Codierungsliste 1U

Diskutiere Codierungsliste 1U im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; ...hat jemand ne codierungsliste für den 1U mich würd mal interesieren was noch möglich ist zu codieren beim 1U...

  1. #1 thuglord, 31.10.2011
    thuglord

    thuglord

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerhausen bei Quedlinburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia TDI 140HP
    Werkstatt/Händler:
    Jahnsmüller Gernrode
    Kilometerstand:
    257016
    ...hat jemand ne codierungsliste für den 1U mich würd mal interesieren was noch möglich ist zu codieren beim 1U...
     
  2. sharax

    sharax

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
  3. #3 thuglord, 31.10.2011
    thuglord

    thuglord

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerhausen bei Quedlinburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia TDI 140HP
    Werkstatt/Händler:
    Jahnsmüller Gernrode
    Kilometerstand:
    257016
  4. #4 Rene RS, 01.11.2011
    Rene RS

    Rene RS

    Dabei seit:
    03.09.2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Markgröningen/Ludwigsburg
    Fahrzeug:
    1U RS
    Kilometerstand:
    185000
  5. #5 thuglord, 01.11.2011
    thuglord

    thuglord

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerhausen bei Quedlinburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia TDI 140HP
    Werkstatt/Händler:
    Jahnsmüller Gernrode
    Kilometerstand:
    257016
    ...also ist das einzige was man gesetzlich als zusatzfunktion codieren kann nur autolock/autounlock?!...
     
  6. #6 Rene RS, 01.11.2011
    Rene RS

    Rene RS

    Dabei seit:
    03.09.2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Markgröningen/Ludwigsburg
    Fahrzeug:
    1U RS
    Kilometerstand:
    185000
    Jupp.
     
  7. #7 20v-turbo, 17.06.2012
    20v-turbo

    20v-turbo

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia 1.8T - AUM - Produktionsdatum 01.09.2003 -
    Kilometerstand:
    113000
    *rauskram*

    Hat jemand von euch nen Tip wo ich eine Liste der Funktionen finde die möglich sind?!
    openobd.org gibt es ja leider nicht mehr.... Hätte ick mir die Seite mal ausgedruckt
     
  8. #8 20v-turbo, 26.06.2012
    20v-turbo

    20v-turbo

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia 1.8T - AUM - Produktionsdatum 01.09.2003 -
    Kilometerstand:
    113000
    nich alle mit einmal..... :thumbup: Scheint wohl keiner mehr ne liste zu haben bzw. ne Tip wo es was nachzulesen gibt...
     
  9. #9 Rumgebastel, 27.06.2012
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    4.571
    Zustimmungen:
    1.460
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.2 TSI, Rapid SB 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    88000 55000
    Na was ist denn mit dem vagcomwiki, das auf der openobd-Seite erwähnt ist. Gibts da irgendwelche Beschränkungen für die Anmeldung? Ich selbst hab jetzt keinen Grund, mich dort anzumelden aber du kannst es doch mal ausprobieren...
     
  10. Handca

    Handca

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    An der Liste hätte ich auch Interesse. Hat die vielleicht noch jemand? Habe nichts vergleichbares im Netz gefunden.
     
  11. Kev79

    Kev79

    Dabei seit:
    24.08.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Raum Reutlingen
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1U5 , Polo Classik 6KV , Civic EJ9
    schon länger tot aber so stehts mal drin ....



    Octavia (1U 1997 - 2005)

    Airbag

    Steuergerät Anpassung

    STG 15 (Airbagsteuergerät) auswählen
    STG Anpassung -> Funktion 10


    Über die Anpassung werden die Airbageinheiten aktiviert, bzw. deaktiviert, je nach Fahrzeugtyp bzw. Modell müssen nicht alle Kanäle verfügbar sein.

    0 - aktiviert
    1 - deaktiviert

    -> Kanal 01 (Beifahrer-Airbag)





    Anti-Blockier-System

    Steuergerät Codierung

    STG 03 (Anti-Blockier-System) auswählen
    STG Codierung -> Funktion 07


    ABS

    01025 - elektronische Gasbetätigung
    04097 - mechanische Gasbetätigung

    ABS/EDS/ASR

    Wird ergänzt (auf Anfrage).

