Columbs II im O3 - Probleme mit Lossless Musik

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von fips4u, 07.12.2013.

  1. fips4u

    fips4u

    Dabei seit:
    27.08.2013
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III RS Combi TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AH Ebner
    Kilometerstand:
    116000
    Hat schon jemand die gleiche Erfahrung gemacht, dass das Columbus II die Apple Lossless Formate (mit iTunes unter MacOS erstellt) nicht mag?
    Lossy Apple Formate (m4a) nimmt er problemlos.

    Nachdem im Handbuch ja Lossless m4a als supported stehen, werd ich mal meinen :) konfrontieren.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. chrim

    chrim

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wilhelmsburg, Österreich
    Fahrzeug:
    Superb II Limo, MJ11, 1,6 TDI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hofbauer, St. Pölten
    Kilometerstand:
    109000
    Hallo fips, wie kommst du nur auf diese Idee?

    Die Vorgängerversionen der 3 Nicht-Standard-Radios konnten das auch schon nicht, und wenn du dir den Kasten auf den Seiten 39 und 40 deiner Radio-Bedienungsanleitung durchliest, sollte dir klar sein, dass mit der Aussage: Audiodateien Dateieigenschaften Bitrate: max. 320kbps die verlustärmste der verlustbehafteten Kompressionsvarianten als max. mögliche Variante Erwähnung findet. Für die lossless-Varianten wäre eine Bitrate von eher dem Doppelten der dort erwähnten anzusetzen und somit würde ich davon ausgehen, dass die Geräte der Letztgeneration das leider auch wieder nicht können!

    Aber Hauptsache sie können schöne Covers und bunte Senderbildchen anzeigen - wen interessiert schon eine bessere Qualität des gehörten!?!

    Euer ebenfalls etwas frustrierter chrim
     
  4. fips4u

    fips4u

    Dabei seit:
    27.08.2013
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III RS Combi TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AH Ebner
    Kilometerstand:
    116000
    Danke, dann hab ich das wohl falsch interpretiert.
    Werde mal schauen ob wav funktioniert (angeführt ist es ja).
     
  5. chrim

    chrim

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wilhelmsburg, Österreich
    Fahrzeug:
    Superb II Limo, MJ11, 1,6 TDI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hofbauer, St. Pölten
    Kilometerstand:
    109000
    Hallo fips, bevor du dich auf wav stürzt, was meines erachtens prinzipiell funktionieren könnte, da es dem CD-Format sehr ähnlich ja nahezu äquivalent ist, möchte ich dir noch folgendes zu denken geben:

    in wav-Dateien sind keine Tags spezifiziert. d.h. du siehst dann auf deinem schnuckeligen Display keine bunten Covers und nichteinmal Titel/Interpreten sondern Track1, Track2, ... . Da das Dateiformat solche Informationen eben nicht vorsieht.

    Ach ja und lass dich bitte nicht von diversen Foren mit Titeln wie "wav Dateien doch tagbar!" irritieren; diverse Rip-Software-Produkte führen eigene Datenbanken für Tag-Infos. Somit können diese Produkte dann diese Tags anzeigen aber jeder andere Audiobrowser (Player) kann das dann nicht, da ja die Informationen nicht in der Audiodatei stehen sondern in der Datenbank eines anderen Programms.

    Viel Spass noch bei deinen weiteren Vorhaben (falls ich ihn dir nicht bereits vertan habe).

    lg aus Ö - von chrim
     
  6. fips4u

    fips4u

    Dabei seit:
    27.08.2013
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III RS Combi TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AH Ebner
    Kilometerstand:
    116000
    Das mit den Tags weiss ich. Auf die verzichte ich auch gerne. Genauso auf die Cover (hab ich sowieso nur, da es im iTunes eine OneClick Funktion ist).
    Will nur nicht meine Sammlung in ein lossy Format konvertieren, nur fürs Auto.
    Ist schon Schade, dass viele lossy Formate und (zumindest laut Handbuch) lossless Wave und Flac gehen, aber lossless m4a nicht :(

    Ich wetd sonst auch noch Flac versuchen, evtl. gibt es da CLI Konvertierungstools, dann ich das geskrpted exportieren...

