel mir bislang wirklich gut. SD Karten Slot...
Musikstreaming via Bluetooth auf Columbus: Hallo zusammen, nach endloser Durchforstung der existierenden Threads zum Thema Bluetooth bin ich mit meinem Problem nicht fündig geworden und...
Ist AVRCP und A2DP mit iPhone 5 und Columbus möglich?: Hallo zusammen, dies ist mein erster Betrag hier im Forum. Ich habe folgendes Problem: Vor 2 Monaten habe ich mir einen Octavia II RS mit...

Sucheingaben

Columbus Radio Kontakte nicht verfügbar kein netzwerk

,

kontakte für sprachsteuerung skoda kodiaq

,

Skoda telefonieren Adressbuch uebertragen

,
anruferbild skoda navi
, kontaktbilder wegen auf Columbus mich aktualisiert , columbus kontakte aktualisieten, Skoda Columbus bluetooth Kontakte fehlen, galaxy a3 2017 android 7 skoda amundsen kontakte synchronisieren, navi columbus telefonbuch kopieren, skoda kodiaq columbus, kontakte doppelt octavia www.skodacommunity.de, kontaktbild skoda Columbus, skoda kodiaq fotos aus kontakte werden nicht angezeigt
Oben