    ABS/EDS/ASR/ESP

    Wird ergänzt (auf Anfrage).

    ABS/EDS/ASR/ESP 4-Motion

    Wird ergänzt (auf Anfrage).



    Steuergerät Grundeinstellung

    STG 03 (Anti-Blockier-System) auswählen

    Hinweis: Sofern notwendig ist vor der Grundeinstellung ein entsprechender Login durchzuführen. An entsprechenden Stellen wird darauf verwiesen.

    STG Login -> Funktion 11

    Login-Code: 40168

    STG Messwertgruppen -> Funktion 08

    Messwertgruppe 060 (Geber für Lenkwinkel -G85-)
    Motor starten und auf gerade Fläche nicht schneller als 20km/h gerade aus fahren. Vor der Grundeinstellung ist ein Login durchzuführen.

    Messwertgruppe 063 (Geber für Querbeschleunigung -G200-)
    Abgleich des Gebers für Querbeschleunigung -G200- zur Ermittlung der Nullage. Vor der Grundeinstellung ist ein Login durchzuführen.

    Messwertgruppe 066 (Geber für Bremdruck -G201-)
    Vor der Grundeinstellung ist ein Login durchzuführen.

    Messwertgruppe 069 (Geber für Längsbeschleunigung -G251-)
    Vor der Grundeinstellung ist ein Login durchzuführen.

    Messwertgruppe 125 (Geber für Längsbeschleunigung -G251-)
    Abschaltung des Gebers für Längsbeschleunigung -G251, z.B. zur Prüfung der Bremsanlage des 4MOTION-Fahrzeuges, bzw. für Arbeiten auf dem Rollenprüfstand.

    Gehe zu Grundeinstellung





    Autom. Getriebe

    Steuergerät Grundeinstellung

    STG 02 (Autom. Getriebe) auswählen
    STG Messwertgruppen -> Funktion 08


    Messwertgruppe 000
    Wählhebel in Stellung P, Zündung ein, Motor aus.
    Gaspedal bis zum Kickdown durchdrücken.


    Gehe zu Grundeinstellung




    CAN-Gateway

    Steuergerät Codierung

    STG 19 (CAN-Gateway) auswählen
    STG Codierung -> Funktion 07


    Basiscodierung: 00000

    +00000 - keine Sonderausstattung
    +00002 - ABS
    +00004 - Airbag





    Einparkhilfe

    Steuergerät Codierung

    STG 76 (Einparkhilfe) auswählen
    STG Codierung -> Funktion 07


    ?xxxx: Anhängevorrichtung (0 = nein; 1 = ja)
    x?xxx: 0 = Schaltgetriebe.; 1 = Automatikgetriebe
    xx?xx: Funktionsquittierung (0 = nein; 1 = ja)
    xxx?x: 0 = Octavia / Octavia Variant
    xxxx?: 3 = Skoda (Standard)



    Steuergerät Anpassung

    STG 76 (Einparkhilfe) auswählen
    STG Anpassung -> Funktion 10


    -> Kanal 01 (Lautstärke-Warnsummer)
    Die Laustärke lässt sich von 0 bis 10 einstellen, der Wert kann direkt Während der Eingabe überprüft werden, indem dabei der Rückwärtsgang eingelegt wird. Standardwert: 04





    Klima-/Heizungselektronik

    Steuergerät Grundeinstellung

    STG 08 (Klima-/Heizungselektronik) auswählen
    STG Messwertgruppen -> Funktion 08


    Messwertgruppe 000
    Die Grundeinstellung muss durchgeführt werden, wenn ein neues Steuergerät eingebaut wurde, das Steuergerät neu codiert wurde oder wenn ein Stellmotor getauscht eingebaut werde.