    Lg aus Graz ;-)
     
  7. #6 Scanner, 08.12.2013
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    Ein Einspruch prinzipieller Natur:
    a) zum einen kannst du deine Musik fürs Auto kopieren
    b) wieso brauchst du in eine lärmverseuchtem Umfeld eine derart hohe Auflösung, die du im Betrieb gar nicht wahrnehmen kannst.
    ***leichtes Schmunzeln*** oder stehst du Auto ....???


    Mach dir für zu Hause gute Daten, aber im Auto ist es doch egal .....
     
  8. #7 Lamensis, 08.12.2013
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    113
    Ort:
    Fuldabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Superb² 10/2008
    Kilometerstand:
    177000
    Also ich denke mal so Lärmverseucht ist es bei ihm nichtmehr , denn ich finde in meinem S2 kriegt man schon mit ob der Klang gut oder schlecht ist(wenn man nicht grad 160+ auf der BAB fährt,und auch die Lautstärke muss nicht übertrieben sein), und der O³ soll ja was Dämmung betrifft nochmal eine Schippe oben drauf legen.

    Als Notlösung für Leute die Wert drauf legen gäbe es noch die Möglichkeit eine Audio CD mit CD-Text zu brennen, dann wären die Tags noch da.(zb. mit Audio CD Burner)
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Scanner, 08.12.2013
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    @lamensis,
    ich glaube nicht, dass du mich jemals verstehen könntest.
    Zu meiner Sturm- und Drangzeit wurde jedes nur erdenklich Quäntchen versucht,
    den Sound zu noch ein kleines bisschen besser zu machen
    - das kennt unsere heutige Jugend mit ihnren Schmalspurwiedergabegeräten doch gar nicht mehr.
    Dazu gehörte auch, sich in einem Musikzimmer den Gewalen von Lautsprecherwänden hinzugeben.
    Da störte auch schon das Plattenrauschen, oder wenn nebenan einer mit dem "Preßlufthammer" werkelte (nicht wörtlich nehmen !!!)
    Und erzähl jetzt nicht, dass ein Fahrzeug keine Geräusche produziert ...
    auch ist der Hörraum im Auto alles andere als geeignet
    und da tuts eine Auflösung mit 196 bei CD-Qualität (wie hoch ist die Abtastrate? 41K oder so ähnlich) schon lange.
    Ich glaube kaum, dass der TE eine höhere Rate zur Verfügung hat (48K ist Studioqualität)
     
  11. fips4u

    fips4u

    Dabei seit:
    27.08.2013
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III RS Combi TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AH Ebner
    Kilometerstand:
    116000
    Scanner, du hast ansich völlig recht, bei BAB Tempo merkt man nicht mehr viel (= keinen) Unterschied zwischen lossless und 192kbit lossy.
    Ich wollte halt vermeiden, alle Lieder zu rekodieren. Aber wird mir wohl nix anderes übrig bleiben.

    Danke für eure Hilfe
     
Thema:

Columbs II im O3 - Probleme mit Lossless Musik

Die Seite wird geladen...

Columbs II im O3 - Probleme mit Lossless Musik - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Columbus - Sortierung Musik SD-Card / Playlist / Genre - Tipps gesucht

    Columbus - Sortierung Musik SD-Card / Playlist / Genre - Tipps gesucht: Hallo liebe Musik-Experten hier. Seit 3 Monaten habe ich ja endlich meinen O³ mit Columbus Business Paket. Vorher hatte ich 6 Jahre meinen Ford...
  2. Probleme mit Navi

    Probleme mit Navi: Ich habe gerade mal "leichte" Probleme mit meinem AMUNDSEN-Navi. In den letzten 6 Wochen spinnt das Teil immer mehr. Begonnen hat es damit, daß...
  3. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  4. Probleme mit POIbase und Amundsen

    Probleme mit POIbase und Amundsen: Hallo, ich habe mir gestern meine Navi Software aktualisiert, was auch funktionierte. Jetzt wollte ich mir noch nützliche Update´s auf das Navi...
  5. Octavia III Fahrwerk für normalen O3

    Fahrwerk für normalen O3: Hallo, der Octavia ist ja im Originalzustand schon ganz schön hoch. Außerdem finde ich, dass die Dämpfer ganz schön poltern. Ich möchte also gern...