    Gehe zu Grundeinstellung





    Kombiinstrument

    Steuergerät Codierung

    STG 17 (Kombiinstrument) auswählen
    STG Codierung -> Funktion 07


    Für 1.4l/44kW und 1.6l55kW Motoren gelten die Werte bis MJ 2000 über den ganzen Produktionszeitraum.

    ??xxx: Extra-Optionen und Mehrausstattungen

    +00 - keine extra Optionen
    +01 - Bremsbelagverschleißanzeige aktiv (ab MJ 2001)
    +02 - Sicherheitsgurtwarnanzeige aktiv
    +04 - Wischwasserstandswarnanzeige aktiv (ab MJ 2001)
    +08 - Kontrolleuchte für Lampenausfall (ab MJ 2001)
    +16
    - Kontrolleuchte für Türen auf (ab MJ 2001)

    Ergibt dann für Navigation, Wischwasserstandsanzeige und Sicherheitsgurtwarnanzeige 02+04+16=22

    xx?xx: Länderauswahl

    0 - Deutschland (D)
    1
    - Rest der Welt (RdW)
    2 - USA (US)
    3 - Kanada (CDN)
    4 - Großbritannien (GB)
    5 - Japan (JP)
    6 - Saudi Arabien (SA)
    7 - Australien (AUS)

    xxx?x: Motorvariante (Serviceintervall) (bis MJ 2000)

    4 - 4-Zylinder
    5 - 5-Zylinder
    6 - 6-Zylinder
    8 - 8-Zylinder

    xxx?x: Motorvariante (Serviceintervall) (abMJ 2001)

    0 - feste Service-Intervalle
    1 - Wartungsintervallverlängerung (WIV)
    2 - Wartungsintervallverlängerung (WIV) mit fester Begrenzung
    3 - ohne Serviceintervalle

    xxxx?: Codierzahl für Wegimpulszahl (bis MJ 2000)

    0 - Dieselmotoren (TDI 81kW nur bis MJ 1998)
    2 - Benzinmotoren und TDI 81kW ab MJ 1998

    xxxx?: Codierzahl für Wegimpulszahl (ab MJ 2001)

    Signalquelle: Geber für Geschwindigkeitsmesser

    1 - 4297 (1,4l/55kW)
    2 - 3480 (1,6l/74kW Autom., 1.4l 44kW, 1.8l/110-132kW, 1,9l/66-81kW TDI, 2,0l/85kW)
    3 - 4078 (1,6l/74-77kW mit Schalt. und 1,9l/50kW-SDI)
    4 - 3599 (1.9l/74,96kW PD)

    Signalquelle: CAN (ABS)

    1..4 - 22084 (für alle Motorisierungen)



    Steuergerät Anpassung

    STG 17 (Kombiinstrument) auswählen
    STG Anpassung -> Funktion 10


    -> Kanal 00 (Anpassungswerte) nur WFS-I/II
    Zurücksetzen der Anpassungswerte.

    -> Kanal 02 (Serviceintervallanzeige)
    Zum zurücksetzen "00000" eingeben und den Wert speichern.

    -> Kanal 03 (Verbrauchsanzeige)
    Der Basiswert ist 100 nun könnt ihr das ganze in 5% Schritten einstellen, die jeweiligen Maximalwerte sind 85 bzw. 125.

    -> Kanal 04 (Sprache) NUR Highline MFA
    Die im Zusammenhang mit dem Navigationssystem angezeigte Sprache lässt sich wie folgt einstellen:

    00001 - Deutsch (German)
    00002 - Englisch (English)
    00003 - Französisch (French)
    00004 - Italienisch (Italian)
    00005 - Spanisch (Spanish)
    00006 - Portugiesisch (Portuguese)
    00007 - ohne Text
    00008 - Czechoslovakia

    -> Kanal 05 ("OEL" Meldung)
    Ausgangswert für feste Service-Intervalle. Der neue Anpassungswert lautet "00015" für Inspektion alle 15.000km, Angabe erfolgt in 1000km (15x1000=15.000km).

    -> Kanal 06 ("INSP" Meldung - Strecke)
    Ausgangswert für feste Service-Intervalle. Der neue Anpassungswert lautet "00030" für Inspektion alle 30.000km, Angabe erfolgt in 1000km (30x1000=30.000km).

    -> Kanal 07 ("INSP" Meldung - Zeit)
    Ausgangswert für feste Service-Intervalle. Der neue Anpassungswert lautet "00036" für die Jährliche Inspektion, Angabe erfolgt in 10er Tagen (36x10=360 Tage).

    -> Kanal 09 (Kilometerzähler)
    Die Werte geben die Strecke an die später im KM-Zähler angezeigt wird (z.B. 11356 für einen KM-Stand von 113.560km).
    Bevor das Kombiinstrument den neuen KM-Stand akzeptiert muss ein Login mit "13861" erfolgen.

    ACHTUNG: Der KM-Stand kann nur eingestellt werden, solange der alte KM-Stand 100 km nicht überschreitet!

    -> Kanal 10 ("OEL" Meldung)
    SIA-Wert für feste Service-Intervalle. Der neue Anpassungswert lautet "00015" für Inspektion alle 15.000km, Angabe erfolgt in 1000km (15x1000=15.000km). Wird vom Ausgangswert runter bis 0 abgezählt, dann wird die Meldung angezeigt.

    -> Kanal 11 ("INSP" Meldung - Strecke)
    SIA-Wert für feste Service-Intervalle. Der neue Anpassungswert lautet "00030" für Inspektion alle 30.000km, Angabe erfolgt in 1000km (30x1000=30.000km). Wird vom Ausgangswert runter bis 0 abgezählt, dann wird die Meldung angezeigt.

    -> Kanal 12 ("INSP" Meldung - Zeit)
    SIA-Wert für feste Service-Intervalle. Der neue Anpassungswert lautet "00036" für die Jährliche Inspektion, Angabe erfolgt in 10er Tagen (36x10=360 Tage). Wird vom Ausgangswert runter bis 0 abgezählt, dann wird die Meldung angezeigt.

    -> Kanal 16 (Wegstreckenkennzahl)
    Anzeige der Wegstreckenkennzahl.

    -> Kanal 21 (Schlüssel)
    Über dieses Kanal kann die aktuelle Anzahl der angelernten Schlüssel angezeigt werden.
    ACHTUNG: Dieser Kanal kann nur gelesen werden.

    -> Kanal 30 (Tankgeberkennlinie)
    Der Basiswert ist 128 nun könnt ihr in 1 Ohm Schritten einstellen, die jeweiligen Maximalwerte sind 120 bzw. 136.

    -> Kanal 35 (Anpassung der Drehzahlschwelle)
    Der Anpassungswert 0 entspricht einer werkseitig eingestellten Öldruckwarnung, wenn der Öldruck bei einer Drehzahl von 1500 1/min unter 1,2 bar fällt. Die Anpassung kann in 250er Schritten (0 - 1000) erfolgen.

    0000 - 1000 U/min

    -> Kanal 40 (gefahrene Wegstr. seit letztem Service)
    Die Eingabe des jeweiligen Sollwertes ist nur in Schritten von 100 km möglich, somit erfolgt auch die Anzeige im Display.

    -> Kanal 41 (Zeit seit letztem Service)
    Die Eingabe des jeweiligen Sollwertes ist nur in Schritten von Tagen möglich, somit erfolgt auch die Anzeige im Display in Tagen.

    -> Kanal 42 (minimale km-Fahrleistung)
    Die Angabe erfolgt in 1000km (15x1000=15.000km).

    15 - 15.000km (Standardwert)

    -> Kanal 43 (Wegstrecke) ab 05/1999
    Dieser Wert gibt die maximale Wegstrecke bis zum nächsten Service an.

    00015 - kein Longlife
    00030 - Benzinmotoren Long Life
    00035 bis 00050 - Dieselmotoren Long Life

    -> Kanal 44 (Zeit) ab 05/1999
    Dieser Wert gibt die Zeit bis zum nächsten Service an.

    00360 - kein Long Life (12 Monate)
    00720 - Long Life Service (24 Monate)

    -> Kanal 45 (Ölqualität) ab 05/1999
    Je nach Motor und Serviceart muss hier die entsprechende Ölqualität eingestellt werden.

    00001 - kein Long Life Service
    00002
    - Long Life Service - Benzinmotoren (Öl nach VW Norm 50300)
    00004
    - Long Life Service - Dieselmotoren (Öl nach VW-Norm 50600 (TDI) oder 50601 (PD)

    -> Kanal 46 (Gesamtverbrauchsmenge (nur WIV-Benzin))
    Der in Litern angegebene Wert stellt nicht den tatsächlichen Verbrauch dar, sondern einen Rechenwert für die Serviceanzeige aus verschiedenen Motordaten und Laufleistung.

    -> Kanal 47 (Rußeintrag (nur WIV-Diesel))
    Der angegebene Wert stellt einen Vergleichswert (0 - 600), für die Serviceanzeige dar. Der angezeigte Wert ist ein Rechenwert für den Rußanteil im Motoröl, bezogen auf eine Strecke von 100 km.

    -> Kanal 48 (thermische Belastung (nur WIV-Diesel))
    Der angegebene Wert stellt einen Vergleichswert (0 - 600), für die Serviceanzeige dar. Der angezeigte Wert ist ein Rechenwert für die thermische Belastung im Motoröl, bezogen auf eine Strecke von 100 km.

    -> Kanal 50 (Wegfahrsperre)
    Login zum Anpassen der Wegfahrsperre, Kombiinstrument ans Motorsteuergerät.





    Komfortsystem

    Steuergerät Codierung

    STG 46 (Komfortsystem) auswählen
    STG Codierung -> Funktion 07


    Zentralverriegelung:
    00258 - Einzeltüröffnung
    00259 - Gesamttüröffnung



    Steuergerät Anpassung

    STG 46 (Komfortsystem) auswählen
    STG Anpassung -> Funktion 10


    -> Kanal 03 (Auto-Lock)
    Das Fahrzeug wird bei einer Geschwindigkeit von 15km/h verriegelt (0 = aus; 1 = ein).

    -> Kanal 04 (Auto-Unlock)
    Das Fahrzeug wird bei einer Geschwindigkeit von 15km/h verriegelt und nach abziehen des Zündschlüssels entriegelt (0 = aus; 1 = ein).

    -> Kanal 06 (Entriegelungs Hupen)
    Das Entriegeln wird mit einem kurzen Hupton bestätigt (0 = aus; 1 = ein).
    Laut Gesetzgeber in Deutschland nicht zugelassen.

    -> Kanal 07 (Verriegelungs Hupen)
    Das Verriegeln wird mit einem kurzen Hupton bestätigt (0 = aus; 1 = ein).
    Laut Gesetzgeber in Deutschland nicht zugelassen.

    -> Kanal 08 (entriegelungs Blinken)
    Die Blinker werden beim Entriegeln betätigt (0 = aus; 1 = ein).

    -> Kanal 09 (verriegelungs Blinken)
    Die Blinker werden beim Verriegeln betätigt (0 = aus; 1 = ein).

    -> Kanal 10 (Alarmhorn)
    Länderabstimmung des Alarmhorns (1 = Rest der Welt; 2 = Deutschland; 3 = Großbritanien).
    Beeinflusst Art, Länge und Lautstärke des Alarmtones (Gesetzliche Richtlinien beachten).





    Lenksäulenelektronik

    Steuergerät Codierung

    STG 16 (Lenksäulenelektronik) auswählen
    STG Codierung -> Funktion 07


    00008 - Audio und GRA (nur 1J0907487 und 1J0907487B)
    00118
    - Audio und GRA (nur 1J0907487A)
    00119 - Audio, GRA und Telefon (nur 1J0907487A)





    Leuchtweitenregulierung

    Steuergerät Grundeinstellung

    STG 29 (Leuchtweitenregulierung) auswählen
    STG Messwertgruppen -> Funktion 08


    Messwertgruppe 001

    Gehe zu Grundeinstellung

    Nun die Scheinwerfer manuell justieren.

    Messwertgruppe 002

    Gehe zu Grundeinstellung

    Die Regellage der Scheinwerfer wird jetzt vom Steuergerät "gelernt".





    Motorelektronik

    Steuergerät Codierung

    STG 01 (Motorelektronik) auswählen
    STG Codierung -> Funktion 07


    Wird ergänzt (auf Anfrage).



    Steuergerät Login

    STG 01 (Motorelektronik) auswählen
    STG Login -> Funktion 11


    GRA-Aktivierungscode: 11463
    GRA-Deaktivierungscode: 16167



    Steuergerät Grundeinstellung

    STG 01 (Motorelektronik) auswählen
    STG Messwertgruppen -> Funktion 08


    Allgemein
    elektr. Gasbetätigung: Messwertgruppe 060 (-> Dk.-Adaption)
    mech. Gasbetätigung: Messwertgruppe 098 (-> Dk.-Adaption)

    Gehe zu Grundeinstellung




    Viell. hilfts ja noch ddem einem oder anderem .... greetz
     
    Cannix gefällt das.
Thema: Codierungsliste 1U
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. codierungsliste octavia 1u openobd

    ,
  2. codierliste octavia 1u

    ,
  3. octavia 1u codierungsliste

    ,
  4. codierung skoda octavia 1u,
  5. skoda octavia 1u codierliste,
  6. skoda octavia 1u codierungsliste,
  7. skoda octavia 1U Blinker komfortblinken codieren,
  8. skoda octavia 1u codierung,
  9. skoda octavia 2003 codierungen,
  10. 1u codierung vcds,
  11. octavia 1u rs codierungsliste,
  12. Codierungen skoda octavia ,
  13. skoda octavia 1U5 um codieren,
  14. codierung octavia 1 u,
  15. codierliste octavia 1,
  16. skoda oktavia 2010 codierliste,
  17. octavia 1u codierung,
  18. skoda octavia codieren 1u,
  19. oktavia rs 2003 codieren,
  20. škoda Skoda Octavia 1U2 2.0 codierungen,
  21. skoda 1u codierung,
  22. Codierung octavia 1u,
  23. drosselklappenadaption vcds octavia 1u,
  24. skoda octavia 1u5 codieren,
  25. codierung skoda oktavia 1u
Die Seite wird geladen...

Codierungsliste 1U - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung RS 1u

    Vorstellung RS 1u: Hallo zusammen, jetzt möchte ich mich endlich einmal vorstellen. Ich heiße Sören (36), komme aus der Nähe von Dortmund und bin seit einigen Jahren...
  2. Verkauft Skoda Octavia 1U 1,6i Ambiente Combi

    Skoda Octavia 1U 1,6i Ambiente Combi: Hallo, Wir (meine Schwester primär) verkaufen unseren ersten Skoda. Er war immer treu und hat in der Familie seit 2002 gute Dienste geleistet. Nun...
  3. Privatverkauf Octavia 1U RS diveres

    Octavia 1U RS diveres: Skoda Octavia 1u RS Limosine Verkaufe bzw habe ab sofort diverse Teile abzugeben(Komplett die Verkleidungen aus dem Innenraum schwarz, Dachhimmel...
  4. (Blöde) Frage: ist mein 1U ein VFL- oder ein FL Modell ?

    (Blöde) Frage: ist mein 1U ein VFL- oder ein FL Modell ?: Hi die Gemeinde ! Ich hab einen 1U Kombi 4x4, Motor ATD, mit einer erstmaligen Zulassung 05.Juni 2002 (in und aus Österreich) Datum der...
  5. Suche Bild von 5,5J16 Felge octavia 1u

    Suche Bild von 5,5J16 Felge octavia 1u: Hallo, ich hab mal in meinen COC Schein reingeguckt, und gesehen, dass es für den 1U folgendes Rad gibt: 205/55 R16 auf 5,5Jx16 ET36 Eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden